E 350 Bluetec 4matic T-Modell

Diskutiere E 350 Bluetec 4matic T-Modell im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo liebe MB-Gemeinde, ich habe übers Wochenende den gemopften E 350 Diesel 4matig T-Modell, AMG-Sportpaket zur Probe hier. Ich werde...

  1. #1 Foto-Dirk, 03.05.2013
    Foto-Dirk

    Foto-Dirk

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mercedes E 350 BLUETEC 4matic und E 280 T CDI
    Hallo liebe MB-Gemeinde,

    ich habe übers Wochenende den gemopften E 350 Diesel 4matig T-Modell, AMG-Sportpaket zur Probe hier. Ich werde natürlich ein paar schöne Fotos von dem guten Stück machen (wie Ihr das von mir ja gewohnt seid :-)).

    Frage: Gibt es etwas, was den einen oder anderen hier zu diesem Modell besonders interessiert? Ich schaue es mir gerne "etwas genauer" an und berichte darüber! ;-)
    Falls nicht, wird es eben "nur" ein vergnügliches Wochenende und in der kommenden Woche gibt es dann ein paar Impressionen. :-)

    Bis bald und viele Grüße, DIRK
     
  2. #2 Bigfoot, 03.05.2013
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Guck mal nach die Display Farben im Comand im Radiobetrieb und gib deine Meinung dazu. (ich finde es richtig sch...)
     
  3. #3 Nero Augustus Germanicus, 03.05.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Bitte viele Detailaufnahmen aus dem Innenraum und einen Kommentar zu Haptik / Verarbeitung. :)
     
  4. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Mich würden auch Bilder aus dem Innenraum interessieren. Da besonders dieses Ambientelicht und vielleicht Detailaufnahmen, wie diese Lichtleisten z.B. unter dem Holz gelöst worden sind.

    Außerdem würden mich Kofferraumbilder von dem T-Modell mal interessieren.

    Ich freue mich jetzt schon auf Deine - vermutlich wie immer - super Fotos.
     
  5. #5 Foto-Dirk, 06.05.2013
    Foto-Dirk

    Foto-Dirk

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mercedes E 350 BLUETEC 4matic und E 280 T CDI
    ...so, die Bilder und Videos sind im Kasten! Demnächst an dieser Stelle mehr.

    [​IMG]
     
    zappa, jboo7 und J.M.G. gefällt das.
  6. #6 Zwieback, 06.05.2013
    Zwieback

    Zwieback

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E200k S211er Mopf
    Bin mir zwar immer noch nicht schlüssig wie ich das Design finden soll, aber von der Perspektive sieht er schon echt geil aus. Allerdings würde ich wohl eher zum Elegance greifen. Bin schon extrem gespannt auf die Bilder und Eindrücke, die du dir verschaffen konntest.
     
  7. #7 Foto-Dirk, 06.05.2013
    Foto-Dirk

    Foto-Dirk

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mercedes E 350 BLUETEC 4matic und E 280 T CDI
    Wie gesagt...Bilder folgen später. Muss selber erstmal eine Auswahl treffen.

    Zum "Eindruck" an sich kann ich aber schon etwas schreiben. Man sollte allerdings dazu wissen, dass ich
    a) noch einen guten "alten" 211er mopf (E 280 CDI T-Modell) habe
    b) und sonst einen S 350 Bluetec fahre.

    Mir fehlt also gewissermaßen zum einen eine E-Klasse-Erfahrungsstufe (212) und zum zweiten bin ich natürlich ziemlich verwöhnt, was das "komfortable Reisen" angeht.
    Ich muss aber ehrlich eingestehen, dass mich das Gesamtkonzept doch ziemlich überzeugt hat. Der E 350 4M geht wirklich richtig gut. 4matic lässt das Auto förmlich am Asphalt kleben. Richtig gut! Extreme Laufruhe, auch bei hohen Geschwindigkeiten. Traumhaft. Zügig fahren oder Cruisen - das macht alles richtig Freude. Wollte ihn natürlich nicht gleich quälen, er hatte erst 260 km runter. Deswegen bin ich doch schon gemäßigt unterwegs gewesen. Mein Kumpel, der einen E 500 fährt und den 350er auch mal steuerte meinte mit einem Augenzwinkern nur: "Lahme Ente". Naja, war nicht anders zu erwarten. :-) Die neue 7Gtronic ist westenlich besser als die in meiner S-Klasse. Schaltübergänge merkt man nur noch, wenn man sich mit Blick auf den Drehzahlmesser darauf konzentriert.

    Was das Design insgesamt angeht, da sollen die Bilder dann später sprechen. Ich persönlich finde die neue E-Klasse richtig chic. Die viereckigen Augen vom ersten 212er haben mir nie gefallen. Meine Frau liebt das Auto jetzt schon rundum. Die Sitze (Multikontur) sind für meinen Geschmack ein wenig hart, aber die Kissen einmal optimal aufgepustet hat man sehr guten Seitenhalt. Sitzbelüftung ist bei Leder Pflicht! Schade, dass Distronic noch nicht verfügbar ist. Darauf verzichte ich nie wieder. Genau wie auf Totwinkel-Assi und Verkehrszeichenerkennung. Die Rückfahrkamera ist in Empfindlichkeit und Farbwiedergabe verbessert worden. Alles wirklich sehr sehr hilfreiche Assistenzsysteme. Ich habe den 350er mal alleine in eine Lücke einparken lassen. Das
    beeindruckt alle Mitfahrer und fordert ein wenig Vertrauen in die
    Technik. Ging aber ganz gut.

    Panorama-Dach habe ich erst am letzten Tag bemerkt, was bedeutet, dass man (ich zumindest) darauf verzichten kann. Das braucht kein Mensch - genau wie Biergläser, die braucht auch keiner! ;-))) Voll-LED Licht ist der Hammer. Das ist so hell, reinweiß und gerichtet, dass nachts im Fernlichtbetrieb alles was reflektiert (Verkehrsschilder, Baken, Straßenpylone mit Reflektoren usw.) regelrecht "zurückblenden". Ich weiß gar nicht, wie ich das anders beschreiben soll. Könnte mir vorstellen, dass das von anderen Kunden über kurz oder lang auch kritisiert werden wird. Intelligentes Licht System macht super Freude, weil man nichts mehr machen muss. Habe ich in der S-Klasse zwar auch, hier beim E 350 hat es aber (gefühlt) noch zuverlässiger funktioniert (automatisches Fernlichtabblenden). Seitenausleuchtung beim Abbiegen ist gefühlt 180°. Scheinwerfernachziehen bei Kurvenfahrten will ich auch nie wieder missen. Man ist mit eingeschaltetem Licht derzeit definitiv noch ein Hingucker, die Passanten drehen sich nach einem beim Vorbeifahren um. Der Lichtschalter innen ist immer noch unbeleuchtet.

    Die Einstellung der Helligkeit und Farbe vom Ambiente-Licht innen geht nur übers Kontrollinstrument, nicht über Comand. Das muss man sich mühsam aus den Menüs rausfummeln. Eine Sonderbelegung dieser Funktion auf die *-Tasten habe ich auf die Schnelle nicht gefunden. Harman-Kardon-Sound genauso satt wie in meiner S-Klasse. Einen direkten Vergleich mit B&O konnte ich selber noch nirgends anstellen. Die Sprachverständlichkeit der Linguatronic-Dame ist hervorragend. Das Wörtchen "bitte" wird endlich wieder ordentlich ausgesprochen...nicht so ein "bödde links abbiegen!" :-) Comand lässt sich sehr gut ablesen und bedienen. Es ist alles irgendwie in Graustufen gehalten. Geschmackssache.

    Drei Dinge gefallen mir außerordenlich:
    1) Lenkradschaltung
    2) die analoge S-Klasse-Uhr
    3) Holzzierelement in Esche schwarz

    Dennoch würde mich mal interessieren, wer dafür verantwortlich ist und den Blinker- mit dem Tempomathebel vertauscht hat. Da muss man sich erstmal gewöhnen. Wenn also vor Euch ein neuer E auf gerade Strecke ohne ersichtlichten Grund rechts den Blinker setzt, dann könnte es daran liegen, dass er eigentlich den Tempomat einschalten wollte. :-)))
     
  8. #8 Nero Augustus Germanicus, 06.05.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Was ich noch nicht so richtig verstehe: Weshalb sind ILS und 7G+ im MoPf W212 besser als in deinem W221, obwohl es doch die gleiche Technik ist? Oder gibt es da neue Versionen bzw. sind die einfach nur auf aktuellerem Softwarestand als in deiner S-Klasse? (einem Softwarestand dessen Update frühere Modelle nicht bekommen, wovon man bei Mercedes immer ausgehen muss...)
     
  9. #9 Foto-Dirk, 06.05.2013
    Foto-Dirk

    Foto-Dirk

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mercedes E 350 BLUETEC 4matic und E 280 T CDI
    Ich gehe davon aus, dass es in der neuen E-Klasse optimierte Systeme sind. Zumindest schreiben sie das im Werbeprospekt. In meiner S-Klasse kommt es hin und wieder (aber eher selten) vor, dass der Fernlichtassi trotzig bei Gegenverkehr weiterleuchtet und ich mir dann genervte Lichthupen einfange. Was die Schaltung +) angeht kann ich nur sagen: um Längen besser als bei meinem S 350 Bluetec (Bj. 2010). Die Übergänge sind supersanft. Wobei das (*) ein Jammern auf ziemlich hohem Niveau ist.
     
  10. #10 Daniel 7, 06.05.2013
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    ILS im 212er Mopf hat mit dem aus dem W221 Mopf wohl in erster Linie noch den Namen gemeinsam ;) Die E-Klasse fährt doch mit LED während man in der S-Klasse noch auf Xenon setzt. Dadurch ergeben sich technisch ganz andere Möglichkeiten.

    Übrigens, toller Testbericht :tup :tup :tup
     
  11. #11 Bigfoot, 06.05.2013
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    163
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Tempomat/Blinker Wechsel: weil die Konkurrenz es auch so hat... (aussage von Mercedes Mitarbeiter)

    Habe ich nie verstanden das eine Marke wie Mercedes dafür nach den Konkurrenz schauen muss.
     
    Vau-Sechs gefällt das.
  12. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Ich find die neue Anordnung bescheiden, kritisiere ich jedes Mal wenn ich mit dem Firmenaudi unterwegs bin...
    Beim Kombihebel hat man auch nicht bei der Konkurrenz geschaut und wieder 2 Hebel eingeführt, beim Tempomat tut mans naja...
     
  13. #13 Foto-Dirk, 07.05.2013
    Foto-Dirk

    Foto-Dirk

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mercedes E 350 BLUETEC 4matic und E 280 T CDI
    So...wie versprochen hier ein paar Impressionen. Die ersten 4 Bilder stammen von einem 250er im Autohaus. Der Rest ist der getestete 350er.
    Aufgrund einer Regenfahrt vom Händler, der Enge der Zeit und dem Widerwillen, ein nagelneues fremdes Auto zu waschen, ist das gute Stück
    nicht hochglanzpoliert. Man möge es mir an dieser Stelle nachsehen...;-)


    Klick hier zur Galerie >>>

    [​IMG]
     
    Manu89, Nero Augustus Germanicus, SouthernCross und 3 anderen gefällt das.
  14. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Schöne Bilder. Danke vielmals für die Detailaufnahmen von den Innenraumlichtspielereien. ;)

    Es sind also offenbar doch einzelne LEDs und nicht eine durchlaufende Leiste mit einer Art Lichtleiter, wie man es früher wohl gelöst hätte. :tup
     
  15. #15 derdietmar, 07.05.2013
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    danke für die vielen BIlder. Ich kann deine Eindrücke zur Optik und zum Innenraum nur bestätigen. Mir gefällt das neue Gesicht ebenfalls besser als das des VorMopf. Im Interieur hat die E-Klasse deutlich gewonnen, besonders auch weil es jetzt schönere Farbkombinationen gibt. Die Oberflächenmaterialien sind besser geworden (Haptik) und sehen durch die neue Narbung hochwertiger aus. Ich habe kürzlich die drei Konkurrenten E-Klasse, 5er und A6 direkt verglichen. Audi und Mercedes finde ich von der Verarbeitung praktisch gleichwertig, im Ingolstädter wirkt es noch einen Tick solider. Der BMW fällt leicht etwas ab (gilt eigentlich für alle Baureihen), im Großen und Ganzen liegen die drei aber nahe beisammen. Richtig gut macht sich die E-Klasse mit dem optionalen Exklusivpaket.

    Die ILS-Generationen sind übrigens ziemlich verschieden. Während beim Xenonlicht die Linse nach unten gekippt wird gibt es beim LED-Licht eine Walze, welche vor der Linse bewegt wird um den Gegenverkehr auszublenden.

    Doch doch, die Ambientebeleuchtung besteht aus einem Lichtleiter mit LEDs am Ende des Glasstabes. Durch die Einfräsungen wird das Licht regelmäßig abgestrahlt.

    Viele Grüße :wink:
     
  16. #16 Nero Augustus Germanicus, 07.05.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Auch von mir ein Danke für die Bilder!
    Das Design der Frontleuchten ist genau so schlimm wie das des Kühlergrills - sieht sehr koreanisch aus das Fahrzeug. :tdw Die aufgeräumte Mittelkonsole gefällt mir gut, wirkt sehr edel. Die völlige Abwesenheit eines Schaltknaufes bzw. die Lenkradschaltung finde ich nicht so toll - wie ist das eigentlich dann bei den Schaltwagen? Stelle mir das auch sehr amüsant vor, wenn ein Neuling im Fahrzeug sitzt und den Scheibenwischer betätigen will. =)
    Endlich ist auch das Comand-Display gewachsen und nicht mehr so extrem winzig, einzig diesen iPhone-Look mit dem Rahmen links und rechts finde ich unansehnlich. Von vorn löst der gemopfte W212 mit seinem Asien-Gesicht für mich den Cl203 als hässlichsten Mercedes ab und nimmt somit den Thron ein.
    Die Katze mochte die E-Klasse auch? ;)
     
  17. #17 Foto-Dirk, 07.05.2013
    Foto-Dirk

    Foto-Dirk

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mercedes E 350 BLUETEC 4matic und E 280 T CDI
    Auf diesem Foto sieht man sehr gut, dass es ein Lichtschlauch ist (offenbar das gleiche Prinzip wie in den Rückleuchten).

    [​IMG]
     
  18. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    UNd ich dachte, auf dem Foto einzelne LEDs zu erkennen. Vielen Dank für die Aufklärung! :tup
     
  19. #19 Foto-Dirk, 07.05.2013
    Foto-Dirk

    Foto-Dirk

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mercedes E 350 BLUETEC 4matic und E 280 T CDI
    Boah, Du schlägst aber tüchtig zu. Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. So verschieden sind eben die Geschmäcker. Ich finde das neue Gesicht der E-Klasse aber sowas von gelungen - kann mich gar nicht satt sehen.

    Wie sollte denn Deiner Meinung nach ein Benz im Jahre 2013 aussehen. ;-)
     
  20. #20 Nero Augustus Germanicus, 07.05.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Das mag daran liegen, dass ich den W212 VorMoPf in bestimmten Farb/Ausstattungskombinationen richtig toll finde. ;) Allgemein mag ich die Annäherungen an den asiatischen Markt vom Design her weder beim W205, noch beim MoPf W212 - ich finde die Lufteinlässe des Frontspoilers lächerlich übertrieben, die Form des Grills ist sehr unharmonisch weil er sehr schmal aber gleichzeitig sehr hoch wirkt, dadurch entsteht ein dicklicher Eindruck der den Wagen vorn viel zu übergewichtig erscheinen lässt. Und das neue Leuchtendesign vereint diese Probleme noch mal alle gemeinsam, sie wirken einfach nicht mehr breit und geduckt sondern stauchen den Wagen zusammen (als hätte eine Müllpresse den Wagen vorn zerstörungsfrei 15cm schmaler gemacht) und erinnern vom äußeren Erscheinungsbild einfach an preiswerte asiatische Mitbewerber.
    Die größte Baustelle war meiner Meinung nach der Innenraum um endlich auf das Niveau der Konkurrenz zu kommen - das Display hat man immerhin auf ein vertretbares Maß vergrößert, allerdings auch solche Faxen begangen wie die Lenkradschaltung - das floppte doch bereits im E65. Dafür sieht das Interieur jetzt wertiger aus und die bisher gesehenen Farbkombinationen gefallen mir, wie auch Dietmar, besser.
     
Thema: E 350 Bluetec 4matic T-Modell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w212 kombi

    ,
  2. w212 mopf

    ,
  3. e 350 cdi mopf

    ,
  4. s212 mopf,
  5. w212 t-modell,
  6. Ambiente Beleuchtung w166,
  7. e350 bluetec der hammer,
  8. s212 350 bluetec,
  9. w212 t modell mopf,
  10. mb e 212 t modell pics,
  11. w212 Ambiente,
  12. e 350 bluetec 4matic t-modell probleme,
  13. Mercedes w212 schwarz 2013 t-modell,
  14. benz w204 Ambiente led,
  15. mb w212 t mopf,
  16. mercedes e-klasse s212 350 t cdi 4matic,
  17. e 350 bluetec t-modell,
  18. mercedes e 350 bluetec t-modell,
  19. w212 mopf standard licht,
  20. E 350 cdi t modell amg 2015,
  21. Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell E 350 BlueTEC 4-Matic Panoroma,
  22. mercedes s212 mopf,
  23. w212 facelift t modell E350 CDI 4matic,
  24. w204 mopf t modell weiß amg,
  25. e 350 cdi 4matic t-modell
Die Seite wird geladen...

E 350 Bluetec 4matic T-Modell - Ähnliche Themen

  1. Länge Bremsleitung hinten s202 t modell

    Länge Bremsleitung hinten s202 t modell: Hallo Kann mir jemand sagen wie lang die Bremsleitung hinten bei einem s202 t-modell bj. 11/98 ist? Lg
  2. Fehlermeldung Abgasrückführung C 200 Bluetec

    Fehlermeldung Abgasrückführung C 200 Bluetec: Hallo, Mein Benz ist bislang 110.000 km ohne Probleme gelaufen. Im Rahmen einer Rückrufaktionen- bei mir war es die Lenksäule - hat die Mercedes...
  3. C204 350

    C204 350: Hallo zusammen, Ich möchte mir gern ein C-Klasse coupe kaufen. Ich habe ein Angebot gefunden als 350er 306 PS mit 135.000km und einer guten...
  4. Softwareupdate 350 cdi

    Softwareupdate 350 cdi: Habe gestern das von Mercedes empfohlene Software Updates bei meinem 350 cdi aufspielen lassen . 4 km nach dem Werkstattbesuch schaltete mein...
  5. Glk bluetec 2012 - notlaufbetrieb

    Glk bluetec 2012 - notlaufbetrieb: Hallo. Ca. 500km nach dem Service 150tsd km fällt mein GLK 250 bj 2012 in den Notlaufmodus. Müsste das ein Mercedes Service nicht im Service...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden