Die lieben Steuern...

Diskutiere Die lieben Steuern... im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallöle, saget mal, was müsst Ihr denn so für Eure Schätzchen ab dem nächsten Jahr an Steuern hinlegen? Ich habe wegen meiner Euro...

  1. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Hallöle,

    saget mal,

    was müsst Ihr denn so für Eure Schätzchen ab dem nächsten Jahr an Steuern hinlegen?

    Ich habe wegen meiner Euro 4-Befreiung noch Ruhe :] , aber was kostet denn so ein 320er Benzin oder Diesel? Das dürfte doch schon mehr reinhauen, oder?
     
  2. Isi

    Isi

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    So weit ich weiß, bezahle ich für meinen C240 122 € Steuer.
    Geht doch, oder?
    Isi
     
  3. #3 spookie, 21.12.2003
    spookie

    spookie Guest

    C180 Bj. 95

    Zahlte bisher 110,44, nach der neuen Abrechnung nun 132 Euro, also 21,56 mehr - die nehmens echt von den Lebenden.....kaum fällt die LKW Maut aus werden die KFZ Steuern erhöht diese Wi......... :motz: :motz: :motz: :motz:
     
  4. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    @Isi

    wie kommste auf nur 122€ ????? :sauer:

    Ich muß ab Januar 6,75€ pro 100cm³ bezahlen.
    Macht im Jahr 162€ laut meiner letzten Rechnung.
    Dieses Jahr waren es noch 5,11€ pro 100cm³ Hubraum.....
     
  5. #5 Hubernatz, 21.12.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    206€ ab 1. Januar :rolleyes:
     
  6. Isi

    Isi

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Opa,
    da wirst du wohl Recht haben.
    Dann muß ich mich auch auf eine höhere Summe einstellen.

    Isi
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.459
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @eggett


    Also was Du hier heute so postest und was Du alles fragst... :rolleyes:

    Als Autoverkäufer (siehe Dein Profil) solltest Du wohl etwas mehr Ahnung haben.... gerade über die Steuer z.B.
    Was machst wenn DIch ein Kunde fragt? Ähm moment kann noch ein paar Stunden gehn muß erst im Forum nachfragen und warten bis ich Antwort bekomm...???
    Ich wundere mich etwas. :rolleyes: :rolleyes:
     
  8. Isi

    Isi

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt muß ich auch nochmal neugierig fragen:
    6,75€ pro 100 ccm bei enmem (modernen) Benziner.
    Wie sieht es bei einem Diesel aus (z.B. 220cdi oder 270cdi)?

    Danke, Isi
     
  9. #9 Hubernatz, 21.12.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
  10. #10 avantgarde, 21.12.2003
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Also ich zahle 205 €. So viel zum Thema das Autofahren in Deutschland teuer ist.

    Wie ich es immer unter bös logischer BWl Brille schreibe:

    Wenn man nicht rauch tund nicht trinkt kann sich jeder eine E Klasse leisten - also im Unterhalt.

    1 Schachtel pro Tag - ca. 100 € pro Monat = 1200 € pro Jahr
    1 Bier am Tag = 30 € pro Monat = 360 € pro Jahr
    Am Wochenende zusätzlich 2 weitere alkoholische Getränke für 5 € = 21,5 € pro Monat = 258 € pro Jahr (und da ist Silvester nicht drin).

    Macht summasumarum 1.818 € gespart. Mein Wagen kostet Steuern und Versicherung insgesamt 1.100 € bei 60% Schadensfreiheit.

    Wer jetzt noch seinen Bedarf an alkoholischen Mitteln an allen Feiertagen (Christi Himmelfahrt, Weihnachten, Silvester) eindämmt kann sich auch locker einen E 430 leisten, ohne in größere monetäre engpässe zu geraten.

    CU

    Avantgarde
     
  11. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Hallo hotw,

    danke dür den "Abwatscher". Ich kann es natürlich auch sein lassen, irgendwelche Fragen als Diskussionsgrundlage zu posten. Bei fast 4.000 Beiträgen ist es sicherlich bei Dir etwas ganz anderes... Wenn die allerdings auf diese Art und Weise zusammenkommen, oje...

    Davon ab gibt es ja wohl genügend verschiedene Benztypen, die diverse Abgasnormen haben. Dazu kommt noch, dass es verschiedene Hubräume gibt, ein Unterschied zwischen Schalter und Automatik herrscht und jeder eine eigene Meinung über die Steuern seines Wagens hat.

    Steht eigentlich in meinem Profil, auf WELCHE Wagen ich berate? Davon abgesehen, dass ich Vorarbeit leiste und die entsprechenden Normen und Steuern in die Akten schreibe, bin ich auf dem Gebrauchtsektor mit X verschiedenen Marken.

    Von einem "Super Moderator" hätte ich anderes erwartet als über hochnäsig über andere Mitglieder herzuziehen.

    Vielen Dank. :tdw
     
  12. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    @ hotw,

    Nachtrag:

    Wenn ich mir so Dein Profil mit den Interessen anschaue, dann kommt mir der Verdacht, dass das ein oder andere Interesse sich heute etwas negativ auf Deine Urteilskraft auswirkt... :]
     
  13. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    @Avantgarde

    ich bin schon krampfhaft am ausrechnen, wenn ich nicht mehr esse, ob es dann bald zum SL 500 reicht.... :))

    *zwinker*

    grüssle oppa
     
  14. Honni

    Honni alias E.Honecker

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 (W 124), CLS 500 (C219), 190E 2.6 (W201)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    m s * * *
    b b
    bw
    m s * * *
    E 220 (W124) Bj. 01/95

    Bei mir sind es glaub ich 135,08 Euro

    22 x 6,14 Euro = 135,08 Euro

    Wie viel das nächstes Jahr sind weis ich nicht mehr, stand aber im Brief vom Finanzamt.


    MfG Martin
     
  15. #15 MB_C180, 21.12.2003
    MB_C180

    MB_C180

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208 CLK430 Cabrio
    warum muß ich eigentlich für meinen 195euro zahlen?

    ist ein c180 bj.93 mit e2! ich zahle 10,84 pro 100cm³ kann doch nicht sein! schadstoffschlüssel 14 steht bei mir im brief! kann mir das mal einer erklären?

    sven
     
  16. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    meines wissens ist die 14 noch E1.

    Ab Schlüsselnr. 25 isser wohl erst E2.
    Meiner hat die 30 eingetragen.

    Und dann kostet er 6,75€ pro 100cm³.

    Bitte verbessern falls es nicht stimmt.

    grüsle oppa
     
  17. #17 MB_C180, 21.12.2003
    MB_C180

    MB_C180

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208 CLK430 Cabrio
    ja ist ja toll!!! schlüsselnummer steht aber 14 drin und unten steht e2!!!! wenn ich zuviel gezahlt habe, will ich die kohle wieder vom land!!!

    sven
     
  18. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    was steht denn bei Dir unter 1 im Fahrzeugschein???

    bei mir steht Schadstoffarm D3

    grüssle oppa
     
  19. #19 MB_C180, 21.12.2003
    MB_C180

    MB_C180

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208 CLK430 Cabrio
    da steht gans dick drin schadstoffarm E2! ich verstehe das nicht!!! will ja dem land nix schenken hier! und schon garnicht über 50€ 8o

    sven
     
  20. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    Naja daran erkrankt man ja nicht so einfach, das geht ja über eine lange Zeit, aber das geht jetzt bisschen sehr ins Private und weicht total vom Thema ab.

    Kannst Dich ja mal informieren wenn Du magst: Home | Bulimie-Online
     
Thema:

Die lieben Steuern...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden