Die richtige Batterie

Diskutiere Die richtige Batterie im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich bin seit kurzem Besitzer eines W221 S500 von 2007 und benötige eine neue Kofferraum Batterie. Die Originale Teilenummer der...

  1. #1 Dedicated007, 16.05.2021
    Dedicated007

    Dedicated007

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLS 550
    Hallo,

    ich bin seit kurzem Besitzer eines W221 S500 von 2007 und benötige eine neue Kofferraum Batterie. Die Originale Teilenummer der eingebauten Batterie ist A0055411001. Ich suche nach einer Alternative da die aktuelle Batterie nicht mehr gut ist. Bei Mercedes kostet diese knapp 400€. Kann mir einer sagen welche Alternative es gibt? Bin hierbei auf die Varta G14 Silver Dynamic AGM 595 901 085
    gestoßen. Laut Varta Batterie Finder wäre das die richtige. Allerdings sehe ich in der Bucht usw. bei verschiedenen Verkäufer, dass hierbei Starterbatterie dabei steht. Auf der Homepage von Varta steht nicht die Bezeichung mit „Starter Batterie“. Gibt es hierbei Unterschiede in der Funktion wenn die Batterie Starter Batterie genannt wird? Weil die Batterie im Kofferraum ist bei mir ja eine Komfortbatterie also Bordnetzbatterie und keine Starter Batterie. Oder gibt es andere Alternativen?

    LG
     
  2. #2 conny-r, 16.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    1.134
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Wenn die Maße stimmen kannst Du sie einbauen. Es darf keine AGM sein weil diese ein anderes Lademanagement hat.
    Exide EA1000 Premium Carbon Boost - jetzt online kaufen!
    Wenn die Maße stimmen, rein damit für 80 EUR
     
  3. #3 Dedicated007, 16.05.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.2021
    Dedicated007

    Dedicated007

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLS 550

    Die Teilenummer a0055411001 ist aber eine AGM Batterie und diese kommt auch bei dem Fahrzeug rein. Hätte jetzt gesagt eventuell hat der Vorbesitzer bereits eine falsche verbaut aber Teilesystem bei mercedes spuckt die Teilenummer raus und darunter kommt dann eben eine AGM Batterie raus.

    Achja Maße usw. stimmen. Nur bin ich unsicher ob es eine Bedeutung hat das Verkäufer diese Batterie als Starterbatterie in der Bucht ausschreiben.
     
  4. #4 conny-r, 16.05.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.166
    Zustimmungen:
    1.134
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Dann musst du das noch mal genau prüfen
     
Thema:

Die richtige Batterie

Die Seite wird geladen...

Die richtige Batterie - Ähnliche Themen

  1. C216 Fenster auf der Fahrerseite schließt nicht richtig

    Fenster auf der Fahrerseite schließt nicht richtig: Hallo liebe Leute, habe seit zwei Tagen ein Problem mit meiner Fensterscheibe auf der Fahrerseite in meinem Cl 500 W216 vom Baujahr 2008. Und...
  2. elektrische Schiebetür V-Klasse öffnet nicht richtig

    elektrische Schiebetür V-Klasse öffnet nicht richtig: Hallo Zusammen, wir haben seit einiger Zeit ein Problem mit der elektrischen Schiebetür auf der Beifahrerseite unserer V-Klasse Modell 639/2....
  3. Vito 112cdi Baujahr 2000 zieht nicht richtig

    Vito 112cdi Baujahr 2000 zieht nicht richtig: Hallo,liebe Forenmitglieder. Ich habe folgendes Problem mit meinem Vito 638 112 cdi beim fahren. Bei Steigungen fährt er langsam und zieht auch...
  4. W447: elektrische Tür schließt nicht richtig

    W447: elektrische Tür schließt nicht richtig: Hallo, seit einiger Zeit gibt es immer mal wieder das Problem, dass sich die elektrische Schiebetür an der Beifahrerseite nicht richtig schliesst....
  5. Batterie lagern, aber wie macht man(n)s richtig?

    Batterie lagern, aber wie macht man(n)s richtig?: Hi Leute, da mich gestern mein C zum ersten mal hängen gelassen hat :motz: weil die Batterie nur noch etwa 8,5 Volt hatte, hat sich mir eine...