cockpit

Diskutiere cockpit im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; tach liebe benzfreaks! ich fahr zwar derzeit ´noch nen 200 D Bj 88, aber durch erbschaft ist es mir möglich mir nen neuen zu kaufen! es wird...

  1. tom.eb

    tom.eb

    Dabei seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    tach liebe benzfreaks!
    ich fahr zwar derzeit ´noch nen 200 D Bj 88,
    aber durch erbschaft ist es mir möglich mir nen neuen zu kaufen!
    es wird wohl auf eine c-klasse 270 cdi hinauslaufen!
    das einzige was mir an der neuen c-klasse nicht zusagt, ist das cockpit bzw. die instrumente!
    es darf nicht sein , dass der drehzahlmesser so klein in der cockpitecke verkümmert.
    ich wollte fragen ob mir irgendjemand die tachoeinheit von der e-klasse oder ähnliche varianten einbauen kann???
     
  2. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Also ohne mich zu weit aus dem Fenster zu hängen aber ich glaube das kannst du getrost knicken :( . Mir wäre kein Tuner bekannt der da was im Angebot hätte. Dann leg lieber noch was drauf und kauf gleich ne E Klasse. Von den Kosten dürfte sich das dann sowieso nichts nehmen.

    Gruss

    Holger
     
  3. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Hätte ich fast vergessen.

    Mir gefällt das Cockpit vom 203 auch nicht :tdw , kann das Problem also durchaus nachvollziehen. Hab mir dann halt noch nen 202 gekauft weils zu ner E Klasse dann nicht gereicht hat. Konnte so halt noch Geld sparen :]

    Gruss

    Holger
     
  4. #4 paquito, 04.06.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Also gefallen tun mir die Instrumente ja auch nicht - aber wozu braucht man bei einem Diesel einen Drehzahlmesser? Den hört man doch ausreichend :D .
     
  5. #5 Stern-Neuling, 04.06.2003
    Stern-Neuling

    Stern-Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Schließe mich an. :prost
     
  6. #6 Deckard, 04.06.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Hi Leute,

    ich versteh euch echt nicht. Ich habe mich zwar auch erst an die Tachoeinheit gewöhnen müssen, mittlerweile find ich die Anordnung genial. Grosses MFA-Display bei gleichzeitig übersichtlicher Instrumentierung. :tup

    Gruss Deckard
     
  7. #7 wpridoehl, 04.06.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, aber mal ne andere Frage, was sagt eigentlich die Garantieleistung in so einem Falle dazu ???

    Gruß
    Wolfgang
     
  8. #8 Deckard, 04.06.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    @Wolfgang

    Moin,

    Gute Frage, bzw. wie siehts bei einem Verkauf aus? So kilometerstandsmässig? Macht eventuelle Käufer sicher mißtrauisch... :rolleyes:

    Gruss Deckard
     
  9. #9 wpridoehl, 04.06.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Moin Deckard,

    nein das glaube ich nicht, zumindest dann nicht, wenn der Einbau mit Nachweis vom Fachmann (DC-Werkstatt) durchgeführt wurde.

    Aber das mit der Garantie würde mich immernoch interessieren, da das eingebaute Instrument nicht für das Modell ausgelegt ist........

    Gruß
    Wolfgang
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    deshalb verschieb ich das mal...
     
  11. Spooky

    Spooky

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Also in irgendeinem Forum hab' ich mal was davon gelesen, dass jemand die W211-Klasse-Instrumententafel in dem W203 implantieren wollte - ich bin mir nicht mehr hundertprozentig sicher, aber ich denke, dass war hier - ich hab das Thema aber nicht weiter verfolgt, weil mir das MFD vom 203 super gefällt - mal ein richtig grosses Display :D - und bei Automatik ist der Drehzahlmesser für mich eh' eher sekundär...

    Ach übrigends...hier ist sowas zu Kaufen....Image Cars GmbH
    in Kempten
    -


    Grüsse

    Spooky
     
  12. wiwa

    wiwa

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C300 AMG(S205) + A 170 (W169) + Ducati Multi 1200
    Das Cokpit ist doch O.K., mir gefählt es besser als das vom 211ér (tolle Uhr ,usw. :tdw ). Was mir bei 211 super gefählt ist die Mittelkonsole(Klima , Schalter,Aufteilung,usw.). :tup
     
  13. #13 cobraeins, 04.06.2003
    cobraeins

    cobraeins

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    nur zur Info - die C-Klasse bekommt lt. AMS 02/2004 ein neues Cockpit.

    Auch in Sachen EU3 / EU4 sind bei den Dieseln in den kommenden Monaten einiges geplant.
     
  14. Jerry

    Jerry

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Porsche 911 Cabrio
    .. die gute: Es gibt bereits eine C-Klasse mit den Instrumenten vom E: Der CLK (209) !!! :tup
    .. und die schlechte: er kostet genausoviel wie der E :tdw

    Aber mir gings genauso - ich konnte mich deswegen auch nicht mit dem 203 SC anfreunden. Trotzdem würde ich an nem Benz nicht rumbasteln. Entweder gleich CLK oder E kaufen - oder das Geld sparen und den C akzeptieren, wie er ist... :rolleyes:
     
  15. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Ich muss ehrlich sagen, dass mir die Instrumente bei der C-Klasse auch nicht gefallen. Kauf dir doch lieber eine gebrauchte E-Klasse mit wenig KM oder ne alte C-Klasse des letzten Baujahres. Die sind alle super ausgereift und gefallen mir optisch auf jeden Fall von innen besser!!!
     
  16. #16 paquito, 04.06.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Also ich kann mich da leider nicht anschließen.

    Die Instrumente im 203 sind lieblos im Design - ja.

    Jene im 202 waren zumindest "klassisch Mercedes" - ja.

    Aber der Innenraum im 202? Diese klebrigen Hartplastik-Wülste sollen hochwertiger sein als der glatte, weiche Kunststoff im 203? Das kann ich wirklich nicht nachvollziehen.

    Wenn man von den verpatzten Türzuziehgriffen absieht (die inzwischen verbessert wurden und außerdem zumindest funktional sind), ist der Innenraum im 203 zwar extrem nüchtern, entspricht aber in Puncto Haptik und (mit kleinen Abstrichen) Verarbeitung durchaus den heutigen Ansprüchen. Der 202 erinnert mich diesbezüglich hingegen an meinen alten Audi, Modell 1980.

    Sorry, aber das musste mal gesagt sein.

    ;)
     
  17. tom.eb

    tom.eb

    Dabei seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also erstmal vielen dank für die zahlreichen antworten!
    aber ich bin voll auf ne c-klasse bockig,
    mit sportpaket!
    außerdem is mir die e-klasse zu dick!
    =)
    und bei nem relativ sportlichem benz ghört a großer drehzahlmesser rein - find ich!
    ja dann kuck ich mal was ich mach, vielleicht läufts doch auf nen 202er raus, den kann hab ich auch noch gnug geld zum tunen!
     
  18. George

    George

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    @Paquito
    Dem kann ich voll und ganz zustimmen. Die Detailverarbeitung ist beim W203 teilweise besser (Einpassung Holz) als beim W202, aber auch teilweise schlechter ("Knarzfreudigkeit" Mittekonsole/Armlehne). Mir persönlich ist die Verarbeitung für einen Mercedes zu schlecht, es kann doch nicht angehen, dass ein Audi besser verarbeitet ist!
    Die Kunststoffe vom Armaturenbrett und Türverkleidungen sind aber um Klassen besser als beim W202!
    Der W211 ist dagegen der Konkurrenz in Sachen Materialien und Verarbeitung voraus, bin schon auf den neuen 5er und A6 gespannt.

    Was regen sich alle so über das KI im W203 auf? Lieblos gestaltet? Was meint ihr damit? Es ist perfekt abzulesen (der große Tacho, gutes Display) und übersichtlich. Wer braucht denn einen Drehzahlmesser? Die Unbedarften, die sich ein Schaltgetriebe angetan haben.
    Das 211er-KI (besonders bei Avantgarde) ist aber deutlich besser, zumindest vom Design her.
     
  19. #19 Zarrooo, 04.06.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    740
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Audi gilt derzeit als die Referenz, was Qualität im Innenraum angeht. Nur mal so zur Info.

    Gerade der Tacho mit dem abgebrochenen Zeiger dürfte den meisten zu groß sein. Der hat was von Fisher-Price und Baby-Ergonomie-Design.

    Und die, die einen gewissen Wert darauf legen, ihr Fahrzeug im Sinne der Haltbarkeit vernünftig warm zu fahren ohne sich eine anhand der mit Glück im Handbuch abedruckten Getriebeübersetzungen erstellte Geschwindigkeitstabelle auf die Mittelkonsole kleben zu müssen.

    cu ulf
     
  20. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Dem kann ich mich nur anschliessen das ist nur gewöhnungssache mir gefällt das Cockpit in der zwischenzeit recht gut aber jedem das seine.

    Gruss Graule
     
Thema:

cockpit

Die Seite wird geladen...

cockpit - Ähnliche Themen

  1. Mercedes Viano Schiebedach-Taste im Cockpit ohne Funktion

    Mercedes Viano Schiebedach-Taste im Cockpit ohne Funktion: Hallo, am Fahrzeugt Mercedes Viano BJ 2014 funktioniert die Schiebedach-Tasten im Cockpit nicht mehr, keine Geräusche etc. bei der Bedienung....
  2. W220 Uhr im Cockpit zeigt falsch an

    W220 Uhr im Cockpit zeigt falsch an: Hallo, der besseren Übersichtlichkeit halber erstelle ich für diese Frage lieber ein neues Thema. Bei meinem Neuzugang geht die Uhr im Cockpit...
  3. Virtual Cockpit - störende Animationen abschalten

    Virtual Cockpit - störende Animationen abschalten: Hallo, ich hatte jetzt mehrmals die Gelegenheit eine A-Klasse mit Virtuellen Cockpit zu fahren wenn mein CLA zum Service war. Eigentlich gefällt...
  4. S205 Pfeifen / Pfeiton im Bereich: Cockpit/Amaturen/Command System

    S205 Pfeifen / Pfeiton im Bereich: Cockpit/Amaturen/Command System: Guten Tag, ich habe seit ein paar Tagen ein kleines Problem ... und zwar habe ich im Bereich des Cockpit - Amaturen bzw im Bereich des Command...
  5. W211 Cockpit Anzeige hat sich aufgehangen

    W211 Cockpit Anzeige hat sich aufgehangen: W211 Cockpit Anzeige hat sich aufgegangen jemand damit Erfahrung?