Dashcam im Auto?

Diskutiere Dashcam im Auto? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Seitdem ich Ende des letzten Jahres auf VOX einen Bericht zu diesen Dashcams gesehen habe, lassen die mich einfach nicht mehr los. Mich würde mal...

  1. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Seitdem ich Ende des letzten Jahres auf VOX einen Bericht zu diesen Dashcams gesehen habe, lassen die mich einfach nicht mehr los.
    Mich würde mal interessieren was ihr so von den Dingern haltet, oder ob jemand gar sowas schon im Auto hat?

    Einige hier besitzen ja eine GoPro, von Copperhead hat man auch immer mal wieder schöne Videos gesehen.

    Der eigentliche Sinn einer Dashcam ist klar, unklare Situationen versuchen eindeutiger darzustellen.
    Da diese aber auch via GPS teils sogar die Strecken nachverfolgen und man dies auswerten kann macht es die Sache
    auch anderweitig interessant.

    Diese Seite verschafft nein ganz guten Überblick: dashcamtest.de | Test und Vergleich von Dashcams

    Persönlich finde ich 3 Cams recht ansprechend:
    - Aiptek Car Camcorder x3
    - Aiptek Car Camcorder x5
    - Rollei CarDVR 110 (nach Rezensionen bei Amazon)

    Meinungen, Erfahrungen? :D
     
  2. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Hm naja.
    Sowas würde ich mir genau aus dem grund nicht reinbauen, wie dass ich auch kein Nachrüst-Navi mag.. nämlcih dass dann das Armaturenbrett vollgebaut und mit Kabelsalat überwuchert wird. Ich habs gern ordentlich.
    Aber vielelciht gibts mitlerweile elegante Lösungen, die man an den Innenspiegel montieren kann?

    Ich glaube nicht, dass man zumindest hierzulande eine Dashcam zum aufklären von Unfallgeschehen braucht. Hier sind die Gesetze und die Justiz ja zum Glück recht eindeutig.
    Anders in Russland, wo man Dashcams eig dazu einsetzt, um heruaszufinden, wer die Schlägerei ANCH einem Unfall angefangen hat, und um korrupte Cops zu entlarven.
    Aber dennoch bin ich froh, dass viele Russen das deswegen verbaut haben. Das kann man sichs tundenlang bei Youtube reinziehen finde ich.
     
    TomRiems gefällt das.
  3. #3 Hagi_C200K, 27.01.2014
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    ich interessiere mich dafür --- bin sogar aktuell auf der Suche nach einem vernüftigen Modell --- Kabel / Akku / manuelles einschalten sind/wären Hinterungsgründe.

    Mein Grund:
    Hatte vor knapp 15 Jahren ein "persönliches" Erlebnis mit meinem Cabrio, einem sehr schönen warmen Sommerabend, einer Landstraße...
    Für mich (ich vs Polizist) wäre eine "Entscheidungen" mit 1.000%-iger Sicherheit besser/anderes ausgegangen, tja hätte ich Bildmaterial gehabt!

    Das ist ein Grund, warum ich immer mal wieder an eine Dashcam denke. Hab mich bisher jedoch für nix entschieden. Da ich mir immer denke: Wenn ich es bräuchte, bin ich A) mit dem Zweitwagen oder B) mit einem Mietauto unterwegs, was bringt mir die Cam dann im Auto?
     
  4. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Ja das ist genau die Frage, der wirkliche Nutzen, wenn man sie nur für Unfallaufzeichnungen sieht ist recht gering.

    Über die Verlegung mache ich mir recht wenig Gedanken, oben hinter den Innenspiegel, Kabel über die Deckenleuchte
    und A-Säule zum Strom, aber da endet es dann, man bräuchte wohl einen 2. Zigarettenanzünder, zumindest im CLC,
    damit die Klappe nicht immer offen bleiben muss. :(
     
  5. #5 Vau-Sechs, 27.01.2014
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.152
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Ich kann sowas garnicht ab:
    1. Sind wir nicht in Russland
    2. Wenn so ein Ding ein "Oberlehrer" an der Karre hat, und der versucht jedem ans Bein zu pinkeln. Dann gute Nacht!
    3. Gehts niemanden was an, wann, wo und wie ich mit meinem Fahrzeug irgendwo rumfahre.

    Sowas erinnert mich immer an die Möchtergernhilfsspione aus der DDR.
    Diese typische "Kontrollsucht" geht mir nur noch auf den Zeiger!
     
    CL893, wolfi.r, DaBernd und einer weiteren Person gefällt das.
  6. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Das hat damit nix zu tun, die Kamera zeichnet ja lediglich auf und überschreibt die ältesten Bildelemente automatisch.
    Ist doch vergleichbar zu ner GoPro, wie sie hier viele nutzen um auch mal ne gefahrene Strecke aufzuzeichnen.
    (nur eben dass die GoPro nicht mehr löscht)
    Bspw. bei ner Tour sehr interessant um so ein paar Eindrücke auf Video zu behalten.

    Btw. ist es total egal was man im Auto macht, klar die Dashcams sind umstritten, aber hat jemand neulich die Doku
    gesehen, es gibt Menschen die FKK in der Öffentlichkeit betreiben, dem einen haben se nen Sichtschutz richterlich
    angeordnet, im Auto darf er den allerdings abziehen, so ne Art "eigene 4 Wände". :D
     
  7. #7 Vau-Sechs, 27.01.2014
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.152
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Wenn ich mit einer GoPro filme, bin ich da wo sonst keiner ist. Oder wo man mir aus der Fahrweise heraus einen Strick drehen kann. Sprich Rundkurs. ;)

    Außerdem sind DashCams vor Gericht nicht wikrlich zugelassen. Gibt zwar paar Fälle die hatten Glück, aber naja.
     
  8. #8 wunderkiste, 27.01.2014
    wunderkiste

    wunderkiste

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    C200CDI (S203)
    Verbrauch:
    Ich bin im Bezug auf den Nutzen von Dashcams auch eher Skeptisch...
    Dürfen die Bilder überhaupt gerichtlich verwendet werden?

    Vermutlich gibt es dann viele Anzeigen, weil einer dem anderen nen 'Vogel' gezeigt hat. :rolleyes:
     
  9. #9 Daniel 7, 27.01.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.417
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Verwenden darf man die Bilder vor Gericht schon, allerdings werden sie nicht immer und von jedem Gericht anerkannt. Um bei dem Beispiel "Vogel zeigen" zu bleiben, es ist ja nicht nachvollziehbar ob der Fahrer des Filmautos vielleicht schon vorher oder während der Aufnahme genau so einen Vogel gezeigt hat oder nicht.

    Der Schuss kann übrigens auch nach hinten losgehen. Von einem Fall habe ich mal gelesen wo ein Radfahrer einen Autofahrer angeklagte da dieser ihn ausgebremst hatte. Der Radfahrer filmte das Vergehen und legte es dem Gericht vor. Ergebnis: Strafe für den Radfahrer aufgrund zu geringem Sicherheitsabstand :D
     
  10. #10 Geramercedes, 27.01.2014
    Geramercedes

    Geramercedes

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    C 250 CDi S 204
    Verbrauch:
    Der Gedanke an eine Dashcam hat schon was für sich. Es sind genug Egomanen, Größenwahnsinnige und Schlafmützen auf den Strassen unterwegs. Dem einen oder anderen Geschädigten haben die Dinger bei der Klärung der Sachlage ja schon geholfen. Wenn sich die Dashcam aber nicht vernüftig installieren lässt (Kabelkram im Armaturenbereich) wäre sie für mich keine Option.

    Gruß :wink:
     
  11. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    Such dir nen gescheiten Anwalt, dann brauchst auch keine Dashcam :)
    Nee also was wohl für die meisten das Argument wäre, ist ja das man bei Unfällen oder anderen Streitfällen im Straßenverkehr besser wegkommt, dem ist denke ich nicht wirklich so.
    Da du wenn du alleine im Fahrzeug unterwegs bist und die andere Partei eben nicht, Dashcam hin oder her immer den kürzeren ziehen wirst. Wer will denn nachweisen, was vor oder nach der Aufzeichnung passierte, bzw das das video nicht professionell bearbeitet wurde, ...

    Da hast von einem gescheiten Verkehrsanwalt denke ich erheblich mehr, als dann mit solchen oftmals nichtmal zugelassenen "Beweismitteln" die Aussage von mehreren nicht Verwandten Personen versuchen zu entkräften.
     
  12. #12 spookie, 27.01.2014
    spookie

    spookie Guest

    Solange es rechtlich nicht einwandfrei ist, diese in D zu nutzen und das Material verwenden zu dürfen, ist das Thema uninteressant. Saubere Lösungen die nicht aufgesetzt aussehen wären dann auch bevorzugt, sollte es soweit kommen. Ich kann es auch nicht leiden, wenn es unaufgeräumt aussieht.
     
  13. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Vor allem kann man mit EINER Kamera auch nur in EINE Richtung schauen.
    Und wa,s wenn dir einer hinten oder in die Seite reinfährt?
     
  14. #14 wunderkiste, 28.01.2014
    wunderkiste

    wunderkiste

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    C200CDI (S203)
    Verbrauch:
    Da hilft Du eins: vier Stück bestellen und einbauen. :wink:
     
  15. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Dann ist die Sachlage ja meist klar, er hatte zu wenig Sicherheitsabstand und will er das Gegenteil beweisen hat er hoffentlich auch ne Dashcam im Auto =)
     
  16. Aramon

    Aramon

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mercedes C160 Sportcoupe
    Ich habe keine richtige Meinung dazu. Allerdings weiß ich nicht ob es in Deutschland erlaubt ist (Stichwort Datenschutz). Außerdem würden es wohl viele Leute auch nicht toll finden, von fremden Personen aufgenommen zu werden. Sinnvoll wäre es, wenn die Kamera erst mit einem Crash angeht, aber dann ist der Unfall schon passiert.
     
  17. #17 E350erS-KR, 28.01.2014
    E350erS-KR

    E350erS-KR

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    68
    Auto:
    S212
    Kennzeichen:
    s
    bw
    k r * * *
    ... auch mit gemischten Gefühlen.....

    aber ich würde mir so ein Ding einbauen..... wenn es gute Lösungen gibt.... d.h. unsichtbar und evtl. gleich zum anschauen auf dem Comand...ect....

    Am besten wie die Provida Fahrzeuge ..... =) =)

    ob verwertbar vor Gericht oder nicht bleibt offen und ist auch erstmal egal.....

    :wink:
     
  18. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
  19. #19 Geramercedes, 28.01.2014
    Geramercedes

    Geramercedes

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    C 250 CDi S 204
    Verbrauch:
    Ja die ist wirklich schön klein und durch den integrierten Spurhalteassi interessant. Das Kabel ordentlich versteckt verlegt wäre das eine Alternative. Interessant ist die Frage ob sich, wenn man die Dashcam statt am Ziggianzünder am Zündungsplus bzw. Dauerplus anschließt, die ganze Sache auch mit der Fahrzeugelektrik verträgt? Oder ob die dann vielleicht rummeckert?

    Gruß :wink:
     
  20. #20 wunderkiste, 28.01.2014
    wunderkiste

    wunderkiste

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    C200CDI (S203)
    Verbrauch:
    Wenn Du die Leitung, die zum Zigarettenanzünder geht 'anzapfst', gibt es kein gemecker...
     
Thema: Dashcam im Auto?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dashcam mercedes

    ,
  2. b200 dachbedieneinheit dashcam www.mercedes-forum.com

    ,
  3. dashcam w212

    ,
  4. dashcam mercedes w202,
  5. s212 dashcam einbauen,
  6. mercedes dashcam,
  7. mercedes benz b 200 dashcam,
  8. w204 dashcam montieren,
  9. mercedes clc dashcam,
  10. dashcam mietautos,
  11. car Dashcam mail,
  12. dash cam für mercedes a klasse,
  13. http://localhost/2014/01/im-test-vico-wf1-dashcam-mit-w-lan/,
  14. dash cam einbau über command,
  15. daschcam für mercedes ml,
  16. Dashcam Mercedes Classe e ,
  17. dashcam mercedes E-Klasse,
  18. s212 kamera mutzen,
  19. dashcam gesetz - neu,
  20. w204 dashcam,
  21. dashcam für s 213,
  22. dashcam Mercedes Benz e klasse,
  23. ml w166 dashcam einbauen,
  24. Dashcam im Auto,
  25. w205 dashcam einbauen
Die Seite wird geladen...

Dashcam im Auto? - Ähnliche Themen

  1. Auto verliehet Öl

    Auto verliehet Öl: Hay bin neu im Forum ich habe folgendes Problem ich habe im Urlaub ein Buckel übersehen und bin so mit zirka 50-60km/h rüber gebretter seit dem...
  2. Wie Telefon mit dem Auto verbinden?

    Wie Telefon mit dem Auto verbinden?: Hallo Freunde, ich fahre meinen CLS 350 Bj. 2012 nun etwa 2 Monate und schon mehrmals fragte ich mich, ob es möglich ist meine GoogleMaps Route an...
  3. Die Wahl für mein erstes Auto fiel auf....

    Die Wahl für mein erstes Auto fiel auf....: Den CLK W209 (Bj. 2002-2006) ! Grüßt Euch Gemeinde... Nun stehe ich kurz davor das erste Vehikel ins Leben zu bringen. Informierte mich,...
  4. Wo günstig ein Auto vermieten?

    Wo günstig ein Auto vermieten?: Guten Tag liebe Leute, Meine Frau und unsere zwei Kinder sind vor gestern nach Berlin gefahren, um dort seine Großeltern zu besuchen. Dort wurden...
  5. „Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211)

    „Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211): Brauche professionelle Hilfe! Mein Mercedes hat seit zwei Winter sporadisch bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes Probleme mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden