209 CLK Coupe W209 270 CDI ! Anschaffung und Unterhalt

Diskutiere CLK Coupe W209 270 CDI ! Anschaffung und Unterhalt im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Mercedes Freunde! Ich habe vor mir einen Mercedes CLK Coupe W209 270 CDI anzuschaffen! Habe einen im Auge mit folgenden Daten:...

  1. #1 moses2308, 12.05.2012
    moses2308

    moses2308

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK Coupe
    Hallo Mercedes Freunde!

    Ich habe vor mir einen Mercedes CLK Coupe W209 270 CDI anzuschaffen! Habe einen im Auge mit folgenden Daten:

    EZ:06.2004; KM: 115.000 ! 170 PS! Lückenloses Scheckheft, Ledervollaustattung, Navi, Sitzheitzung, Tempomat und und und ! Also wirklich Top Ausstattung! Auto ist Weiß und hat 18 Zoll Chromfelgen drauf! Kaufpreis 13.900 Euro inklusive Garantie!

    Ich bin Mercedes neuling und hab noch nicht viel Ahnung auf was man achten sollte! Wenn ihr Erfahrung mit dem Wagen habt wäre ich euch sehr dankbar wenn ihr mir ein paar Tipps geben könnt und wie zufirieden ihr mit diesem Wagen seit! Des weiteren würde mich interessieren was ich an Steuern zahlen muss, hab wohl mal was von rund 400 euro im Jahr gelesen?! Und wie Anfällig sind die Fahrzeuge! Reperatur etc.? Und sollte ich darauf achten ob der wagen bereits einen Zahnriemen wechsel hatte? Oder ist das preislich keine große sache?

    Danke schonmal!

    Liebe Grüße :]
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.829
    Zustimmungen:
    3.156
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    du solltest auf jedem Fall darauf achten, das das Fahrzeug einen Diesel Partikel Filter hat, denn sonst bekommst du nur eine Gelbe Plakette, und damit ist in manchen Innenstädten bald keine einfahrt mehr möglich.

    An sonsten wie immer das Serviceheft, die frage nach der nachvollziehbaren Laufleistung, Unfallfrei, Rost usw.

    Um einen Zahnriemen brauchst du dir keine Sorge zu machen, denn der hat gar keinen Zahnriemen, sonder eine Steuerkette, und die ist weitgehend Wartungsfrei.
     
  3. #3 moses2308, 12.05.2012
    moses2308

    moses2308

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK Coupe
    Ah okay , er ist auf jedenfall EURO3 , was würde denn das Nachrüsten in etwa kosten? Kannst du mir auch was über die Fahrleistung des Fahrzeugs sagen? Sind 170 PS ausreichend oder ist er da eher schwach auf der Brust?

    Grüße
     
  4. #4 Belphegor666, 12.05.2012
    Belphegor666

    Belphegor666

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    C 30 CDI AMG Sportcoupe so hoffe es passt jetzt jedem^^
    Nun 170 PS bei dem Fahrzeuggewicht sind nicht gerade viel
     
  5. #5 moses2308, 12.05.2012
    moses2308

    moses2308

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK Coupe
    Leistungssteigerung? Empfehlenswert? oder eher schlecht fürs Auto? Hast du erfahrungen damit?
     
  6. #6 (murcielago), 12.05.2012
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    181
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    Er meinte wohl du sollst mal wenigstens den 320 CDI probefahren. Ich hab den 280 (Benziner) und muss sagen, dass er mit den 230 PS auch nicht gerade sportlich ist. Weniger Leisting wäre für mich definitiv zu wenig!

    Mercedeshandler oder nicht. Ausserdem "Garantie" ist immer so eine Sache, also schön das Kleingedruckte lesen. Das sollte jedoch klar sein.

    PS: Weisst du was über den Vorbesitzer alleine die montierte Chromfelgen, wären so ein Punkt den ich nicht gerne sehe beim Gebrauchtwagenkauf. Mag vllt. unbegründet sein, aber da hab ich immer das Gefühl der Wagen wurde nicht so pfleglich behandelt (also nicht nur optisch sondern auch technisch vergewaltig worden :D ).
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.574
    Zustimmungen:
    3.389
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Kannst nicht vergleichen, ein 270CDI fährt sicher ganz ordentlich, ein Geschoss isses keines. Ein Otto mit gleicher Leistung wird immer subjektiv träger sein, mangels Drehmoment. Mich würde die Laufkultur stören, der 5-Ender ist schon ne Rappelkiste.
    Vermutlich kein DPF,
    Chromfelgen *würg*
    ist der Kilometerstand belegbar? Für einen 8 Jahre alten DIeselist der sehr gering.
    TEchnisch ist der 270CDi soweit okay, große Schwachstellen gibts keine. Ab und zu mal ein undichter INjektor, Ladeluftschlauch, aber nix dramatisches. Auf lückenlose Wartung achten!
     
  8. #8 W209-Fan, 12.05.2012
    W209-Fan

    W209-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    209.372
    Leistung ist denke ich in Ordnung für einen Diesel, aber wohl nicht sehr sportlich.

    Steuer unter www.kfz-steuer .de berechnen!
     
  9. #9 Belphegor666, 12.05.2012
    Belphegor666

    Belphegor666

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    C 30 CDI AMG Sportcoupe so hoffe es passt jetzt jedem^^
    Hast nicht ganz unrecht Murcielago^^ obwohl auch der 320 eher hmm nunja :-) Wie wärs mit was richtig Feinem? Ein Sportcoupe mit 5 Zylinder Diesel...kann ich nur empfehlen. Das einzige Problem, es gibt anscheinend keinen DPF und den braucht man ja wohl in D :-(
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.574
    Zustimmungen:
    3.389
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    loool.. der war gut :D
    Also einen OM642 würde ich nie und nimmer gegen nen 5-Zylinder Gemüselaster eintauschen, nur weil da AMG draufsteht;)
     
  11. #11 Belphegor666, 12.05.2012
    Belphegor666

    Belphegor666

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    C 30 CDI AMG Sportcoupe so hoffe es passt jetzt jedem^^
    Werd nicht frech^^ Und solange der Gemüselaster mit dem C 55 mithält passts ja :-))
     
  12. #12 (murcielago), 12.05.2012
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    181
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    und dann auch noch in einem "Sport"Coupé *duck-und-weg* :p
     
  13. #13 Belphegor666, 12.05.2012
    Belphegor666

    Belphegor666

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    C 30 CDI AMG Sportcoupe so hoffe es passt jetzt jedem^^
    Tja manchmal ist weniger mehr.....vor allem dann wenn man auf deutschen Autobahnen unterwegs ist und hinter einem so ein Möchtegern CLK auftaucht, drängelt und schnell im Nirgendwo verschwindet wenn der Vordermann frei macht :-)))
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.574
    Zustimmungen:
    3.389
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Naja.. selbst gechipselt fehlen dem Laster da noch runde 100Pferdchen.. mithalten wirst da höchstens bis zu mittleren Geschwindigkeiten, Drehmoment sei Dank... weiter oben isses dann endgültig aus, da bringt dann auch das geringe Gewicht des SC nix mehr...
    Ist mir schon oft genug so gegangen, speziell die aktuellen bi-Turbo-Ottos gehen vorwärts, das ist einfach abartig.
    Da hat selbst ein aktueller 204 mit 642LS-EU5 (und der geht mindestens so gut wie ein gechipter C30) nicht den Hauch einer Chance. SL 500 im Rückspiegel? ... Okay, ich mach ja schon Platz*g*
     
  15. #15 Belphegor666, 13.05.2012
    Belphegor666

    Belphegor666

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    C 30 CDI AMG Sportcoupe so hoffe es passt jetzt jedem^^
    Nein gechipselt sinds 300, der CLK hat 368, stehender Kilometer C 30 ab Werk 27.4. CLK 55 24.5. Drehen beide bis hoch mit gleicher Kraft. Selber ausprobiert. Genaue Daten leider nicht vorhanden da kein entsprechendes Messinstrument.
    Betr. aktueller C, auch da null Chance. vergleiche die Daten bitte. Ob man es wahrhaben will oder nicht...der C 30 Motor war eine technische Meisterleistung und selbst die aktuellen E 90 mit Bi-Turbo gehen nicht schneller. Auch das schon selbst erlebt^^
     
  16. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.574
    Zustimmungen:
    3.389
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich denke, diese Diskussion brauchen wir auch nicht weiterführen und ist hier auch nicht das Thema.
    Ich hab beruflich mit Dieselmotoren zu tun... und der C30 ist vieles, aber sicher nix besonderes. Im Grunde ein "erweiterter" 270er mit indirekter Ladeluftkühlung und angepasster Bedatung/Applikation.
    Steht halt AMG drauf und zu seiner Zeit war er ja auch ganz ordentlich. Heute ist jeder 350CDI mit dem LS-Motor so gut, bei wesentlichem besserem Emissionsverhalten und sogar besser, dank NAG2 uva hat er auch Laufkultur :D

    Wenn einer den OM612D30 auf 220 kW hochdreht, dann sollte der sich mal an den Kopf fassen... das ist ja schon mehr als zweifelhaft.
    Aber in der Chipperbranche wissen Viele vieles besser :D
    Ich rede auch nicht von einem BMW, sondern von den aktuellen M278 4,6l... und dagegen hast mit dem Heizöler nicht den Hauch einer Chance.. das ist sicher.
     
  17. #17 Belphegor666, 13.05.2012
    Belphegor666

    Belphegor666

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    C 30 CDI AMG Sportcoupe so hoffe es passt jetzt jedem^^
    Ich finde es schade dass du mit Vergleichen arbeitest, die meiner Meinung nach nicht passen. Einen 4.6 Liter Motor mit 8 Zylindern, der niemals in einer C-Klasse verbaut werden wird gegen einen 5-Zylinder als Argument anzuführen...(immer locker bleiben)

    Du schriebst von Biturbo-Motoren und da passen nunmal die BMW in die gleiche Kategorie, das ist einfach Fakt. Dass du mit Sicherheit mehr Wissen über Motoren hast, das streitet dir niemand ab. Doch das Thema Laufruhe, Kultiviertheit wurde von mir nicht angeführt. Hat also mit meinem Post zum Thema "was ganz Feines" nichts zu tun.

    Ueber das Thema Leistungsteigerung, ja da brauchen wir nicht zu diskutieren^^, da gehen unsere Ansichten wohl wirklich auseinander...hatten wir ja übrigens schon mal :prost
    "Im Grunde nichts anderes als ein 270" Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, allerdings meinte ich mal gelesen zu haben dass nur der Block überarbeitet wurde. Sämtliche anderen Bauteile seien Eigenentwicklung von AMG? Mehr Bohrung und grösserer Hub, kann man da wirklich noch von "Im Grunde...." sprechen. Ungeachtet der vielen Details wie massiv geänderter Kühlung, neu entwickelte Abgasführung mit 76mm etc. etc.

    Zu guter Letzt von meiner Seite, und ja ich denke es passt sehr gut zum Thema, Ein vernünftiger C 30 als Sportcoupe ist unter 15k Euro zu bekommen, bei ordentlich mehr Sportlichkeit als ein gebrauchter CLK, hier MUSS um zumindest ähnliches zu bieten ein 320 CDI genommen werden. Ueber Schönheit wurde schon immer gestritten. Meiner Ansicht gibt es keine keine schönere Linie (Keil) als das SQ AMG C 30. Da kann auch ein CLK nicht mithalten. Eleganter ja, schöner Nein...In diesem Sinne einen schönen Sonntag
     
  18. #18 Bytemaster, 13.05.2012
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    563
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Der wird in Zukunft wahrscheinlich sogar noch viel billiger werden, zumindest hier in Deutschland, da man spätestens ab 1.1.2013 in keine einzige Umweltzone mehr mit dem Ding reinfahren darf und somit für die meisten Autokäufer ziemlich uninteressant sein dürfte!
     
  19. #19 derdietmar, 13.05.2012
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    wie ist denn das Budget. Für 15000 Euro gibt es bereits Facelift-Modelle. Die würde ich bei den Baureihen 203 (C-Klasse) und 209 (CLK) grundsätzlich vorziehen. Deutlich bessere Qualität im Innenraum, modernere Telematik und schönere Optik. Mit dem Facelift verschwand dann auch der 270 CDI.

    Viele Grüße :wink:
     
Thema: CLK Coupe W209 270 CDI ! Anschaffung und Unterhalt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 270 cdi steuer

    ,
  2. mercedes clk 270 cdi unterhaltskosten

    ,
  3. clk 270 cdi unterhalt

    ,
  4. clk coupe clk 270 cdi unterhaltskosten,
  5. clk 220 cdi unterhaltskosten,
  6. c209 270 cdi steuer,
  7. clk 270cdi,
  8. clk 280 unterhaltskosten,
  9. unterhaltskosten mercedes clk cabrio 280,
  10. mercedes clk 500 unterhalt,
  11. mercedes benz clk w209 270 cdi steuer,
  12. a209 schwachstellen,
  13. mercedes clk 280 unterhaltskosten,
  14. Mercedes clk 220 2005 unterhalt,
  15. w209 270 cdi motor laufleistung,
  16. steuer clk 270 cdi,
  17. steuern für clk 270 cdi,
  18. mercedes benz clk 270 steuer,
  19. clk 270 cdi unterhaltskosten,
  20. clk 270 cdi chiptuning erfahrungen
Die Seite wird geladen...

CLK Coupe W209 270 CDI ! Anschaffung und Unterhalt - Ähnliche Themen

  1. 270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig

    270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig: Hallo alle zusammen, Wie ihr der Überschrift sicher schon entnommen habt, habe ich meinem C270 CDI (Bj. 2003, Vormopf) ein neues Thermostat...
  2. W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht

    W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht: Moin, Zuerst, bin neu hier im Forum, also bitte verzeiht mir wenn ich Fehler mache :) ich habe folgendes Problem mit meinem ML 320 CDI W164...
  3. V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??

    V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??: Hallo bin neu hier konnte nicht im forum zu dem thema finden, daher war ich gezwungen thread zu erstellen. Also zum thema zurück , kann mir evt....
  4. Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS

    Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS: Wehr kann uns weiterhelfen. Mein Enkel hat sich ein C 220 CDI W203 Bj 2001 gekauft. Hat nicht nach der Umweltplakete geachtet. Er ist...
  5. Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr

    Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr: Hallo, nachdem ich mich bereits in mehrere foren und themen hier durchgewühlt habe und leider nicht zu 100% abgleichen kann ob es bei mir ähnlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden