"CONRAD" bietet Ger?t zum Fehlerspeicherauslesen an

Diskutiere "CONRAD" bietet Ger?t zum Fehlerspeicherauslesen an im Technik und Zubehör Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo Forumsmitglieder Ich was sehr interessantes gefunden: Wie oft wurde hier das Thema "Fehlerspeicher selber auslesen" diskutiert. :rolleyes:...

  1. #1 Albrecht5080, 06.03.2005
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Forumsmitglieder

    Ich was sehr interessantes gefunden:
    Wie oft wurde hier das Thema "Fehlerspeicher selber auslesen" diskutiert. :rolleyes:

    "CONRAD" bietet so ein Gerät an, kostet aber auch (oder nur) 998 €.
    Das Gerät heist "OBD Booster 2 XXl"
    www.conrad.de
    Es gibt auch einen Adapter für MB, kostet 19,95€.

    Gebt in die Suche "OBD Booster" ein und ihr findet es sofort.

    Was ist euere Meinung? :)

    Gruß Holger
    :driver
     
  2. #2 Steinbock, 06.03.2005
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Und für was soll sowas gut sein ?? Wenn ich einen Fehler habe gehe ich in die Werkstatt. Selber umprogrammieren geht mit dem Ding sowieso nicht.
     
  3. thn

    thn

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211, E-500 mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo,

    ein bischen teuer finde ich, wenn man nur seine Neugier damit befriedigen will.
    Es gibt ja auch Interfaces für PC/Notebook mit entsp. Software. Ich denke das wird billiger.
    z.B. hier: Musik Download Shop - MP3 Musik & Songs downloaden - Musicload

    Und für den professionellen Werkstatteinsatz wird man wohl eh was anderes brauchen?


    Thomas
     
  4. #4 Hubernatz, 06.03.2005
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Kann eigentlich nix gescheites sein, weil ein gescheites Werkstatt-OBD ca. 20.000€ kostet. 8o Und fast 1000€ zum Ausprobieren sind mir etwas zu viel.

    Conrad... Center für ominöse Neuigkeiten und ramschartigen Dödelkram :D
     
  5. #5 Albrecht5080, 06.03.2005
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    =) =) =) =) =) =)

    Lass die das nicht hören, Hubi. Hehehehe =)

    Sicher, ich werde mir nicht für 1000€ so ein Ding kaufen. =)

    NUR:
    Das Thema "Fehlerspeicher selber auslesen" wurde schon oft diskutiert.
    Und weil ich das Ding gesehen habe ist es mir gleich in Erinnerung gekommen und da dachte ich ich poste mal.
    Somit wäre diese Frage auch geklärt. :tup
    Ist eventuell etwas für Leute die selber eine Werkstatt aufmachen möchten, aber für den privaten Gebrauch lohnt sich das nicht, das ist ja klar.

    Gruß Holger
    :driver
     
  6. #6 Nightvision, 06.03.2005
    Nightvision

    Nightvision

    Dabei seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S202 220 CDI Sport, Automatik, 09/1999
    20k euro ist total überteuert....ich meine, diese diagnosetools sind doch programme die keine dollen funktionen haben werden, die den preis gerechtfertigen. das ist vieleicht ne woche programmierarbeit gewesen. es soll aber nicht jeder den speicher auslesen/verändern können, damit man schön weiter in die werkstatt geht......so seh ich das ganze...reine geldmacherei....und (erfolgreiche) odb2 projekte bestätigen das...
     
  7. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Wenn Programmierleistung auf dieser Basis berechnet würde, würde Photoshop ungefähr ne Million kosten
     
Thema:

"CONRAD" bietet Ger?t zum Fehlerspeicherauslesen an

Die Seite wird geladen...

"CONRAD" bietet Ger?t zum Fehlerspeicherauslesen an - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung meines C400 T 4Matic

    Vorstellung meines C400 T 4Matic: Hallo liebe Forumsmitglieder, seit Freitag den 30. August 2019 habe ich mir ein Neuen BEO, den BEO II zugelegt, nachdem ich schon so zufrieden...
  2. Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell

    Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell: Guten Tag, bei mir ist gestern die hintere gesamte Beleuchtung, Blinker etc. ausgefallen. Nachdem ich heute das Rücklicht auseinander gebaut...
  3. W204 T Modell AMG?

    W204 T Modell AMG?: Hallo zusammen, bin neu im Forum und habe bereits meine erste Frage... Ich habe einen Mercedes C280 ( W204 ) T Modell mit AMG Ausstattung (...
  4. C320 CDI T-Modell, Bremsen-Alternative

    C320 CDI T-Modell, Bremsen-Alternative: Weil wohl demnächst die Scheiben und Beläge meines Cäsars fällig sind, werfe ich mal die Frage in die Runde, welche alternativen Bremsen man denn...
  5. E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht

    E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht: Hallo zusammen! Ich bin Neubesitzerin eines MB E 280 T CDI Bj. 052009. Es ist mein erstes Automatik-Fahrzeug, daher bitte ich im Vorfeld, meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden