209 CLK Coupe: Hintere Scheiben frieren an Gummi an

Diskutiere CLK Coupe: Hintere Scheiben frieren an Gummi an im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Moin moin, so der Winter ist da und weil ich derzeit bei meiner besseren Hälfte wohne, habe ich auch keine Garage/ Tiefgarage. Zudem hab ich...

  1. Draq

    Draq

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W209
    Moin moin,

    so der Winter ist da und weil ich derzeit bei meiner besseren Hälfte wohne, habe ich auch keine Garage/ Tiefgarage. Zudem hab ich verpennt mir eine Standheizung zu besorgen und jetzt zum Winter hin, ist mir das auch zu teuer (ich bilde mir ein, im Sommer krieg ich sie günstiger ;) ).

    Naja blah blah - zum Problem:
    Diese Nacht hatten wir unter -10°C, als ich heute früh zum Auto bin, ist mir aufgefallen, dass die hinteren Scheiben beim Öffnen/ Schließen der Tür nahezu keine Bewegung tätigen (normal gehen beim Tür öffnen alle Scheiben etwas nach unten)
    Saß ich also im Auto und hab versucht die hinteren Scheiben runterzulassen - nichts - man hört kurz den Motor und danach passiert nichts - das Fenster klebt am Fenstergummi und der kleine Motor ist nicht kräftig genug um das Fenster zu bewegen.

    Habe alle Gummis eingefettet (schon vor der großen Kälte) und heute dann noch Türenteiser über die hinteren Scheiben gespritzt, so dass es sich über den Gummi legt und ein wenig am Fenster nach unten läuft - jetzt gehen die hinteren Scheiben wieder runter - nur wie lange?

    Hat jmd Tipps? Eigentlich stört mich nicht die Tatsache, dass ich sie nicht runtermachen kann im Winter, sondern die Möglichkeit, dass beim Verlassen des Wagens die Scheiben nicht wieder richtig hochfahren.

    Vllt kennt ihr ja das Problem. Ansonsten bleib ich bei Türenteiser - sieht dann halt nur etwas verschmiert aus.
     
  2. #2 Wurzel1966, 28.11.2010
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    729
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Dichtungen komplett trocknen und dann entweder mit Vaseline,Hirschtalgfett oder einem von MB geeignetem Pflegemittel die Dichtungen Einreiben.Bei dem verwendeten Pflegemittel ist darauf zu achten das es Säurefrei bzw. ph Neutral ist,ansonsten würde es mit der Zeit das Gummi angreifen.

    Gruß Ingwer :wink:

    PS : Wenn Du merkst das Dichtungen festgefroren sind,solltest Du nicht versuchen Scheiben trotzdem herunterzufahren. Entweder brennt Dir irgendwann der Motor durch oder die Dichtungen gehen kaputt.
     
    Hockenheimring gefällt das.
Thema: CLK Coupe: Hintere Scheiben frieren an Gummi an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e klasse coupe fenster eingefrohren

    ,
  2. clk im winter

Die Seite wird geladen...

CLK Coupe: Hintere Scheiben frieren an Gummi an - Ähnliche Themen

  1. CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!

    CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!: Der CLK 200 ( W208 ) meines Großvaters wurde letztes Jahr über den Winter in der Garage eingelagert. Nachdem wir ihn im März wieder aufwecken...
  2. Dauerquietschen hinten beim Viano

    Dauerquietschen hinten beim Viano: Hallo zusammen, ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Vor ca. einem Jahr habe ich bei meinem 12 Jahre alten Viano hinten die Bremsen erneuern...
  3. Clk 320 Kofferraum öffnet nicht

    Clk 320 Kofferraum öffnet nicht: Hallo , ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Ich habe einen Clk 320 Coupé Bj.2000. Seit gestern lässt sich nicht mehr der Kofferraum öffnen,...
  4. Clk w209 500 Elektrik

    Clk w209 500 Elektrik: Hallo habe mir einen clk 500 gekauft er hatte zündaussetzer,ich habe Zündkerzen erneuert und schon geht er. Habe jetzt einige Probleme die...
  5. Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006)

    Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006): Hallo zusammen, suche für meinen CLK Coupe Bj. 2006 einen Dachgepäckträger (gebraucht). Kann mir jemand helfen oder einen Tipp geben? Vielen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden