Defekter Luftmengenmesser angeblich IO

Diskutiere Defekter Luftmengenmesser angeblich IO im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo. Ich weis nicht ob das hier rein passt aber folgendes ist passiert . Ich hatte Anfang des Jahres bei meinem ML500 Bj.2006 einen defekten...

  1. #1 speeedi, 22.11.2016
    speeedi

    speeedi

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mercedes ML 500 W164
    Hallo.
    Ich weis nicht ob das hier rein passt aber folgendes ist passiert .

    Ich hatte Anfang des Jahres bei meinem ML500 Bj.2006 einen defekten Luftmassenmesser nun habe ich mir damals extra einen etwas teueren von Pier..... bei meinem Ersatzteilhändler bestellt und eingebaut . 6 Monate lief das Auto super mit dem LMM . Nun nun auf einmal fing der Wagen im Leerlauf wieder an unruhig zu laufen Drehzahl spinnte total u.s.w. Ich habe eine Fehlerauslesung gemacht und er spuckte den LMM wieder als Fehlerquelle aus .
    Ich habe den LMM ausgebaut und bin zum Händler und habe den reklamiert . Der Händler hat einen neuen LMM geordert als ich den abholen wollte meinte er,er bräuchte einen Prüfbericht das der alte LMM auch wirklich defekt ist . Ich habe dann den alten LMM wieder eingebaut Fehlerauslesung gemacht (LMM war NIO) Danach habe ich den neuen LMM eingebaut (Auto läuft perfekt und LMM war nicht mehr als Fehler hinterlegt) . Das Ganze habe ich zwei mal wiederholt .
    Beide Fehlerberichte habe ich ausgedruckt und bin mit dem alten LMM zum Ersatzteilhändler gefahren und dort abgegeben er meinte OK das reicht so .
    Nun nach einigen Wochen schreibt der Ersatzteilhändler mich jetzt an das der LLM von Hersteller geprüft wurde und angeblich IO ist der Prüfbericht + alter LMM liegen bei Ihm und er möchte jetzt den neuen LMM bezahlt haben .
    Das kann doch nicht sein ich habe den alten LMM und den neuen LMM zwei mal ein und ausgebaut und jedes mal spinnte das Auto bei dem alten Luftmassenmesser und jedes mal wurde es durch die Fehlerauslesung bestätigt.


    Hatte irgend Jemand schon mal so einen Fall ? Wie soll man da jetzt vor gehen ? Ich sträube mich ein wenig dagegen den neuen LMM zu bezahlen .
    Vielen herzlichen Dank !
     
  2. #2 conny-r, 22.11.2016
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.051
    Zustimmungen:
    944
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SL 350 Sportmotor
    Wurde mit SD ausgelesen.
     
  3. #3 speeedi, 22.11.2016
    speeedi

    speeedi

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mercedes ML 500 W164
    Nein .
    Ausgelesen wurde von mir mit einem Auslesegerät und einer anderen Software (Del. )
    Und jedes mal wurde bei dem alten LMM ein Fehler raus geworfen und das Auto lief unruhig nahm nur ruckelig Gas an u.s.w. bei den neuen LMM ist alles IO .
    Danke
     
  4. #4 conny-r, 22.11.2016
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.051
    Zustimmungen:
    944
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SL 350 Sportmotor
    Ok, mit Delphi ist schon aussagekräftig.Ich würde auch nicht zahlen wollen.
     
  5. #5 speeedi, 22.11.2016
    speeedi

    speeedi

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mercedes ML 500 W164
    Tja das ist einfach unfair man wird dem Hersteller natürlich mehr glauben als mir als Privatmensch. So ein blödes Teil kostet ja 130 € . Naja mal sehen was ich mache .
    Danke
     
Thema: Defekter Luftmengenmesser angeblich IO
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. luftmassenmesser w164 ml500 problems

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden