DTM mit C-Klasse ?

Diskutiere DTM mit C-Klasse ? im Motorsport Bereich Forum im Bereich Rund ums Auto; Nobert Haug erwähnte, dass auch im Hause DC überlegt wird im Jahr 2004 die C-Klasse rennen zu lassen, da Opel evtl. den Vectra GTS und Audi den A4...

  1. #1 Hagi_C200K, 25.06.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Nobert Haug erwähnte, dass auch im Hause DC überlegt wird im Jahr 2004 die C-Klasse rennen zu lassen, da Opel evtl. den Vectra GTS und Audi den A4 einsetzen möchten. Zusätzlich liegen (mal wieder...) Pläne eines vierten Herstellers auf dem Tisch, der ebenfalls Interesse bekundet, 4-türer einzusetzten.

    ABER, sprucreif und beschlossen ist noch nix :motz:

    Steht so oder so ähnlich in der aktuellen MSa drin...
     
  2. #2 spookie, 25.06.2003
    spookie

    spookie Guest

    Welcher Hersteller denn diesmal? Also BMW kanns ja nicht sein, Alfa hat schon den Schwanz eingezogen, vielleicht ein Japaner oder so? Wäre mal was anderes
     
  3. #3 rousseau, 25.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Vielleicht Porsche Cayenne :-)))

    Eventuell aber Ford oder Peugeot (warum sind die überhaupt ausgestiegen????)

    ODER HALT, DA FÄLLT MIR WAS EIN:

    Maserati Quatrtroporte???
     
  4. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Warum kann es BMW nicht sein?
     
  5. #5 The Prayer, 25.06.2003
    The Prayer

    The Prayer

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hab gehört VW
    ich weiss nicht wie war es ist aber VW soll was ins rennen bringen
     
  6. #6 Hagi_C200K, 25.06.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    VW macht sich niemals eigene Konzern-Konkurenz (AUDI) !!!

    BMW wird wohl nicht kommen, die haben doch ANGST vor Mercedes und werden weiterhin Ihr Formel 1 Projekt vorschieben

    Maserati, war mal wieder ein Gerücht, j.Todt sagte Ziel ist GT

    Ford/Volvo kämpfen um jeden Cent und müssen sparen ???

    Japaner oder Franz.Hersteller könnte sein, glaube ich persönlich aber nicht... die sind in der Rally...
     
  7. #7 rousseau, 25.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Aber gerade bei einer Umstruktierung (hin zu Sport) wäre dies eine gute Werbung
     
  8. zuBBu

    zuBBu

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    Opel macht doch auch mit und die knabbern ja auch am Hungertuch zumindest schwimmen die auch nicht in Geld ...
     
  9. #9 elTorito, 25.06.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ich faend es gut wenn da C Klasse mit fahren, schliesslich waren es ja auch mal 190er :)
    4 Tuerer als Rennewagen sind einfach nur :tup :tup :tup :tup :tup :tup :tup :prost :driver
     
  10. #10 spookie, 26.06.2003
    spookie

    spookie Guest

    BMW betreibt doch die V8-Star Serie, Motor etc. ist alles gleich nur anderess Chassi. Ich mein der Sound dabei ist geil, jedoch ist das nicht wirklich so prickelnd, wenn überall die exak gleiche Technik drin ist....
     
  11. #11 Hagi_C200K, 26.06.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    UPS !
    Was Leute alles wissen wollen :wand

    BMW hat wohl mit der V8-Star genau so viel zu tun, wie 99% der Forum-Teilnehmer !

    Das gesamte Rohrrahmen-Chassis sind eigene Entwicklungen nach Vorgaben der V8 Gründer. Gebaut wir das ganze dan bei Nitec einer Zakspeed-Tochter

    Der Motor... kommt von Roush Engineering

    Original-Auszug:
    Jack Roush ist schon zu Lebzeiten eine Motorsportlegende: Als Designer kraftstrotzender Motoren hat sich der US-Amerikaner vor allem in der NASCAR-Serie einen Namen gemacht. Mehr als 200 Siege gehen auf das Konto seiner Rennsport-Teams, die zu 24 nationale Meisterschaften und zwölf Konstrukteurs-Meisterschaften führten. Roush Industries operiert mit seinen 1.800 Angestellten mittlerweile in fünf Ländern der Erde. Roush entwickelte den bulligen 5,7-Liter-V-Achtzylinder-Motor für die V8STAR-Rennserie.
     
  12. #12 spookie, 26.06.2003
    spookie

    spookie Guest

    BMW hat sich nunmal damit gerühmt, Gründer und Betreiber dieser Serie zu sein, das ist Tatsache
     
  13. #13 Zarrooo, 26.06.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Da hätte ich aber gerne mal die Quelle zu. BMW und Audi sind doch sogar dagegen vorgegangen, daß Silhouetten in Form des 5er BMW und Audi A6 eingesetzt werden. Der erste Prototyp eines V8-STAR hatte die (damals noch unverpfuschte) Silhouette eines 5ers, vielleicht rührt dieses Grücht da her.

    cu ulf
     
  14. #14 Hagi_C200K, 26.06.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    na da nenn mal Deine Info Quelle !!!

    BMW und Audi sind sogar die einsigsten Hersteller, die der V8S.T.A.R Organisation VERBOTEN haben Ihre offiziellen Silhouetten zu verwenden, so mussten Scheinwerfer und Rückleuchten geändert werden...
     
  15. #15 Mr. Bean, 08.07.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    War nicht Marc Surer Mitbegründer der V8 STAR. Oder wie hieß der? Dann wäre dort der Draht zu BMW zu suchen.

    Und zur C-Klasse: sieht auch bestimmt nicht schlecht aus, der DTM Umbau. Wo doch der CLK sooo viel anders nicht aussieht.

    Und ein A4 gefällt mit auch. Sieht auch bestimmt nicht schlecht aus.

    Mal sehen wie der Opel wird. Mir ist die Front eigentlich zu hoch. Sieht nicht so besonders sportlich aus. Aber mal abewarten. Die wird sich ja in der Rennversion eh ändern.

    Und weitere Teilnehmer stäten der Serie dringend gut. Zur Zeit ist MERCEDES einfach zu stark! Und das wird auf die Dauer langweilig. Ich würde es befürworten, wenn die etwas eingebremst würden. Man muß aufpassen, das die Rennserie nicht so langweilig wie die F1 in den letzten Jahren wird. Nach dem Motto: wer wird heute schon siegen? Na, natürlich MERCEDES vor MERCEDES und MERCEDES.

    Mal drüber nachdenken, die Herren der DTM...
     
  16. #16 Zarrooo, 09.07.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    AFAIK nein. Die V8STAR wurde von Lothar Pinske (Ex-Ford Rennleiter), Thomas Ammerschläger (früher Renningenieur bei Ford und BMW), Max Welti (Ex-Porsche Rennleiter), Peter Kayser (früher bei Zakspeed) und Altfried Heger (Ex-DTM- und STW-Fahrer) aus der Taufe gehoben.

    cu ulf
     
  17. #17 Mr. Bean, 09.07.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Sorry, aber ich hatte ja schon geschrieben, das ich mir bei dem Namen nicht sicher war. Es war Altfrid Heger. Und der ist in der DTM für BMW gefahren. Na wenigstens hier eine Beziehung zu BMW. Aber eben nur als EX-Fahrer. Was heißt das schon... Und eben Thomas Ammerschläger, auch BMW-EX, der wohl nicht mehr dabei ist.

    Team V8STAR: W202-Freunde-
    Website von und für Mercedesfreunde
     
  18. #18 Hagi_C200K, 09.07.2003
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    und nach den aktuellen dilletantischen Vor- bzw. Aufführung am ESW-Oval wird dieser Schrott von V8-Rennserie hoffentlich dieses Jahr wieder beerdigt !
     
  19. #19 Zarrooo, 09.07.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Man muß das Kind ja nicht gleich mit dem Bade ausschütten. Die Autos haben schon was - Rennleitung, Organisation und Reglement (der Quatsch mit Boxenstop, Neutralisationsphase, Fahrt durch die Box und Restart - falls es nicht schon wieder mal geändert wurde) eher nicht.

    Ein komplettes Verschwinden der V8STAR würde ich schon bedauern. Die Autos sehen nicht schlecht aus und von dem satten Sound könnten sich die plärrenden DTM-Autos eine ganz dicke Scheibe abschneiden. Die klingen daneben irgendwie nach "Furz in der Blechdose".

    cu ulf
     
  20. BCee

    BCee

    Dabei seit:
    27.01.2003
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Audi A4
    Ratet mal was ich heute zufällig in meinem Zimmer gefunden habe?
    Nen altes DTM C-Klasse Modellauto von Kurt Thiim in dem ProMarkt Gelb.

    Gruß
    Chris :wink:
     
Thema: DTM mit C-Klasse ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zakspeed team kayser

Die Seite wird geladen...

DTM mit C-Klasse ? - Ähnliche Themen

  1. Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205

    Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205: Hallo, mein Display zeigt: "Backup Batterie Störung". Die einen sagen, der W205 hat keine Pufferbatterie sondern einen Spannungswandler, der...
  2. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  3. V-Klasse mein neuer Firmen Pkw

    V-Klasse mein neuer Firmen Pkw: Hallo, Ich habe vor ca. 4 Jahren eine C-Klasse gefahren, und war mit dem Wagen mehr als zufrieden. Nun hat sich unsere Familien Situation ein...
  4. 169 A-Klasse in die USA importieren

    A-Klasse in die USA importieren: Hallo zusammen, Ich bin ein großer Mercedes Fan. Deshalb habe ich mir in den USA einige Exemplare meines Lieblingsmodells erworben: W124/ 400E....
  5. W177 USB C Slots

    W177 USB C Slots: Hallo, Habe gerade meine W204 Sport Coupé verkauft und Bekomme meine W177 A-Klasse 250 in etwa 2 Wochen. Es ist ein Jahreswagen 11.18...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden