E500 Probleme Steuerzeiten /Nockenwellenversteller ?

Diskutiere E500 Probleme Steuerzeiten /Nockenwellenversteller ? im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo zusammen. Bei meinem E500 wurde aufgrund eines Ventilschadens der Motor zerlegt . Gleichzeitig wurden Steuerkette,Schienen und Umlenkrolle...

  1. #1 bretzel22, 17.05.2022
    bretzel22

    bretzel22

    Dabei seit:
    09.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Bei meinem E500 wurde aufgrund eines Ventilschadens der Motor zerlegt . Gleichzeitig wurden Steuerkette,Schienen und Umlenkrolle getauscht. Steuerkette war knapp einen halben cm gelängt bei 236tkm Laufleistung
    Das Problem ist nun,das die Steuerzeiten um knapp einen Zahn an der rechten Bank daneben liegen .
    Es steht die Frage im Raum,beide NW Versteller Einlass zu erneuern ..

    Hatte jemand schon mal so einen Fall ???
     
  2. #2 jpebert, 17.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Naja, da sich die Position/Geometrie der Zähne/Zahnkranz auch bei neuen NW-Verstellern nicht ändert, wird der Austausch nichts bringen. Was anderes wäre es, wenn die Stellung der Markierungen auf den Impulsrädern nicht stimmt, trotz einer korrekten Auflegens der Kette in Grundstellung und damit völlig korrekten Lage der Markierungen.

    Die legst die Kette so auf, dass alle Markierungen an allen Wellen ziemlich exakt stimmen. Auslass-NW-Versteller montierst Du zum Schluss, da die über die E-NWs angetrieben werden und somit irrelevant/hinderlich beim Einstellen der Steuerzeiten sind. Heißt, Du musst den E-NW-Versteller rechts (den macht man üblicherweise zum Schluss macht) so in die Kette legen, dass die Markierung ziemlich genau mit dem ZK fluchtet. Wenn Du dabei darauf achtest, das links die Kette straff sitzt, dann hat die Kette rechts etwas Spiel, was später durch den Kettenspanner ausgeglichen wird. Das hat zur Folge (ohne Kettenspanner), dass die Markierungen rechts ziemlich genau mit dem Rand-ZK fluchten. Aber eben nur ziemlich! Völlig korrekt ist, wenn die Markierungen leicht unterhalb Rand ZK liegen. Liegen Sie darüber, ist der NW-Versteller definitiv um einen Zahn versetzt (falsch) in die Kette gelegt worden. Hast Du korrekt die Kette aufgelegt und simulierst derbe den Kettenspanner mit der Hand (Kette derbe mit der Hand spannen, dort wo der Kettenspanner angreift), dann siehst Du wie sich die Markierungen auf den NW-Stellern durch das Spannen in die richtige Position ziehen. Ganz schafft man es mit der Hand nicht, das erledigt später Kettenspanner und Öldruck.

    Ich schicke Dir ein Video von einem 6-Zylinder, wo ich genau das zeige. Das selbe in grün. Siehe PN.
     
  3. #3 jpebert, 18.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ich nehme mal Deine PN zum Anlass. Das Kette auflegen ist theoretisch recht einfach, in der Praxis stellt sich jedoch heraus, dass man viele Versuche braucht und noch mehr nachprüfen muss. (Durchziehen der Kette ist sehr viel einfacher.)

    Da ich einige Steuertriebe an diesen Motoren gemacht habe, kann ich Dir sagen, dass ich allein ca. 5-10 nervige Versuche / Anpassungen brauche, bis die Grunstellung beim Auflegen der Kette stimmt! Zu zweit geht es sehr viel besser, da der zweite Mann Kette und Wellen fixieren kann. NWs drehen sich sehr gern weg durch die Ventilfederspannung.

    Ich drücke es nochmal anders aus. Kette so lange neu (!) auflegen, bis es perfekt passt. Das verlangt Geschick, Erfahrung und Geduld bei 6 und 8-Zylindern. Auf keinen Fall Motor zumachen und hoffen, dass es funktioniert. Es muss perfekt passen.

    Vermutlich stimmt in Deinem Fall schon das Auflegen der Kette an anderer Stelle nicht! So dass es hinten raus an der E-NW rechts gar nicht passt.

    Ich habe völliges Verständnis dafür, solche Arbeiten nicht in der NL oder beim Motorspezoalisten zu machen, weil es preislich einen Totalschaden gleich kommt. Aber gerade für so was, mit allem Drum und Dran, brauchst Du einen ‚Könner‘, soll es gut und preiswert werden! Die findet man auch, wenn man sich in den Tiefen des Internets umschaut.
     
  4. #4 bretzel22, 18.05.2022
    bretzel22

    bretzel22

    Dabei seit:
    09.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin.... Könnte ich dich mal anrufen ?
    Der Umbauer scheint mir mittlerweile an Ende seines Wissens zu sein.
     
  5. #5 bretzel22, 18.05.2022
    bretzel22

    bretzel22

    Dabei seit:
    09.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal ich . Das ist ein Betrieb der Motorrevision anbietet
     
  6. #6 jpebert, 18.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Gern, Telefonnummer hast Du bereits per PN.

    Vielleicht noch ein Tip für die Pfeifen dort. Es gibt noch Dutzende weitere ;) Sorry, jeder Defekt am Steuertrieb lässt sich haargenau nachvollziehen. Zur Einstellung der KW auf keinen Fall den Schwingungsdämpfer verwenden! Die Erläuterung dazu verkneife ich mir jetzt. Das sollte der Motorinstandsetzer wissen.

    Alternativ kann ich anbieten, zu kommen, den Motor zu prüfen und einzustellen. Kommt halt darauf an, wann, wo, … ich hoffe, Gleitschienen usw. wurden nicht nach der Zimmermann‘schen Methode (Video‘s YT) getauscht. Das halte ich für Pfusch. Genauso wie das Kette auflegen mit installierten Ventildeckeln.
     
  7. #7 jpebert, 18.05.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    948
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Gut, dass mit den Pfeifen nehme ich zurück. Gerade ein halbe Stunde mit dem Meister/Besitzer telefoniert. Der Mann muss Pfusch von Mitarbeitern aufarbeiten, was immer ein wenig kompliziert ist. Aber sieht erstmal gut aus. Wird.
     
Thema:

E500 Probleme Steuerzeiten /Nockenwellenversteller ?

Die Seite wird geladen...

E500 Probleme Steuerzeiten /Nockenwellenversteller ? - Ähnliche Themen

  1. W211 E500 4 Matic Antriebswelle vorne rechts

    W211 E500 4 Matic Antriebswelle vorne rechts: Hi bin ganz neu hier und konnte leider nichts zu dem Thema aus- und Einbau der Antriebswelle finden. Eigentlich sollten diese ja nur gesteckt...
  2. 207 E500 Coupé PanoDach

    E500 Coupé PanoDach: Hallo Forum, als E-Klasse Neuling hab ich eine Frage. Ich hab das Gefühl mein Panoramadach öffnet nicht weit genug. Bild ich mir das nur ein,...
  3. E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima

    E500 Probleme mit Lambdasonden und Lima: Hallo, vllt kann mir von euch einer helfen. Ich habe seit einer Weile Probleme mit meinen lambdasonden, beim auslesen bringt er immer den Fehler...
  4. E500 Probleme mit Lenkung, Dämpfung, Getriebe etc

    E500 Probleme mit Lenkung, Dämpfung, Getriebe etc: Hallo erst mal an alle hier, mein Name ist Jörg und ich komme aus Fulda. Habe mir vor 1,5 Jahren einen W211 E500 mit 200.000km Bj 2005 mit LPG...
  5. W211, E420/E500, Bj 2007, >150.000km Laufleistung - Typische Probleme/Krankheiten

    W211, E420/E500, Bj 2007, >150.000km Laufleistung - Typische Probleme/Krankheiten: Hallo zusammen, ich habe vor mir eine E-Klasse mit größerem Motor zuzulagen, da ich viel Autobahn fahre. Gleichzeitig möchte ich aber ein Auto...