Der allgemeine Teilenummern gesucht Thread

Diskutiere Der allgemeine Teilenummern gesucht Thread im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; #230

  1. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    5.022
    Zustimmungen:
    1.079
    Auto:
    S211 E280 CDI T vorMopf, S211 E280 T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder und weitere
    #230
     
  2. wastl

    wastl

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W211/S212
    Hallo,
    vielen Dank für die Mühe. Die Zeichnung ist schon mal sehr gut. Die 230 ist es aber nicht. Sie ist mittig verbaut. Sie müsste auch 2 mal vorhanden sein (2 Haubenschlösser, 2 Federn, 2 Aufnahmen).
    Nochmals Danke für deine Mühe.
     
  3. #2243 jpebert, 15.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    5.022
    Zustimmungen:
    1.079
    Auto:
    S211 E280 CDI T vorMopf, S211 E280 T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder und weitere
    Das ist genau die Teileabdeckung die Du suchst! Google mit der Teilenummer. Ich fahre nun schon ewig 211 in mehreren Ausführungen und die Teile waren auch schon bei mir verschwunden. Rastnasen brechen ab.

    Wie Du im Teilekatalog siehst, sind die zweimal verbaut. Und das täuscht auf der Zeichnung, Mitte verbaut ;)

    p.s. Wenn Du Dich so beim Teileauffinden wehrst, kann auch der Teileonkel bei MB Dir nicht helfen. Was anderes wird halt auch für Dich nicht gebastelt =)
     

    Anhänge:

  4. wastl

    wastl

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W211/S212
    Hallo,

    genau die Dinger brauche ich8o. Dann werde ich mal gleich los.
    Danke.
     
    jpebert gefällt das.
  5. wastl

    wastl

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W211/S212
    Drin! 9941F7FB-7E58-444A-BB36-BBCAE8920D6D.jpeg
     
  6. #2246 maCque, 25.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2022
    maCque

    maCque

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    CLC 350
    Bin leider zu doof die Halterung meines VA LWR Sensors im EPC zu finden... CLC Bj. 2009, Baumuster 203.756. Der sitzt hinter der Radhausschalen am "Längsträger?" ... Bilder anbei. Der Sensor ist nur an den Halter geschraubt und der Halter dann wiederum mit Blechmuztern an die Grobgewindebolzen der Karosse.

    Würde mich freuen wenn jemand das Ding findet, unter LWR ist es nicht zu finden und auch in anderen Kategorien wurde ich nicht fündig.
     

    Anhänge:

  7. obko1

    obko1

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    C 220 CDI Kombi Automatik MOPF 2004
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o b
    nw
    j y *
    Der sollte es dann wohl sein....
     

    Anhänge:

    maCque gefällt das.
  8. maCque

    maCque

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    CLC 350
    Du willst damit sagen, den Halter gibt's nur mit Sensor?

    P.S. Und vielen Dank fürs recherchieren!
     
  9. obko1

    obko1

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    C 220 CDI Kombi Automatik MOPF 2004
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o b
    nw
    j y *
    Das wäre dann Position 50... den Halter gibt es auch einzeln....
     

    Anhänge:

    maCque gefällt das.
  10. maCque

    maCque

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    77
    Auto:
    CLC 350
    Um Gottes Willen, wie blind bin ich denn ... Vielen Lieben Dank! Das habe ich absolut nicht als Halter wahrgenommen. Und der Preis überzeugt natürlich, selbst das selber Strahlen und Lackieren mit der Dose ist ja teurer als ein neuer Halter...
     
  11. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W203 CDI220 T-Modell Baujahr 10/2005
    Hallo,

    kann mir bitte jemand nach der Teile-Nr. des Aschenbechers mit samt Wurzelholz nachschauen?

    Preis wäre auch nicht schlecht.

    Fahrgestell-Nr.
    WDB2032081F753939

    C220 CDI T-Modell Baujahr 10/2005

    Vielen Dank.
     
  12. obko1

    obko1

    Dabei seit:
    18.10.2007
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    C 220 CDI Kombi Automatik MOPF 2004
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o b
    nw
    j y *
    Hallo

    Hier die Teilenummern und Preise zu dem Aschenbecher und der Abdeckung. Die Abdeckung ist seitens Mercedes allerdings nicht mehr lieferbar.
    Ich habe noch einen Aschenbecher der in dein Fahrzeug passt inklusive der Abdeckung. Habe dir hierzu eine Private Nachricht mit Bildern geschickt.
    Kannst dich ja melden bei Interesse...
     

    Anhänge:

  13. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W203 CDI220 T-Modell Baujahr 10/2005
    Danke.

    Mal eine andere Frage an alle.

    Was kostet denn bei meinem Wagen die komplette Heckklappe?

    Meine rostet. Die auf dem Schrottplatz sind viel besser.
     
  14. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    5.022
    Zustimmungen:
    1.079
    Auto:
    S211 E280 CDI T vorMopf, S211 E280 T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder und weitere
    Den Schrotthändler fragen?

    Im allgemeinen kommst du mit Lackieren besser, wenn der Rost nicht direkt am Fenster blüht. Dann muss auch die Scheibe raus. Aber auch das ist kein Akt. Rausschneiden, saubermachen und vernünftig wieder draufpappen.

    Es ist nur das 'Handtuch' unter dem Fenster, also einmal flächig (unkompliziert und ggf. ein bisschen Rand innen). Das ist nicht teuer, wenn Du Verkleidungen, Schloss , Lichter, ... selbst ab- und anbaust, was insgesamt keine Stunde dauert. Von einer Rostklappe auf die nächste wechseln lohnt sich nicht. Irgendetwas habe die nach Jahren immer an Rost.
     
  15. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W203 CDI220 T-Modell Baujahr 10/2005
    Ich meinte eine neue Heckklappe bei Mercedes.
     
  16. jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    5.022
    Zustimmungen:
    1.079
    Auto:
    S211 E280 CDI T vorMopf, S211 E280 T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder und weitere
    ~1k€, grundiert + Lackieren + Installation.

    Rechne mal mit 2k€ insgesamt.
     
  17. Birbey

    Birbey

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    W203 CDI220 T-Modell Baujahr 10/2005
    Okay, das ist heftig.

    Werde mal wenn die Eiskälte vorbei ist mal die Innenverkleidung abnehmen und irgendwie das Kennzeichenlich befestigen. Vielleicht geht es mit irgendeinem Silikon.

    Werde wohl dieses Jahr mit dem Auto in die Türkei fahren. Dort ist es nicht so teuer, wenn ich den Teil der Heckklappe ausschneiden lassen, neus Blech schweißen etc. Wird vielleicht 200-300 Euro kosten, maximal 500 Euro. Habe kein Geld für neuen Wagen.
     
Thema: Der allgemeine Teilenummern gesucht Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. slk r170 explosionszeichnung

    ,
  2. explosionszeichnung mercedes w203

    ,
  3. luftfilter w204

    ,
  4. w169 explosionszeichnung,
  5. explosionszeichnung vorderachse w203,
  6. w202 explosionszeichnung,
  7. explosionszeichnung mercedes w220,
  8. explosionszeichnung w203 ,
  9. mercedes w203 explosionszeichnung,
  10. explosionszeichnung mercedes w204 ,
  11. mercedes viano explosionszeichnung,
  12. explosionszeichnung glk,
  13. w203 vorderachse explosionszeichnung,
  14. explosionszeichnung clk w208,
  15. mercedes w204 explosionszeichnung,
  16. w204 explosionszeichnung www.mercedes-forum.com,
  17. explosionszeichnung mercedes w124,
  18. w203 luftfilter,
  19. w203 explosionszeichnungen,
  20. explosionszeichnung kühlergrill w246,
  21. w208 motor explosionszeichnung,
  22. explosionszeichnung slk,
  23. s211 drehzahlsensor getriebe Explosions Zeichnungen ,
  24. explosionszeichnung w124,
  25. Aufbau Vorderachse 190d
Die Seite wird geladen...

Der allgemeine Teilenummern gesucht Thread - Ähnliche Themen

  1. Übertrag Diskussion aus Fachforum zum Thema allgemeine Zufriedenheit mit Mercedes

    Übertrag Diskussion aus Fachforum zum Thema allgemeine Zufriedenheit mit Mercedes: Für den Zusammenhang: Hier wurde ursprünglich geredet: Große Inspektion mit Getriebeölspülung Weil das Thema zu OT wurde, wurde es geschlossen....
  2. Öltemperatur unter Last und allgemein

    Öltemperatur unter Last und allgemein: Hallo Forum, ich habe seit April 2022 eine E-Klasse als 200er mit dem M264 Motor und ISG. Da der Wagen das COMAND System hat, kann ich mir auch...
  3. VW Fahrwerk allgemein, Sharan

    Fahrwerk allgemein, Sharan: Hallo zusammen, ich habe mal eine ganz allgemeine Frage. Hat mal jemand bei einem mind. 15 Jahre alten Wagen das Fahrwerk wieder so hinbekommen,...
  4. LP 813 allgemeine Wartung und Pflege

    LP 813 allgemeine Wartung und Pflege: Gott zum Gruße, Ich bin neu hier im Forum! Ich habe einen LP 813 von 1973 und komme aus dem südlichen Berliner Umland. Der 813 stammt aus dem...
  5. DB L 508 D oder DüDo allgemein

    DB L 508 D oder DüDo allgemein: Weiss jemand wie man die Motorhaube / Motorklappe öffnen kann bei defektem bzw. gerissenem Seilzug? Das Fahrzeug: DB 508 Sonderfahrzeuge...