Der Rostteufel hat zugeschlagen

Diskutiere Der Rostteufel hat zugeschlagen im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Nun hat es auch mich erwischt. Eine relativ kleine Roststelle am Radlauf vorne rechts. Urlaub, Zeit, also ab zum Schrauber. Der guckt und meint :...

  1. #1 w123fan, 13.07.2006
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Nun hat es auch mich erwischt. Eine relativ kleine Roststelle am Radlauf vorne rechts. Urlaub, Zeit, also ab zum Schrauber. Der guckt und meint : Laß uns mal die Zierleiste abnehmen. Tja, Schraubenzieher und schon gings los: Bröckel. :rolleyes: Als der Kotflügel ab war, daß nächste: Der Holm war, zum Glück nur von außen, angerostet an der Anschlußstelle zum Kotflügel. Von außen nichts gesehen.Wird jetzt alles gemacht. ( Fürchte, das mit dem Kulanzantrag ist wohl sinnlos X( ). Soviel nur zum Thema: rostfreier 123er !
    Im übrigen wird da gerade ein 123er Lang restauriert. Interessant, wo so die braune Pest zuschlägt. Auch hier galt: von außen nichts zu sehen, außer einigen kleinen Stellen.
    Maßnahmen jetzt bei mir : Neuer Kotflügel, neue Zierleiste, Holm entrosten und versiegeln, neue Gummis für den vorderen Stoßfänger und neuen Lenkungsdämpfer. Als nächstes kommt 2007 die Komplett-Sanierung dran. Wie heißt es so schön: Es gibt viel zu tun.... Aber die Substanz stimmt und irgendwie macht es Spaß," den Ollen " im neuen Glanz erstrahlen zu sehen..... :]
     
  2. W123

    W123

    Dabei seit:
    20.06.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    das tut mir echt leid für dich das dein 123er im rost erstickt.
    ich will mir wahrscheinlich auch einen 123er anlegen und gibt es denn ein chance den komplett vor rost zu schützen?

    ich meine: wenn ich einen rostfrteien 123er bekomme wie kann ich im vorraus den schon vor rost schützen?
     
  3. #3 w123fan, 14.07.2006
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Naja, wenn man sicher gehen will müßte normal erst alles abgeschraubt werden was abzuschrauben geht, d.h. alle Zierleisten runter, alle Kotflügel und Stoßfänger ab.... 8o
    Als Versiegelung bietet sich Miike Sanders Korrosionsschutzfett an, das in alle Hohlräume und es ist erst mal Ruhe. Hilft natürlich nicht bei bereits angefressenen Teilen, sh. oben... :rolleyes: Allerdings ist das nicht in " Heimarbeit " zu machen.
     
  4. #4 Jungzeitler, 30.07.2006
    Jungzeitler

    Jungzeitler

    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ich gebe dir den tip, lass dann auhc den motorraum mit versiegeln, einfetten, konservieren.
    hat bei mir der vorbesitzer gemacht und es ist perfekt. sieht vielleicht nicht glanz voll aber an den kritischen stellen findste nix :D
     
  5. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    222
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Wie siehts denn aus mit deinem 230er?

    Mach doch mal ein paar Bilder! :]
     
  6. #6 w123fan, 31.07.2006
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Kotflügel erneuert , Holm behandelt, Gummiauflagen am vorderen Stoßfänger erneuert, neuer Lenkungsdämpfer. Soweit alles wieder o.K.
    Nur so als Preisbeispiel: Neuer Kotflügel, grundiert bei DC: ohne Clubrabatt 200 Teuros. :rolleyes: 8o Nachgebauter, Passung 1 A: 70 plus Lackierung= 140 !! :rolleyes:
    Bilder folgen, aber ich bin halt immer zu faul zum schrumpfen.... 8)
     
  7. #7 flojo74, 22.09.2006
    flojo74

    flojo74

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    11
    also ich wollte bei der pflege hier kein wachsschmodder drin haben.

    [​IMG]

    kommt wohl auf den (alltags-)einsatz an.
     
  8. #8 Blondine, 22.09.2006
    Blondine

    Blondine

    Dabei seit:
    17.05.2002
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    w166 + 107
    Kennt jemand Fertan? Soll super zur Rostbehandlung sein. Wir haben vorsorglich 6 Liter gekauft und nach dem Entlacken schön über den Wagen verteilt. =)

    Bei unserem 107 war auch gar nichts zu sehen vom Rost. Die Motorhaube sah spitzenklasse aus. Zierleisten ab, das wohlbekannte Bröckeln nur an drei Stellen. Dann kam ich mit der Drahtbürste... 8o Unter dem Lack und unter der Karosseriedichtmasse waren überall kleine "Rostkanäle", die wir ganz sorgfältig entfernt haben. Danach kam Fertan drauf. Mal sehen, ob es was bringt - ich sage Euch dann in 3 Jahren Bescheid. :D
     
  9. W 100

    W 100

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fertan ist ein hervorragender Rostumwandler aber VORSICHT, es bringt nur was wenn man es RICHTIG anwendet, soll heißen es ist absolut wichtig, genau nach vorgaben dieses Mittel einzusetzen sonst bringts nämlich gar nichts.

    nähere Angaben auf der HP www.mercedes-600.com dort dann SERVICE und dann GEGEN ROST, da findest du Infos über Fertan.

    Gruß
    Roman
     
  10. #10 w123fan, 21.04.2007
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Nu gehts weiter. Links hinten sind sie, die netten kleinen Bläschen unter der Zierleiste. Und nun ist die Generalsanierung eingeplant, d.h. alle Scheiben raus, alle Gummis ebenso , also alles ab, was nicht niet- und nagelfest ist. Dabei wird auch gleich das leicht verschrappte Dach gemacht, d.h. Neulckierung. Letz fetz. Anfang 07/07 geht er wohl zwei Wochen weg, der 1.2.3. Bericht folgt, wenn alles erledigt ist. Schaun wir mal. :D 8) Und dann geths wohl rostfrei weiter, hoffe ich mal, und dies zum Jahrestreffen, sozusagen im Sonntagsanzug. :driver
     
  11. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    wie alt ist er denn, der Kleine?
     
  12. #12 teddy7500, 21.04.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.448
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Viel erfolg dabei. Aber du hast ja sonst nicht zu tun. :D
     
  13. #13 w123fan, 21.04.2007
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    23 ist er, der Kleine. :]
    @ Dirk Danke. Doch, doch. Das macht mein Hofschrauber. Ich muß mich ja im Büro ausschlafen, da hab ich keine Zeit. :P
     
  14. #14 teddy7500, 21.04.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.448
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    =) =) =)

    Der Büroschlaf soll ja sehr gesund sein. :D

    Wann soll das denn fertig werden? Also ich meine, wann sehen wir das Fahzeug beim Stammtisch?
     
  15. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    ja ja, das war damals noch Qualität, und in dem Alter darf ein Auto dann auch mal ein wenig kränkeln

    Beamtengruß: 5 ausgestreckte Finger, soll heißen: Heute noch keinen Finger krumm gemacht :s27:
     
  16. #16 w123fan, 21.04.2007
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Wenn alles gut geht, im August. Denn im Juli ist 129er angesagt. 8) Da kann er mal ruhig 2-3 Wochen weg sein.
     
  17. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.813
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Tja Dirk, gesehen haben wir den Kleinen Roten schon beim letzten Stammtisch. :D
     
  18. #18 w123fan, 22.04.2007
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Da war er ja nicht da. Stimmt ja. :D
     
  19. #19 teddy7500, 22.04.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.448
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Ja ja, is ja schon gut. :rolleyes: :prost :D
     
Thema:

Der Rostteufel hat zugeschlagen

Die Seite wird geladen...

Der Rostteufel hat zugeschlagen - Ähnliche Themen

  1. Ich habe zugeschlagen: C 220 CDI jetzt gekauft

    Ich habe zugeschlagen: C 220 CDI jetzt gekauft: Tach Zusammen. Nun bin Ich ( laut meinem Chef ) auch in die Königsklasse gewechselt. Habe mir den schon erwähnten C 220 t CDI Automatik Elegant...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden