Design S500 V8 - S600 V12

Diskutiere Design S500 V8 - S600 V12 im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, mich würde mal interessieren, ob es in der aktuellen S-Klasse zwischen dem 8 Zylinder und dem 12 Zylinder optisch eine Veränderung gibt...

  1. #1 Gerhard B., 06.07.2005
    Gerhard B.

    Gerhard B.

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, ob es in der aktuellen S-Klasse zwischen dem 8 Zylinder und dem 12 Zylinder optisch eine Veränderung gibt was rein das Exterieur betrifft. Jede andere Marke macht das doch auch.

    Offensichtlich sind die Endrohre unterschiedlich, aber ansonsten ist doch alles genau gleich. Gibt es keine weitere Differenzierung durch Chromleisten, andere Karosserieelemente oder andere Materialität?

    Über Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    Gruß, Gerhard
     
  2. #2 pjoernchen81, 06.07.2005
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Hi!

    Es gibt nur einen "richtigen" Unterschied, den S600 gibt es nur in der Langversion, alle anderen Motoren auch kurz. Andere Endrohre hast du ja schon genannt und es kann sein, dass der V12 andere (größere) Felgen hat, da bin ich mir aber nicht sicher.

    Aber es ist ja die ausgesprochene Absicht von Mercedes, dass man am Exterieur nicht den Motor erkennen kann. Mal abgesehen von den AMG-Modellen. Hat was mit Understatement zu tun und Rücksicht auf die Käufer, die lieber in Ausstattung als in einen kräftigeren Motor investieren. Dass sich die einzelnen Ausstattungsvarianten (Elegance, Avantgarde, Sport usw.) unterscheiden ist ja klar. Aber darauf kommt es ja nicht an.

    Audi und BMW haben ja längere Zeit stärkere Motoren durch andere Kühlermasken (Audi) oder eben eine breitere Nieren bei BMW gekennzeichnet. Eigentlich imho völlig überflüssig, denn auf der Strasse interessiert es eh keinen, was da für ein Motor hinter einem steht bzw. an einem vorbei fährt (jedenfalls nicht in einem "Allerweltsauto").
     
  3. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    gleiches Spel auch bei MB beim 140er. Der S600 hatte ja den legendären 600er Grill ;)

    Und bei der S-Klasse gibt es ja keine Sport, Elegance Versionen. Es gibt nur eine NoName Version.

    Gruß Rodion
     
  4. #4 avantgarde, 06.07.2005
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Beim W220 konnte man die 320er S Klassen zumiest an den verkackten Felgen erkennen, die mehr als billig an diesem Auto aussahen.
     
  5. #5 stefann, 06.07.2005
    stefann

    stefann

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
  6. #6 Gerhard B., 06.07.2005
    Gerhard B.

    Gerhard B.

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  7. #7 Daniel 7, 06.07.2005
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.423
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Das ist die Abdeckung von Distronic, dem Abstandsregeltempomat. Sagt nichts über den motor aus, gibt es als Aufpreis für alle S.
     
  8. #8 SLGeneration, 06.07.2005
    SLGeneration

    SLGeneration

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Sportcoupe 200 K Evolution AMG
    ... wobei ich anmerken muss das ich die Felgen des 600er fast noch beschissener finde.
    Sind zwar groß, aber stellen für mich irgendwie überhaupt nichts dar :tdw :tdw :tdw

    Geschmackssache :prost

    :wink:
     
  9. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Das ist, wie schon erwähnt für die Distronic.
    Dahinter verbirgt sich der Radarsensor, an dieser Stelle sind die Streben nur aufgemalt..

    Gibt es als Sonderausstattung in der E- und S-Klasse..
     
  10. #10 Gerhard B., 06.07.2005
    Gerhard B.

    Gerhard B.

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Mühe. Ich habe es jetzt nochmal zusammengefasst (siehe unten).

    Gibt es jemanden, dem noch etwas eingefallen ist? Haben nicht die Rückleuchten noch eine etwas abgeänderte Einfärbung?


    Differenzierungsumfänge
    S500 V8 - S600 V12
    Die neue S-Klasse erscheint erst im September 2005

    Front:
    Kunststoffeinlage in der Niere (Streben nur aufgemalt) ist keine Differenzierung zu S600. Das ist sog. „Distronic“ (Radarsensor für Abstandsregeltempomat) als Aufpreis für alle E und S-Modelle verfügbar.

    Dach:
    Keine Modifikation

    Seite:
    Der S600 ist nur in der Langversion verfügbar. Alle anderen Motorisierungen auch in der Standardversion.
    V12-Emlem in den seitlichen Schutzleisten
    18-Zoll Felgen "Segin"

    Heck:
    Endrohre:
    V8, 1bordig, verdeckt
    V121, 2bordig, rund, hängend
    Rückleuchten
    Typenschild

    Gruß, Gerhard
     
  11. #11 pjoernchen81, 06.07.2005
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Ok, erwischt. Den 600er Grill hatte ich vergessen. Aber der ist doch wieder nur was, das Kenner sehen.

    Das mit den Ausstattungen war auch eher auf Mercedes insgesamt bezogen und nicht nur auf die S-Klasse.
     
  12. wahliP

    wahliP

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 350 CDI Avantgarde
    Was meinst Du mit bordig? Wohl 1- oder 2-flutige Auspuffanlage!?

    Falls dem so ist, dann stimmt das nicht ganz. Jeder W220 hat eine 2-flutige Auspuffanlage, also links und rechts einen Auspuff mit Topf. Aber wie Du richtig erkannt hast: beim V12 sieht man die Endrohre, beim V8 nicht.
     
  13. #13 Daniel 7, 06.07.2005
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.423
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Die hintere Stoßstange ist auch ein bisschen anders, da sind so kleine Ausschnitte für die Auspuffrohre drin beim V12. die heckleuchten sind jedoch NICHT anders.


    Und grundsätzlich kannst du dir auch noch merken: All das sind natürlich keine 100%igen Merkmale, das V12-Emblem an der Seite kann man auf Wunsch auch abbestellen ab Werk. Und umgedreht kann sich natürlich ein V8 das da dranmachen, aber das is natrülich bei allen Merkmalen so :wink:
     
Thema:

Design S500 V8 - S600 V12

Die Seite wird geladen...

Design S500 V8 - S600 V12 - Ähnliche Themen

  1. w221 S600 (VV Dr. Zetsche)

    w221 S600 (VV Dr. Zetsche): Hallo zusammen! Kann mir jemand weiter helfen? Im Dez.2019 erwarb ich ein flintgrauen Vormopf 600er, der von 2006 bis 2008 auf die Daimler AG...
  2. W221 S500 CGI - Motor geht aus! Kommunikation mit ECM/PCM A ausgefallen

    W221 S500 CGI - Motor geht aus! Kommunikation mit ECM/PCM A ausgefallen: Hallo Leute, ich habe seit ein paar Tagen das Problem, das der Motor ab und zu ausgeht. Das geschieht ohne vorherige Anzeichen und manchmal auch...
  3. 222 Instrumenbeleuchtung S500 W222

    Instrumenbeleuchtung S500 W222: Liebe Community, ich habe ein kleines Problem mit unserem neuen Wagen... ich traue mich fast nicht diese Frage zu stellen ... Wir haben uns...
  4. W220 S500 Mopf startet nicht mehr /Rauch

    S500 Mopf startet nicht mehr /Rauch: Guten Tag Community scön bei euch zu sein. Ich habe ein Problem mit meinem S500 4Matic Mopf. Heute morgen bin ich zur Tankstelle gefahren war...
  5. C217 S500 Coupé (2016) - Frage: DVD-Wiedergabe

    S500 Coupé (2016) - Frage: DVD-Wiedergabe: Hallo liebe Community Ich bin seit diesem Jahr April (genauer gesagt seit dem 13. April 2019) stolzer Besitzer meines S500 Coupé (C217). Mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden