Dämpfer am Riementrieb M111 wechseln

Diskutiere Dämpfer am Riementrieb M111 wechseln im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, bei meinem M111 (C180) klappert es vorne am Riementrieb. Es kommt offenbar von dem Dämpfer welcher an der Spannvorrichtung befestigt ist....

  1. wrench

    wrench

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S202, W210
    Hallo,

    bei meinem M111 (C180) klappert es vorne am Riementrieb. Es kommt offenbar von dem Dämpfer welcher an der Spannvorrichtung befestigt ist. Drücke ich bei laufendem Motor auf das obere Auge des Dämpfers, hört das Klappern auf.

    Nun habe ich die obere Schraube einmal gelöst und festgestellt, dass es sich um eine normale Vollschaftschraube handelt. Nach meinem technischen Verständnis müsste dort eine Passschraube verbaut sein. Ich war schon bei MB und habe mir die Schraube mit der Teilenummer zeigen lassen, allerdings war das auch eine Vollschaftschraube.

    Ich habe den Dämpfer vorsichtshalber einmal nachgekauft, eventuell ist auch das Gummielement in der Aufnahme nicht mehr in Ordnung. Nun zu meiner eigentlichen Frage:
    wie bekomme ich den unten ab? Vorne an der Spannrolle ist eine 8er Vielzahnschraube, welche sich aber nicht lösen lässt (habe schon eine Nuss zerbrochen). Ich vermute mal, die Schraube muss angelöst werden um die dahinter liegende Verschraubung der Rolle zu lösen. Die Rolle ab und dann die untere Verschraubung des Dämpfers lösen. ?!?

    Hier noch ein Bild von der Situation:
    [IMG=http://img716.imageshack.us/img716/2158/img1256oq.jpg][/IMG]

    Grüße,
    wrench
     
    funchris2010 gefällt das.
  2. #2 Mercedes-Jenz, 12.03.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Sers Ratsche ;-) (engl. Wrench)

    die Zentralschraube vom Riemenspanner bzw der Riemenscheibe MUSS weg damit die Riemenscheibe weg geht. Gelöst wird sie nach Links, also wie eine Normale Schraube. Wenn nicht versuche ein bisschen mit Rostlöser nachzuhelfen, die Schraube wird einfach nur bombenfest sitzen.

    Deine Befürchtung kann ich bestätigen, zu hoher Wahrscheinlichkeit ist der Dämpfer ausgeschlagen.
     
  3. bking

    bking

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    E 500 W212
    Die Schraube die du mit dem gelben Pfeil markiert hast ist zur Betätigung der Spannvorrichtung.
    Du bewegst diese nach links,nimmst den Keilriemen runter danach entfernst du die Kunststoffkappe
    die sich aussen um diese Schraube befindet.Darunter ist eine Sechskantmutter müsste SW15 sein.
    Diese abschrauben und Spannrolle abnehmen.Sollte sich die untere Schraube vom Dämpfer mitdrehen
    ist auf der Rückseite ein Sechskant zum gegenhalten mit z.B. Winkelinbus.Bei dem von dir beschriebenen
    Geräusch ist der Dämpfer hin.
     
  4. wrench

    wrench

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S202, W210
    Hi,

    hat geklappt wie von euch beschrieben, danke!

    Wenn man weiß wie es geht, ist der Austausch wirklich in unter 30 Minuten gemacht. Etwas fummelig war es nur, die Staubschutzkappe abzuziehen. Daher dachte ich auch zunächst, ich müsste zuerst die Vielzahnschraube lösen.

    Es lag wohl tatsächlich an der Lagerung im oberen Dämpferauge, mit dem neuen Stoßdämpfer ist wieder Ruhe eingekehrt :-)

    Grüße,
    wrench
     
Thema: Dämpfer am Riementrieb M111 wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m111 spannrolle wechseln

    ,
  2. untere schraube riemendämpfer m111

    ,
  3. w208 riementrieb

    ,
  4. w203 stoßdämpfer rippenriemen wechsel,
  5. schwingungsdämpfer w202,
  6. m 111 riemenspanner,
  7. m111 riemen wechsel,
  8. m111 schwingungsdämpfer,
  9. riemendämpfer m111,
  10. spannrolle Dämpfer w203 wechseln,
  11. w202 c180 schwingungsdämpfer und rolle,
  12. mercedes m111 spannrolle,
  13. m111 Riemendämpfer,
  14. dämpfer m111,
  15. w202 spannrolle dämpfer wechseln,
  16. mercedes m111 kompressor riemen wechseln,
  17. luftfilter wechseln m111,
  18. w202 Schwingungsdämpfer keilrippenriemen wechel,
  19. schwingungsdämpfer beim w208 einbauen,
  20. keilriemendämpfer m111,
  21. clk w208 schwingungsdämpfer,
  22. keilriemen dämpfer wechseln m111,
  23. schwingungsdämpfer clk w208,
  24. clk w208 keilriemendämpfer,
  25. mercedes w124 m111 motor schraube hinter spannrolle ?
Die Seite wird geladen...

Dämpfer am Riementrieb M111 wechseln - Ähnliche Themen

  1. Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi

    Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi: Hallo zusammen, Ich glaube, dass meine Stabilager fällig sind, jetzt bei 272 tsd. Es gibt ein ruckendes, knackendes Geräusch bei vertikaler...
  2. Servopumpe Mercedes Benz GLK 320 CDI 4matic (X204) wechseln!

    Servopumpe Mercedes Benz GLK 320 CDI 4matic (X204) wechseln!: Hallo, ich fahre im Titel genanntes Fahrzeug und möchte jetzt meine Servopumpe tauschen. Jemand eine Anleitung wie ich am besten vorgehe?...
  3. Bremslichtschalter wechseln wegen ESP Fehler im Display

    Bremslichtschalter wechseln wegen ESP Fehler im Display: Hallo Leute, ich habe auf meinem Display seit sehr langer Zeit eine Störung. "ESP Störung Werkstatt aufsuchen" Nun habe ich einiges darüber...
  4. Federbalg hinten ohne Star Diagnose wechseln?

    Federbalg hinten ohne Star Diagnose wechseln?: Moin, so wie in meiner Vorstellung geschrieben muss ich meinem Sternenkreutzer erst einmal ein paar Teile gönnen bevor wir uns auf den Weg zum...
  5. Zylinderkopfhaube wechseln

    Zylinderkopfhaube wechseln: ich hätte da mal eine Frage wie teuer wäre es die Zylinderkopfhaube zu wechseln ? Hat da jemand Erfahrung? Über eine Antwort würde ich mich freuen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden