209 Dichtung Fahrertüre

Diskutiere Dichtung Fahrertüre im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo liebe Mercedes-Gemeinde, seit ca. 2 Monaten bin ich in Besitz eines CLK200 BJ03 Elegance, Leder, Lolithblau. Bei der Probefahrt war ich...

  1. #1 patriCLK, 06.11.2010
    patriCLK

    patriCLK

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK W200 Kompressor
    Hallo liebe Mercedes-Gemeinde,

    seit ca. 2 Monaten bin ich in Besitz eines CLK200 BJ03 Elegance, Leder, Lolithblau.
    Bei der Probefahrt war ich schnell begeistert, weil das Auto einfach ein Traum ist.
    Die offensichtlichen Mängel haben mich nicht davon abbringen lassen das Auto zu kaufen, weil es meiner Meinung nach nur sogenannte "Schönheitsfehler" sind, welche man beheben/ignorieren kann. Werde mich und mein Auto noch gesondert vorstellen, natürlich mit Bildern...auch von den Mängeln ;(

    Nun aber zu meinem Problem:

    Als ich heute Winterreifen draufgeschraubt und alle Dichtungen mit einem speziellen "GummiStift" gepflegt habe, viel mir auf, dass die Dichtung an der Fahrertür unten herunterhängt. Grund ist, dass die Klipps (Plastiknasen) der Leiste, welche die Dichtung in Position hält, teilweise gebrochen sind.

    Kann diese Leiste einzeln bei MB gekauft werden oder muss ein komplett neuer Dichtungssatz her?
    Hat vllt jemand von euch solch eine Leiste zu Hause liegen und möchte sie loswerden? :P

    Außerdem würde mich interessieren, wie mein Vorgänger es geschafft hat, diesen Mängel zu produzieren ... :sauer: !?
    Wenn ich euch demnächst die anderen Mängel in Form von Fotos zeige, werdet ihr vllt verstehen was ich meine...zum Glück wurde der CLK ja nun in gute Hände gegeben, die sich um ihn kümmern werden :]

    Viele Grüße
    Patrick
     
  2. Merin1

    Merin1

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    190E 2.3-16V ECE, S 350
    Hi,
    auf die Leiste muss die Teilenummer stehen.Es ist schon über 1 Jahr her das ich CLK gebaut habe,aber ich denke das sind 3 Leisten.Die kann man leicht wechseln, ist nur Fummelarbeit. Von alleine geht's nicht kaputt ,ich denke da war was.Von allem man baut die nur aus wenn man die Tür Lackieren will.
     
  3. #3 patriCLK, 08.11.2010
    patriCLK

    patriCLK

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK W200 Kompressor
    Hallo,

    danke für deine Einschätzung.
    Die Vermutung (Unfallwagen) hatte ich auch schon.
    Habe ihn bisher nicht checken lassen, aber die Schaden sind doch an sehr merkwürdigen stellen...

    Werde mal naschauen, ob es eine Teilenummer gibt.

    Danke und Gruß
    Patrick
     
  4. #4 Teileprofi, 08.11.2010
    Teileprofi

    Teileprofi

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    CLC 180K
    Hallo

    habe mal ein Bild einefügt von den einzelteilen der Türe..
     

    Anhänge:

  5. #5 patriCLK, 08.11.2010
    patriCLK

    patriCLK

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK W200 Kompressor
    Hey super, mit der Skizze kann ich schon was anfangen.
    Ich gehe mal davon aus, dass die #150 die Dichtung darstellt. Somit sollte die #20 jene Leiste sein, welche auf bisher unerklärliche Weise ihre Haltenasen verloren hat.

    Kann ich diese Leiste einzeln bei MB bestellen?

    Gruß,
    Patrick

    PS: Habe mal eben schnell ein paar Bilder der offensichtlichen Schäden erstellt. Zwar mit der Handykamera aber ich denke das reicht aus.

    [​IMG] -> Beifahrertür

    [​IMG] -> Fahrersitz Kunststoffverkleidung defekt #1

    [​IMG] -> Fahrersitz Kunststoffverkleidung defekt #1

    [​IMG] -> Fahrertüre Leder eingerissen und provisorisch geklebt

    [​IMG] -> Fahrertüre defekte Leiste (oben beschrieben)
     
  6. Merin1

    Merin1

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    190E 2.3-16V ECE, S 350
    Das sind 15, 20 und 25 Leisten Nummer.Du brauchst Nummer 20 wenn es ganz unterste sein muss
     
  7. #7 Teileprofi, 09.11.2010
    Teileprofi

    Teileprofi

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    CLC 180K
    Hallo

    Bildnummer 20 ist eine Schiene A2097270335 Links und Rechts die gleiche Tnr. Preis 4,24€ je Stück ( Forumsrabatt 10%)

    Bildnr. 150 ist der Abdichtrahmen A2097200178 Links 0278 Rechts 92,50€ je Stück

    Bildnr. 280 ist eine Leiste 2096901962 Rechts & Links gleich 22,82€ je Stück

    Bildnr 160 Abdichtrahmen A2097201778 Links A2097201678 Rechts 12,60€ je Stück

    Gruss

    Maik
     
  8. #8 derdietmar, 09.11.2010
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    1.720
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    also an einen Unfall glaube ich jetzt nicht, die Fotos sehen mir eher danach aus, als ob der Gurt (und evtl. andere Teile) häufiger in der Tür eingeklemmt wurde. Wie sauber rollt sich der Gurt im Vergleich zur Beifahrerseite auf?

    Viele Grüße :wink: .
     
  9. #9 patriCLK, 09.11.2010
    patriCLK

    patriCLK

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK W200 Kompressor
    Das hört sich schonmal gut an....kein Unfallwagen. Aber sicher ist natürlich nichts. Man muss dazu sagen, dass der Vorgänger ein älterer Herr war, welcher sicherlich so seine Probleme beim ein- und aussteigen hatte. Die Türkanten sind auch angeknabbert -> Garagenwand :(

    Der Gurt auf der Fahrerseite rollt sich sehr schlecht von selbst ein. Beifahrerseite zwar auch nicht perfekt, aber immerhin besser als auf der Fahrerseite. Gibt es hier eine Möglichkeit etwas zu Ändern? Ölen?

    ...und diese Schiene kann ich sicherlich über Dich beziehen!?
    Würde es zunächst mal mit dieser versuchen, bevor ich den kompletten Gummi tausche. Der sieht jedenfalls noch gut aus...

    Vielen Dank für die bisherigen Antworten!
    Super Forum - Super User!

    Patrick
     
  10. #10 derdietmar, 09.11.2010
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    1.720
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    Gurtmechanismus ölen wird wahrscheinlich nicht viel bringen. Je nach Zusatand wäre wahrscheinlich ein Tausch das Beste. Schlechtes Aufrollen unterstützt zumindest die Vermutung, dass er des Öfteren einklemmt wurde.

    Wegen der Gummileiste würde ich auch mal die Einstiegsleiste neben der Fahrertüre prüfen. Vielleicht sitzt die nicht ganz korrekt und reisst deshalb den Gummi an der Tür ab.

    Die ganzen gebrochenen Plastikteile sollten sich mit weinger als 100 Euro Einsatz austauschen lassen. Zur Reparatur des Leders kannst du dich auf www.lederzentrum.de informieren.

    Viele Grüße :wink: .
     
  11. #11 patriCLK, 09.11.2010
    patriCLK

    patriCLK

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK W200 Kompressor
    Habe vor im Frühjahr eine Komplettsanierung des Fahrzeuges in Auftrag zu geben.
    Habe mich bisher hier http://www.carclean-company.de/ erkundigt und ein Agebot eingeholt.
    Sie bieten mir für ca. 300€ an, den Wagen komplett aufzubereiten. Außen polieren (mit Abtragen der obersten Schicht was laut Aussage des Betreibers nötig ist, da der Lack total matt und rau ist), beheben der Lackablösungen an den Türkanten (mit Lackstift, so dass nachher nichts mehr zu sehen ist) und Innenreinigung (inkl. Lederaufbereitung).
    Unterbodenreinigung gehört auch noch dazu, deshalb erst nach dem Winter :)

    Grüße und danke für die bisherigen Antworten!
    Patrick
     
Thema: Dichtung Fahrertüre
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. türdichtung clk wechseln

    ,
  2. tüt rechts unten gummi leiste 209

    ,
  3. türdichtung fahrertür clk 209 cabrio

    ,
  4. w124 cabrio dichtung tür abdichtrahmen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden