CLK automatik - newbie fragen

Diskutiere CLK automatik - newbie fragen im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; hallo, ich bin ja noch recht neu hier. ...habe mich angemeldet, weil ich nun seit rund zwei wochen einen CLK 230k sport / automatik fahre. - ein...

  1. #1 chung77, 17.04.2006
    chung77

    chung77

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich bin ja noch recht neu hier. ...habe mich angemeldet, weil ich nun seit rund zwei wochen einen CLK 230k sport / automatik fahre. - ein super fahrgefühl!

    aber ich habe nun eine frage (ich bin zuvor noch nie wirklich automatik gefahren - höchstens mal im mietauto): gelegentlich kommt es vor, dass mein CLK die gänge voll ausfahren will bzw. nicht in den nächsten gang schalten will. ich wohne in einer 30er-zone und fahre entsprechend ruhig an. normalerweise schaltet dann mein wagen recht früh hoch. aber es kommt manchmal vor, dass er nicht hochschalten will und der drehzahlmesser in den 3000er bereich kommt um erst dann in den nächsten gang zu schalten.

    so fahr ich dann manchmal die ganze 30er-zone im ersten und zweiten gang entlang. irgendwann "beruhigt" er sich wieder und schaltet ganz normal - bei moderater drehzahl - hoch.

    woran liegt das und wie kann man dies umgehen (dass er so spät schaltet)?

    gruß
     
  2. #2 Samson01, 17.04.2006
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Die MB-Automaten sind lernbar, d.h. sie passen sich dem Fahrstil des Fahrers an.
    Vielleicht ist der Vorbesitzer etwas forsch gefahren?
    Da dauert das wohl einige Zeit, bis diese sich an Deine Fahrweisel anpasst.
    In der Werkstatt kann das aber zurückgesetzt werden.
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.471
    Zustimmungen:
    2.119
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    das hört sich schwer nach KLR an und ist völlig normal
     
  4. #4 chung77, 18.04.2006
    chung77

    chung77

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    @zwingelberg: wie aufwendig wäre eine zurückstellung? bzw. weisst du, was mercedes dafür verlangt?

    @hotw: was heisst KLR?

    ...wenn das schaltverhalten eine "lernsache" ist, müsste mein CLK doch ständig so schalten. wieso kommt das dann nur gelegentlich vor? (ist jedes automatikgetriebe von mercedes "lernfähig" - auch aus dem baujahr ´98?) - entschuldigt nochmals meine automatik-anfänger-fragen.

    gruß
     
  5. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    KLR = Kalt Lauf Regler

    Funktion: Emissionsbedingtes Eingreifen in die Motor-/Getriebesteuerung bis Betriebstemperatur erreicht ist
     
  6. #6 chung77, 18.04.2006
    chung77

    chung77

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    danke, für die schnelle antwort! das erklärt einiges. da kann ich ja beruhigt sein. :P

    ...demnach dürfte ich dieses verhalten an kalten tagen öfters erleben?!
     
  7. #7 Nightvision, 18.04.2006
    Nightvision

    Nightvision

    Dabei seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S202 220 CDI Sport, Automatik, 09/1999
    leider auch an warmen tagen:(
    es sei denn du hast schon tip tronic.
    da kannst du teilweise manuell hochschalten.

    teilweise, weil es bei mir (S202 modell 2000) klappt und bei einem 203 sportcoupe nicht ging.

    diese kaltlaufregelung ist in meinen augen ne tortur für den motor...
     
  8. #8 TheViperMan, 18.04.2006
    TheViperMan

    TheViperMan

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Skoda Octavia RS
    Bei der normalen Automatik gibt es keine Tiptronic, man kann nur den Gang wählen, den der Automat höchstens einlegen soll. Also man verhindert damit ein weiteres Hochschalten, aber ihn dazu zu bringen hochzuschalten geht eigentlich nicht, ausser man geht fast ganz vom Gas, dann schaltet die Automatik aber auch auf D. Schaltet am Anfang später, damit schneller die Betriebstemperatur erreicht wird... Für den Motor ist das sicherlich nicht unbedingt gut im kalten Zustand auf höhere Drehzahl gebracht zu werden...
     
  9. #9 chung77, 18.04.2006
    chung77

    chung77

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    ...ist bestimmt auch nicht gut für den verbrauch. ?(
     
  10. Lurch

    Lurch

    Dabei seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 200k A209
    KLR lässt sich "überlisten", wenn man von S auf C umschaltet.
     
  11. #11 chung77, 18.04.2006
    chung77

    chung77

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    ich habe nur ein S und W. ...hatte dies aber auch schon ausprobiert. ohne ergebnis.

    aber da wir gerade dabei sind: verbraucht man spürbar mehr, wenn man im S-modus fährt, als im W-modus, oder ist es vernachlässigbar?
     
  12. Lurch

    Lurch

    Dabei seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 200k A209
    W oder C ist wurscht - er fährt dann im zweiten Gang an, und damit sind die Drehzahlen im Kaltlauf niedriger.

    S(tandard) dürfte weniger verbrauchen als C(omfort) oder W(inter). Ich habe es jedenfalls probiert und keinen Unterschied festmachen können (Unterschied wäre für mich ab 1/4 Liter). S ist angenehmer und von den Schaltvorgängen "berechenbarer", wenn man in der Stadt oder zügig unterwegs sein will.

    Solange Du mit dem Getriebe keine Schaltrucke hast und kein Öl verlierst - ignorieren und einfach fahren. Ich habe am Anfang auch mehr von der legendären DC-Automatik erwartet und 2 - 3 Monate gebraucht um voll zufrieden zu sein.
     
  13. #13 chung77, 19.04.2006
    chung77

    chung77

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    danke, für die info! :)

    wenigstens weiss ich jetzt, dass das späte schalten am anfang, normal ist bzw. kenne nun den grund dafür. das beruhigt.

    die einstellung auf S finde ich auch sowieso besser, da dort die schaltvorgänge sanfter waren bzw. so gut wie gar nicht zu spüren sind, als gegenüber der W einstellung.

    gruß
     
  14. Kompi

    Kompi

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Die Automatik ist sowieso Murks. Spätestens im mittelgebirge mit viel auf und ab, ist die schwer am rotieren. Da muß man so viel mitrühren, da kann man auch gleich Manuell kaufen. Bergauf schaltet sie zu früh, bergab bleibt sie im hohen Gang. Oder sie schaltet unvermittelt in der kurve. Auf der Autobahn merkt man die fast 200 PS überhaupt nicht. Jeder Diesel fährt einem davon. Ich denke, daß der Drehmomentwandler zu viel Leistung klaut.

    Zu meinem Fahrstil passt sie jedenfalls nicht.
     
  15. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.471
    Zustimmungen:
    2.119
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @Kompi

    dann solltest Du die Automatic mal dringend überprüfen lassen. Vor allem mal nen Ölwechsel machen. Das ist nicht normal.
     
  16. Kompi

    Kompi

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Endgeschwindigkeit is ja OK, aber die elastizität ist unter aller sau.
    Wasn Glück isses nicht mein Auto.
     
  17. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.086
    Zustimmungen:
    3.230
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    @ Kompi
    ich fahre seit 1977 Mercedes mit Automatik. 8o
    Bis zu heutigen Tag bin ich Zufrieden.Alle Probleme konnten bisher von der DC Werstatt behoben werden. :]
    Ich weiss ja nicht,wo du deine Kompitente Aussage über die DC Automatik hernimmst, aber ich halte deine Aussage für absoluten MURKS :motz:
     
  18. Kompi

    Kompi

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Dann überprüfe erst mal deine "Kompitenz".
    Was auch immer das sein mag. :D

    Murks ist, wenn imer wieder Schlauberger ankommen und behaupten, daß etwas nciht sein kann. Denkst Du etwa, ich denke mir das aus? :s48:
     
  19. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.471
    Zustimmungen:
    2.119
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich sagte ja da muß was defekt sein.

    mercedes hat im Gegensatz zu Audi oder BMW eine recht früh einsetzende WÜK. Auch der Wandler ist nicht sonderlich weich ausgelegt. Spüren tut man das Ganze am Verbrauch. Ich fahre meinen 320er nicht sparsam und unter 11 Litern. Das ist sicher kein Plus von einem Liter zum Handschalter.
     
  20. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.086
    Zustimmungen:
    3.230
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    @ Kompi
    ich habe nicht gesagt,das es nicht sein kann. :sauer:

    Es ist so wie auch --hotw-- geschrieben hatt wohl ein Problem,welches in einer Werstatt bestimmt behoben werden kann. 8)

    Das euch ein Diesel auf der Bahn überholt,kann vielleicht auch daran legen,das die nun mal richtig flott Unterwegs sind =) =) =) auch mit Automatik.
     
Thema:

CLK automatik - newbie fragen

Die Seite wird geladen...

CLK automatik - newbie fragen - Ähnliche Themen

  1. 208 Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse

    Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse: Bei meinen heute gekauften CLK fehlt der Schutz der Automatik-Schaltkulisse. Also nicht das Wurzelholz fehlt, sondern die dunkle Blende im...
  2. 208 W208 CLK 320 - Problem Bremslichtschalter und Automatik nur im 1. Gang

    W208 CLK 320 - Problem Bremslichtschalter und Automatik nur im 1. Gang: Mercedes 320 CLK Cabriolet Automatik W208 (Mopf) Baujahr 3/2000 Motor-Kontrolleuchte - leuchtet ABS / BAS / ESP - Kontrolleuchte leuchtet...
  3. Mercedes CLK 500 Avantgarde Distronic Keyless Go beh. Mem. Sitze Automatik Pdc Schiebedach 99tkm

    Mercedes CLK 500 Avantgarde Distronic Keyless Go beh. Mem. Sitze Automatik Pdc Schiebedach 99tkm: 13.900€ Verkaufe meinen CLK 500 Avantgarde mit 99tkm gelaufen und absoluter Vollausstattung, durchgehend bei Mercedes Gewartet. Service ist neu...
  4. 209 Clk 320 Automatik rucken

    Clk 320 Automatik rucken: Hallo zusammen , Mein CLK rückt beim Gangwechsel von 1 auf 2 bzw beim Bremsen von 2 auf 1. Je mehr Gas man gibt desto kräftiger der Ruck . Was...
  5. 209 frage zur CLK- Automatik 5g

    frage zur CLK- Automatik 5g: hallo, ich hab ja die möglichkeit, den fahrmodus mittels schalter zu wählen: C = comfort S = Standard... ich dachte immer in modus S fährt er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden