Dieselgeruch

Diskutiere Dieselgeruch im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, habe vor ein paar Tagen bei ATU nen Ölwechsel machen lassen und bemerke seit dem im Stand leichten Dieselgeruch im Fzg Innenraum. Hab...

  1. #1 Rafael [DO], 11.09.2003
    Rafael [DO]

    Rafael [DO]

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe vor ein paar Tagen bei ATU nen Ölwechsel machen lassen und bemerke seit dem im Stand leichten Dieselgeruch im Fzg Innenraum.
    Hab auch mal in den Motoraum geshaut aber geine feuten Stellen gefunden. Kann das überhaupt sein das das etwas mit dem Ölwechsel zutuen hat?! Können die irgendetwas vergessen haben?!
    Brauch dingend ein paar Tipps!
     
  2. cayron

    cayron Guest

    wenn du den deckel vom motorblock abnimmst
    ist das schlauchwerkt vom einspritztrakt ersichtlich.

    zum ölwechsel muss der auch abgenommen werden,
    wenn mich nicht alles täuscht.
    vielleicht ist irgendwo n schlauch abgerutscht,
    hatte ich auch schonmal.
     
  3. #3 Rafael [DO], 11.09.2003
    Rafael [DO]

    Rafael [DO]

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den ersten Tipp, da wollte ich heute als nächstes nachschauen!
     
  4. #4 Georg S., 11.09.2003
    Georg S.

    Georg S.

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    hi rafael,was hast du bezahlt für den ölwechsel.? frage nur weil ich schlechte erfahrungen mit atu hatte,wollte auch erst zu atu aber seid ich mercedes fahre war für mich klar,wenn dann mercedeswerkstatt.hab gestern auch ölwechsel gemacht mit neuem luftfilter für 120.- euro,frage nur aus reiner neugier. mfg georg s.
     
  5. #5 Rafael [DO], 11.09.2003
    Rafael [DO]

    Rafael [DO]

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Hab ca 68 € bezahlt. Inkl. Filter und 6,5l 5 W 40 Vollsynth.

    Fast die hälfte!
     
  6. #6 Koenig H., 11.09.2003
    Koenig H.

    Koenig H.

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Tach erst mal,

    also den Deckel muss man NICHT abnehmen.
    Warum auch? Der Filter ist an der Spritzwand, und die Ablassschraube unten....

    Mein Tip: Defekter, undichter Filter.

    Anekdote: Ich hatte noch einen Benziner und war bei ATU zum Ölwechsel und KS-Filter wechseln.
    Meine Freundin motzte immer das das Auto so nach Bezin stank, mir wars gar nicht aufgefallen bis ich unter die Motorhaube schaute....
    Arg!!! Der Benzinfilter pustete direkt auf den Krümer.
    Das hätte auch ein Fall für die Feuerwehr sein können. Bruzzel.
    Also Finger weg von billigen ATU-Filtern.

    Als denn, Harald.
     
  7. #7 Cartman, 11.09.2003
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    also ich hab oelwechsel bei vw machen lassen *G* (auch für den daimler) für 19,90 :) inkl filter und 0W40 Vollsyntetik :)

    war aber auch nen auf ein woend beschränktes angebot...
     
  8. #8 Rafael [DO], 11.09.2003
    Rafael [DO]

    Rafael [DO]

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    @ könig:
    Wie kommst Du von Ölfilter auf benzinfilter?!
     
Thema:

Dieselgeruch

Die Seite wird geladen...

Dieselgeruch - Ähnliche Themen

  1. Dieselgeruch im Motorraum

    Dieselgeruch im Motorraum: Hallo, seit geraumer Zeit Stelle ich einen dieselgeruch fest wenn ich den Wagen nach der Fahrt abstelle. Im Innenraum kommen keine Gerüche hinein...
  2. Dieselgeruch im Innenraum

    Dieselgeruch im Innenraum: Hallo Leute, habe vom Schwiegervater den E220 CDI übernommen. Das Problem ist das immer Diesel vom Tankstutzen austritt und dann der Innenraum...
  3. Dieselgeruch

    Dieselgeruch: Hallo zusammen, nachdem ich in der letzten Zeit Dieselgeruch aus dem Motorraum linke Seite war genommen habe, bin ich heute mal auf die...
  4. Dieselgeruch / Hochdruckpumpe undicht?

    Dieselgeruch / Hochdruckpumpe undicht?: Hallo, seit einigen Wochen riecht es in meinem Wagen (C220 CDI, EZ 2006, Typ S203.208, ca. 149 Tkm) immer mal nach Diesel. Beim in dieser Woche...
  5. Dieselgeruch im Motorraum

    Dieselgeruch im Motorraum: Hi Leutz hab einen w202 95er 220d nach längerer standzeit und "kälte" muss ich bis zu dreimal starten weil der motor immer ausgeht ich versuch...