clk320 vs. clk 430

Diskutiere clk320 vs. clk 430 im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo.... Wir wollen uns nächstes Jahr einen 208er CLK zulegen und sind uns nicht sicher, ob nun einen 320er oder 430er die richtige Wahl ist.....

  1. Jubidu

    Jubidu

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo....

    Wir wollen uns nächstes Jahr einen 208er CLK zulegen und sind uns nicht sicher, ob nun einen 320er oder 430er die richtige Wahl ist..

    Wie schaut das mit Versicherung und Verbrauch aus?
    Ist die Bremsanlage bei beiden Fahrzeugen die Selbe?
    Sind die Fahrleistungen merklich unterschiedlich?
    Wie schaut es mit der Anhängelast aus?

    Sonst dürfte es ja keine gravierenden unterschiede geben, oder?

    Danke für Eure Hilfe.....

    Gruß Marc
     
  2. cr1p

    cr1p

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A124 3.0 24v
    :tup 320! 305NM / 218 ps :tup
    Sprittechnisch allein schon, würde ich den 320er nehmen!
    Bin zwar noch kein v8 gefahren, aber 8 zylinder sind ja nun mal auch 8 zylinder :] *schlauschnack*

    übrigens: der 320 (V6) hat gegenüber dem 300E - 24V - +45 NM mehr an drehmoment!
     
  3. #3 Voodoo2150, 11.11.2007
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    Also bei der Versicherung sind beide fast gleich, soviel kann ich sagen.
     
  4. #4 Avantgarde.C270, 11.11.2007
    Avantgarde.C270

    Avantgarde.C270

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Habe zwar keinen CLK aber bin beide mal Probe gefahren :D
    Ich pers. finde das der 320er spritziger und sportlicher zu fahren ist!!
    Der 430er ist mit seinem v8 sehr träge und bis ca. 100-120km/h sehr lahm!!

    Einfach mal selber Probefahren, und testen :D, sonst würde ich nichts kaufen.

    MfG :prost
     
  5. #5 Spätberufener, 12.11.2007
    Spätberufener

    Spätberufener

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
     
  6. #6 Ace4271, 26.11.2007
    Ace4271

    Ace4271

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich im bis zum Frühjahr mit der gleichen Frage befasst. Gekauft haben wir dann den V8. Wir haben 320er gesehen, die bei gleicher Ausstattung und mehr Laufleistung teurer waren als 430er. Es schien, als würde das V8 Symbol abschrecken. Was ich da über Probefahrten gelesen habe............... verstärkt meine Meinung das Probefahrten nur leise Eindrücke schildern können. Unser CLK ist keineswegs lahm, das kann ich versichern:-)
    Was den Verbrauch betrifft, so kommen wir im Schnitt mit etwa 12 Litern hin, bei Überlandfahrten weniger. Natürlich kann das drastisch ansteigen, wenn man sehen will was so ein V8 kann.
    Abschliessend kann ich nur den V8 empfehlen. Ich würde ihn dem V6 jederzeit wieder vorziehen.
     
  7. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Wenn du es dir leisten kannst ist der V8 sicherlich die bessere Wahl.
    Wenn du dir aber wg. 2 Liter Mehrverbrauch usw. Gedanken machen musst dann ist wohl der 6-Zylinder die bessere Wahl.
    Laß dir einfach mal die Prämien für beide von deiner Versicherung durchrechnen.
    Unter www.spritmonitor.de kannst du mal die Verbräuche von Fahrern nachsehen.
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Und täglich grüßt das Murmeltier...

    Als ich meinen vor anderthalb Jahren gekauft hab waren die 430er um die 5000€ teurer als die 320er. Deshalb hab ich nen 320er.
     
  9. #9 alperen52, 26.11.2007
    alperen52

    alperen52

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    CLK430
     
  10. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    alperen, dein clk beschleunigt wohl so stark, dass sogar die sanduhr falsche werte liefert :rolleyes:
     
  11. PeKu

    PeKu

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    @Jubidu

    Für den 430er ist eine AHK nicht zulässig, es sei denn, du lässt einen größeren Ölhühler verbauen.
     
  12. #12 alperen52, 28.11.2007
    alperen52

    alperen52

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    CLK430
     
  13. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Oh, da fühlt sich aber jemand mächtig ans Bein gepisst.
    Aber da ich nicht so ein 'wolla billa eh' Typ bin wie du,
    tangiert mich deine dir angemessene Reaktion nur peripher.

    Ach übrigens, mein Passat fährt nicht Mal 200 =)
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.508
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @Alperen52:
    Nochmal solche Beleidigungen, dann gibts :G
    Im übrigen hat Rodion gar nicht so unrecht (auch diesen bitte ich, sich etwas gemäßigter auszudrücken):

    Ob Du oder Rodion mehr Ahnung von Autos haben sei jetzt einfach mal dahingestellt...
    Wieviel Ahnung Rodion hat, hat er hier schon gezeigt, Du nach meinem Wissensstand bei bislang 2 Posts eher nicht.

    Im übrigen:
    Deine Videos beweisen überhaupt nichts, oder war das eine 100%ig ebene Laufbahn bei Windstille? Und bei welchen Rahmenbedingungen, Reifengröße?
    Der CLK 430 braucht ungefähr 27-28s von 0-200.
    Das sind unabhängige Messwerte in diversen Tests und die bekommen sicherlich nicht die schlechtesten Fahrzeuge.
    Vielleicht streut Deiner noch etwas nach oben, aber 20s glaube ich bei einem serienmäßigen Motor schlicht nicht auf ebener Bahn unter realen Bedingungen.
     
  15. Jubidu

    Jubidu

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo....

    Dank Dir....

    Somit fällt der 430er wohl endgültig aus der Lostrommel... Zum Frickeln haben wir unseren Käfer... Wir wollen den Clk als zuverlässigen Alltagswagen, mit den Hang zum Schönfahrwagen haben... Und nich schon von vornherein an´s schrauben denken...
    Ich denke mal, dass der 320er den gewünschten Dienst auch mehr als gerecht wird..

    Bei der Versicherung kosten 320er , 896/930€ und der 430er 1021 €, also nicht wirklich unterschiedlich...
    Beim Verbrauch stehen 12l, 14.5l gegenüber...

    Jetzt ist nur zu überlegen was ein 209er eventuell besser kann... Aber für nen gleichwertigen 209er muß man gut 7000€ mehr investieren, wenn man das Alter mal vorwegnimmt...


    Gruß Marc
     
  16. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.508
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Öhm..also dass man an einem 430er mehr schrauben muß als an einem 320er halte ich für ein absolutes Gerücht.
    Die 2 Motoren gleichen sich wie ein Ei dem anderen, mit geringen Unterschieden in Detail.(2 Zylinder)
    Der M113 (8-Zylinder) ist exakt das selbe wie der M112 (6-Zyl) nur eben 2 Zylinder länger.
    Da ist alles ident. von der Zündspule bis zu ...

    Das Getriebe ist ebenfallls der selbe Bautyp, jedoch beim 430er in der Version für höhere Belastungen.(W5A580)

    Also von einer Bastelkiste kann man bei den genannten Typen sicher nicht reden.
    Die beiden Motortypen gehören zum besten und zuverlässigsten was MB je gebaut hat.
    Zum Spritverbrauch halte ich 2l Differenz auch für zu viel.
    Also der ehem Aussendienstler meines Dads fuhr nen E430 mit rund 11l.
    Ich würde sagen 1l Differenz ist realistischer.
    Aber: siehe www.spritmonitor.de
    Zu der angesprochenen AHK kann ich leider nichts sagen ;(
     
  17. #17 avantgarde, 30.11.2007
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Leute, die Diuskussion ob 320er oder 430er hatten wir doch schon vor eingier Zeit.
     
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Und nicht nur da, auch vor einiger längerer Zeit und vor einiger noch längerer Zeit.... :rolleyes:

    siehe oben...

     
  19. #19 avantgarde, 30.11.2007
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    ist richtig hotw, hatte ich auch gelesen (Dein Murmeltier)

    ist nur Schade, das in dem Fall nicht die Suche befragt wurde, denn dort sind wirklich gerade diese beiden Motoren schon ausgiebig diskutiert worden.

    Und es gibt sogar Threads hierzu, in denen ein 430er Motor nicht als lahm tituliert wurde. Ich weiss zwar nicht wie jemand zu so einer Aussage kommt, aber einen 320er als sportlicher darzustellen, bedingt für mich schon eine gehörige Portion Naivität.

    Einfach mal die Eckdaten der Motoren ansehen und dann erst den Mund aufmachen.

    Ava
     
  20. Jubidu

    Jubidu

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi...

    Das Schrauben war auf das Wechseln des Ölkühlers bezogen....

    Gruß Marc
     
Thema: clk320 vs. clk 430
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 430

    ,
  2. clk 430 zuverlässig

    ,
  3. clk 430 vs c320

    ,
  4. clk 320 vs,
  5. clk 430 vs clk 320
Die Seite wird geladen...

clk320 vs. clk 430 - Ähnliche Themen

  1. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  2. 280 clk springt auf Benzin und LPG schlecht an

    280 clk springt auf Benzin und LPG schlecht an: Mein Clk springt immer schlecht an, wenn er etwas gestanden hat, läuft dann aber normal. Ist egal ob ich auf Benzin oder mit Gas starte. Habe 2...
  3. CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten

    CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten: Hallo Freunde, ich fahre ein CLK 350 Cabrio Bj. 10/2005 und habe folgendes Problem: Seit einiger Zeit lässt sich das Dauerfahrlicht (Xenon mit...
  4. E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?

    E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?: Hallo zusammen, seit einigen Monaten besitze ich einen E 430, Baujahr 2001, mit adaptivem Dämpfersystem. Leider scheint es so, dass die Schalter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden