Dumpfes Poltern (VA) bei Rückwärtsfahrt mit vollem Lenkeinschlag?

Diskutiere Dumpfes Poltern (VA) bei Rückwärtsfahrt mit vollem Lenkeinschlag? im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo liebe Forengemeinde, seit längerem schon poltert meine Vorderachse immer dann, wenn ich rückwärts fahre und das Lenkrad min. 80%...

  1. #1 KingOfKingz, 06.11.2016
    KingOfKingz

    KingOfKingz

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes C200 Kompressor (W203), Vormopf
    Hallo liebe Forengemeinde,

    seit längerem schon poltert meine Vorderachse immer dann, wenn ich rückwärts fahre und das Lenkrad min. 80% Lenkeinschlag hat.
    Manchmal macht es "Klong, Klong", ab und zu ist es aber auch deutlich dumpfer - deutlich hörbar aus dem Bereich der Vorderachse.

    Die vorderen, oberen (dicken) Querlenker (auch Zugstreben genannt) wurden getauscht (Lemförder), da sie ausgeschlagen waren, jedoch wurde das Problem damit nicht behoben.
    Die Federn und Radlager wurden von dem Kfz-Meister kontrolliert, jedoch für intakt befunden (angeblich keine Windung gebrochen).
    Das Geräusch trat damals noch sporadisch, erst häufiger bei Rechtskurven und kälteren Temperaturen, mittlerweile aber immer auf.

    Ich habe auch schon ein wenig weiter gegoogelt - das Problem scheint kein Unbekanntes zu sein..
    Es wurden neben den Federn noch Axiallager der Spurstangen und das Lenkgetriebe an sich genannt.

    Da das exakte Geräusch schwierig zu beschreiben ist, habe ich euch 2 Videos gefertigt.
    Es ist wirklich sehr schwer das Geräusch originalgetreu abzufilmen, jedoch kommt es dem schon ziemlich nahe.
    Das ist die o.g. "dumpfere" Variante des Geräusches, das "Klong,Klong" konnte ich heute nicht reproduzieren:
    (Sekunde 0:03-0:05)
    (Sekunde: 0:03-0:04)

    WICHTIG: Ihr müsst die Videos unbedingt mit vernünftigen Kopfhörern oder an der Stereo-Anlage hören.
    Über die Handy/Laptop-Lautsprecher hört sich das Geräusch ganz anders an.


    Vielen Dank und einen schönen Sonntag!:-)
     
  2. #2 simon94, 13.01.2022 um 11:31 Uhr
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2022 um 13:11 Uhr
    simon94

    simon94

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß nicht ob dieses Thema noch aktuell ist aber ich dachte ich mache mir mal eben einen Account um hier meinen Senf dazuzugeben.

    Warum? Ich habe mir vor etwa einer Woche einen Mercedes C300 Bj2019 gekauft --> Gestern beim rückwärts einlenken höre ich ein Dumpfes Poltern (als würde man seitlich einen Bordstein herunterfahren - Der Untergrund war aber eben).

    Das hat mich auf mehrere Foren geführt in dem einige wohl bereits fleißig Verschleißteile ausgetauscht haben der Fehler aber scheinbar nie gefunden werden konnte.
    Ebenfalls habe ich gelesen, dass es bei wärmeren Temperaturen oder anderen Reifen nicht mehr auftritt.

    Die Antwort eines guten Freundes mit KFZ-Werkstatt:

    Das Auto hat einen besseren Wendekreis als es tatsächlich umsetzen kann. Bzw. das Auto drückt über die Lauffläche.
    Also durch den Heckantrieb zieht man quasi die quer eingeschlagenen Vorderreiffen welche eigentlich der Lauffläche des Reifens folgen möchten, ein stück nach hinten und der Reifen "springt" minimal und verursacht dabei dabei dieses Geräuch.

    Das ist nicht schlimm, verschleißt zwar die Reifen etwas mehr aber ist wohl "gewollt" :D

    Wenn es sich hierbei um das gleiche Geräuch handelt, wäre es auch verständlich, dass bei wärmeren Temperaturen bzw. durch einen weicheren Reifen, das Geräuch weniger auftritt.
    Auch die Werkstatt würd dann wie schon öfters gelesen nichts finden.

    Habe zwar nicht wirklich Ahnung von Autos aber das macht schon irgendwie sinn und vielleicht konnte ich den ein oder anderen bei der Fehlersuche weiterhelfen oder etwas Kopfzerbrechen ersparen :)

    Viele Grüße!
     
Thema: Dumpfes Poltern (VA) bei Rückwärtsfahrt mit vollem Lenkeinschlag?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vito kracht beim rückwärtsfahren

Die Seite wird geladen...

Dumpfes Poltern (VA) bei Rückwärtsfahrt mit vollem Lenkeinschlag? - Ähnliche Themen

  1. Dumpfe Klopfgeräusche hinten links beim Bremsen mit E-Klasse W210 200CDI

    Dumpfe Klopfgeräusche hinten links beim Bremsen mit E-Klasse W210 200CDI: Hallo, wenn ich mit meinem Wagen leicht bremse höre ich auf den letzten paar Bremsmetern, also wenn das Tempo schon unter ca. 20 km/h...
  2. Dumpfes knacken aus dem Amaturenbrett???

    Dumpfes knacken aus dem Amaturenbrett???: Hallo, habe heute morgen mein Auto angemacht, die Lüftung auf Stufe 6 gestellt und bin dann zum kratzen raus gegangen. Als ich anschließend...
  3. S 500 dumpfes Quietschen beim Lenken

    S 500 dumpfes Quietschen beim Lenken: Hallo Gemeinde ich habe seit gestern so ein dumpfes Quietschen beim Lenken....es ist auch nur beim fahren wenn ich stehe und hin und her lenke...
  4. dumpfes klopfen beim kupplung auslassen

    dumpfes klopfen beim kupplung auslassen: hallo mercedes freunde! ich benötige dringende hilfe! ;(bei meinem benz e-280 150 kw w210 klopft es hinten im mittenbereich wenn ich die...
  5. Probleme beim Bremsen (dumpfes Wummern)

    Probleme beim Bremsen (dumpfes Wummern): Hallo Forumsmitglieder So langsam gehen auch an meinem zuverlässigen C-Klässler die Reparaturen los. :rolleyes: Ich habe seit einigen Wochen...