CL203 Die Werkstatt-Tour geht weiter...

Diskutiere Die Werkstatt-Tour geht weiter... im Sportcoupé (CL203 + CLC) Forum im Bereich C-Klasse; So, die Werkstatt-Tour 2009/2010 wird fortgesetzt... Nachdem das ekelhafte Geräusch an der HA nun behoben ist *dreimalaufholzklopf*, trüben...

  1. #1 thommyfarmer, 07.02.2010
    thommyfarmer

    thommyfarmer

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    CL203 - 230K
    Verbrauch:
    So, die Werkstatt-Tour 2009/2010 wird fortgesetzt...

    Nachdem das ekelhafte Geräusch an der HA nun behoben ist *dreimalaufholzklopf*, trüben erneut dunkle Wolken den Sportcoupe-Himmel!

    Seit der Instandsetzung der HA und allem, was sonst noch neu gelagert, gedämmt und getauscht wurde, knarzt mein Coupe bei jeder kleinen Unebenheit wie ein alter Fischkutter. Kommt von hinten links (mal was Neues, ich konnte schon nur noch einseitig hören) und der Freundliche meinte, es wird das Traggelenk getauscht. Außer, es würde nach rund einer Woche verschwunden sein. Dann hätte sich durch die ganze Ein- und Ausbauerei irgendwas verspannt oder ein neues Lager müßte sich erst noch einspielen.

    Noch besser wurde es gestern mittag. Da kam ich plötzlich nicht mehr aus dem Auto, weil die Türe von innen nicht mehr zu öffnen war. Am Türgriff ist quasi kein Widerstand bis Endstellung mehr vorhanden. Ist die Türe geöffnet, funktioniert der Mechanismus einwandfrei - ist sie geschlossen, geht von innen gar nichts mehr. Naja, lasse ich halt vorher das Fenster runter und mache von außen auf.

    Interessant ist, daß ich in der linken Türablage eine schwarze Torx-Schraube (vermutlich 6er) gefunden habe. Wenn ich eins und vier zusammenzähle, hat die dort ein Mechaniker verloren oder vergessen. Und zwar, als mein linker Außenspiegel getauscht wurde, da dieser nicht mehr einstellbar war. Ich kenne mich zwar nicht so gut aus, aber ich denke, hierbei wurde die Türverkleidung entfernt und das dürfte auch der Grund sein, daß sich die Türe nicht mehr öffnen läßt.

    Irgendwas wurde da vergessen oder falsch zusammengebaut - denke ich zumindest.

    Naja, wie mittlerweile üblich, werde ich morgen um 09.00 Uhr in der NL auf der Matte stehen, in das entsetze Gesicht meines vertrauten Team-Meisters blicken und ihn die neueste Mängel-Historie mitteilen.

    Wenn es nicht so traurig wäre, könnte ich schon fast wieder lachen. Irgendwie ist das Auto verhext......

    Wollte ich nur mal loswerden um mich abzulenken, sonst wäre ich glatt mit meiner Beretta vor die Türe gegangen und hätte das Teil von seinem Leiden erlöst. Habe ich mal in "Harley Davidson und der Marlboro-Mann" gesehen, da hat das funktioniert. Aber noch liebe ich das Auto zu sehr.... :-/



    Gruß

    Thommy


    [​IMG]
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.583
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Du hast ja wirklich ein Glück!
    Dass Geräusche ätzend sein können weiß ich nur zu gut aus der Praxis..
    Für den Außenspiegel muß zwar der Türbelag ab, aber dazu wird lediglich der Zug aus und wieder eingehängt. an der eigentlichen Schließanlage muß man dazu nicht dran.
    Ich bin gespannt was da rauskommt.
     
  3. #3 thommyfarmer, 07.02.2010
    thommyfarmer

    thommyfarmer

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    CL203 - 230K
    Verbrauch:
    Ja, ich auch. Morgen weiß ich mit Sicherheit mehr. Vor allem würde mich interessieren, was das für eine Schraube ist, die da in der Türablage vergessen wurde. Entweder sie fiel runter/rein und man hat sie nicht mehr gefunden. Oder sie hat sich unbemerkt selbständig gemacht und niemand hat sie vermisst. Glaube kaum, daß ein Mechaniker ne Türablage dafür hernimmt, gelöste Schrauben abzulegen - zumal die Ablage mit Sonnenbrillenetui, Parkscheibe usw. nicht leer war.


    Gruß

    Thommy
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.583
    Zustimmungen:
    3.769
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ist das eine metrische Schraube oder eine Blech/Kunststoffschraube?
    Wenns eine schwarze Blechschraube ist, dann dürfte es eine der 3 Befestigungsschrauben sein, mit denen der Türbelag ans Blech geschraubt wird.
    Metrisch wüsste ich jetzt spontan keine schwarze Torxschraube aus dem Kopf an der Tür. Vlt wurde die Schraube auch ersetzt, da beim auseinanderbauen "verloren"
    Die Schrauben innerhalb der Tür sind idR gelblich chromatiertm insofern glaube ich weniger an eine Ursache durch diese Schraube.
    Alles Spekulation... mal schauen, was die Werkstatt spricht.
     
  5. #5 thommyfarmer, 07.02.2010
    thommyfarmer

    thommyfarmer

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    CL203 - 230K
    Verbrauch:
    Ja, ist ne schwarze Blechschraube. Ich melde mich dann morgen wieder, wenn ich mehr weiß!


    Gruß

    Thommy
     
  6. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    Hallo Thommy,

    da geht es dir ja wie mir.CL203 Kundendienst


    Nur habe ich endlich das Licht am Ende des Tunnels gesehen.

    Sven
     
  7. #7 El Ninjo, 07.02.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Vielleicht war auch nur der Türöffner nicht richtig eingehängt und hat sich nun gelöst kenne ich von mir. :D

    Könnte mir auch gut vorstellen das die Schraube ersetzt wurde da sie bei demontieren runter gefallen ist und sich in der Türablage versteckt hat.
    Wobei dieses wenn überhaupt bei ATU nur sehr schwach schimmern kann denn die müssen ja etwas sparen. :P :wink:
     
  8. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    ne ne,

    das hat mit ATU nichts zu tunIich habe das schlechteste Auto seit ich den Führerschein habe in Zahlung gegeben und bin ihn vermutlich Anfang Mai los,weil da mein neues Auto kommt.

    Sven
     
  9. #9 El Ninjo, 07.02.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Achso na dann Herzlichen Glückwunsch. :s31:

    Wo hast zugeschlagen ?

    :wink:
     
  10. #10 Karl204, 08.02.2010
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    746
    Auto:
    GLK 220 CDI
    wird doch sicherlich ein Toyota Avensis :D
     
  11. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    Ich

    habe mir einen Golf6 GTI mit DSG bestellt.

    Sven
     
  12. #12 thommyfarmer, 08.02.2010
    thommyfarmer

    thommyfarmer

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    CL203 - 230K
    Verbrauch:
    Meiner steht jetzt in der Niederlassung. Der Service-Meister meint, er würde das Auto zurückgeben, denn so viele Mängel an einem Auto in dieser Zeit hat er auch noch nicht gesehen. Und er könnte meinen Wagen mittlerweile nicht mehr sehen, weil er ihn nervt - hm, er muß ihn ja nur reparieren lassen, ich muß damit leben. War dann direkt beim Verkäufer, mal sehen, was kommt...


    Gruß

    Thommy
     
  13. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    @thommy

    Hast

    du mal Daten zu deinem Wagen???

    Sven
     
  14. #14 Wings for Life, 08.02.2010
    Wings for Life

    Wings for Life

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mercedes CL203 evo coupe
    lol wenn ich das so lese, da habt ihr aber zwei schöne Montagsautos gekauft, diese Probleme habe ich nicht :rolleyes: Das einzige was bisher geknarrt hat war die Kofferraumablage,weil die Gummis hinüber waren. :motz:

    @ Jepp , na da viel spaß mit deinem Golf :s31:
     
  15. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    Hallo Wings

    den werde ich mit Sicherheit haben.Hatte einen Tag lang ein Vorführwagen und muss sagen wow.Qualitativ ist der Mercedes schon ne Ecke weiter,also was so Kleinigkeiten angeht und so.Aber vom Motor,Getriebe und Fahrwerk kann ich nur in höchsten Tönen schwärmen.Der Motor wesentlich agiler als der des Mercedes,das DSG ist nicht mal ansatzweise mit dem "normalen" automatikgetriebe des GTI`S zu vergleichen und vom Fahrwerk her ist der Mercedes um einiges weicher.Alles in allem sehr sportlich.Kann ja auch nicht anders sein.
    Jedenfalls freue ich mich wie ein kleines Kind auf Mai.
    Sven
     
  16. #16 Wings for Life, 08.02.2010
    Wings for Life

    Wings for Life

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mercedes CL203 evo coupe
    du musst aber auch dabei bedenken, dass der Mercedes schon paar Jahre auf dem Buckel hat und man in 2010 techn. schon wieder weiter ist.
    LG :wink:
     
  17. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    @Wings

    Du kannst dir aucvh das aktuelle Coupe kaufen und hättest auch nicht den Hauch einer Chance.

    Sven
     
  18. #18 Wings for Life, 08.02.2010
    Wings for Life

    Wings for Life

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mercedes CL203 evo coupe
    wie meinst du das? Leistungsmäßig, oder von der Verarbeitung? Erstens ist das neue Sportcoupe nur ein überarbeiteter Mopf,also techn. nicht auf dem Stand von 2010, zweitens putzt dich ein 350er Coupe weg und drittens hat es vom Innenraum noch das alte Cockpit und sieht hochwertiger aus als in allen aktuellen Golf Modellen. :] Optisch brauch man ja auch erst gar nicht diskutieren,das ist Geschmackssache.
    Außerdem bin ich mal auf längere Sicht gespannt wie lange diese Motoren halten. ein 2.0 mit 210 ps, und das soll gut sein?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  19. #19 El Ninjo, 08.02.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Ja genau so ist es und der R haut dann den 350er wieder weg sollte man natürlich bedenken . :rolleyes: Und 2,0 mit 210 PS ist natürlich im Vergleich zu 204 PS und 1,8 mehr als nur risakant :D

    Denke die beiden Fahrzeuge kann man nicht wirklich direkt vergleichen wie ich finde. Der Golf ist eben an sich ein Fahrzeug für die Massen meine das nun nicht abwertend die GTI Version ist eben ein Wolf im Schafspelz ein Spiel und Spaßmobil was seines gleichen sucht :D und zum größten Teil eben für eines gemacht wurde: Spaß haben! :]


    Das glaube ich dir gerne hoffe das die Zeit einigermaßen zügig vergeht bis dahin denn das warten ist ja immer das schlimmste. ;) Wünsche dir das du mit dem GTI Problemfrei unterwegs bist und Spaß wirst du eh ganz sicher damit haben. :]

    :wink:
     
  20. jepp65

    jepp65

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    ....
    @ El Ninjo,

    schön das du geschrieben hast,was ich gedacht habe.Aber lassen wir das Diskutieren.Ich bin von Mercedes eben unterirdischst enttäuscht und fahre ab Mai VW.Ihr fahrt weiter eure Mercedes und die Welt ist ok.
    El Ninjo ich danke dir und hoffe,dass ich die Zeit gut rumbekomme und mir der Benz nicht nochmal auf den Sack geht. :D
    Werde mich in den nächsten Wochen dann noch offiziell bei euch verabschieden.Bis dahin byebye

    Sven
     
Thema:

Die Werkstatt-Tour geht weiter...

Die Seite wird geladen...

Die Werkstatt-Tour geht weiter... - Ähnliche Themen

  1. CL203 CL203: mysteriöses Batterie-Problem bei Kälte, Werkstatt kanns nicht lösen

    CL203: mysteriöses Batterie-Problem bei Kälte, Werkstatt kanns nicht lösen: Hallo liebes Forum, ich erbitte als Sachunkundiger um eure Hilfe und schreibe stellvertretend für meine Freundin, die stolze Besitzerin eines...
  2. ESP defekt - Werkstatt aufsuchen + Batterie defekt - Anzeige

    ESP defekt - Werkstatt aufsuchen + Batterie defekt - Anzeige: Hallo zusammen, ich bin mir darüber im Klaren, dass das Thema wohl schon so erfragt wurde, aber ich habe nicht so wirklich eine zufriedenstellend...
  3. Störung vorne Rechts Werkstatt aufsuchen +Airbag Lampe

    Störung vorne Rechts Werkstatt aufsuchen +Airbag Lampe: Hallo Liebe Mercedes Fahrer , als ich heute meinen Wagen gereinigt habe und anschließen los gefahren bin fing plötzlich die Airbag Lampe an zu...
  4. Werkstatt in Kiel für Mercedes 260E gesucht

    Werkstatt in Kiel für Mercedes 260E gesucht: Guten Abend, ich habe von meinem Opa einen schönen 260E (Erstzulassung 1988) geerbt, den ich vor einigen Tagen abgeholt habe. Gestern fiel mir...
  5. Generator Werkstatt.....Fehlersuche

    Generator Werkstatt.....Fehlersuche: Hallöchen Ihr fast allwissenden ;-), ich bin neu hier in diesem Forum, da ich mir einen W203 220CDI 150 PS Bj.2004 als T-Model gebraucht zugelegt...