Ein Smart für ein halbes Jahr... Mieten oder kaufen?

Diskutiere Ein Smart für ein halbes Jahr... Mieten oder kaufen? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Liebe alle, für ein halbes Jahr muß ein Smart her. Nix berühmtes, soll einfach nur fahren und Ruhe geben. Ich hab jetzt mal ein bissi geschaut -...

  1. #1 Schorsch, 17.04.2011
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    Liebe alle,

    für ein halbes Jahr muß ein Smart her. Nix berühmtes, soll einfach nur fahren und Ruhe geben. Ich hab jetzt mal ein bissi geschaut - wenn man den Ball flach hält, gibt´s einen Smartie, ein halbes/dreiviertel Jahr alt, 10000 KM für Knappe 10 Kilo beim Sternehändler des Vertrauens. Wenn man einen Tausender drauflegt gibt´s ein Cabrio. Und weil ich mehr oder weniger in Sichtweite zuum Smartie-Werk wohne, müßte/könnte sich hier ja ein WA-Auto auftreiben lassen. Müßte mich mal drum kümmern. Und nun die Frage - was ist unterm Strich günstiger? Smartie kaufen und in einem halben Jahr wieder vertickern? Dann hat er 8TKM mehr. Oder einfach mal beim Herrn Sixt anrufen und fragen, was der für´n halbes Jahr haben will?

    :prost: :wink:
     
  2. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Nen halbes Jahr sollte es auch ein gebrauchter tun ;)
     
  3. #3 Schorsch, 17.04.2011
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    nun, wenn ich suche und schaue mir an, was ein vergleichbarer aus 2009 kostet, erkenne ich da keinen wirklichen Unterschied. Was ja an sich die Idee ihn zu kaufen anstatt zu mieten als ganz gut erscheinen läßt....
     
  4. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.417
    Zustimmungen:
    926
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Genau so das Problem angehen. Danach hinsetzen und ehrlich rechnen.
     
  5. #5 Schorsch, 17.04.2011
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    nimmst du einen 2010er kostet der 10000 Euro, nimmst du einen aus 2009 bist bei 9 und 2008 ist nicht viel billiger. Heißt doch, daß wenn kaufen einer aus 2009 die beste Wahl ist.
     
  6. #6 teddy7500, 17.04.2011
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Also ich hab das mal bi Sixt eingegeben.

    Kostet dann für ca. 150 Tage um die 2700,- ohne Vollkasko, die käe noch dazu.
    ca. 16500km sind incl.

    Wäre dann ein Smart for two.

    Wenn man das wirklich machen will, könnte man sicherlich noch den einen oder andern Euro verhandeln denke ich.

    Ob sich das dann lohnt, muß man sich dann eben selber ausrechnen.
    Nicht vergessen dabei, darf man dann aber, das man weder Wartung/Verschleiß noch Steuer oder Versicherung zahlen muß.
     
  7. #7 maremonte157, 17.04.2011
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    Beim Händler rechne die Differenz Händler-EK zu Händler-VK auf jeden Fall ein. Sprich, Du bekommst für den Gebrauchten beim abgeben vom Händler wesentlich weniger als er dann später wieder verlangt. Ausserdem die MwSt berücksichtigen!

    Bei privat kaufen / privat verkaufen sieht die Rechnung anders aus. Musst halt das Reparatur-Risiko komplett tragen. Aber bei nur 1/2 Jahr und einem relativ neuen Wagen durchaus überschaubar.
     
Thema: Ein Smart für ein halbes Jahr... Mieten oder kaufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto für 1 jahr mieten

    ,
  2. auto mieten halbes jahr

    ,
  3. auto für ein halbes jahr

    ,
  4. auto für ein halbes jahr mieten,
  5. auto für halbes jahr mieten
Die Seite wird geladen...

Ein Smart für ein halbes Jahr... Mieten oder kaufen? - Ähnliche Themen

  1. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  2. Winterreifen kaufen

    Winterreifen kaufen: Moin! Ich habe im Internet schon geschaut, nur leider nichts gefunden. Mein CLS w218 hat ein indirektes Reifendruckkontrollsystem. Meine...
  3. Man soll nie nie sagen, oder Smart Nr.5

    Man soll nie nie sagen, oder Smart Nr.5: Hallo zusammen, nach langer Abstinenz nun wieder mal was von mir. Wie die Überschrift schon sagt habe ich mich jetzt doch wieder für Smart...
  4. Internationales Oldtimer- und Veritas Treffen 20 Jahre Oldtimer Museum Meßkirch

    Internationales Oldtimer- und Veritas Treffen 20 Jahre Oldtimer Museum Meßkirch: Halli Hallo, wer Lust hat, vom 28. Sept. bis 29. Sept. findet das Internationale Oldtimer- und Veritas Treffen beim Oldtimer Museum Meßkirch...
  5. Audio 50 APS 50 gebraucht kaufen und ersetzen

    Audio 50 APS 50 gebraucht kaufen und ersetzen: Hallo, vielleicht werde ich hier fündig: 1. Leider wird die CD und Navi-DVD nicht gelesen. Lt. Mercedes soll es sich um einen Laufwerkfehler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden