218 CLS Shooting Brake: Dickschiff

Diskutiere CLS Shooting Brake: Dickschiff im Coupé und Roadster Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo, etwas verspätet will ich noch den Nachfolger meiner C-Klasse vorstellen. Aufgrund des Familienzuwachses habe ich mich ja Stück für Stück...

  1. #1 derdietmar, 28.09.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.719
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    etwas verspätet will ich noch den Nachfolger meiner C-Klasse vorstellen. Aufgrund des Familienzuwachses habe ich mich ja Stück für Stück von Cabrios und Coupe über Limousine endgültig hin zum Kombi verändert...Auf den CLS habe ich schon seit seiner Vorstellung ein Auge geworfen, ihn wegen seiner Größe und Frontdesigns bisher aber schlussendlich doch nie bei der Anschaffung in Betracht gezogen. Nach der Mopf hat sich das Design für meinen Geschmack nun sehr nahe ans Optimum heran entwickelt - vorbei die Zeiten des etwas unpassenden Scheinwerferdesigns und des kantigen Kühlergrills. Ich würde sogar soweit gehen und ihn als schönsten Mercedes in der aktuellen Modellpalette bezeichnen.

    Nach nun einigen Monaten und Kilometern mit dem CLS ist meine Meinung zum dicken Brummer trotzdem zweigeteilt (nein, keine Mängel oder Probleme :D ). Der CLS ist insbesondere im Innenraum zwei Klassen höher angesiedelt, als eine C-Klasse Baureihe 205 oder E-Klasse Baureihe 207. Die aktiven Sitze sind super bequem und auch sonst herrscht im hellen Interieur absolute Wohlfühlatmosphäre - kein Vergleich zur C-Klasse. Das Auto ist erwachsener, selbstbewußt aber nie aufdringlich. Das etwas überzogene AMG-Design der C-Klasse wirkt am CLS aufgrund seiner Größe deutlich eleganter.

    Aber: Der CLS ist ein - man möge die Wortwahl entschuldigen - elender Fettsack. Trotz über 400 PS ist er weit weg von sportlichen Fahrleistungen. Klar, Antritt und Durchzug sind gut, wenn auch nicht so spektakulär, wie ich erwartet hätte. Aber Kurven sind so gar nicht sein Ding. Auf einer engen, kurvigen Landstraße bleibt jeder 100 PS Polo praktisch mühelos dran. Der Kombi treibt massiv nach außen, da hilft auch der Sportmodus der Airmatic nicht. So toll das Auto in all seinen sonstigen Eigenschaften ist, so störend finde ich sein Gewicht. Ob das tatsächlich eine Dauerlösung für mich sein kann bezweifle ich. Evtl. muss ich mal ein Coupé fahren, an die Agilität der C-Klasse oder meiner E-Klassen wird der CLS aber wohl nie ran kommen. Wir haben jetzt noch einen Golf Kombi, da würde auch wieder was Kleineres genügen :D

    Fahrzeug:
    • Modell CLS-Klasse 500 Shooting Brake
    • EZ 02/2016
    Sonderausstattung:
    • 799 designo diamantweiß bright
    • 225 Leder porzellan/schwarz
    • 531 COMAND Online
    • 23P Fahrassistenz-Paket Plus
    • 642 MULTIBEAM LED
    • 432 Aktiv-Multikontursitz-Paket
    • 414 Schiebedach
    • 889 KEYLESS-GO
    • 810 Harman Kardon® Logic 7® Surround-Soundsystem
    • 235 Aktiver Park-Assistent mit PARKTRONIC
    • 401 Sitzklimatisierung für Fahrer und Beifahrer
    • 84R 48,3 cm (19") Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen Design
    • 275 Memory-Paket
    • 289 Multifunktionslenkrad in Holz-Leder-Ausführung
    • E13 Einstiegsleisten mit Schriftzug »Mercedes-Benz«, vorne beleuchtet
    • P54 Diebstahlschutz-Paket
    • P49 Spiegel-Paket
    • 298 Fondsicherheits-Paket
    • 872 Sitzheizung im Fond
    • 513 Verkehrszeichen-Assistent
    • 942 Laderaummanagement EASY-PACK Fixkit
    • 877 Ambientebeleuchtung
    • P55 Night-Paket
    • 875 Scheibenwaschanlage beheizt
    • usw.
    Am Fahrzeug gibt es übrigens keinerlei AMG-Insignien oder Spielereien - das finde ich sehr gut!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Viele Grüße :wink:
     
    Vin74, SBKAY, Manu89 und 4 anderen gefällt das.
  2. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Ich finde den CLS gerade als Shooting Brake auch sehr gut gelungen! Ich freue mich auch für dich, dass Dir die Probleme erspart blieben. Nun zum Gewicht - ist ja klar, dass sich ein z.B. CLK ganz anderes fahren lässt. Wie sieht es mit der Verarbeitung des Interieurs aus?
     
  3. #3 Daniel 7, 29.09.2016
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Sehr schön konfiguriertes Fahrzeug, und Glückwunsch zum ersten V8 :) :tup
    Den Shooting Brake kenne ich noch nicht persönlich vom fahren her, die CLS Coupes empfand ich aber immer als recht agil. Aber ein Leichtgewicht ist der Shooting Brake natürlich nicht gerade.
     
  4. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    ...surprise surprise... =)
    Manch einer fährt im Familienbetrieb mit nem Raumwunder und kleinem Motörchen durch die Gegend, all diese riesen Vans auf den Straßen
    und da beklagt sich jemand über etwas träge 400 PS und einen nicht porscheähnliches, kurvenräuberisches Fahrverhalten? :P

    Ansonsten aber sehr schön zu lesen, dass das Dickschiff deine Qualitätsansprüche erfüllt. :)
    Wie sind denn die MultibeamLEDs?
     
  5. #5 derdietmar, 30.09.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.719
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    die Qualität im Interieur ist größtenteils ok, ganz perfekt ist es aber trotzdem nicht. Der Bildschirm, das Klimabedienteil und die B-Säulenverkleidung rund um die Gurtführung sind "knarzig". Sollte bei einem so teuren Fahrzeug nicht sein. Für Mercedes-Verhältnisse war ich aber zufrieden.

    Die Multibeam Scheinwerfer sind gut, einen großartigen Unterschied zum LED-Licht der anderen Fahrzeuge kann ich aber ehrlich gesagt nicht feststellen. Die Ausleuchtung direkt vor dem Fahrzeug ist lediglich etwas besser.

    Viele Grüße :wink:
     
  6. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.843
    Zustimmungen:
    3.158
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo Michael,

    der CLS SB ist ein sehr schönes Fahrzeug. Viel Spaß mit dem Schmuckstück. :wink:

    Das nächste mal vielleicht doch ein AMG. :s1:
     
  7. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Na da is er doch :) Herzlichen Glückwunsch zum CLS :)

    Mein Geschmack ist allerdings vollkommen der Gegensatzu zu deinem :D Ich fand den ersten CLS
    mit AMG Packet (oder direkt als AMG) ein absolut schönes Auto. Danach wurden sie meiner Meinung
    nach nicht wirklich schöner und der aktuelle könnte von vorne auch als A-Klasse durch gehen. Aber
    das "Gesicht" haben sie ja jetzt alle. Aber egal, dir muss er gefallen, nicht mir :)

    Wie is es denn soundlich im aktuell CLS? Hört man deutlich das da ein V8 drin steckt oder geht er
    damit dezent um?

    Gruß, Alex
     
  8. #8 derdietmar, 30.09.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.719
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    ich finde den V8 hört man bei hoher Drehzahl deutlich. Auch von außen. Klingt wie die AMGs aus früheren Tagen (SL55), als es noch nicht so aufs Gebrüll ankam.

    Viele Grüße :wink:
     
  9. #9 spookie, 30.09.2016
    spookie

    spookie Guest

    Genieße den neuen, der X218 soll ja keinen direkten Nachfolger bekommen. Dann wärs was selteneres.
     
  10. #10 (murcielago), 30.09.2016
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    181
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    Schönes Ding und auf den V8 wird man fast etwas neidisch :D


    Wie sieht es denn in Verbindung mit dem Fernlicht-Assistenten aus? Im SUV mit den alten Xenonleuchten (ILS) finde ich ihn nicht wirklich brauchbar. Mit den normalen LED-Leuchten dürfte er wohl einiges schneller reagieren und beim Multibeam stelle ich mir das recht brauchbar vor. Oder sind das mehr Marketingsprüche als wirklich erkennbarer Nutzen?
     
  11. #11 derdietmar, 30.09.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.719
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    der Fernlichtassistent macht erst seit Einführung der LED-Scheinwerfer mit der Funktion des selektiven Ausblendens Sinn. Durch das gezielte Ausblenden entgegenkommender oder vorausfahrender Fahrzeuge muss nicht ständig auf und abgeblendet werden (wie zuvor mit Xenon). Das Ausblenden können aber alle LED-Scheinwerfer mit ILS, nicht erst die Generation Multibeam. Der CLS kann allerdings mehrere Lichtquellen gleichzeitig ausblenden, das können die einfachen LED-Scheinwerfer nicht. Dort fährt eine Walze vor der Linse hin und her, bei den Multibeams werden einzelne LEDs in der Matrix aktiviert/deaktiviert. Seit den LED ILS Scheinwerfern ist der Fernlichtassistent kein Marketing mehr, sondern tatsächlich sehr gut nutzbar. Man kann in der Tat mit permanent aktiviertem Fernlicht fahren.

    Wie gesagt, ich fand das Licht in meinem E-Klasse Coupe und auch in der C-Klasse bereits super. Die Multibeams sind sicher noch besser, für mich ist der Unterschied aber nicht offensichtlich.

    Viele Grüße :wink:
     
    (murcielago) gefällt das.
  12. #12 Charlie, 02.10.2016
    Charlie

    Charlie

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    739
    Auto:
    W213 - E220d
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    * * * * *
    Moin Michael,
    na da haben wir endlich die Vorstellung nach fast einem Jahr :D
    Ich konnte das Fahrzeug bei der NordTour begutachten und fand das Auto schön.

    So unterschiedlich die Geschmäcker sind, mochte ich eher den VorMopf mehr als den MoPf, wobei der MoPf auch seine schöne Seiten hat, schlecht ist er dadurch nicht.
    Ich würde schon fast behaupten, dass du von den Fahrleistungen wohl genauso schnell bist wie mein 204er?
    Die Bi-Turbos gehen doch inzwischen ab wie Schmitz Katze.

    Wünsche dir weiterhin viel Freude mit!

    Viele Grüße,
    Vu :wink:
     
Thema: CLS Shooting Brake: Dickschiff
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cls shooting brake

    ,
  2. cls shooting brake nachfolger

Die Seite wird geladen...

CLS Shooting Brake: Dickschiff - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Winterreifen / Allwetterreifen Shooting Brake

    Kaufberatung Winterreifen / Allwetterreifen Shooting Brake: Als neues Mitglied möchte ich mich mal direkt mit meinem Fahrzeug vorstellen: Neu gekauft habe ich mir den Mercedes CLA 200 SB mit 163 PS / 120...
  2. C218 CLS 500 4Matic Felgengröße

    CLS 500 4Matic Felgengröße: Hallo, ich bekomme in der nächsten Woche endlich meinen neuen Gebrauchtwagen, Baujahr 2016. Es sind aktuell 18 Zoll Felgen mit Sommerreifen...
  3. CLS Sitze tauschen bzw Farbe ändern ?

    CLS Sitze tauschen bzw Farbe ändern ?: Hallo, ich beobachte einen CLS 400 der vom Preis jetzt schon um 7500 Euro reduzuiert wurde.Denn, das Probem sind so ganz ätzende Sitze in...
  4. CLS 350 , Uhr lässt sich nicht einstellen

    CLS 350 , Uhr lässt sich nicht einstellen: Hallo Zusammen. Habe einen CLS 350 , Baujahr 05 In meinem Auto lässt sich die Uhr nicht mehr Minutengenau einstellen. Die Minuten können nur noch...
  5. Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.

    Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.: Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015. Hallo liebe Gemeinde, ich fahre zurzeit ein Mercedes Benz C300 T,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden