Dieselfahrverbote, oder wie man die Bürger für dumm verkauft...

Diskutiere Dieselfahrverbote, oder wie man die Bürger für dumm verkauft... im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Spontan kenne ich kein aktuelles Modell, welches nicht seinen Einfüllstutzen für AdBlue unter dem Tankdeckel hat. Die Tankgröße hingegen hängt von...

  1. dejoh

    dejoh

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    C 200 CDI - W204
    Doch: Der Mazda 6 Modell 2018 (mit Euro 6d-temp) hat den Stutzen im Kofferaum. Das ist völlig daneben geplant.
     
  2. #802 stud_rer_nat, 18.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2018
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    1.208
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Darauf weist die AfD schon seit Monaten hin und wurde medial mundtot gemacht bzw. in die Ecke von Verschwörungstheoretikern geschoben. Die Leute wollen anscheinend auch verarscht werden.
    Man muss eine Lüge nur oft genug wiederholen, dass sie geglaubt wird...
    Wenn ich von den Medienheinis tatsächlich jeden Tag vorgebetet bekomme, dass die "dreckigen" Diesel von der Straße gehören, kommt mir der Kaffee hoch.

    In Frankreich weiß man wenigstens wie Protest geht! Dort demonstrierten gestern über 200.000 Autofahrer gegen hohe Spritpreise und eine geplante Zusatzsteuer... Blockierten die Autobahn, legten den Verkehr lahm.
    Der deutsche Michel sitzt dagegen auf dem Sofa und schluckt alles runter...

    [​IMG]
     
    Sven Rülke C300 T und NAG_1 gefällt das.
  3. #803 elTorito, 19.11.2018
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.272
    Zustimmungen:
    1.165
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
  4. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.301
    Zustimmungen:
    862
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Passt wie Faust aufs Auge. Das ist doch die alte Masche der AfD. Immerhin, Einsicht ist der erste Weg zur Besserung.
     
  5. conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    707
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Na dann viel Spaß wenn etwas daneben geht. :s10:
     
  6. #806 stud_rer_nat, 20.11.2018
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    1.208
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    :s10:
    Hat man das WLAN in der Gummizelle heute schon um 5 aktiviert???
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.858
    Zustimmungen:
    3.196
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wir lassen hier diesen Diskussionen wirklich Freiraum.
    Ich erwarte aber, dass hier dennoch respektvoll miteinander umgegangen wird.
    Persönliche Beleidigungen gehören dazu definitiv nicht.
    Solltet ihr das nicht unterlassen, dann wird hier der Rotstift ausgepackt!
     
  8. dejoh

    dejoh

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    C 200 CDI - W204
  9. #809 Bytemaster, 13.12.2018
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    467
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    und schon sind alle, die sich jetzt nach der ganzen Diskussion extra einen Euro 6 Diesel gekauft haben erneut am Arsch und dann trotzdem von Fahrverboten betroffen.
     
    dejoh und Sven Rülke C300 T gefällt das.
  10. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    7.748
    Zustimmungen:
    1.896
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ich denke ganz so weit sind wir noch nicht.
    So wirklich unschuldig sind die Diesel, insbesondere an viel befahrenen Strecken/Kreuzungen nun auch wieder nicht. Da ist ein 205 mit OM654 wirklich um Faktor 10-20 besser, als einer mit einem OM651. Das sind Welten.

    Wir sehen seit Jahren und Jahrzehnten eine kontinuierliche durchaus signifikante Verbesserung der Luftwerte und Fahrverbote werden das in der Tat noch beschleunigen, Da werden 2-3 Jahren max. noch ein paar Messstellen deutschlandweit über bleiben.
    Die größte Gefahr droht ggf. nur von der EU, dass die Politiker plötzlich meinen, dass die Wissenschaft nicht mehr 40 Mikrogramm dem behaupteten wissenschaftlichen Stand entspricht, sondern vielleicht 20 Mikrogramm oder was auch immer.
     
  11. Floschi

    Floschi

    Dabei seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    Renault Twizy Sport Edition / Mitsubishi iMiev
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    z e * * *
    * *
    nw
    * * * * *
    Benziner darf es jetzt wohl auch betreffen: Euro 1 & 2 - hab ich gehört. Also so 90s youngtimer.

    Schon schade iwie....
     
  12. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    7.748
    Zustimmungen:
    1.896
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Generell ist die Begründung des Gerichts absolut nicht schlüssig (sofern die Pressemeldungen stimmen).
    Es wurde kein Grenzwert angehoben. Alle Grenzwerte früherer Normen sind weiter genauso hoch oder niedriger. Ergänzend zu diesen, wurden lediglich weitere Grenzwerte unter anderen Bedingungen (RDE) eingeführt. Diese sind höher, entsprechen aber eben auch anderen Bedingungen. Daher ist ein Anheben der Grenzwerte definitiv nicht der Fall, ohne Sachkenntnis könnte man max. null Fortschritt unterstellen, aber jeder mit Sachkenntnis weiß, dass das ein riesen Schritt war.

    Und weiter gilt natürlich. dieser vorgehensweise hat man nicht nur beim Diesel so praktiziert, sondern 1:1 beim Benziner genauso ... nicht bei Euro 1 und 2, sondern bei Euro 6, der derzeit gültigen Norm ... aber die sind nicht betroffen? Da passt doch was nicht!
     
  13. dejoh

    dejoh

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    C 200 CDI - W204
    Was mich dabei ärgert ist die Tatsache, dass Politik (ich sag´das mal so allgemein) scheinbar nicht mehr in der Lage ist, verlässliche und für mehrere Jahre gültige und planbare Aussagen/Entscheidungen zu treffen. Das ist ja nicht nur im Bereich Auto und Umwelt der Fall.
    Als Bürger und Steuerzahler fühle ich mich da irgendwie verschaukelt. Und da es in Deutschland zu öffentlichen Protesten wie in Frankreich nicht reicht (der Deutsche demonstriert nicht gerne), bleibt eigentlich nur die Möglichkeit, sich in der Wahlkabine dafür zu revanchieren ...
     
  14. conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    707
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    BMW liefert eine Extra Große Schweinerei > Aus der Sendung Frontal

    Laut BMW sei eine Nachrüstung mit sogenannter SCR-Technik nicht zielführend. Die Entwicklungszeit dafür betrage ungefähr drei Jahre. Tatsächlich gibt es längst passende Teile. Frontal21 hat die Hardware-Umrüstung eines BMW X3 der Schadstoffklasse Euro 5 begleitet. Innerhalb von vier Wochen wurde das Auto mit SCR-Katalysator und AdBlue-Tank nachgerüstet. Die Bauteile stammen aus dem BMW-Ersatzteilkatalog und ließen sich problemlos in das Fahrzeug integrieren.
    .
    Der saubere Diesel
     
  15. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    7.748
    Zustimmungen:
    1.896
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Bei den deutschen Herstellern gibt es einige wenige Modelle, da ist eine Nachrüstung tatsächlich recht einfach, weil diese bereits für den amerikanischen Markt entwickelt ist. Trotzdem gilt auch hier, es gibt keine Voraussetzungen dafür, dass eine solche Umrüstung vor Fahrverboten schützt und das allein wird dauern, denn zum Entwickeln gehört u.a. auch das qualifizieren für Europa. Bislang aber gibt es nicht mal gesetzliche Voraussetzungen für das Qualifizieren. Diese müssten eigentlich nicht mal aus Berlin, sondern aus Brüssel kommen ... aber da kommt nichts. Und dann stellt sich natürlich auch einmal mehr die Kostenfrage.

    Auslöser der ganzen Problematik, ist und bleibt die EU-Politik. Man hat hier Grenzwerte gemacht, die nicht zueinander passen.
     
    Sven Rülke C300 T gefällt das.
  16. #816 conny-r, 08.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    707
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Exclusiv im Ersten: Das Diesel-Desaster
    Exclusiv im Ersten: Das Diesel-Desaster | Reportage & Dokumentation
    Gestern Abend 07.01.2018 im ARD Fernsehen. Renommierte Professoren beziehen Stellung.
    In Stuttgart ist es jetzt soweit, wobei der maßgebende Meßpunkt mit Sicherheit nicht an einer Aussagekräftigen Position platziert ist.
    .
    Das Abgase egal welcher Art, ungesund sind, steht außer Frage.Aber was die Deutsche Umwelthilfe propagiert kann nicht richtig sein.
    Deutsche Umwelthilfe e.V.: CO2-Emissionen aus dem Straßenverkehr
     
  17. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.375
    Zustimmungen:
    3.054
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    @conny-r

    Ich habe das mal an unser Diesel Thema angehangen, denn ein Thema zum Fahrverbot für Diesel reicht wohl, um zu Diskutieren.
     
  18. #818 stud_rer_nat, 10.01.2019
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    1.208
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Dieter Nuhr hat es auf den Punkt gebracht...

     
  19. conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    707
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Genau, hab ich auch schon gesehen.
     
  20. Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.265
    Zustimmungen:
    797
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
Thema: Dieselfahrverbote, oder wie man die Bürger für dumm verkauft...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dieselfahrverbote

    ,
  2. dieselfahrverbote weltweit

    ,
  3. weltweite dieselfahrverbote

    ,
  4. dieselfahrverbote für renault,
  5. fahrverbote euro 6 diesel,
  6. probleme durch dieselfahrverbote,
  7. dieselfahrverbote diskussion,
  8. volksverdummung dieselfahrverbote,
  9. mercedes w204 forum dieselfahrverbot,
  10. definition emmisionsziele,
  11. stickoxid zeit,
  12. gelten dieselfahrverbote auch ausländische fahrzeuge,
  13. dieselfahrverbote foren,
  14. dieselfahrverbote sind eine frechheit,
  15. wie sicher sind dieselfahrverbote,
  16. warum ist diesel zur zeit so teuer,
  17. dieselfahrverbot euro 6,
  18. volvo xc60 erfahrung,
  19. dieselfahrverbote euro 6,
  20. landkreis bekommt geld für dieselfahrverbote,
  21. in wieviel ländern gibt des dieselfahrverbote,
  22. Wer bewirkt in Deutschland die Dieselfahrverbote,
  23. was halten die menschen über dieselfahrverbote,
  24. ludolf zitate,
  25. Online Streikaufrufe gegen Dieselfahrverbote
Die Seite wird geladen...

Dieselfahrverbote, oder wie man die Bürger für dumm verkauft... - Ähnliche Themen

  1. Ein paar dumme fragen

    Ein paar dumme fragen: Guten Morgen Habe mir letzte Woche einen E320T 4 Matic Benziner als Winterauto gekauft. Das Fahrzeug ist Ez. 2004 mein Sommerauto ist ein E320T...
  2. AMG 18 Zoll Original !!!!VERKAUFT!!!!

    AMG 18 Zoll Original !!!!VERKAUFT!!!!: Artikelbezeichnung:AMG 18 Zoll Original 7,5 und 8,5x18 22540R18/255/35R18 Preis:1100€ Zahlungsmöglichkeiten: Bar Versandkosten: Abholung...
  3. bitte löschen. wurde verkauft. danke

    bitte löschen. wurde verkauft. danke: Verkauft. Erledigt
  4. Verkauft

    Verkauft: Verkauft
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden