SLK Die ?blichen Anf?ngerfragen...

Diskutiere Die ?blichen Anf?ngerfragen... im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, möchte mich erstmal vorstellen. Mein Name ist Andi und ich bin seit gestern stozer Besitzer eines schwarzen SLK.(170, heißt der so?) Echt...

  1. #1 Almi2002, 27.11.2004
    Almi2002

    Almi2002 Guest

    Hallo,

    möchte mich erstmal vorstellen.
    Mein Name ist Andi und ich bin seit gestern stozer Besitzer eines schwarzen SLK.(170, heißt der so?) Echt ein geiles Auto, auch wenn er nur 100 KW hat. Für mich reicht er. (glaub ich?!)

    Natürlich hab ich auch schon die ersten Fragen und bin schon riesig auf eure Antworten gespannt.

    Leider hat das Auto kein Bose soundsystem und die originalen Boxen sind mir etwas zu kraftlos. Gibt es denn eine Möglichkeit hinter die Sitze 2 Subwoofer einzubauen? Also in die Rückwand so wie beim Bose.

    Was für Lautsprecher würdet ihr denn für die Türen empfehlen?


    Was sind denn die häufigsten Probleme bei diesem Auto?

    Desweiteren habe ich noch ein DIN Navi, das ich gerne einbauen möchte.
    Ist das V und Rückwertsgangsignal schon auf den Radiostecker gelegt?


    Liebe Grüße Andi
     
  2. #2 Georges, 27.11.2004
    Georges

    Georges

    Dabei seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C 250 td (S202)
    Hi Andi

    Erst mal gratuliere ich dir zu dem schönen Wagen und wünsche dir viel Spass damit.

    Meine Mutter hatte 7 Jahre lang den SLK 200 (R171 , war richtig;) ). Das ganze ohne grössere Probleme. Verarbeitung ist sehr solide. Nach 7 Jahren keine Alterserscheinungen. Kann den Wagen nur weiterempfehlen. Habe selber auch viele Km damit zurückgelegt.
    Der 200er Motor ist zwar nicht zum Rennenfahren gedacht, aber er reicht allemal.

    Zu deinen anderen Fragen kann ich dir leider keine Antworten geben.

    Setze mal ein paar Fotos hierrein und kannst ja auch ein paar Angaben zur Ausstattung und Km angeben.

    Gute Fahrt
     
  3. #3 Guybrush, 27.11.2004
    Guybrush

    Guybrush

    Dabei seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Auto
    Hi.

    R 170 ist korrekt.

    Das Bose-Soundsystem ist nix. Rüste das original SLK Bose System bloß nicht nach, das bringt so gut wie nix. Du wirst kaum einen Unterschied hören, ausser wenn du mehr "klassische Musik" hörst. Wenn du Lieder mit Bass hörst, bringt dir das System überhaubt nichts. Bose legt mehr auf ein ausgewogenes Klangsystem wert, als auf Bässe.

    Du kannst das Subwoofer einbauen, das ist kein Thema, aber du hat hinter den Sitzen keine wirklich gute Einbautiefe. Das bringt nicht so viel.

    Die bessere Alternative sind
    a) Doorboards
    b) Subwoofer im Beifahrerfussraum
    c) Subwoofer in der Kofferraummulde (Bei Tirefit, also ohne Reserverad)

    Ich werde im Frühjahr mein Soundsystem auch ausbauen. Ich werde Möglichkeit c) wählen.

    Bei Doorboards werden die Türverkleidungen ein Stück gekürzt und das möchte ich nicht. Ist also nicht mehr rückrüstbar.

    Und den knappen Fussraum möchte ich nicht beschneiden. (Meine Freundin wehrt sich dagegen ;-) )

    Im Kofferraum ist das OK. Ich fertige mir ein passgenaues GFK Gehäuse mit Treiber an für die Reserveradmulde. Bei Platzbedarf, kann ich das Gehäuse dann komplett entfernen.

    Und durch die "Pappwand" hinter den Sitzen kommt genügend Bass durch. ;-)

    Die Qualität des SLK hat mich nicht überzeugt. Die Materialanmutung ist teilweise doch recht billig. Kein Mercedes Standard.
     
  4. #4 Steinbock, 27.11.2004
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Glückwunsch zu deinem Wagen ! Setzt mal Bilder in die User Galerie rein mit Angaben zu diener Ausstattung. Im großen und ganzen ist der SLK ein solides Auto, wenn man nicht gerade 2 m groß ist :].
     
  5. #5 Almi2002, 27.11.2004
    Almi2002

    Almi2002 Guest

    Danke für die schnellen Antworten.


    Bilder werde ich baldmöglichst machen.

    Zu der Ausstattung:

    Viel gibt es leider nicht, 2 farbiges Leder, Sitzheizung und ASR, oder ist das Serie? Außerdem hat das Ding Riegerteile angebaut. Stosstangen und Seitenschweller. Einen Sportauspuff gibt es auch noch.

    Kann mir denn mal einer erklären wie ich die Türverkleidung abbekomme. (ein Lautsprecher hat sich leider verabschiedet)
     
  6. Foxi

    Foxi

    Dabei seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
  7. tomwe1

    tomwe1

    Dabei seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Die ?blichen Anf?ngerfragen...

Die Seite wird geladen...

Die ?blichen Anf?ngerfragen... - Ähnliche Themen

  1. c-klasse anf?ngerfragen

    c-klasse anf?ngerfragen: Hallo Ich habe mir gestern einen 220CDI (1998) kombi gekauft. Eigentlich bin ich ein citoren-fan und wollte mir einen c5 bj 2003 kaufen. Naja...
  2. DVD f?r Anf?nger... Ich hab 0,0 Plan....

    DVD f?r Anf?nger... Ich hab 0,0 Plan....: Gun Tach! Da ich eh selten daheim bin und folglich mit Fernsehen nix am Hut hab bin ich in der Hinsicht völlig unbedarft. Ich hab mir aber jetzt...
  3. ?bliche Rohlingsprobleme - welches g?nstige Radioger?t?

    ?bliche Rohlingsprobleme - welches g?nstige Radioger?t?: Hallo, da ich wie viele andere auch Probleme mit gebrannten CDs in meinem Audio 10 CD habe, würde mich interessieren, welches günstige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden