Dieselpower ?? !! ??

Diskutiere Dieselpower ?? !! ?? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; So nu wird es ernst. Ich will Tunen, eigendlich blödsin doch ich mag das alte Auto W202 Bj 96 250TD Kombi (Hängt halt ne Geschichte hinter). Was...

  1. yola33

    yola33

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    So nu wird es ernst. Ich will Tunen, eigendlich blödsin doch ich mag das alte Auto W202 Bj 96 250TD Kombi (Hängt halt ne Geschichte hinter). Was macht Sinn und bringt den meisten DAMPF? Tunen ist kein prob. weil der Motor erst 90t runter hat, das Getriebe ist NEU.

    Bitte nicht nur den Tuner in Wien bemerken, es muß doch auch Profis in Niedersachsen geben! Mein Benzfutzi hat da was leckeres, ist von Lorinser oder so ähnlich und kostet auch gleich 1300€.

    Hier gibt es doch bestimmt Profis, helft mir bitte damit ich nicht unnötig Geld rauswerfe.

    Gruß Yola
     
  2. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Tunen kostet Geld - fertig aus. Mit einem namhaften Tuner wie Lorinser liegst du Goldrichtig.

    Sicher geht es auch billiger, nur ob das auf lange Sicht besser ist steht auf einer anderen Seite.

    Ansonsten frag doch mal den Forumsuser Xandy, der hat so ziemlich alles getunt was zu tunen geht an seinen 250TD. Bzw. such mal nach seinen Beiträgen hier im Forum.

    mfg ratte
     
  3. Pinsel

    Pinsel Guest

    Wichtig ist, denke ich, das man nix von irgendwelchen windigen, dahergelaufenen Tunern kauft.
     
  4. Xandy

    Xandy

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0

    Einen C250TD zu tunen finde ich das beste was man aus einem solchen guten Fahrzeug noch machen kann. :tup Nein anders gesagt: einen C250TD NICHT chiptunen finde ich sogar eine Verschwendung :motz: !!
    Wenn Chiptuning wirklich gut gemacht wurde, fährt sich das Auto wie ein C270CDI (bitte schön wurde von einem Profi-Techniker vom Hause MB nach Probefahrt mit meiner Kiste behauptet (ach ja ich die Meßergebnisse stehen ja noch aus steht aber alles im anderen thread :D
    Nun ich sehe es so, für 1300€ kriegst beim "namhaften Tuner" genau nur das gleiche nämlich eben chiptuning.. wenns mal was am Getriebe oder sonstige Verstärkungen sein soll, zahlst fast mehr wie der Wagen kostet, also lohnt sich das meiner Meinung nicht..
    Zumal ein Motor/Getriebe nach einem Chiptuning (und suche mal gerade nach Prob´s mit "namhaften chiptunern, stand sogar in einem der MB Foren - recht traurig - denke es war sogar Lorinser..."
    genauso kaputt gehen kann ob es beim Chiptuner A) oder Chiptuner B) gemacht wurde. Wenn Du aber einmal 1300€ und mehr geblecht hast dann wird sowas auf jeden Fall mal wesentlich teuerer, wie wenn Du es (ich behaupte mit der gleichen oder besseren Qualität) bei einem günstigeren Chiptuner für 360€ machen lässt und die 1000€ legst auf "Sparbuch" (besser Geldmarktfond o.ä.) und nur im schlimmsten Falle und großem Pech und falscher Fahrweise, davon irgendwann vielleicht Gebrauch machen musst um ein gebrauchtes Getriebe/Motorlager o.ä. zu kaufen).....
    Aber jeder kann machen wie er will, ich gehe lieber zu einem Einfamilienbetrieb, der sich NICHT leisten kann durch einen einzigen verärgerten Kunden auf Dauer das Geschäft kaputt zu machen. Dagegen wenn jemand ruhiger schläft wenn er zu einem "namhaften" Chiptuner geht und durch die 1000€ und mehr Preisunterschied die teuere Miete, die 3 Sekträterinnen, Assistentinnen und Kataloge und Vorstände und GF mitfinanzieren will um letztendlich dassselbe zu bekommen, bitteschön nur zu ;)
    Natürlich empfehle ich auch keine "windigen dahergelaufenen Tuner" da wäre das Risiko zu hoch (allein ein MSG kostet 1000€ :)))


    Keine Ahnung ob Niedersachsen soweit ich es irgendwie mitgekriegt hab, arbeitet der Wiener Chiptuner mit einem dt. chiptuner auch zusammen..... FRAG ihn mal einfach, das kostet Dich NIX :D

    Wie auch immer Du Dich entscheidest, bin auf Deinen Bericht vorher/nachher gespannt



    Ansonsten frag doch mal den Forumsuser Xandy, der hat so ziemlich alles getunt was zu tunen geht an seinen 250TD. bzw. such mal nach seinen Beiträgen hier im Forum.


    Naja ich würde nicht übertreiben, habe nur ein bischen Verbessert aber kein Spoiler, keine Tieferlegung, Keine Sonderfelgen, keine teuere Auspuffanlage....
    Dafür aber umweltfreundlich und motorschonend mit Pflanzenöl unterwegs
     
  5. yola33

    yola33

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Xandy Topp vielen Dank erst einmal. Wenn du den Chiptuner in Niedersachsen mit Anschrift hast, nichts wie her damit :-)

    LG Yola
     
Thema:

Dieselpower ?? !! ??

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden