Das war 2015 im Forum! Der ultimative Jahresrückblick

Diskutiere Das war 2015 im Forum! Der ultimative Jahresrückblick im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Liebe Userinnen und User, anders als in den Vorjahren möchten wir auch dieses Jahr wieder einen Blick zurück auf das bald endende Jahr 2015...

  1. #1 Daniel 7, 31.12.2015
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.406
    Zustimmungen:
    2.545
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Liebe Userinnen und User,

    anders als in den Vorjahren möchten wir auch dieses Jahr wieder einen Blick zurück auf das bald endende Jahr 2015 werfen. Um den frischen Wind aus dem letzten Jahr fortzusetzen, hat den Rückblick dieses Jahr wieder unser vielerorts geschätzter User player1 verfasst. Schon jetzt: Viel Spaß beim lesen! Wie immer empfehlen wir, den Rückblick mit einem Augenzwinkern zu lesen :prost

    Der Jahresrückblick 2015 - Der Weg ist das Ziel


    Ja, der diesjährige Jahresrückblick steht unter dem Motto „der Weg ist das Ziel“. Es wird sich an einigen Stellen wiederfinden :driver

    Doch zuerst mal muss man den Weg natürlich finden. Vor dem Problem stand gleich zum Jahresbeginn wohl B4zZ. Gerade frisch verheiratet, doch wie soll man bitte mit der „Glücklichen“ in die Flitterwochen fahren wenn das Navi nicht funktioniert? Da kann man schon mal ausflippen und ein paar User beleidigen, die würden sich schließlich im wahren Leben auch nicht trauen ihm einen Atlas zu empfehlen. Die Erfahrung, dass man so auch im wahren Leben keine Hilfe bekommt, müssen er und einige andere wohl zuerst noch machen.

    Erfahrung hatte hingegen Diva schon genug. Und zwar mit dem DELLENANFÄLLIGSTEN AUTO, nämlich seinem W220. Kaum fährt man damit mal wie jeden Tag Bier holen, schon kommen Passanten aus allen Richtungen und drücken mit bloßen Händen neue Dellen in das Auto. Jede Woche steht er deshalb beim Beulendoktor.

    Überraschenderweise kamen von hotw keine Beschwerden in diese Richtung über seinen neuen W220. Für den regelmäßigen Weg ins schöne Rheinland musste ein komfortabler Langstreckenläufer her, der den Weg zum Ziel etwas kürzer erscheinen lässt. Und da man schließlich nie genug Autos haben kann, legte er sich zusätzlich zu seinem Möchtegern-Zuhälter auch noch einen Möchtegern-Aston-Martin zu. Ganz klar, ein Ford Fiesta, was denn sonst?

    Fiesta? Da war doch was? Da gibt’s doch noch den Dr.Howie, der sich zusätzlich nun noch einen Mazda MX-5 anlachte. Wozu passt unser Motto besser als zu einem Roadster?

    Wieder etwas langsamer wird wohl Jens_mit_Benz seine Wege zukünftig zurücklegen. Denn es wurde endlich Zeit für seinen neuen Unimog U54. Entgegen dem aktuellen Trend scheint er sich bislang noch gar nicht für ein Chiptuning für sein Arbeitsgerät zu interessieren. Jaaa , da war das boese Wort !!! CHIPTUNING !!! Ist das Wort an sich eigentlich noch legal? Bringt das was? Hat jemand (k)eine Meinung dazu? Wohl kein Thema wurde in diesem Jahr so häufig und emotional „diskutiert“. Hier passt das Sprichwort "Es ist bereits alles gesagt, nur noch nicht von jedem" besser denn je.
    Nicht jeder Fragesteller verweilte lange genug im Forum um zu sehen, was er mit seiner unbedarften Frage anrichtete. So blieb auch Pupi_182 zwar lange genug um uns stolz vom geheimen Chiptuning an seinem neuen geleasten Firmenwagen zu berichten, leider blieb aber ungeklärt wie sein Arbeitgeber - Zufällig eine Versicherungsgesellschaft - eigentlich so zu der Angelegenheit steht.

    Doch es gab noch mehr Skandale. Kein Verständnis hatte z. B. Goran1990 für den Bußgeldbescheid den er bekam. Dabei hatte es doch nur mit roter Umweltplakette in einer grünen Umweltzone geparkt. Einfach ein Skandal! Noch unfassbarer fand V-6 sein Erlebnis. Da wurde er doch tatsächlich mit seinem 350er von IRGENDeinem Golf überholt. Gut, er konnte nicht sagen wie alt der Golf war und wie er motorisiert war, und überhaupt, aber es geht halt auch ums Prinzip!

    Ums Prinzip ging es wohl auch Tokatci. Der Weg zum Ziel war für seinen frisch erworbenen ML320 CDI etwas länger als zuerst vermutet. Aber wie korrigiert man eigentlich den Tachostand von 91.000 km auf die echten 280.000 km? Oder umgekehrt? Und wieso kauft man ein Auto in dem Wissen, dass der Tachostand manipuliert wurde? Fragen über Fragen…

    Eine einfache Frage hatte auch swoen37. Wie kann es sein, dass an seinem W203 nach nur 7 Jahren und 150.000 km der Blinkerhebel kaputt geht? Diese miese Qualität kennt er so vom alten Corsa seiner Freundin jedenfalls nicht. Wahrscheinlich wird er in Zukunft zum Blinkermuffel, Mercedes zwingt ihn ja regelrecht dazu! Schlechte Qualität zog sich leider auch durch das ganze Jahr, z. B. bei den Assistenzsystemen. Kaum verfällt man mal in Sekundenschlaf während der Fahrt, schon geht’s Richtung Leitplanke. Und das trotz Spurhalte- und Müdigkeitsassistent im 204 von David320T. Da muss wohl dringend mal ein Update her! Ob beim Fahrer oder beim Auto, das überlassen wir eurer Fantasie ;)

    Update? Ja, das hat sich nach langer Suche wohl auch jboo7 für seinen S211 irgendwo heruntergeladen. Wollte er eigentlich nur etwas hellere Scheinwerfer, ist es nun um die Scheinwerfer herum ein komplettes neues Auto geworden - ein S212. Was es alles gibt… „Gibt’s doch gar nicht“ dachte sich wohl auch einer der Glückspilze in diesem Jahr. w203erstger wollte seinen C280 schon verschrotten lassen, nachdem ihm in seiner Werkstatt ein kapitaler Motorschaden bescheinigt wurde. Doch schnell kam der Verdacht auf, dass mit der Diagnose etwas nicht stimmt. Tatsächlich war es nur eine kaputte Einspritzdüse. Glückwunsch! Gratulieren konnten wir auch CROW zum Gewinn einer MV Agusta Brutale bei einem Motorradmagazin.

    Aber nicht alle hatten so viel Glück. Am Freitag dem 13. erwischte es den ollen Diesel von Stern_im_Wind. Aber was ist schon so ein leichter Streifschuss, wenn die gegnerische Versicherung wie üblich gerne und schnell alles bezahlt? Noch weniger Glück mit seinem Businessliner hatte mal wieder Charlie. Pünktlich zum dreijährigen Jubiläum gabs zunächst eine kleine Majodusche gefolgt von einem Einkaufswagenrempler. Wie schnell der Einkaufswagen fuhr ist aber bis heute ungeklärt.

    Ungeklärt bis heute ist auch, wieso denn bitte Mercedes bei der Konstruktion des W212 von Black_212 keine Sturzeinstellmöglichkeit vorgesehen hat. Wie soll man die Kiste denn so dem Boden näher bringen? Praktisch, wenn man dann noch seinen Ferrari präsentieren kann damit man wieder respektiert wird. Oder gehörte der Ferrari doch dem Schwiegervater? Das kann man ja mal verwechseln.

    Nicht zu verwechseln hingegen ist der neue 300SL von WF17, dem lustigen Fratz. In seltenem Almadinrot und selten guten Zustand wird er ohne Zweifel noch viel Fahrfreude auf dem Weg zu allen Zielen bereiten. In diesem Jahr konnten wir auch endlich Voodoo2150 mit seinem neuen C400 4matic wieder zurückbegrüßen, der zwar nie dem Forum, aber immerhin dem Stern kurzzeitig den Rücken gezeigt hatte.

    Auch der Jahresrückblick 2015 ist nun am Ziel angekommen! So bleibt also nur noch, allen Usern ein erfolgreiches Jahr 2016 und eine gute Zeit hier im Forum zu wünschen!


    Vielen Dank an player1 für den tollen Rückblick! :tup :tup :tup
    Danke auch an Albrecht5080, der wieder Gedächtnis gespielt hat und das ganze Jahr über Notizen gesammelt hat :tup :prost

    Allen Usern und Userinnen wünschen wir einen guten Rutsch ins neue Jahr
    2016 :s55: :s56:
     
    jff2k, G-Star, Robiwan und 27 anderen gefällt das.
  2. #2 Albrecht5080, 31.12.2015
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    797
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Danke an "Player1" (Danny) und "Daniel7" (Daniel).
    Ich habe heute schon den ganzen Tag gewartet. :tup


    Gruß Holger
    (und es geht immer weiter...)
     
    zappa gefällt das.
  3. #3 Wagnaro, 31.12.2015
    Wagnaro

    Wagnaro

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    E 250 QP
    Kennzeichen:
    d u
    nw
    c w * * *
    Ich hab schon drauf gewartet :D

    Vielen Dank auch dieses Jahr wieder für die kleine Jahreszusammenfassung, die wie in jedem meiner Jahre hier im Forum gelungen ist :tup

    Euch allen dann einen guten Rutsch heute Abend und ein erfolgreiches Jahr 2016! :wink:
     
    zappa gefällt das.
  4. zappa

    zappa

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    95
    Auto:
    204.202
    Habs mir eben zum zweitenmal durchgelesen
    :s55:

    vielen Dank für den herrlichen Rückblick

    anmerken möchte ich noch, dass ich mich mehrmals vergewissern musste, im "richtigen" Forum unterwegs zu sein 8o
    Oft dachte ich, das muss ein Forum für Psychologen / Psychiater sein, so schnell, wie hier manches Mal, auf Grund nur eines Satzes ein "Persönlichkeitsprofil" "erstellt" wurde. Da ich im Gesundheitssektor tätig bin; meine größte Hochachtung :rolleyes:

    und natürlich Allen einen guten Start in 2016 :s4:

    Grüßle
    Michael *zappa* :wink:
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  5. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    850
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Vielen Dank den beteiligten für den wiedermal schönen Rückblick :tup
    Danke auch an alle Mitglieder die so etwas überhaupt möglich machen, egal ob
    positive- oder Negative Gründe zur Beteiligung führten :D

    Einen guten Rutsch wünsch ich euch allen :prost

    Gruß, Alex :wink:
     
    zappa gefällt das.
  6. #6 elTorito, 31.12.2015
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.277
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Dass der Vau nicht im Jahresrückblick auftaucht scheint ja dafür zu sprechen dass sich meine bisherige Investitionen gelohnt haben ... :driver :popcorn :prost :tup
    Schöne Zusammenfassung... "Das Beste oder Nichts" eben ...
     
    Wagnaro, spookie, Albrecht5080 und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #7 Albrecht5080, 31.12.2015
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    797
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Bei mir nicht anders.
    Sind zwar immernoch hier und da Macken was der "Rote Stern Moskau" hat, aber im Vergleich zu 2014 war es dieses Jahr ruhig. ;)


    Gruß Holger
    :driver
     
  8. #8 Stern_im_Wind, 31.12.2015
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.046
    Zustimmungen:
    3.351
    Auto:
    alter Kackhaufen mit Pornoleder
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Guten Rutsch euch allen :prost

    Na dann auf ein weiteres Jahr mit netten Leuten, die neben Mercedes manchmal auch anderes verbindet ;)
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  9. #9 CLC 350, 31.12.2015
    CLC 350

    CLC 350

    Dabei seit:
    30.01.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CLC 350
    Wie immer super geschrieben. Danke!! Euch einen guten Rutsch!!!
     
  10. #10 Karl204, 31.12.2015
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    745
    Auto:
    GLK 220 CDI
    Danke für den Rückblick :tup

    Wünsche allen einen guten Rutsch ins Jahr 2016 :s56:

    LG Karl204 :driver
     
  11. #11 Dr.Howie, 31.12.2015
    Dr.Howie

    Dr.Howie

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    2.574
    Zustimmungen:
    840
    Auto:
    Taschenrakete
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    p r Ü
    rp
    m * * *
    Ich wusste doch das mir da noch was gefehlt hat.
    Wie immer sehr nett geschrieben.
    Jetzt kann das alte Jahr gehen und Platz für ein neues machen.
    Hoffe ich habe auch nächstes Jahr noch mal Zeit um euch zu treffen.
    Gruß an alle :wink:
     
    WF17 gefällt das.
  12. recki

    recki Sieger F1-Tippspiel 2015

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    240
    Auto:
    wir mussten uns leider trennen
    Klasse Rückblick, einfach toll

    Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr :wink:
     
  13. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Auch von mir herzlichen Dank fûr tolle Zusammenfassung und beste Wünsche im neuen Jahr!
     
  14. #14 Voodoo2150, 02.01.2016
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    Super Überblick. Hat sich wirklich toll gelesen.

    :prost :prost
     
  15. #15 Charlie, 02.01.2016
    Charlie

    Charlie

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    738
    Auto:
    S204 - C63 T
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    * * * * *
    Danke für den Rückblick,
    das Beste für euch alle im Neuen Jahr! :wink:
     
Thema:

Das war 2015 im Forum! Der ultimative Jahresrückblick

Die Seite wird geladen...

Das war 2015 im Forum! Der ultimative Jahresrückblick - Ähnliche Themen

  1. Ein gepflegter E 220 T CDI von 2015, 1. Hd, für unter 17.000 Euro. Verrückt!

    Ein gepflegter E 220 T CDI von 2015, 1. Hd, für unter 17.000 Euro. Verrückt!: Grad gesehen bei einer MB Niederlassung in Stuttgart. Jetzt gehen die Preise aber richtig in den Keller. 8o Mit Sicherheit wurden das Thema...
  2. Hallo ans Forum

    Hallo ans Forum: Hallo Zusammen, ich freue mich auf dieses Forum, um Probleme mit Hilfe von Spezis lösen zu können LG Lupus
  3. Vorstellung / neu im Forum

    Vorstellung / neu im Forum: Hallo zusammen, wollte mich mal vorstellen. Hab seit 2 jahren nen 96er japanischen R129 und komme aus dem LKR Biberach. Langsam aber sicher möchte...
  4. Uhrzeit umstellen GLK Model 2015

    Uhrzeit umstellen GLK Model 2015: Möchte nicht viel lesen - kein Command - wie geht das am schnellsten ? Danke
  5. Nachrüstung Komforttelefonie im A207 EZ 11/2015

    Nachrüstung Komforttelefonie im A207 EZ 11/2015: Liebe Forumteilnehmer, lieber Holgi und Zack, was wird alles benötig für die Nachrüstung einer Komforttelefonie in einem A207 BJ 2015? Verbaut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden