ebay-Angebot Partikelfilter Nachrüstung durch MB original

Diskutiere ebay-Angebot Partikelfilter Nachrüstung durch MB original im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Hi, kennt einer diese Angebote von Mercedes direkt?...

  1. #1 sir_thomas73, 02.07.2009
    sir_thomas73

    sir_thomas73

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S203 C270 CDI
    Hi, kennt einer diese Angebote von Mercedes direkt?

    http://cgi.ebay.de/Mercedes-C-Klass...34.c0.m14.l1262&_trkparms=|301:1|293:1|294:30

    Vor kurzem war ja hier ein Thread über die Nachrüstung für einen W203 und die Diskussion ob Twintec oder HJS. Laut Auktionstext handelt es sich hier ja um original Mercedes-Teile, aber leider nur für den 200er und 220er CDI.

    Meine Nachfrage in der Niederlassung Berlin ergab dass Sie für den 270er auch nachrüsten könnten, das dann aber ca. 1.100 Euronen kosten würde, da dieser von Twintec und nicht von MB ist.

    Da ich die Preise bei ebay ganz ok finde und es nicht meine Auktion ist, dachte ich das wäre ganz hilfreich für den einen oder anderen Fahrer, der ohnehin über die Nachrüstung nachdenkt.

    Die Auktionen gibt es übrigens für fast alle Großstädte in Deutschland.

    Gruß Thomas
     
  2. #2 enesy21, 02.07.2009
    enesy21

    enesy21

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    203.008 vorMopf
    Na super,
    und ich habe mir HEUTE den von Twintec bei ATU nachrüsten lassen.
    Der hat mich incl. Einbau 750,- gekostet :sauer:
     
  3. #3 teddy7500, 02.07.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Die Angebote von Ebay sind aber nicht neu. Wenn ich mich recht erinnere, war hier noch vor kurzem die Rede davon. :]

    Dort werden auch Assysts usw. angeboten. Allerdings sind da noch keine Angebote für den 211er bei.
     
  4. #4 Matonat, 02.07.2009
    Matonat

    Matonat

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S203 200 CDI 01/2002
    Verbrauch:
  5. #5 enesy21, 02.07.2009
    enesy21

    enesy21

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    203.008 vorMopf
    WIESO SAGT MIR DAS VORHER KEINER ????????? :sauer: :sauer: :sauer: :sauer: :sauer: :sauer: :sauer: :sauer: :sauer:
    Mir gehts nicht um die Mehrkosten, sondern dass das ein Original-Russfilter ist. So ein Sch....
     
  6. #6 Samson01, 03.07.2009
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Ich habe heute einen Brief von MB über die Nachrüstung bekommen.
    Hinzu kommt noch eine andere Unterbodenverkleidung zum Preis von 59,-- €
    bis FID WDB 203 xxx 1A571 229 bzw. 1F 468 915

    Ich überlege, ob ich das mache. Frage mich allerdings wozu 380 € ausgeben? Sehe im Moment keinen effektiven Nutzen.
     
  7. #7 teddy7500, 03.07.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Würdest Du bei umrüstung die grüne Plakette bekommen?
    Das wäre dann der einzige Nutzen. Die Steuern bleiben gleich soweit ich weiß.

    Achja. Das Gewissen wird etwas entlastet, das wars dann aber auch. :D
     
  8. #8 Samson01, 03.07.2009
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Zu 1: Grüne Plakette, ja
    Zu 2: Gesparter Steueraufschlag 46,20 (1,20 pro 100 ccm)
    Zu 3: habe ich nicht :D

    <EDIT>
    habe gerade mal nachgerechnet, weiß nicht, wie die auf 46,20 kommen
     
  9. #9 teddy7500, 03.07.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Da müßtest Du aber noch lange das Auto fahren, um die Kosten wieder zu decken.

    Was wir noch vergessen haben. Höhere Dieselkosten wegen erhöhtem Verbrauch mit DPF. ;)
     
  10. #10 Samson01, 03.07.2009
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Deshalb lasse ich das auch.
    1. Mit dem Geld kann ich etwas sinnvolleres anfangen. :s20: :s54:
    2. An dem Auto wird nix rumgebastelt. Es macht genau das, was es soll - nämlich einwandfrei fahren. Weiß ich, was danach wird? Hab ja schon einiges hier gelesen.
     
  11. #11 he2lmuth, 03.07.2009
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Erwarte gerade ein Angebot aus dieser Internetwerbung...
    Meine Werkstatt will 1030 € haben.

    Vorkat muss mit raus weil über 80000 Km und 8 Jahre alt. Dat wird m.M. nix mit 699 €.

    Na, mal sehen.
     
  12. #12 teddy7500, 03.07.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.444
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    @ Samson01: Ich denke ich würde es an deiner Stelle auch nicht machen, lohnst sich einfach nicht. :(
     
  13. #13 nebumosis, 03.07.2009
    nebumosis

    nebumosis

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    220 CDI BE, 7G+ im C204
    So ein Angebot hat mir die örtliche MB-Ndl auch zugeschickt. Es geht um einen 220 CDI / OM646 ohne DPF, heute 5,5 Jahre und 170 tkm alt. Ich möchte ihn mindestens noch einmal so lange fahren.

    (1) Die Nachrüstkosten sind ein Thema - in meinen Augen noch nicht einmal das vorrangige Thema. Wenn ich 300 - 400 Euro für einen Assyst übrig habe, dann habe ich auch 600 oder gar 1000 Euro für einen Partikelfilter übrig.

    (2) Auf lange Sicht schlägt der Diesel-Mehrverbrauch schlimmer zu Buche: bei 1/2 ltr/100 km macht das bei 32 tkm/Jahr und heutigem Diesel-Preis knapp 200 Euro/Jahr. Auch daran soll die Nachrüstung meinetwegen nicht scheitern. Aber da beginnen meine Zweifel: der Nachrüstfilter reduziert den Schadstoffausstoß um etwa 30%, verlangt aber ca. 8% mehr Sprit (1/2 ltr von 7 ltr), also tatsächliche Umweltentlastung nur noch gut 20%. Den Mehrverbrauch - auch in dieser Größenordnung - halte ich für unvermeidlich, weil durch den Filter offensichtlich ein höherer Abgasstaudruck überwunden werden muss.

    (3) Die wesentliche Unbekannte für oder gegen das Angebot liegt in meinen Augen im Verhalten der Städte: welche Städte haben Sperrzonen, wie groß sind die Sperrzonen, wo liegen die Sperrzonen, wann werden sie vergrößert, wie lange kann ich noch mit der gelben Plakette fahren, wann werden die Strafen bei Missachtung erhöht? Wenn's bei den augenblicklichen Regelungen bliebe, käme die Nachrüstung für mich nicht in Frage. Wenn die Regelungen dagegen in zwei oder drei Jahren verschärft werden, müsste ich dann teuerer nachrüsten oder Fzg vorzeitig abgeben.
    Frage: was ist über diese Entwicklung bekannt?

    (4) Ganz nebenbei: Die Ndl hat meinem Wagen in unheiliger Allianz mit dem TÜV vor wenigen Monaten wegen Steinschlags eine neue Windschutzscheibe verpasst. Meine Konsequenz: nie wieder TÜV im Zusammenhang mit Assyst von der Ndl erledigen lassen, aber das ist eine andere Geschichte. Das Empfangsmädchen hat meinem Wagen in Unkenntnis der Tatsachen eine grüne Plakette ausgestellt. Die wage ich nicht anzupappen, fahre sie im Handschuhfach spazieren.
    Fragen: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die unberechtigte Nutzung auffliegt? Welche Strafe erwartet mich, wenn die unberechtigte Nutzung festgestellt wird? Würde dem TÜV die falsche Plakette auffallen?

    (5) Man kann auch auf die verwegene Idee kommen, dass die Nachrüstung den Wiederverkaufspreis erhöhe. Das spielt für mich keine Rolle, denn wenn ich den planmäßig als 12-Jährigen mit > 400 tkm abgebe, ist er nur noch für den Export geeignet, obwohl vermutlich von Motor, Fahrwerk und Karosse noch tadellos.

    (6) Schließlich ist noch an die Wartungskosten zu denken. Langzeiterfahrungen gibt es nicht. Irgendwo muss der zurückgehaltene Russ aber doch bleiben? Jeder zusätzliche Euro oder Werkstatttag für Wartung oder außerplanmäßige Erneuerung des Nachrüstfilters würde meine Bedenken zur Nachrüstung erhöhen.
    Frage: Gibt es belastbare Erkenntnisse dazu?

    Fazit: ich stehe zum Angebot total unentschlossen, brauche Nachhilfe!

    Gruß nebumosis
     
  14. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.375
    Zustimmungen:
    904
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Vorteil eines DPF, ist der leichtere Verkauf des Fahrzeugs.
     
Thema:

ebay-Angebot Partikelfilter Nachrüstung durch MB original

Die Seite wird geladen...

ebay-Angebot Partikelfilter Nachrüstung durch MB original - Ähnliche Themen

  1. CLC - DAB nachrüsten

    CLC - DAB nachrüsten: Moin, weist jemand ob beim Comand 2.5 DAB nachrüsten kann.
  2. Stammtisch MB-Freunde NRW am 17.08.2019 in Kerpen

    Stammtisch MB-Freunde NRW am 17.08.2019 in Kerpen: Hallo zusammen! Am Samstag, 17.08.2019, findet unser nächster Stammtisch statt. Jeder der Zeit und Lust hat ist herzlich eingeladen zu kommen!...
  3. W124 Drehzahlmesser nachrüsten

    W124 Drehzahlmesser nachrüsten: Möchte ein Kombiinstrument (nur mit Uhr)im meinen 200 Benziner 1989 (Vergaser) wechseln, da ständig die Tankanzeige spinnt Ich habe ein...
  4. suche Rat für Nachrüstung Freissprecheinrichtung und Parksensoren

    suche Rat für Nachrüstung Freissprecheinrichtung und Parksensoren: Liebe Forumsmitglieder, seit heute bin ich stolze Besitzerin eines CL203 BJ 07 (C180 K). Ich bin richtig happy, weil mir der Wagen total gut...
  5. AHK an Viano 639.813 nachrüsten- großer Aufwand ???

    AHK an Viano 639.813 nachrüsten- großer Aufwand ???: Servus Großraumlimousinen - Gemeinde: hat jemand von Euch Erfahrung im Nachrüsten einer abnehmbaren Anhängerkupplung an nen Viano 639 Bj.2012 ???...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden