DB Werkstatt nicht gleich DB Werkstatt

Diskutiere DB Werkstatt nicht gleich DB Werkstatt im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; DB Werkstatt nicht gleich DB Werkstatt War gestern mein Wagen waschen lassen, mit Motorwäsche. Bin danach mit meiner Frau essen gefahren, kam...

  1. #1 TitanFirewall, 28.12.2005
    TitanFirewall

    TitanFirewall

    Dabei seit:
    24.12.2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    DB Werkstatt nicht gleich DB Werkstatt

    War gestern mein Wagen waschen lassen, mit Motorwäsche. Bin danach mit meiner Frau essen gefahren, kam raus startete und hatte kurz ein Mitläufer. ( Zündausetzer ) Aber der Wagen bleibt im Notlaufprogramm. Nicht über 4000 U/min
    Da ich in der nähe von DB Lueg in Recklinghausen war, also gleich rüber gefahren. Was sagt der Meister dort? Der Wagen muss unbedingt an den Motortester, und dann Fehlerspeicher auslesen. Muss aber ein paar Stunden warten. Und kost auch noch ein Kilo. Aber warten wollte ich nicht. Also ab nach DB Lueg in Marl. ( 5 min Fahrzeit )
    Der Meister ließ den Wagen gleich in die Halle bringen und ran an dem Tester. Fehler behoben. Gab den Monteur 5 €. Ab ins Meisterbüro und Schlüssel holen.
    Meine Frage; Was muss ich bezahlen? Antwort vom Meister: NICHTS, Service.
    Klar ließ ich noch Geld für die Kaffee Kasse da.

    Aber da sieht man, die einen wollen dich warten lassen und abkassieren :tdw :tdw :tdw, und die anderen bringen einen SUPER Service. :tup :tup :tup :tup :tup

    cu
     
  2. #2 Steinbock, 28.12.2005
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Nur werden es leider immer weniger die einem Mercedes Fahrer einen Super Service bieten wollen. Die meisten kommen dir nur mit dem Dollar Zeichen in den Augen entgegen.
     
  3. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    Sowas ist natürlich ärgerlich, aber mal ehrlich würdet ihr es wirklich immer anders machen.......

    service ist heutzutage keine selbstverständlichkeit mehr, umso erfreulicher ist es, das der bessere service eben auch heute noch belohnt wird, andere eben nicht!

    mach dir nichts draus, mir hat man auch schon viel geld aus der tasche gezogen, als ich es noch nicht besser wusste....
     
  4. Mikele

    Mikele

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir muss es heißen:
    DB Werkstatt nicht mehr die gleiche DB-Werkstatt:
    Da habe ich nen neuen CLK (EZ 11/05), Ärger mit der 7G-Tronic mit bislang zwei erfolglosen Reparaturversuchen in meiner Stammwerkstatt, die bislang guten Service bot. Neben dem Rumgedoktre an meinem Auto füllten sie diesmal die Scheibenwaschanlage auf - und schicken mir zu dem ganzen Getriebeärger ne Rechnung über 9,72 Euro. Die müssen bekloppt sein... X(
     
  5. #5 clkcabrioman, 28.12.2005
    clkcabrioman

    clkcabrioman

    Dabei seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    Gerade in Zeiten, wo das Geld nicht mehr so locker sitzt, sollte der Service großgeschrieben werden.
    Einige DC-Händler sindmit ihren Gedanken offenbar noch in den fetten Jahren, wo man dem Händler dankbar für die Gnade sein mußte, überhaupt einen Mercedes erwerben zu dürfen.
    Viele Dienstleister haben das noch immer nicht begriffen. Bzw. verstehen das erst wenn es zu spät ist und ihr Laden pleite ist.
    (Wir haben doch einen "Werkstatt/Händler-Beurteilungs-Thread" > :verschieb ? )
     
  6. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    na in augsburg gibts auch so nen Laden:

    besser gesagt 2

    einen wo ich mit namen begrüßt werde und immer einen kaffee bekomme...

    und dann den anderen wo ich mich rechtfertigen muss warum mir der meister mein KI rausziehen soll und ich ihm dann erklären darf, dass das Lenkrad nicht runter muss um das Teil rauszubekommen, oder der mir 250€ für die rep meines spiegels abknöpfen wollte, was ich dann selber mit nem teil vom schrott für 40€ geschafft hab.....

    ratet mal wo ich hinfahr.....
     
  7. #7 mi.scha, 25.01.2006
    mi.scha

    mi.scha

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    welcher in Augsburg ist denn der gute und welcher der schlechte Laden??
     
Thema:

DB Werkstatt nicht gleich DB Werkstatt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden