CLK CLK springt nicht an

Diskutiere CLK springt nicht an im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hier eine schwierige Frage an die Profis. Vor zwei Wochen habe ich mir einen CLK 230 K gekauft. Der Wagen hatte 76000 km gelaufen und ist 8 Jahre...

  1. roelto

    roelto

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hier eine schwierige Frage an die Profis. Vor zwei Wochen habe ich mir einen CLK 230 K gekauft. Der Wagen hatte 76000 km gelaufen und ist 8 Jahre alt. Nachdem ich 9 Tage über 1000 Km gefahren bin, gab ich den Wagen in eine Werkstatt zum Umrüsten auf LPG. Als der Werkstattleiter mit mir zur Gastankstelle fuhr, bockte der Wagen nach ca. 5km mit Zündaussetzer. Nach der Gasbetankung ist dieses Phänomen immer wieder aufgetreten. Der Wagen war 3 Tage in einer MB Fachwerkstatt. Der Fehler wurde nicht gefunden. Also fuhr ich weiter. Einen Tag war alles Berstens( 50km gefahren). Gestern fuhr ich 40km mit hin und wieder stotternderm Motor. Eine Stunde stand dann der Wagen. Wir wollten wieder losfahren und nach 50m in einer Kurve ging der Wagen in der Kurve komplett aus und bis jetzt nicht mehr an. Was kann ich machen? Der Wagen wird heute nach Hause geschleppt.
    Vielen Dank für einige Tipps schon mal im Voraus, da ich verzweifelt bin, ob ich das richtige mit einer Gasanlage gemacht habe.
    Ein Leistungsverlust unter Gasbetrieb konnte ich nicht feststellen, wenn er dann mal ohne Mucken fuhr.
     
  2. #2 andecks, 05.06.2006
    andecks

    andecks

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320
    Hallo

    Was passiert wenn du auf Benzin umschaltest?
    Oder ist das bei beiden LPG und Benzin?
    Motorlampe geht diese an?
    Die richtigen Zündkerzen?





    MfG
    andecks
     
  3. roelto

    roelto

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Halo Andecks, dieses Problem ist genauso im Benzinverbrauch. Ich vermute, dass wärend des Einbaus etwas nicht richtig gemacht wurde. Die Zündkerzen sind gerade neu herein gekommen. Gibt es im Bereich 50126 BM eine Fachwerkstatt, die einem helfen kann. Zur Mercedeswerkstatt habe ich kein Vertrauen mehr, da dort der Wagen schon drei Tage verbracht hat und die den Fehler nicht gefunden haben.
     
  4. #4 andecks, 06.06.2006
    andecks

    andecks

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320
    Hallo

    Außer das er nicht mehr anspringt.Was ist mit den anderen elektrischen Verbrauchern?
    el. Fensterheber;Radio;Innenbeleuchtung;Zentralverriegelung... .
    Wenn Du den Zundschlüssel umdrehst, was passiert,kommt der Anlasser
    oder hörst Du ein Klacken.
    Rein Intresse halber:Welche Gas-Anlage hast Du drin?Stargas;Prins... ?
    Umschaltbox(Benzin/Gas) defekt?
    Hast Du schon selber unter die Motorhaube geschaut?
    Sind alle Stecker fest.
    Batterie(Alter) vielleicht nicht genug Wasser?Würde deine Kurvenfahrt erklären bei niedriger Geschwindigkeit.
     
  5. roelto

    roelto

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo andecks, alle Lichter gehen an, der Anlassser läuft und läuft. Die Batterie sollte vom letztem Jahr sein. Er will nur nicht rund laufen. Bei MB hat man den Luftmengenmesser und noch ein Relai gewechselt und das Problem ist nicht weggegangen. Wenn ich Glück habe kommt er ganz kurz und hat Fehlzündungen. Meine Gasanlage ist von Multitech. Da der Umrüster schon einige CLK´s umgerüstet hat, kann er mir auch nicht mehr helfen. Die anderen Verbraucher funktionieren normal. Der Schalter kann eigentlich nicht defekt sein, da erst bei ca. 60 Grad und 2000 touren auf Gas automatisch umgeschaltet wird.
    Gruß roelto
     
  6. #6 andecks, 06.06.2006
    andecks

    andecks

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320
    Hallo
    Fehlzündung : Vorsicht mit den Kat

    Auch neue Teile können defekt sein.

    Hat dein Umrüstbetrieb den Schalter überbrückt ,so daß Du nur auf Benzin fährst(quassi Urzustand).Dann kann man dieses eingrenzen.

    Wenn dieser Benzin steht .... vielleicht Benzinfilter zu?
    oder Benzinpumpe?

    Du kannst das nur wie Scheckliste abarbeiten.Die Gasanlage braucht Strom.Wo wurde abgegriefen.Verfolg die Kabel/Stecker.
     
  7. roelto

    roelto

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo andecks, es ist kaum zu Glauben aber Wahr. Mein Fliesenleger kennt sich auch etwas mit Autos aus und er hat viele Fehler gefunden.
    1. Der Kühlwasserschlauch, der den Wandler wärmen soll ist so kurz, dass er sich selbst abdrückt und kaum warmes Wasser durch lässt.
    2. Dadurch gefrieren mit der Zeit die Düsen zu und es gibt kein Sprit/Gas mehr, daher die Fehlzündungen.
    3. Beide Stecker die für die Gasanlage die Steuerung übernehmen sind nicht an den Steckern falsch sondern an dem eigenen Steuergerät falsch angeschlossen.
    Daher gab es auch schon mal viel zu viel Sprit/Gas für den Motor.
    Nun wird dieses am Wochenende behoben und vielleicht kann ich dann den Fahrspaß wieder haben.
    Bis dann
    roelto
     
  8. #8 andecks, 07.06.2006
    andecks

    andecks

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320
    Hallo

    Das ist ja schon ein Erfolg!

    Also wurde dein Wagen nicht auf Benzin überbrückt?

    Du hast also im auf Gas gestartet?Oder wie muß ich das Verstehen?

    Und dein Umrüstbetrieb hat dieses nicht erkannt?

    Anscheinend hat dieser überhaupt keine Ahnung .Ist schon traurig.

    Also Ursache:Fehlerhafter Einbau der LPG-Anlage!

    Das gibt für diesen Ärger ein paar Gutscheine Gasfüllung!?
     
  9. roelto

    roelto

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Heute morgen habe ich den Wagen durch abschleppen zum Umrüster gebracht und mir mal richtig Luft gemacht. Bin mal gespannt wann der Wagen in Ordnung ist. Wenn er es nicht schafft, werde ich den ganzen Vertrag Wandeln.
    Bis dann
    roelto
     
Thema: CLK springt nicht an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk w 209 springt nicht mehr an

    ,
  2. clk 320 geht aus und springt nicht mehr an

    ,
  3. clk kein bremsdruck springt nicht an

Die Seite wird geladen...

CLK springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!

    CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!: Der CLK 200 ( W208 ) meines Großvaters wurde letztes Jahr über den Winter in der Garage eingelagert. Nachdem wir ihn im März wieder aufwecken...
  2. Clk 320 Kofferraum öffnet nicht

    Clk 320 Kofferraum öffnet nicht: Hallo , ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Ich habe einen Clk 320 Coupé Bj.2000. Seit gestern lässt sich nicht mehr der Kofferraum öffnen,...
  3. Clk w209 500 Elektrik

    Clk w209 500 Elektrik: Hallo habe mir einen clk 500 gekauft er hatte zündaussetzer,ich habe Zündkerzen erneuert und schon geht er. Habe jetzt einige Probleme die...
  4. Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006)

    Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006): Hallo zusammen, suche für meinen CLK Coupe Bj. 2006 einen Dachgepäckträger (gebraucht). Kann mir jemand helfen oder einen Tipp geben? Vielen...
  5. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden