direct select wählhebel schaltet automatisch auf P

Diskutiere direct select wählhebel schaltet automatisch auf P im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Guten Abend, mein W212er 200CDI BJ. 02.2012 macht sporadisch folgende mucken, wenn ich bei circa 10-15 km/h an die Ampel ran Fahr macht sich...

  1. Bifi

    Bifi

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 200 CDI Bj. 02.2012
    Guten Abend,


    mein W212er 200CDI BJ. 02.2012 macht sporadisch folgende mucken,
    wenn ich bei circa 10-15 km/h an die Ampel ran Fahr macht sich mein Automatikgetriebe (direct select wählhebel) selbstständig, es schaltet eigenhändig auf P. (stellen weise mehrmals hintereinander)
    Der Getriebe Sperrhaken fängt an zu rasseln und rastet kurz vor Stillstand ein (P Stellung) im Display wird P Stellung angezeigt.
    Habe schon Fehler auslesen lassen, leider keine Fehler vorhanden.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.....Danke

    Stefan
     
  2. Bifi

    Bifi

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 200 CDI Bj. 02.2012
     
  3. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    683
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Wenn selbst die Mercedes-Niederlassung ratlos ist, wird das Ideenstochern schwierig. Was wurde denn schon alles geprüft? Was bedeutet sporadisch? Kann die Niederlassung das Problem denn nachstellen? Eventuell auf einer Testfahrt mit angeschlossener Diagnoseeinheit?

    Bei dem Verhalten würde ich als Laie entweder auf Getriebesteuergerät und/oder Geschwindigkeitssensor tippen.

    Generell würde ich bezüglich der Kosten bei einem 3 Jahre alten Fahrzeug auch einen entsprechenden Kulanzantrag stellen bzw. die MB100 Garantie in Anspruch nehmen.
     
    Bifi gefällt das.
  4. ucki

    ucki

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    w202 C180
    Hm... war es beim W212 (und ähnlich aktuellen Modellen) nicht so, dass der automatisch auf "P" schaltet, wenn die Fahrertür geöffnet wird?
    Evtl. hat da irgendeiner der Tür-Kontakte einen Hau weg und das Steuergerät meint, da würde jemand die Tür öffnen.
     
    Bifi und player1 gefällt das.
  5. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.409
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Sollte auch so sein, wenn man den Zündschlüssel abzieht, also da gibt es mehrere Ansatzpunkte?
     
  6. #6 Wurzel1966, 16.01.2015
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Beim W212 springt P nur rein wenn der Zündschlüssel entweder auf Position " 0 " steht oder er abgezogen wird.
    Mit dem Tür öffnen hat es nichts zu tun ( sonst hätten wir ein Problem das Fzg. korrekt für die Hebebühne zu positionieren ;) ).

    Wenn MB nicht weiter weiß solltest Du dich mal an einen ZF-Stützpunkt in deiner Nähe wenden.
    Manchmal können die auch/besser weiter helfen.

    ZF Friedrichshafen AG | ZF Standorte in Deutschland

    Jetzt ohne den Fehler genau Eingegrenzt zu haben artet in einen Teileweitwurf aus der Ruckzuck im Vier-bis Fünfstelligem Bereich endet.
    Es könnte das Steuergerät betroffen sein oder die EHS ( Elektro-Hydraulische Steuereinheit ),genauso könnte es aber auch ein ganz banaler Fehler wie ein defektes Kabel sein.
    All zu lange würde ich mit diesem Fehler jedoch nicht mehr unterwegs sein,wenns dumm läuft bricht der Sperrhaken und es wird richtig teuer.
     
  7. ucki

    ucki

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    w202 C180
    Die Bedienungsanleitung sagt:

    Also doch in Abhängigkeit von der Tür. Trifft aber hier wohl nicht zu, da das Fahrzeug ja auf die Ampel zurollt und somit der Motor wohl läuft. Hatte das aus einem anderen Thread ein wenig anders in Erinnerung mit dem Öffnen der Tür.
     
  8. #8 Wurzel1966, 16.01.2015
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    726
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    @ucki

    Was macht man wenn man den Motor abstellt...!?
    Den Schlüssel auf Position " 0 " drehen.
    Und dadurch geht dann automatisch das Getriebe auf " P " egal in welchem Gang das Getriebe vorher war.

    Willst Du den Wagen jedoch rollfähig halten geht man nach dem abstellen des Motors auf Zündschlüssel Stellung " II " ( Zündung an ),dann Bremse treten und Getriebe auf Stellung " N " schalten.
    Dann den Zündschlüssel zurück auf Stellung " I " und das Getriebe bleibt auf Stellung " N ".
    Und das hat nichts mit der Türe " auf " zu tun,denn die kannst Du danach ständig Auf und Zu machen. ;)
     
  9. ucki

    ucki

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    w202 C180
    Klar: Motor abstellen = Stellung 0
    Was mich dann wundert: Warum spricht die Bedienungsanleitung explizit vom Abstellen + Öffnen einer vorderen Tür für ein automatisches Einlegen von "P"? Ich kann leider nur das wiedergeben, was da steht. Eigene Erfahrung fehlt an dieser Stelle leider. Wäre aber nicht der erste Fall, wo eine Bedienungsanleitung dem Verhalten in der Realität widerspricht. :D

    Und ja: das mit dem rollfähig bleiben gab's hier ja auch schon in irgendeinem anderen Thread. Von da hatte ich das mit der Tür ja irgendwie noch in Erinnerung. Wobei es sein kann, dass da auch nur jemand aus der Anleitung zitiert und sich das bei mir nur eingebrannt hat.
     
  10. #10 Obsidan, 16.01.2015
    Obsidan

    Obsidan

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    S203 Mopf
    Nein das stimmt , bei fast alle neueren Fahrzeuge mit ISM Schaltmodul springt die Parksperre ein sobald man die Tür öffnet. Das hat echt eine Weile gedauert bis man sich daran gewöhnt hat , gerade wenn man auf die Hebebühne fahren wollte. Ist also als Fehlerquelle nicht auszuschließen.
     
    J.M.G. und Bifi gefällt das.
  11. #11 Manfred.Weinmann, 24.01.2015
    Manfred.Weinmann

    Manfred.Weinmann

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E200 W212
    lt. Betriebsanleitung wechselt das Automatikgetriebe automatisch in Parkstellung P, wenn bei sehr niedriger Geschwindigkeit in der Getriebestellung D oder R die Fahrertür geöffnet wird. Ebenso wechselt das Getriebe in die Parkstellung P, wenn im Stillstand in der Getriebestellung D oder R die Fahrertür geöffnet wird.
     
  12. #12 Manfred.Weinmann, 25.01.2015
    Manfred.Weinmann

    Manfred.Weinmann

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E200 W212
     
  13. Bifi

    Bifi

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 200 CDI Bj. 02.2012
    Vielen lieben Dank für die Antworten,
    mittlerweile ist der Fehler gefunden worden.
    In der Baureihe gab es einen Fehler im Zündschloss (siehe Anhang)
    Vielen Dank an alle....
    Stefan
     

    Anhänge:

    -CROW- gefällt das.
  14. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    683
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Danke für die Rückmeldung :tup
     
  15. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    339
    Meine (2012 und 2014) springen auch auf [P], wenn die Tür geöffnet wird.

    Motor aus (keyless) reicht dafür nicht aus. Erst wenn die Tür geöffnet wurde ist Ruhe!
     
  16. #16 w212Leverkusen, 04.11.2018
    w212Leverkusen

    w212Leverkusen

    Dabei seit:
    04.11.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich wurde von Mercedes ebenfalls mit diesem Produktionsfehler hereingelegt.
    Stefan, kannst du mir die Quelle für dieses Dokument nennen?
    Ist es ein Dokument von Mercedes, bzw müssten es die Niederlassungen kennen?
    Mir wurde ein S212 mit diesem Fehler verkauft und weil er selten auftrat, wurde er in der Junge Sterne Garantie nicht repariert, obwohl ich ihn reklamiert habe. Und auch jetzt hat MB keine Lust zur Reparatur.
    Das wäre ja, falls der Fehler bekannt war, eine arglistische Täuschung.
    Da ich für eine Klage Beweise brauche, bitte ich um Infos.

    Falls jemand anderes weiß, woher der XENTRY-Bericht stammt, bitte ich auch um Hinweise.

    Vielen Dank
     
  17. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    683
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Xentry ist das Mercedes-Benz Diagnose-Systeme - also liegt es der Niederlassung vor, sofern sie danach suchen oder die Themennummer eingeben.
    Frag doch einfach nochmals nach, ob sie im System nachsehen können, bevor Du eine Klage einreichst - das ist wahrscheinlich die schnellere Lösung.
     
  18. #18 w212Leverkusen, 05.11.2018
    w212Leverkusen

    w212Leverkusen

    Dabei seit:
    04.11.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, das hilft mir sehr.
    Nein, ich habe genug Fristen gesetzt und mit Engelszungen geredet.
    Die Klage habe ich auch schon angedroht.
    Ausser, dass es and die Fachabteilung gesendet wird, kam keine Antwort und das war im August.
    Eine Klage schadet zunächst mal gar nichts, da ich die ohne Anwalt einreiche, also zunächst einmal kostengünstig.

    Woher weisst du das mit den Xentry?
    Ich muss beweisen, dass Mercedes das wusste.
    Arbeitest du dort und falls ja, kann ich dich als Zeugen benennen?
     
  19. #19 Bytemaster, 05.11.2018
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    530
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Xentry ist das Diagnose System von Mercedes, welches in jeder Niederlassung und bei jedem Vertragspartner "in der Werkstatt rum steht". Also sollte jeder der in einer Mercedes Werkstatt arbeitet mit dem obigen von Stefan fotografierten und hier eingestellten Dokument was anfangen können.

    Wenn der Mitarbeiter natürlich grad keine Lust hat da drin zu suchen, dann guckt der Kunde erstmal in die Röhre.
     
Thema: direct select wählhebel schaltet automatisch auf P
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. direct select mercedes

    ,
  2. direct select-schaltwippen mercedes

    ,
  3. direct select schaltwippen

    ,
  4. W212 SCHALTET AUF P,
  5. steuergerät für mercedes w212 wählhebel schaltet auf p,
  6. steuergerät für wählhebel w 212,
  7. direct select wählhebel am lenkrad,
  8. direct select,
  9. direct select-schaltwippen,
  10. direct select- wählhebel am lenkrad,
  11. Mercedes ewm direct select ism,
  12. s212 wenn fahrertür aufgeht geht auf p,
  13. e350 bj.2010 zeigt wärend der fahrt p an,
  14. mercedes w212 schaltet wärend der fahrt von alleine auf parkstellung,
  15. p knopf parksperre db w212,
  16. DIrekt Select SChaltung,
  17. automatik p während fahrt mercedes,
  18. w212 schalthebel am lenkrad,
  19. mercedes direct select,
  20. DIRECT SELECT Wählhebel und DIRECT SELECT Lenkradschaltpaddles mercedes e klasse,
  21. mercedes e 300 automatik fehlermeldung,
  22. •DIRECT SELECT-Schaltwippen,
  23. direct select schaltwippen e220,
  24. lenkradschaltung mercedes parksperre lösen,
  25. schalter für schaltbock p- Stellung
Die Seite wird geladen...

direct select wählhebel schaltet automatisch auf P - Ähnliche Themen

  1. 208 Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse

    Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse: Bei meinen heute gekauften CLK fehlt der Schutz der Automatik-Schaltkulisse. Also nicht das Wurzelholz fehlt, sondern die dunkle Blende im...
  2. E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht

    E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht: Hallo zusammen! Ich bin Neubesitzerin eines MB E 280 T CDI Bj. 052009. Es ist mein erstes Automatik-Fahrzeug, daher bitte ich im Vorfeld, meine...
  3. Das Automatikgetriebe des 200 CDI schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück.

    Das Automatikgetriebe des 200 CDI schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück.: Das Automatikgetrieb meines 200 CDI, Baujahr 2010 schaltet beim Beschleunigen manchmal nicht zurück und die Motordrehzahl sowie die Leistung sind...
  4. Autom.-Gang von "P" auf "N" / E430 / Bj 98

    Autom.-Gang von "P" auf "N" / E430 / Bj 98: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem bei meinem E430 / Bj 98: Autom.-Getriebe steht auf "P" und ich muss es auf "N" umgestellt bekommen....
  5. Ölwechsel 722.9-Automatik über Wandlerablasschraube

    Ölwechsel 722.9-Automatik über Wandlerablasschraube: Servus, ich plane einen Ölwechsel und statt einer Spülung, den Ablass über die Wandlerablasschraube. Dazu mehrere Fragen: Hat jemand zufällig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden