Comand APS völlig ver(w)irrt

Diskutiere Comand APS völlig ver(w)irrt im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hallo zusammen, habe heute meinen E320 CDI (W211 Vor-Mopf) beim Händler abgeholt und gleich mal eine ausgiebige Spritztour gemacht. Für teures...

  1. #1 Mäuseturm, 17.10.2009
    Mäuseturm

    Mäuseturm

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    E420 V8 (W124)
    Hallo zusammen,

    habe heute meinen E320 CDI (W211 Vor-Mopf) beim Händler abgeholt und gleich mal eine ausgiebige Spritztour gemacht. Für teures Geld einen "jungen Stern" gekauft in der Annahme, zumindest mal die nächsten sechs Monate keine Werkstatt zu sehen, wie ja schriftlich garantiert. Tja, das war wohl nix *heul*

    Auf dem Hinweg zum Ziel hat mich das Comand APS NTG1 Navi noch halbwegs ordentlich gelotst. Nur auf dem Rückweg ging nix mehr. Alle paar Sekunden komplette Neuberechnung und nachdem mich mein eigentlich nicht vorhandener Orientierungssinn wie gewünscht auf die Autobahn hinter Köln gebracht hat, war das Navi doch tatsächlich beharrlich der Meinung, ich würde gerade mitten in Bonn durch Vorgärten und Wohnzimmer brettern - und zwar in wahllos wechselnden Himmelsrichtungen :(

    Lange Rede, kurzer Sinn: in der MAP-Ansicht finde ich sowohl hinter 'ALT' als auch hinter dem Sat-Symbol jeweils nur einen unmotivierten Strich. Mir scheint, der GPS-Empfänger mag nicht mehr mit dem Comand kommunizieren.

    Kann ich jetzt selbst irgendwas versuchen, um das Problem zu beheben oder muss ich bis Montag warten und den freundlichen Mercedes-Händler mit meinem überraschend frühzeitigen Besuch beglücken?

    Die Navi-DVD 4.1 habe ich bereits durch eine 9.0 ersetzt, außerdem einen komplette Reset des Geräts durchgeführt.

    Was mich jetzt aber irritiert: als ich den W211 vorhin vor meiner Garage abgestellt hatte, zeigte das Navi noch an, ich würde mich irgendwo mitten im Acker nahe der A56 in NRW befinden. Als ich das Gerät eben nochmal angeworfen hatte, verlief aber die A61 mitten durch die Kartenansicht - was grundsätzlich auch gar nicht soooo falsch ist, wenngleich sich meine Garage eigentlich nicht so wirklich mitten auf der A61 befindet...

    Grüße,
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 holgi2002, 17.10.2009
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.052
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Moin,Moin,

    ne Garage direkt auf der Autobahn ist doch mal was anderes oder :D :D

    Wann hast Du den reset gemacht ?? ist das Update auf 9.0 ohne Probleme bis zum Ende gelaufen und hat er mit der 9.0 noch richtig navigiert ??? danach noch mal einen reset gemacht ??

    Wie genau den reset gemacht ???
     
  4. #3 Daniel 7, 17.10.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.388
    Zustimmungen:
    2.541
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Du hast doch nicht umsonst einen "jungen Stern" gekauft, also warum selbst versuchen das Problem zu beheben? Wenn es dich nicht zu viel Zeit kostet (Händler zu weit weg), würde ich das Problem ganz einfach von MB lösen lassen. Dafür gibts die Garantie ja ;)
    Nicht falsch verstehen, ich würde mich selbst wohl auch in der Zwischenzeit schonmal schlau machen. Aber sollte wirklich etwas kaputt sein, dann hast du jetzt noch! die Gelegenheit, dass es innerhalb der Garantie repariert wird.
     
  5. #4 Mäuseturm, 17.10.2009
    Mäuseturm

    Mäuseturm

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    E420 V8 (W124)
    Den Reset habe ich unterwegs auf der Autobahn durchgeführt (auf einem Autobahnparkplatz, selbstverständlich). Ich weiß es nicht mehr so genau, aber irgendwo tief im Menü des Comand tat sich mir ein 'RESET' im Display auf. Das Comand wies mich mehrfach darauf hin, dass jetzt gleich alles futsch und weg sein würde, wenn ich es mir nicht nochmal anders überlege. Ich war trotzdem so mutig. Ich habe das Gerät vorher und nachher auch mehrfach ausgeschaltet und Zündschlüssel abgezogen. Hat aber alles nichts gebracht.

    Als das Problem anfing und beim Reset hatte ich noch die 4.1er DVD im Navirechner drin. Die 9.0er DVD habe ich erst später zuhause eingelegt, in der Hoffnung, dass mit dem Update vielleicht irgendeine Besserung eintritt. Leider ohne Auswirkung. Das Softwareupdate scheint aber einwandfrei durchgelaufen zu sein.

    Klar habe ich Garantie, satte 24 Monate lang. Aber irgendwie ist das Ganze schon frustrierend. Und damit fällt dann auch die morgige Spritztour flach - ohne Navi finde ich nie wieder nach Hause :D

    Gruß,
    Christian
     
  6. #5 Daniel 7, 17.10.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.388
    Zustimmungen:
    2.541
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Bist du denn nachdem du das Update auf 9.0 durchgeführt hast nochmal eine Runde gefahren? Ansonsten würde ich jetzt, mit der neuen Version, nochmal einen Reset durchführen.
     
  7. #6 Mäuseturm, 17.10.2009
    Mäuseturm

    Mäuseturm

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    E420 V8 (W124)
    Ja, ich bin auch nach Einlegen der 9.0 nochmal eine Runde gefahren. Dennoch zeigt die Anzeige der Satellitenanzahl nur einen Strich.

    Ich fürchte fast, dass der GPS-Empfänger hinüber ist. Sitzt der eigentlich außen in der Telefonantenne, die hinten auf der Heckscheibe klebt oder wurde der Empfänger woanders versteckt?

    Grüße,
    Christian
     
  8. #7 holgi2002, 18.10.2009
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.052
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Moin,Moin,

    ja das ist die GSM + GPS Antenne !!

    Komplett reset wäre noch mal besser, jetzt hast Du es nur mit dem COMAND gemacht, nicht mit dem AGW und Navirechner 8o

    Hinten links im Kofferraum noch mal für ca. 1 min die Sicherung Nr. 3 und 6 ziehen !!
     
  9. #8 Mäuseturm, 18.10.2009
    Mäuseturm

    Mäuseturm

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    E420 V8 (W124)
    Danke Holgi für den Tipp. Das habe ich dann auch mal so gemacht.

    Zunächst mal ohne Effekt, aber nach ca. 5 Minuten hat sich das Navi doch tatsächlich plötzlich mit 3 bis 4 Satelliten unterhalten und das wurden während der Fahrt vorhin immer mehr, bis irgendwann mal 9 Satelliten im Empfang waren. Jetzt funktioniert es wieder und sogar präzise wie gewünscht *freu*

    Nochmals vielen Dank. Der Rat war Gold wert!

    Ich lerne daraus: nicht nur beruflich habe ich den ganzen Tag mit Computern und Software zu tun, die gerne mal hängen bleiben, abstürzen, Mucken machen und des Öfteren neu gestartet werden wollen. Nun habe ich solch einen Computer mit dem Hang zu gelegentlichem Reboot auch privat in der Garage stehen ;)

    Gruß und Dank,
    Christian
     
  10. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.018
    Zustimmungen:
    2.016
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + Mini Cooper S Roadster
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Der Fehler passiert gerne schonmal beim Updateprozess bzw. nach dem Updateprozess. Wie auch immer, schön, dass Dir geholfen werden konnte.
     
  11. #10 holgi2002, 18.10.2009
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.052
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Bill Gates ist leider überall :s58: :s59:
     
  12. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.018
    Zustimmungen:
    2.016
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + Mini Cooper S Roadster
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Nein, das weise ich bei meinem "Konkurrenzprodukt" weit von mir. Da ist kein Bill Gates drin! :D
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 holgi2002, 18.10.2009
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.052
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    auch beim dem abgebissenen Apfel ist bestimmt ein Teil drin was bei irgendeiner Fa. von Bill gebaut wird :s63:
     
  15. #13 Mäuseturm, 18.10.2009
    Mäuseturm

    Mäuseturm

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    E420 V8 (W124)
    Na wie gut, dass wenigstens meine PCs zuhause und unsere Server weder von Mr. Gates noch von einem abgebissenen Apfel gequält werden ;)

    Ich hoffe ja immer noch auf das Auto, dessen zentrales Steuer-Rechenzentrum unter Linux läuft und das dank Open-Source beliebig umprogrammiert werden kann. Na ja, das kommt auch noch...

    Gruß,
    Christian
     
Thema: Comand APS völlig ver(w)irrt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w211 navi reset

    ,
  2. comand ntg1 reset

    ,
  3. comand aps ntg2 reset

    ,
  4. aps 50 reset tastenkombination,
  5. audio 50 aps reset tastenkombination,
  6. comand ntg1 reset tastenkombination,
  7. comand aps ntg4 zurücksetzen,
  8. comand ntg1 gps reset,
  9. w211 gps resetten,
  10. mercedes comand reset,
  11. s211 comand strich bei satellit,
  12. w211 ntg1 reset,
  13. comand resetten,
  14. mercedes gps reset,
  15. mercedes comand werkseinstellung w211,
  16. w211 agw reseten
Die Seite wird geladen...

Comand APS völlig ver(w)irrt - Ähnliche Themen

  1. W 220 Nokia schaltet nicht ein

    W 220 Nokia schaltet nicht ein: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei an meinem W 220 das Telefon wieder zum laufen zu bringen. Am Comand erscheint kein Telefon. Telefonkarte ist...
  2. Turbolader bei C 320 CDI (W 204) Bj. 2006

    Turbolader bei C 320 CDI (W 204) Bj. 2006: Hallo liebe Mercedes Freunde, Der Wagen: C 320 CDI Kombi (Bj. 2006), mit Carlsson Chip (198 KW), 169 PS, 165.000 km Ich fuhr auf der Autobahn...
  3. Plastikverkleidung W 212 A 207 Cabrio unter dem Auto

    Plastikverkleidung W 212 A 207 Cabrio unter dem Auto: Hallo Leute hat jemand ahnung wie die Plastikverkleidung untern dem Auto nach dem spoiler ausieht. ich sehe hier so plastiknasen bei mir als ob...
  4. Ruhestrom: Comand 2.0 / Lenkradfernbedienung

    Ruhestrom: Comand 2.0 / Lenkradfernbedienung: Hallo Gemeinde, ich fahre seit kurzem folgendes Fahrzeug: W203 C320, Bj. 2001, 115tsd km Comand 2.0, original Ich habe folgendes Problem: Ich...
  5. Linguatronic Hebel im Viano Comand NTG 2.5 geht nicht

    Linguatronic Hebel im Viano Comand NTG 2.5 geht nicht: Hallo zusammen Nachdem ich mir jetzt in verschiedenen Foren die Finger blutig gesucht habe, stelle ich die Frage hier und hoffe, dass mir einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden