Differenzdrucksensor S212

Diskutiere Differenzdrucksensor S212 im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo liebe Forummitglider. Ich benötige mal Schwarmwissen [IMG] Ich besitze eine E Klasse 250cdi 4matic und habe ein kleines Problemchen....

  1. #1 Globe180D, 11.06.2020
    Globe180D

    Globe180D

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz 180D Baujahr 1959
    Hallo liebe Forummitglider.

    Ich benötige mal Schwarmwissen [​IMG]



    Ich besitze eine E Klasse 250cdi 4matic und habe ein kleines Problemchen.

    Das Auto hatte letzte Woche eine gelbe Motorleuchte. Mein Schrauber hat das Auto ausgelesen mit dem Code P245328 Drucksensor Dieselpartikelfilter. und meinte das der Druckdifferenzsensor n knall hat. Ok einen neuen besorgen. Auf der Bühne habe ich einen Riss im Flexrohr der Mittelhose entdeckt und dieses Teil erstmal komplett ersetzt. Die Motorwarunleuchte war auf einmal weg. Ok dachte ich, war villeicht nur der Auspuff direkt nach DPF Gestern kam sie wieder und ich habe einen neuen diff Druck sensor nun doch eingebaut.

    Zum eigentlichen. Problem, trotz neuem Sensor bleibt die Leuchte an. Heute morgen war sie urplötzlich wieder aus, und nach 30km Autobahn kam sie wieder inkl. notlaufprogramm des Motors.
    Da heute Feiertag ist liest mir natürlich keiner den Fehler aus bzw löscht ihn einmal.
    Hatte jemand schonmal so ein Problem?


    LG andi
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.059
    Zustimmungen:
    3.556
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wurde der neue Differenzdrucksensor denn auch angelernt, d.h. die Adaptionswerte resettiert?
     
  3. #3 Globe180D, 11.06.2020
    Globe180D

    Globe180D

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes Benz 180D Baujahr 1959
    Danke für die Antwort!
    Also, ich muss jetzt sagen: nein. das war auch die maßgebende Frage an meinen Schraubermeister der freien Werkstatt. Er meinte das geht so muss man nichts machen. Ich muss dazu sagen, ich schraube an Oldtimern (Mercedes) und eigentlich nicht an Autos neuer 1990. Eigentlich relativ unerschrocken aber ich wusste das geht nicht einfach so. Ich hab einfach nur plug and play gemacht (wie mir geraten)
     
Thema:

Differenzdrucksensor S212

Die Seite wird geladen...

Differenzdrucksensor S212 - Ähnliche Themen

  1. Differenzdrucksensor

    Differenzdrucksensor: Hallo, ich benötige Hilfe zu Thema Differenzdrucksensor. Wo sitz dieser in einem Vito Baujahr 2007? DANKE
  2. Differenzdrucksensor

    Differenzdrucksensor: Hallo zusammen :) Ich hab seit längerem ein kleines Problem mit mein Auto. Ich bekomme die Fehlermeldung Differenzdrucksensor zu niedrig laut...
  3. Dieselpartikelfilter ; Differenzdrucksensor ; Funktion

    Dieselpartikelfilter ; Differenzdrucksensor ; Funktion: Dieselpartikelfilter Funktion + Regeneration . [MEDIA] . Differenzdrucksensor und Füllungsgrad des Dieselpartikelfilters . [MEDIA] ....
  4. Ausbau Differenzdrucksensor

    Ausbau Differenzdrucksensor: Moin Allerseits, nachdem ich sonst eher der stille Mitleser bin, stelle ich hier nun selbst die eine oder andere Frage. Mein Fzg. ist ein...
  5. Abgassensor / Differenzdrucksensor in Mercedes ML 280cdi einbauen

    Abgassensor / Differenzdrucksensor in Mercedes ML 280cdi einbauen: Hallo, kann mir wer einen Tipp geben, wie ich bei meinem Mercedes ML 280cdi den Differenzdrucksensor einbauen kann? Es handelt sich um ein BOSCH...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden