207 E-Klasse Cabrio - Geräusch, Mangel, Konstruktionsfehler?

Diskutiere E-Klasse Cabrio - Geräusch, Mangel, Konstruktionsfehler? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, gleich nach der Übernahme meines Mercedes W207 E-Klasse Cabrio 350 CDI Ende August bemängelte ich ein ständiges Lastwechselgeräusch aus...

  1. #1 Speednobody, 18.11.2012
    Speednobody

    Speednobody

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E-Klasse Cabrio 350 CDI

    Hallo,
    gleich nach der Übernahme meines Mercedes W207 E-Klasse Cabrio 350 CDI Ende August bemängelte ich ein ständiges Lastwechselgeräusch aus dem hinteren Bereich.Vom Gas gehen, wieder Gas geben und schon ist ein „Wumm“ aus dem Heckbereich zu hören.Der Meister meiner Werkstatt aus dem Großraum Bremen hat dieses Geräusch ziemlich treffend beschrieben. Es liegt einer im Kofferraum, der mit einem Holzhammer gegen die Seitenverkleidung schlägt.Bei meinem Vorgängermodell CLK Cabrio 320 CDI war noch alles in Ordnung und auch bei einer E-Klasse Limousine 350 CDI war nichts wahrzunehmen.Überprüfungen und Einstellungen waren jedenfalls erfolglos, woraufhin meine Werkstatt einen Techniker von Mercedes anforderte. Auf dessen Rat hin, wurde zuerst das Achsmittelstück und danach das 7G-Tronic Getriebe gewechselt. Beide Maßnahmen waren vergebens.Ich habe jetzt erfahren, dass Mercedes wohl zwischenzeitlich gerade neu produzierte Fahrzeuge des gleichen Typs überprüft hat und alle hatten diesen Mangel mit dem Kommentar: „Dann ist das in dieser Serie ebenso.“Hallo! So eine Aussage und so ein „Konstruktions-Fehler“ von einem Premium-Hersteller. Ich fahre einen Mercedes für fast 70.000 € und keinen ………..Meine Werkstatt und ich warten jetzt knapp 4 Wochen auf weitere Entscheidungen und Stellungnahmen von Mercedes.Da das Problem anscheinend nicht in den Griff zu bekommen ist, hat mein Händler mir mittlerweile von sich aus schon angeboten, den Kaufvertrag rückgängig zu machen.Ich bin gespannt, wann und wie Mercedes sich endlich dazu äußert!
     
  2. #2 derdietmar, 18.11.2012
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    ich habe zwar auch viele Mängel am A207 aber keine Probleme mit dem Antriebsstrang. Möglicherweise liegt es an den Stossdämpfern, da gab es mehrfach Probleme bei dieser Baureihe. Die Hitzeschutzbleche am Unterboden machen ebenfalls häufig Geräusche, beim Lastwechsel oder in Kurvenfahrten.

    Viele Grüße :wink:
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich kann Dir mit Sicherheit sagen, normal ist das nicht und ich bin schon eine Menge Lastwechsel im 212/207 gefahren und hab die Autos auch schon massiv gestresst.

    Ändert sich das Verhalten zwischen E und S?
     
  4. #4 Speednobody, 18.11.2012
    Speednobody

    Speednobody

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E-Klasse Cabrio 350 CDI
    Hallo C240T,

    zwischen E und S ändert sich nichts!

    Welchen 212 hast du gefahren? Bei der Limousine, dem T-Modell und dem Coupe scheint alles in Ordnung zu sein und es hat nur das Cabrio A207 mit dem 350 CDI.
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Sowohl 212 LImo, T-Modell, 207 Coupe/Cabrio.. freie Auswahl sozusagen ;)
    Die schlagen definitiv vom Triebstrang her nicht....wär ja noch schöner :D

    Das Cabrio fährt die selbe Applikation wie das Coupe, dann kann man hier schonmal den Fehler ausschließen. Da liegts ja eher nahe, dass etwas Fahrwerks-/Karosserieseitig ist was musiziert.
    Interessant wäre, woher hast Du die INfo, dass derzeit viele Neufahrzeuge solche Probleme haben?
    Lass DIch nicht abspeisen. Normal ist das definitiv nicht.
    Entweder der TAD soll seinen Job ordentlich machen, oder besteh auf eine Werksbearbeitung, wenn die Werkstatt mit ihrem Latein am Ende ist. Möglichkeiten gibts.
    Du kannst den wagen natürlich auch wandeln... aber wie gesagt, normal ist das sicher nicht.
     
    conny-r gefällt das.
  6. #6 Speednobody, 25.11.2012
    Speednobody

    Speednobody

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E-Klasse Cabrio 350 CDI
    Die Info mit den geprüften Neufahrzeugen habe ich von meiner Werkstatt.
    Diese hatte auch das gleiche Modell eines anderen Kunden gefahren und das nervige Lastwechselgeräusch war dort ebenso zu hören!
    Doch konstruktionsbedingt?
    Ich sehe, dass du C240T schon seit Jahren zu allen Modellen und Motorisierungen deinen Kommentar abgibst.
    Nichts besseres zu tun oder bei Mercedes dafür angestellt?

    Auch locker bleiben...
     
  7. HomerS

    HomerS

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    W211
    :3wand :R
     
  8. #8 Charlie, 25.11.2012
    Charlie

    Charlie

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    739
    Auto:
    W213 - E220d
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    * * * * *
    :R
     
  9. #9 w123fan, 26.11.2012
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    :s6: :3wand :R
     
Thema: E-Klasse Cabrio - Geräusch, Mangel, Konstruktionsfehler?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a207 mängel

    ,
  2. mercedes w207 probleme

    ,
  3. w207 mängel

    ,
  4. CLK 207,
  5. wann soll bei MB Wagen 207 die Stirnkette geprüft werden,
  6. skusenosti. E kabrio w207,
  7. Häufige Mängel MB A207,
  8. konstruktionsfehler hinterachslager a207,
  9. konstruktionsfehler hinterachslager w207,
  10. eklasse rasseln,
  11. mercedes w207 cabrio forum,
  12. mercedes cdi 320 cabrio nebengeräusch,
  13. verdeckgeräusche w207
Die Seite wird geladen...

E-Klasse Cabrio - Geräusch, Mangel, Konstruktionsfehler? - Ähnliche Themen

  1. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  2. Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht

    Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht: Hallo zusammen Ich hatte für das Vorgängermodell ein festes Hundegitter direkt von Mercedes. Heute ist so etwas dort nicht mehr direkt zu kaufen....
  3. Geräusche von der Hutablage

    Geräusche von der Hutablage: Moin! Ich habe ein kleines aber ziemlich nerviges Problemchen mit meinem Stern. Gestern ist mir aufgefallen, das aus dem Bereich der Hutablage...
  4. Cabrio Coupé w207

    Cabrio Coupé w207: Hallo Ich bin neu hier und habe eine Frage. Ich fahre einE250 Cabrio W207 Würde mir die Innen Mittelkonsole Becherhalter Rahmen Blende Für Benz...
  5. W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen

    W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen: Hi, holt schonmal die Glaskugeln raus :) R320 CDI 4Matic mit airmatic aus Anfang 2007 mit knapp 230.000 km. folgende Symptome: beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden