Echt Leder oder Kunstleder? Welches Produkt von Maguiar´s verwenden?

Diskutiere Echt Leder oder Kunstleder? Welches Produkt von Maguiar´s verwenden? im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallo Nun bräuchte ich mal Hilfe von den Pfegeexperten, In meinem Wagen sind laut Ausstattunsliste bei den SA-Code folgende Materialen verbaut:...

  1. #1 V8-Biturbo, 03.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2017
    V8-Biturbo

    V8-Biturbo

    Dabei seit:
    01.07.2017
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    63
    Hallo

    Nun bräuchte ich mal Hilfe von den Pfegeexperten,

    In meinem Wagen sind laut Ausstattunsliste bei den SA-Code folgende Materialen verbaut:

    200A Leder
    254A Leder - Braun

    Kann mir jemand verraten und helfen ob es sich dabei um Echtleder oder Kunstleder handelt?
    Möchte mir da ein Lederpflegeprodukt von Meguiar´s kaufen, da mich die Produkte für´s Armaturenbrett und ich sag einfach mal ´Hartplastik´ schon sehr überzeugt haben. Ich kann mir vorstellen, daß da ein Produkt für Echtleder nicht für Kunstleder oder umgekehrt optimal ist. Hab keine Lust drauf die Oberflächen durch falsche Pflege zu beschädigen. Das an der Tür fühlt sich etwas weicher und nicht so glatt an wie die Sitze.

    Für mich ist als Laie auch nicht erkennbar ob das Leder an der Tür das gleiche Material ist wie die Sitzflächen oder ob diese wiederum das gleiche sind wie die Sitze an den Seiten. Brauche ich da jetzt etwa drei verschiedene Produkte? Türverkleidung, Sitzflächen und Sitzseitenflächen?

    Sagt 200A nur aus, daß Leder verbaut wurde und 254A definiert nur noch die Farbe von 200A oder sind da zwei verschiede Materialen vorhanden?

    Welche(s) der Pflegeprodukte von Meguiar´s würdet ihr mir speziell für meine Kombination empfehlen?

    Es gibt dort ja verschiedenes:

    Gold Class Leather Conditioner
    Mirror Bright Leather Lotion
    Ultimate Leather Balm
    Gold Class Leather & Vinyl Cleaner
    Gold Class Rich Leather Cleaner & Conditioner

    Mach ich da eigentlich das Leder ´kaputt´ wenn ich bei der Pflege der ´Hartplastikteile´ an der Tür mit dem Supreme Shine Vinyl & Rubber Protectant was ich dafür verwende an das Leder dran komm wenn ich das Plastik ganz bis in die Ecken bzw Kanten behandeln möchte? Benutze dazu die runden Soft-Foam Schwämmchen von Meguiar´s.

    Ich sag schon mal Danke.

    Gruß

    Sitze Leder 1.jpg Sitze Leder 2.jpg
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.968
    Zustimmungen:
    3.187
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    wa du da hast ist Echtes Leder.
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.834
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Aber eben nicht überall theo:)
    Passieren kann da nix...das Leder ist ja dick beschichtet.
     
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.968
    Zustimmungen:
    3.187
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Ja, das sit Klar, ich war jetzt erst einmal von seinem Gestühl ausgegangen.;)

    Woraus Teile der Seitenverkleidungen bestehen, sollte doch unter der Rubrik Pflege in der Bedienungsanleitung stehen, oder steht da heute so etwas nicht mehr drinne?
     
  5. #5 V8-Biturbo, 03.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2017
    V8-Biturbo

    V8-Biturbo

    Dabei seit:
    01.07.2017
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    63
    Natürlich steht das sowas noch drinnen. Wenn die Bedienungsanleitung mit jetzt nur noch gesagt hätte ob das an der Tür Echt- oder Kunstleder ist und ob die Sitze Echt- oder Kunstleder sind dann hätte ich mir das Thema und die Frage hier ja sicher ersparen können.
    Die Bedienungsanleitung gibt auf Seite 386 für die Pflege der Lederteile exakt so viel her:

    Leder Twin-Polster:
    - MB-Autoshampoo als Waschlösung
    - MB-Kunststoffreiniger
    Keine anderen Mittel verwenden, Teile nicht einölen oder einwachsen.

    Lederpolster:
    - MB Lederpflegeschaum
    Lederpolster mit einem feuchten Tuch abwischen und nachtrocknen. Perforiertes Leder darf rückseitig nicht naß werden, deshalb besonders vorsichtig reinigen.


    Nun zurück zur eigentlichen Frage:
    C240T schreibt ´Aber eben nicht überall´ - was ist an dem Zeugs nun Echt und was Kunst? Eine Flamme oder ein beherzter Schnitt durch´s Material würde sofort die Antwort geben wie es brennt oder wie der Schnitt aussieht ob es Plastik oder Natur ist.

    Bei den Pflegeprodukten von Meguiar´s steht immer nur ´Leder´ in der Beschreibung. Ob die damit nur echtes meinen oder auch Kunstleder weis ich nicht. Diese Frage würde sich mit einem Anruf bei denen sicher klären lassen - werde da mal anrufen.
    Was ich halt einfach nur auch noch wissen wollte ist, daß wenn´s Kunstleder wäre ob man da dann auch mit Lederpflege dran geht oder mit einer Kunststoffpflege, da es dann ja eigentlich Kunststoff und kein Leder ist.

    @Tewego Nur zur Info für meinen folgenden Satz, da man bei einer Kommunikation nur per Text ohne Gestig und Mimik viel falsch verstehen kann ist jetzt folgendes nicht böse gemeint:
    Also nicht gleich ironisch mit erhobenen Zeigefinger auf Bedienungsanleitung verweisen wenn die nichts hergibt auf meine Fragen. Denn wenn ich erst etwas kaputt gemacht hätte und dann erst frag´ dann würden Antworten kommen ´Warum fragst nicht erst und handelst dann´ ;)

    Bedienungsanleitung ist das eine, was einem der Händler verkaufen möchte das andere. Das dritte ist, daß ich lieber zu Euch hier die Erfahrung haben und nicht Profit machen möchten Vertrauen habe und mir da gerne Rat hole. Hier kann ich mit hilfreichen ehrlichen Antworten rechnen!
     
  6. #6 Blackynf, 03.09.2017
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    S 211, 320 CDI
    Hallo Bit
    (V8 urbo),

    nach meinem Verständnis hat Lederpflege immer etwas zu tun
    mit der notwendigen Regulierung des Fettgehaltes im Leder.
    Ist der nicht in Ordnung, wird das Leder brüchig oder es kann
    Feuchtigkeit eindringen, dann fängt es an zu schimmeln.

    Bei Kunstoff kann das nicht passieren.
    Daher ja auch das Wohlgefühl des atmungsaktiven Leder.
    siehe auch Lederstiefel vs. Gummistiefel

    Gruß Blacky
     
  7. #7 V8-Biturbo, 03.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2017
    V8-Biturbo

    V8-Biturbo

    Dabei seit:
    01.07.2017
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    63
    Das beantwortet in keinster Weise meine Fragen und hat überhaupt nichts im entferntesten damit zu tun. Ich hab nicht gefragt wie ein Pflegeprodukt bei echtem Leder wirkt oder warum echt besser atmungsaktiv ist.

    Frage eins war ob da Echt, Kunststoff oder beides verbaut wurde?!

    Frage zwei war welche der oben genannten Produkte von Meguiars ihr für Echtleder und für Kunstleder verwendet?

    Frage drei war ob ihr für Kunstleder da es ja Kunststoff ist normale Kunststoffpflege von Meguiars verwendet oder was spezielles da es ja auch geschmeidig bleiben soll?

    Jetzt bitte nicht erklären dass Leder von Tierhäuten stammt und Kunstleder nicht....
     
Thema: Echt Leder oder Kunstleder? Welches Produkt von Maguiar´s verwenden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welches leder wird im auto verbaut

Die Seite wird geladen...

Echt Leder oder Kunstleder? Welches Produkt von Maguiar´s verwenden? - Ähnliche Themen

  1. W220 Getriebe nur im 1. Gang / W/S-Schalter ohne Funktion

    Getriebe nur im 1. Gang / W/S-Schalter ohne Funktion: Hallo, bei mein W220 S320 Benziner 722.6 Automatik, schaltet nicht mehr. Nachdem er Fehler bei den Magnetventilen hatte, die...
  2. W246 Einstiegleuchte Teilenummer oder adäquater Ersatz mit LED

    W246 Einstiegleuchte Teilenummer oder adäquater Ersatz mit LED: Hi, ich bin neu hier im Forum, also nehmt also bitte Rücksicht. Ich kennen die hier herrschenden Gepflogenheiten nicht. Ich habe mir einen...
  3. Parkassistent z.Zt. nicht verfügbar s. Betriebsanleitung (C216)

    Parkassistent z.Zt. nicht verfügbar s. Betriebsanleitung (C216): Hey Leute, ich habe seit gefühlt ein paar Monaten das Problem bei meinem C216, dass ab und zu, meist während ich zur roten Ampel rolle und ein...
  4. Öil werlust Mercedes S 320CDI w221

    Öil werlust Mercedes S 320CDI w221: Heute Morgen habe ich entdekt eine öel fleck beifahrerseite am motor also zwischen motor und kühler gibt es so ein rohr welch werbindet kühler mit...
  5. Laderaumabdeckung S 211 ohne Funktion

    Laderaumabdeckung S 211 ohne Funktion: Bei meinem S 211 Bj 2009 war die Laderaumabdeckung ohne Funktion (Gebrauchtwagen 78.000km). Ich habe das hinbekommen. 1. linke und rechte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden