Comand & Anlagen-Einbau im 208.365

Diskutiere Comand & Anlagen-Einbau im 208.365 im HiFi-Einbauberichte Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Fahrzeug: W208.365 CLK320 Elegance Coupe Baujahr 1999 Modelljahr 2000 MOPF Zunächst die Komponenten: Radio: Original Mercedes Comand 2.0...

  1. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Fahrzeug:
    W208.365 CLK320 Elegance Coupe Baujahr 1999 Modelljahr 2000 MOPF

    Zunächst die Komponenten:

    Radio:
    Original Mercedes Comand 2.0

    Zusatzgeräte:
    BOA DVD Spieler + Dietz IMU
    Alpine PXE-H650

    Endstufen:
    Helix Esprit E40 4x 85W @ Hochtöner & Tiefmitteltöner
    Alpine V12 MRV-1507 1x 900W @ Subwoofer

    Lautsprecher:
    Andrian Audio A165.g Tiefmitteltöner
    DLS UR1 Hochtöner

    Subwoofer:
    Kicker Solobaric S12D im geschlossenen Gehäuse

    vorher:

    Alpine V12 MRV-F303 4x 50W @ DLS UR1 HT vorne und original LS hinten
    Alpine V12 MRV-T757 2x 100W @ Phonocar 02/735 TT vorne
    Alpine V12 MRV-1507 1x 900W @ Kicker Solobaric S12D im GG

    [​IMG]


    Innenraum mit Radio, es soll so original wie möglich sein:

    [​IMG]


    Ansteuerung des DVD Spielers zur Bedienung über das Comand:

    [​IMG]

    Für den DVD Spieler, das aktive Filter, den Equalizer und den Signaladapter habe ich im Kofferraum eine Seitenwand gebaut und dort eingelassen.

    [​IMG]

    Zwischenzeitlich mußten die drei Xetec Geräte aber dem Alpine PXE-H650 Prozessor weichen, der aktuell nur provisorisch hier befestigt ist...

    [​IMG]

    Die drei Verstärker sitzen unter dem Kofferraumboden.

    [​IMG]

    Die beiden hinteren Kanäle sind inzwischen ersatzlos gestrichen und die 4- Kanal und 2-Kanal V12 durch eine 4-Kanal, Helix Esprit E40 ersetzt.

    [​IMG]

    Der Subwoofer spielt in einem geschlossenen Gehäuse und wurde exakt der Rückenlehne angepasst, damit er dicht zum Innenraum bzw Kofferraum ist:

    [​IMG]

    Die Türen sauber gedämmt:

    [​IMG]

    Und die Hochtöner in den Spiegeldreiecken verspachtelt:

    [​IMG]

    Zum Beziehen kam es allerdings nicht mehr, da ich die Hochtöner in Alu Kugeln umziehen werde bzw nun umgezogen habe... ;)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Viele weitere Details zu meiner Anlage waren auf meiner Homepage, auf der ich alles ausführlich dokumentiert habe und auch noch ein paar Anleitungen für den CLK oder Mercedes usw. im allgemeinen abgefallen sind. Es gab leider mal recht viel Mißbrauch von der ganzen Arbeit und den Ausarbeitungen, deshalb hab ich alles offline genommen. Trotzdem, hier ne abgespeckte Version. :tup

    :prost
     
  2. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Hi Holger!

    Mit welcher Flankensteilheit trennst Du die Tieftöner?

    Nebenbei, da ich gelesen habe es wären ursprünglich 2 AS reingekommen:
    Ich habe bei mir mittlerweile einen HX8 SQ verbaut, und zwar im Original Woofergehäuse von BMW (etwas modifiziert halt :D ).

    Klingt erstaunlich gut...super Woofer für 100,- !
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    derzeit arbeiten Filter 2. Ordnung also 12dB/Octave bis auf den Hochtöner der wird nur mit einem Filter 1. Ordnung also 6dB/Octave abgetrennt.

    Was sich da noch tut werd ich ausprobieren wenn jeder Lautsprecher nach den Prüfungen seinen eigenen Verstärker Kanal bekommt, ich die neuen Hochtöner hab und die Türen gedämmt sind.

    Du lässt die im originalen Gehäuse spielen??? Ist da Platz fürn 20er? Ich dachte immer gerade im Touring wär das Ding so extrem mickrig? Ich hatte in der Limo als Subwoofer ja nur 2 x 13cm... 8o
     
  4. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Stimmt. Da ist ein 13er Nokia verbaut (gewesen), als Bandpass 1.Ordnung.

    Ich habe das ABS (Kunststoff Zeug halt)-Gehäuse von den Innereien befreit, so dass ein durchgängiger Raum entsteht.

    Dieses Volumen ist etwa 8-10l netto groß. Dieses habe ich dann gedämmt und bedämpft, und ein Loch für den AS reingeschnitten.

    Hört sich gar nicht schlecht an! Hätte ich nicht erwartet von einem 20er.

    Das Gehäuse verschwindet komplett in der hinteren Seitenverkleidung, die klappert halt jetzt ein wenig wenn ich etwas aufdrehe. Muss ich noch abstellen. :D
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    So es ist mal wieder ein größerer Schritt im Kofferraum passiert...

    Zudem wurde der Bericht deutlich überarbeitet und völlig neu strukturiert.

    Viel Spaß dabei :]
     
  6. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das ist gerade Stand der Dinge...

    Die Hochtöner sind gekommen und auch mit viel Mühe und guten Worten waren sie nicht unter die originale Abdeckung zu bekommen also hieß es Probieren....

    Mal so ne Idee...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hab heute bei einem Dreieck mal weitergemacht...

    Erst das Loch mit dem Dremel vergrößert.

    [​IMG]

    Dann eine Klorolle (spitzen Tipp vom Laggierer!) als Hochtönerersatz zum Anzeichnen platziert.

    [​IMG]

    und dann ging's los mit Spachteln...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das war der erste Spachtelgang. Jetzt warte ich bis es trocken ist und dann kommt die zweite Ladung. Dann wird verschliffen und hoffentlich ist dann alles gut...

    So weit bin ich heute gekommen. Aktueller Stand noch unbezogen...

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bin noch nicht zufrieden. Hab aber schon ein paar Ideen wie ich's besser machen kann....

    Bis die Aktivweiche da ist tun's mal noch normale Kondensatoren mit 4,7uF was ca 8,5kHz Trennfrequenz entspricht. Mit dem aktiven Filter wird diese aber auf 2kHz abgesenkt...

    Aber ich hab noch nix angeschlossen will sie erst einpassen. Denn wenn das schief geht kauf ich mir Kleinere. Sind dann zwar net so toll aber naja...

    Ist schon ein ganz schöner Aufwand...
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    So, das ganze Spiegeldreieck nochmal überarbeitet und nen kleinen GFK Workshop online gestellt... :tup
     
  8. #8 Daniel 7, 14.03.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.418
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Ganz schön aufwendig gemacht, und das ganze auch noch mal 2 ;)

    Schön mit Fotos beschrieben :tup
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Dankeschön :wink:


    Allerdings reichte 2 Mal leider nicht... :rolleyes:
     
  10. #10 Daniel 7, 14.03.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.418
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Wieviele Spiegeldreicke hast du denn? =) ;)

    Kann mir vorstellen, dass das nicht alles so einfach geklappt hat, wie's auf den Fotos ausschaut.
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich hab's immer wieder runtergeschliffen.

    Aber so ein Dreieck kostet um die 7,- € Also wenn's hinüber ist bricht da keine Welt zusammen.

    Also wenn man's mal gemacht hat geht's. Ich hab noch nie vorher mit GFK gearbeitet. Hab mir dann zwei drei kleine Tipps geben lassen und mich vorher über den Preis eines Spiegeldreieckes informiert =) und dann ging's los...


    Da in diesem Bereich alles sehr speziell ist wird man da auch nie eine 100%ige Anleitung bekommen...
     
  12. #12 Daniel 7, 14.03.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.418
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Dann konnte dir der Thread auch helfen nehm ich an? Auf den Bildern ist zumindest eine grobe Ähnlichkeit der Arbeit zu erkennen.
     
  13. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Oh 8o Ich muß zu meiner Schande eingestehen, ich kenne diesen Thread nicht.

    Ich hatte eigentlich nicht vor was mit GFK zu machen =)
     
  14. #14 Daniel 7, 14.03.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.418
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Wenn ich mir so die Hochtöner von chris & C240T anschaue, gefällt mir deine Lösung im Spiegeldreieck am besten. Wobei die Spiegeldreiecke im C208 wohl auch größer sind als im W202, den Fotos nach. Bin mal gespannt wie's fertig aussieht :D
     
  15. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Der 202 vom Kalli und vom Rothaus sind die Tage auch noch dran. Ich denke da bekommt man auch ein "schönes" Spiegeldreieck hin.

    Ich hab ja gesagt, wenn's bei mir klappt geh ich für den Stammtisch in Serie =)
     
  16. #16 noiasca, 22.03.2007
    noiasca

    noiasca

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    sieht interessant aus. Nur die Trennung des HT scheint mir sehr hoch zu sein ... :rolleyes:
    Ist das eigentlich der einzige Einbau in einem 208er der zu finden ist?
     
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.428
    Zustimmungen:
    3.340
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Spiegeldreieck hatte ich vorher... die Bühnendarstellung war trotz LZK bei weitem nicht so gut wie in der A-Säule... dann war das Thema für mich ausdiskutiert;-)
     
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ja klar! Ist aber mit 6dB/Oktave aber auch icht anders drin. Steht ja im Bericht. die Energie bei niedrigen Frequenzen ist zu hoch und würde den HT zerstören. Ein größereds passives Filter braucht mehr Platz, den ich in der Tür nicht habe und ko9stet Geld. Da demnächst eh der Prozessor kommt, der das alles übernimmt ist's eh latte...

    So wie es aussieht ja. Ich hab lange gesucht und nichts gefunden, bis ich dann halt selbst angefangen hab. In anderen Foren entstehen gerade Subwoofer und Anlagen, die aber sehr ähnlich zu meiner sind.

    Bei mir stagniert es gerade mangels Zeit aber demnächst dürfte wohl wieder ein großer Schritt kommen.
     
  19. #19 noiasca, 23.03.2007
    noiasca

    noiasca

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    die einzigen Hinweise auf andere 208er die ich hab sind Berichte in der Autohifi:

    CLK 320 Cabrio von De Swart Autohifi 2/2001
    CLK 320 Car Systems Autohifi 6/2001

    aber leider nicht online auffindbar ...
     
  20. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ich hab hier noch ein Autohifi heft leigen von 98 da ist auch ein Einbau drin.

    Aber was magst Du denn wissen? Inzwischen kann ich Dir wohl alles CLK spezifische beantworten was HiFi betrifft ;)
     
Thema: Comand & Anlagen-Einbau im 208.365
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. provisorischer kanal

    ,
  2. türlautsprecher wechseln mercedes

    ,
  3. ampli sub avec coman mercedes

    ,
  4. w204 t subwoofer nachrüsten,
  5. w211 comand endstufe einbauen,
  6. comand w204 bedienen,
  7. ausbau comand 2.0 clk w208,
  8. Mercedes w204 kofferraum subwoofer,
  9. subwoofer in comand 2.0,
  10. mercedes Benz w211 comand subwoofer nachrüsten,
  11. auto anlage einbauen,
  12. w208 cabrio telefon Kofferraum ,
  13. hochtöner im w123 verbauen,
  14. subwoofer im gesclossenen kofferraum,
  15. clk w208 comand
Die Seite wird geladen...

Comand & Anlagen-Einbau im 208.365 - Ähnliche Themen

  1. Biete Mercedes-Benz W204 C220CDI BE Avantgarde, ILS, 7GT, COMAND

    Mercedes-Benz W204 C220CDI BE Avantgarde, ILS, 7GT, COMAND: Hallo zusammen, ich biete hier unsere Mercedes C-Klasse W204 C220 CDI BE aus 05/2013 in Avantgarde Ausstattung zum Kauf an. Grund des Verkaufs...
  2. Keine Fahrzeugeinstellungen in Comand Online?

    Keine Fahrzeugeinstellungen in Comand Online?: Hallo, ich habe bei meinem cla45 gemerkt, dass ich keine Fahrzeugeinstellungen im Command Online habe, unten in Mittelkonsole steht auch nur SYS...
  3. Vibrieren nach Einbau der Airmatic vorne links

    Vibrieren nach Einbau der Airmatic vorne links: Mercedes E 320, 4Matic Baureihe W211 Nach Einbau des AIRMATIC Luftfederung vorne links, Vibrieren am Lenkrad, Fahrerseite Armauflage im Türrahmen,...
  4. Comand in Dauer Boot Schleife

    Comand in Dauer Boot Schleife: Hallo zusammen, Wir haben in der Familie einen 2007er W221 S350. Das Navigerät startet nicht. Man sieht das Mercedes Logo aber es startet immer...
  5. S204 BJ 2010 (Vormopf) Comand/Navi bekommt kein Satellitensignal

    S204 BJ 2010 (Vormopf) Comand/Navi bekommt kein Satellitensignal: Mein Auto ist ein S204 BJ 2010 (Vormopf) mit Command (großer Monitor). Seit geraumer Zeit empfängt er kein Satellitensignal mehr und ich befinde...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden