Ein "neuer" und eine Bestandsaufnahme.

Diskutiere Ein "neuer" und eine Bestandsaufnahme. im Sportcoupé (CL203 + CLC) Forum im Bereich C-Klasse; Moin moin zusammen, nun gesellt sich noch ein cl203 Fahrer zu euch. Tja, was soll ich sagen das Auto hat mir schon immer irgendwie gefallen und...

  1. zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin zusammen,

    nun gesellt sich noch ein cl203 Fahrer zu euch. Tja, was soll ich sagen das Auto hat mir schon immer irgendwie gefallen und dann war die Gelegenheit günstig und ich habe einen cl203 mit unter 100kkm gekauft. das Auto ist bis zuletzt bei Mercedes gewartet und der V6 gefällt mir sehr gut und im Allgemeinen macht das Auto für Bj 06 noch einen sehr guten Eindruck. Die Sitze haben zb nicht eine einzige Macke und sahen nach meiner Behandlung aus wie von einem Jahreswagen.

    Ein paar Dinge gefallen mir aber nicht bzw. sind mir nach längerer Fahrt aufgefallen. Die Lautsprecher in den Türen scheinen permanent überfordert zu sein und ich würde sie gerne tauschen. Die Verkleidung, an dem Blinker und Tempomat hängen sind lose aber da habe ich schon was gefunden. bei kurzen Stößen klappert vorne im fahrwerk irgendwas oder eher ein poltern, etwas nervig. Ab und zu nehme ich Ölgeruch im Innenraum wahr, ist das normal ?

    Das Panoramadach ging beim probieren sehr schwer nun macht es gar nichts mehr, und auch das Rollo bewegt sich nicht ein Stück. Liegt das an den Temperaturen ? Ich würde wenigstens das Rollo erstmal schließen wollen.

    Ich freue mich über eure Meinungen, Vorschläge :)

    Grüße zazel
     
  2. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    121
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Rollo ist schwierig, da solltest du im warmen mal ne Inspektion machen..gerne gehen die seile kaputt bzw keiner möchte das Geld in den letzten 15Jahren für die Wartung ausgeben..hab mir auch etliche angesehen ,alle das gleiche Thema leider..ölgeruch sollte eigentlich nicht sein..poltern kann vieles sein, einfach mal auf die Bühne und alles checken..mein 06er hatte da auch verschleisstechnisch etwas, nicht wild.. nur nervig....sound ist eher Thema für Umbau, je nachdem was du hörst..bei zu viel Bass o.ä. haben meine gerne übersteuert..bei den angeschauten war auch bei fast allen die abdeckung defekt,keine Ahnung was die Vorbesitzer gemacht haben . .die Abdeckung wäre preiswert zu wechseln , ob die Boxen noch heil sind???
     
    zazel gefällt das.
  3. zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Rollo habe ich befürchtet, es gibt aber auch gar keinen Muks von sich und ist wohl was für die wärmere Jahreszeit. Das rechte Gitter der Lautsprecher habe ich schon hier liegen. Ich denke mal, die gehen gerne kaputt, weil die Gurte sehr langsam aufrollen und man beim schließen der Tür den Verschluss einkemmt. Ich dachte nur, wenn ich eh die Pappe runter nehme, kann ich auch gleich die Lautsprecher tauschen. Ich glaube auch, dass die einen Schaden haben, das kann nicht so gewollt sein^^ Gibt es da vielleicht eine passende Lösung?
     
  4. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    121
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Ich persönlich Schnall mich an und ab mit Tür zu um so was zu vermeiden..die Boxen würde ich evtl dann gleich tauschen, dazu kann dir ein örtlicher Spezialist vermutlich mehr helfen ob noch was raus zu holen ist..
     
  5. maCque

    maCque

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    CLC 350
    Bzgl. Rollo: würde auch auf den Frühling warten, dann mal die Dachbedieneinheit abnehmen und versuchen per Hand zu öffnen (ich glaub ist ein 7er Inbus), da siehst du schon mehr. Sicherung Rollo Motor ist aber i.O.?

    Bzgl. Boxenabdeckung: das Thema wird man beim Coupe wohl nie los. Ich hab meine Gurte gewaschen, Silikoniert, die Umlenkrollen geschmiert etc. pp. --> minimale Verbesserung, aber nicht zufriedenstellend. Ich werde im Sommer mal versuchen die Gurtrolle komplett freizulegen und dann noch mehr zu reinigen und zu schmieren. Denke aber fast, dass die Gurtführung (der Plastikarm) das größte Problem bei der Sache ist. Aber die Abdeckungen kosten ja nur 20-30 € und die Pappe ist ja auch fix gemacht, wenn man es ein oder zwei mal gemacht hat.

    Bzgl. Austauschboxen: würde ich mal einschlägige Umbauanleitungen prüfen, da gibts Umbaudoku im Internet zum CL203. Ich muss gestehen, dass ich mit meinem Harman und Kardon nicht zufrieden bin, aber ich habe bisher nur meine MP3 Quellen abgespielt, also will ich mal noch kein finales Urteil fällen ; )
     
    zazel gefällt das.
  6. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    121
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Wir hatten schon Alle Verdächtigen die es in den letzten Jahren bei Mercedes gab.. schlechte mp3 Qualität schlägt da halt schon ein und Dank fehlendem cd Schacht ja auch nicht mehr mit original gegen zu checken
     
  7. zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    Ja das mit dem Rollo dachte ich auch. in ein paar Wochen sollte es warm genug in meiner garage sein und ich werde versuchen, das in gang zu bringen. ich habe das jetzt auch nicht mehr probiert. Das Hubdach ging ja auch nur noch mit hilfe, ich denke, da fehlt nur entsprechend Pflege.
    Die Gurte werden durch die Zureiche wohl auch noch gebremst, aber meine Reinigungsaktion hat geholfen auf der Beifahrerseite mehr als auf der Fahrerseite. Aber das wiederhole ich auch nochmal, wenn es wärmer ist.

    Die Umbauanleitung habe ich gefunden, so wie ich das sehen konnte, müssen die lautsprecher ja nichtmal sehr teuer sein um besser zu klingen, da das Standartmodell wohl sehr billig gebaut ist.

    Erstmal steht der kleine jetzt in der Werksatt und kriegt einen service und ein paar neue teile spendiert. bis zum Frühjahr und den ersten warmen Tagen, möchte ich fertig sein und auch das große Sonnendach genießen können und den den passenden Sound dazu haben:)
     
  8. zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin, viel neues gibts nicht, der Kleine war in der werkstatt, Ölgeruch ist fast weg, ich hoffe, es sind nur noch die Reste. Das Poltern ist auch weg, es war aber ein querlenker, der sich verabschiedet hat und keine Koppelstange, die waren noch in Ordnung. Und die heckklappendämpfer wurden auch gewechselt. Die haben es aber in sich ^^

    Als nächstes sind die Lautsprecher dran, was haltet ihr davon ?



    [​IMG]
     
  9. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    121
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Passen die hinter die Verkleidung?ich mag das aufgeschraubte nicht mehr so..ausserdem musste dann mit den Füßen ja noch mehr aufpassen
     
  10. zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin, lt. ebay sollen die passen, ich möchte auch, dass die hinter die abdeckung passen, ist ja kein 3er Golf^^ ich würde es gerne verlinken, aber ich glaube, ich habe noch nicht genügend Beiträge...

    htt ----------- ps://----------------www.ebay.de--------------- /itm/Alpine-SXE-1725S-SXE-1325S-Set-4-Lautsprecher-Mercedes-CLC-CL203-08-11-VA-Ha/ 113953019345

    Ohne lücken und gerade Striche sollte es zu sehen sein;)
     
  11. maCque

    maCque

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    CLC 350
    Oh ja die Heckklappendämpfer. Die waren bei meinem so vergammelt wie bei noch keinem anderen Wagen zuvor ^^ und dann auch noch so "preiswert" im Ersatz ;) Querlenker ist eine Sache, an die man sich speziell bei jugendlicher Fahrweise leider gewöhnen muss beim 203er ... ist jedenfalls in meiner Kalkulation fest verankert ;D
     
  12. #12 zazel, 22.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2021
    zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Vergammelt waren sie kaum, aber sie hatten keinen Druck mehr, was auch nervig ist. Die neuen haben mir etwas zuviel Druck aber das sollte sich wohl noch etwas geben.
    Gestern dann mal ein wenig gepflegt, gefällt mir gleich viel besser. Und was mir noch gefällt, ist dass ich nicht einen einzigen Ansatz von Rost gefunden habe!

    [​IMG]
    [​IMG]
    Ich würde ja gerne ein Bild einfügen aber irgendwie soll das nicht sein :(

    [​IMG][​IMG]
     
  13. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.088
    Zustimmungen:
    742
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Hallo zazel, nutze doch einfach den "Datei hochladen" Dialog unter Deinem Beitrag und hänge die Bilder direkt an:
    upload_2021-2-22_12-25-54.png
    Das funktioniert auf dem Smartphone und am PC einwandfrei.
     
    zazel gefällt das.
  14. zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    es funktioniert, vielen dank!
     

    Anhänge:

  15. chr77

    chr77

    Dabei seit:
    27.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Wenn das Dach nicht ganz geschlossen ist geht auch das Rollo nicht zu.
    Nimm mal die Dachsteuerung raus und drehe mit den Inbusschlüssel den rechten Motor,der ist für das Rollo.
    Wenn Du es ein bisschen bewegt hast wird es auch elektrisch funktionieren.
    Wenn Dein Dach rattert ist es das Zahnrad am linken Motor.
     
    zazel gefällt das.
  16. zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das werde ich in Angriff nehmen. Dazu werde ich das Auto aber in die Sonne stellen, weil ich mir erhoffe, dass dann alles etwas leichter geht. Und dann braucht die ganze Mechanik wahrscheinlich etwas Pflege und neues Gleitmittel. Ob das ganz verschlossen ist kann ich nicht hundertprozentig sagen. Möglicherweise ist auch nur ein Kontakt, der keine Meldung bekommt. Ich habe den Kleinen gestern durch die Waschanlage geschoben und konnte keinen Wasserteintritt feststellen.
     
  17. chr77

    chr77

    Dabei seit:
    27.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Die Steuerung funktioniert so
    Du machst das Rollo auf dann geht erst das Dach auf also erst der rechte Motor dann der linke.
    Wenn das Rollo auf ist und der Moto für das Dachr aus irgend einen Grund nicht läuft ,kann es auch nicht mehr zu gehen.
    Dann musst Du mechanisch nachhelfen und das Rollo ein bisschen zu machen,dann funktioniert es auch wieder elektrisch.
     
    zazel gefällt das.
  18. zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das Rollo war beim Kauf schon offen, ich hatte es noch nicht einmal geschlossen. Ich habe echt ein wenig Panik, dass ich das nicht mehr in Gang bekomme, weil es auch nicht ein einziges Geräusch von sich gibt. ich habe heute versucht, es mit der Komfortöffnung zu öffnen aber es sind nur die Scheiben Fahrer und Beifahrer runter gefahren....
     
  19. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    121
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Das hatten fast alle 203 die ich mir angesehen hatte ...wird wohl etwas wartungsstau haben da es Geld gekostet hat bzw wissen wie es geht ..entweder so lassen oder im warmen ran..bzwWerkstatt und geld
     
  20. zazel

    zazel

    Dabei seit:
    28.01.2021
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich freue mich gerade sehr. Nachdem das Auto heute in der Sonne stand, geht Rollo und Schiebedach ohne große Probleme. Ich habe es ein paar Mal geöffnet und wieder geschlossen und es ging jedes mal besser und schneller und vor allen Dingen ohne Hilfe. Was meint ihr, jetzt erstmal reinigen und dann mit einem Leichtlauföl behandeln ? freudige grüße :)
     
Thema:

Ein "neuer" und eine Bestandsaufnahme.

Die Seite wird geladen...

Ein "neuer" und eine Bestandsaufnahme. - Ähnliche Themen

  1. Mitsubishi Canter Fuso Baujahr 2015 und neuer - OBD Daten auslesen

    Mitsubishi Canter Fuso Baujahr 2015 und neuer - OBD Daten auslesen: Mitsubishi Canter Fuso Baujahr 2015 und neuer - OBD Daten auslesen Ich benutzte das klavkarr Kfz-Diagnosegerät für unsere Mitsubishi Canter Fuso...
  2. 245 IR-Schlüssel (1) neu anlernen? Fahrzeug Öffnet und startet nicht.

    IR-Schlüssel (1) neu anlernen? Fahrzeug Öffnet und startet nicht.: Hallo ihr lieben (mehr)wissenden :D Ich fahre seit neuestem einen Mercedes B 180 (w245) aus dem Baujahr 2011. Leider funktionierte der Schlüssel...
  3. Neu, vom Kyffhäuserland

    Neu, vom Kyffhäuserland: Moin. bin Tina wohne am Fuße vom Kyffhäuser Gebirge. In den nächsten Tagen kann ich meinen ML vom Händler abholen. der "kl" ist zwar gebrauch,...
  4. M271 Rascheln trotz neuer Steuerkette

    M271 Rascheln trotz neuer Steuerkette: Servus, bei meinem c180k bj. 2005 wurde vor ca. 400 km die Steuerkette, Nockenwellenräder und der Spanner gewechselt, hat jetzt ca. 130.000 km auf...
  5. Reifendrucküberwachung nach druckprüfung neu starten?

    Reifendrucküberwachung nach druckprüfung neu starten?: Hallo! Fahrzeugbesitz erst 2 tage... Fehlermeldung wie oben beschrieben. auf ok klicken am lenkrad geht die meldung wieder weg, erscheint aber...