Ein hessischer Schwabe stellt sich vor

Diskutiere Ein hessischer Schwabe stellt sich vor im E- und S-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo liebe Forengemeinde,wie es sich gehört, möchte ich mich als Neuer in diesem Forum einmal vorstellen. Mein Name ist Thorsten, gebürtig aus...

  1. Thodde

    Thodde

    Dabei seit:
    01.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MB E550 S211
    Verbrauch:
    Hallo liebe Forengemeinde,wie es sich gehört, möchte ich mich als Neuer in diesem Forum einmal vorstellen.

    Mein Name ist Thorsten, gebürtig aus Südhessen (Darmstadt) und wohne nun bei Waiblingen. Wobei, so ganz stimmt das nicht. Inzwischen arbeite ich wieder bei Darmstadt und pendel an den Wochenenden, da meine Frau und mein Kind noch im Ländle wohnen. Das soll sich aber ändern.
    Eigentlich bin ich ja ein Herzblut-BMW-ler, hatte einen E32 7er von 1989 und aktuell einen 96er 5er E39 sowie einen 2006er 3er E90. Der 3er wird von meiner Frau gefahren und ist ihr Liebling, den 5er fahre ich als Pendelauto. Unser Nachwuchs kam jedoch im Juni, und so wurden beide Limousinen auf einen Schlag etwas eng im Rucksack. Also musste ein Kombi her. Vom BMW 5er Touring E61 wurde mir von allen Seiten abgeraten. Und da der S211 einen schön großen Kofferraum bietet und ebenfalls in meinem Budget lag, ging ich auf die Suche nach einem E350T.
    Und wie es Gott so will, habe ich auf meiner Suche einen 2006er E550 Japan-Import gefunden, der mich optisch direkt angesprochen hat. Eigentlich ein S211, wie ich ihn mir immer vorstellte. Vergangenen Sonntag habe ich Ihn mir schließlich angesehen, nachdem ich mehrmals lange mit dem Verkäufer telefoniert habe. Und ich habe ihn gekauft.

    Nun hoffe ich, dass es eine gute Entscheidung war, nachdem ich seitdem immer öfter lese, der Motor M273 sei absolut bescheiden, ginge nur kaputt und der M113 sei viel empfehlenswerter. [​IMG] Bei einer Laufleistung von 102.000km verspreche ich mir, dass ich in den nächsten Jahren mehr Freude als Leid mit dem Auto haben werde.

    Ich freue mich auf die Zeit mit meinem Mercedes und bin gespannt, was ich in diesem Forum alles von den Spezialisten der Marke lernen kann.

    Auf eine gute Zeit!
    Thorsten [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.335
    Zustimmungen:
    3.291
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo, und Willkommen hier im Forum. :wink:

    Ich :verschiebe das mal in unsere Fahrzeug Galerie.
     
  3. ebus

    ebus

    Dabei seit:
    26.01.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S 211 E 500 4 matic
    Hallo Willkommen im Forum

    Toller S 211 sieht top aus
    viel Spaß damit

    Lg aus Österreich
     
  4. #4 Modell T, 18.08.2019
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    157
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Schwabe und E550? Wie passt das denn zusammen?

    Spaß beiseite und immer eine handbreit Asphalt unter dem Gummi!

    Gruß Frank
     
  5. Thodde

    Thodde

    Dabei seit:
    01.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MB E550 S211
    Verbrauch:
    Hi Frank,

    bin gebürtiger Hesse, bin demnach ein Reingeschmeckter....

    Danke an alle für die Willkommensgrüße. Hoffentlich trifft man mal den einen oder anderen von Euch!
     
  6. #6 Thodde, 20.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2020
    Thodde

    Thodde

    Dabei seit:
    01.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    MB E550 S211
    Verbrauch:
    Soo, rund 1 Jahr und 30.000km später möchte ich gerne ein kleines Update zu meiner Vorstellung geben.

    Fazit bisher:
    Der Große eignet sich extrem gut zum Kilometerfressen. Bei humaner Fahrweise gehen unter 13L LPG auf 100km, aber das ist reine Autobahnfahrt bei Richtgeschwindigkeit. Er fährt sich echt toll und vermittelt ein souveränes Fahrgefühl, wobei es erschreckend ist, wie schnell man sich an die Leistung gewöhnt. Inzwischen habe ich sehr häufig die Einbildung, er sei etwas träge und könnte ruhig mehr :driver...Aber das kennt Ihr alle bestimmt. Und trotz der Leistung fahre ich ihn viel entspannter als die BMW's, die einen irgendwie immer zu einem etwas aggressiveren Fahrstil verleiten. Ich bewege mich zwischen 140 und 200, 160 ist eine sehr angenehme Reisegeschwindigkeit.

    Was mir nicht so gut gefiel bisher:
    2 Mal hat er mich bereits mit der Motorwarnleuchte "überrascht". 1x Thermostat defekt, 1x Zündspule.
    Im Armaturenbrett vibriert etwas, wobei ich vermute, dass das mit den Kabeln des Zubehörradios aus Japan zusammenhängt
    Die Lenkung vermittelt mir im Vergleich zu der von BMW zu wenig Rückmeldung, ist zu indirekt.
    Die Frontscheinwerfer sind schon nicht mehr schön, müssen poliert werden.
    Es gibt im Vergleich zu BMW viel weniger "Infos" zu Tuning mit Originalteilen anderer Modelle (Das von dem passt auf den...) und Codierungen. Zumindest finde ich sehr viel weniger.
    Hin und wieder kommt ein Heulen/Dröhnen aus dem Motorraum, welches ich noch nicht lokalisieren konnte. Meine Vermutung ist der Kompressor der Airmatic
    Ein Schließmotor für die Heckklappe ist ebenfalls neu gekommen, ist von heute auf morgen ausgefallen. Aufgrund der Dringlichkeit blieb nur der teure Kauf beim Freundlichen über.

    Summa Sumarum ein sehr schönes und angenehmes Auto, welches ich sehr gerne fahre. Nur so manche Elektronikmacke nervt (Scheibenwischer geht nicht aus, Einparksensoren piepsen ohne Grund) und den Reparaturen an der Airmatic und an den Drallklappen in der Ansaugung sehe ich nach allem, was ich nun gelesen habe, etwas besorgt entgegen und hoffe, dass diese sich noch lange Zeit lassen.
     
    jff2k und Mercedes.S205 gefällt das.
Thema:

Ein hessischer Schwabe stellt sich vor

Die Seite wird geladen...

Ein hessischer Schwabe stellt sich vor - Ähnliche Themen

  1. Noch ein Schwabe!

    Noch ein Schwabe!: Hallo, ich habe mich gerade hier im Forum angemeldet, da ich auf der Suche nach einen R129 bin. Ich denke, hier bin ich richtig, wenn ich Tipps...
  2. Hallo aus Schwaben

    Hallo aus Schwaben: Hallo ich bin der Calli (48) aus dem Augsburger-Land und fahre seit kurzem einen W164 320Cdi aus 2006. Vor ein paar Jahren fuhr ich einen W163...
  3. Schwabe aus der Ostalb grüßt alle

    Schwabe aus der Ostalb grüßt alle: Hallo zusammen, ich habe heute das Mercedes Forum entdeckt und mich sofort angemeldet. Kurz zu meiner Person: Bin Ostälbler, 53 Jahre jung und...
  4. Aktion der Daimler AG:Alter Schwabe... (an Rhein und Ruhr)

    Aktion der Daimler AG:Alter Schwabe... (an Rhein und Ruhr): Wer eine Wartung anstehen hat und sparen möchte, den interessiert vielleicht folgende Aktion: [IMG][IMG]
  5. W124 Schwaben-Cabrio / E 250 Diesel

    W124 Schwaben-Cabrio / E 250 Diesel: Hallo Leute. Hier stelle ich Euch wahrscheinlich den sparsamsten W 124er Cabrio vor. Also zur Vorgeschichte. Nachdem ich im Jahre 2005 einen W...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden