CLS C219 320 CDI / 320 TKM ÖLT

Diskutiere CLS C219 320 CDI / 320 TKM ÖLT im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, Mein Motor ist etwas viel am ölen. Hat jemand vielleicht ne Idee vorher das Öl stammen könnte? Überwiegend ist die rechte Seite des Motor...

  1. BA21

    BA21

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Mein Motor ist etwas viel am ölen. Hat jemand vielleicht ne Idee vorher das Öl stammen könnte? Überwiegend ist die rechte Seite des Motor also auf der Beifahrerseite verölt ( Lichtmaschine etc. bis zur Mitte des Fahrzeuges durch den Fahrtwind wahrscheinlich.
    Hab ne kleine Vermutung, aber weiß nicht ob es daran liegen könnte. Foto hänge ich mal bei. Als würde diese Kappe nicht richtig sitzen. Ein paar Ölspuren hat man an der unteren Stelle gesehen. Weiß leider nicht wie sich das Teil da nennt. O



    Mit freundlichen Grüßen
     

    Anhänge:

  2. #2 conny-r, 25.03.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.719
    Zustimmungen:
    885
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Ordentliche Motorwäsche mit Hochdruckreiniger und nach zB 10 km schauen wo es her kommt.
    Vorher den Bereich mit Motorreiniger vorweichen.
     
  3. BA21

    BA21

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Habe ich einmal gemacht von oben, aber anscheinend müsste man auch von unten einmal mit dem Reiniger drüber. Hab aber leider keine Hebebühne. Danke trotzdem für deinen Beitrag
     
  4. #4 conny-r, 25.03.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.719
    Zustimmungen:
    885
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Es gibt doch Waschanlagen mit Hochdruckreiniger
     
  5. BA21

    BA21

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Dort war ich ja, aber leider lässt sich so das Öl unterhalb am Auto nicht lösen um sicherzustellen dass das Öl nicht von dort kommt. Oberhalb sieht alles alles trocken aus bis auf dem Teil aufm Foto und leicht am Schmauch vom Ladeluftkühler.
     
  6. #6 conny-r, 26.03.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.719
    Zustimmungen:
    885
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Zumindest muß dann der Motorschutz ab.
     
  7. #7 jpebert, 19.04.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    294
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Wenn ich dass richtig sehe, ist das ein OM642. Den Motor kenne ich bis auf die letzte Schraube.

    Der schwarze Deckel ist die Kurbelwellenabdeckung. Wenn es dort gesichert (!, unwahrscheinlich) rausläuft: Deckel anbohren 1 oder 2x, mit Haken rausziehen. Neuen Deckel rein.

    Auf Deinen Fotos ist leider kein Öl zu sehen. Somit kann man auch nicht sagen, woher das kommt.

    Motorwäsche halte ich persönlich für keine gute Idee.

    Typische "Ölquellen" beim OM642 sind der Ölkühler, sowie die Dichtung Reinluftkanal-Turbo. In selteneren Fällen der Turbo selbst.

    Am wahrscheinlichsten jedoch ist, dass der Ladeluftschlauch rechts porös oder gerissen ist und dort Ölnebel rausgeblasen wird, den Du dann rechts auf dem Motor und der Lichtmaschine hast. Ist der Schlauch verölt/verdreckt, hast Du einen guten Kandidaten, um Deinem Ölreichtum Einhalt zu gebieten ;)
     
    BA21 gefällt das.
  8. BA21

    BA21

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Genau das scheint es gewesen zu sein Meister!
    Ladeluftschlauch hatte mehrere Risse und ich habe sicherheitshalber auch einen neuen Öl Deckel besorgt von Mercedes.
     
    jpebert gefällt das.
  9. #9 jpebert, 20.04.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    294
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Sorry, statt Kurbelwellenabdeckung muss es NW-Abdeckung heißen.
     
Thema:

CLS C219 320 CDI / 320 TKM ÖLT

Die Seite wird geladen...

CLS C219 320 CDI / 320 TKM ÖLT - Ähnliche Themen

  1. Vito CDI 116 Startproblem Motorkontrolllampe leuchtet, der Anlasser dreht nur 1 Sekunde an.

    Vito CDI 116 Startproblem Motorkontrolllampe leuchtet, der Anlasser dreht nur 1 Sekunde an.: Kann mir mal einer Hilfe Stellung geben. Vito 116 CDI Diesel Baujahr ende 2011 Habe mal wieder Probleme mit meinem Großfamilienmobil Ich habe...
  2. Verkaufe CLS 350 CGI Bj. 2007

    Verkaufe CLS 350 CGI Bj. 2007: Biete meinen Mercedes CLS 350 CGI mit Motorschaden zum Kauf oder Ausschlachten an. Baujahr 2007, km 275.000, schwarz mit weißem Leder,...
  3. Probleme nach Einbau von neuem Endschalldämpfer (200 CDI)

    Probleme nach Einbau von neuem Endschalldämpfer (200 CDI): Hallo zusammen! Nun hat sich doch der erste originale Endschalldämpfer an meinem S203 (200CDI T, 2006er) durch Rost verabschiedet. Ich hab dann...
  4. Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel

    Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel: Guten Abend liebes Community, bin ein Besitzer von einer C-Klasse ,es handelt sich um ein C200 CDI w204 ,Baujahr 2011 . Diesel ,Automatik . Das...
  5. Cls 2014 blutec 350cdi Toter Winkel ohne Funktion, Spurhalteassistent, Presave Funktionsumfang eing

    Cls 2014 blutec 350cdi Toter Winkel ohne Funktion, Spurhalteassistent, Presave Funktionsumfang eing: Servus Jungs hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, seit paar Tagen bekomme ich drei Fehlermeldungen wenn ich das Auto starte: Aktiver Töten Winkel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden