Einbau Becker Traffic Pro High Speed

Diskutiere Einbau Becker Traffic Pro High Speed im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hallo zusammen. Weiß jemand wie das Navigationssystem am W210 angeschlossen wird?

  1. Funzel

    Funzel

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C220 CDI Elegance
    Hallo zusammen.

    Weiß jemand wie das Navigationssystem am W210 angeschlossen wird?
     
  2. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Voraussgesetzt beim W210 ist das genau wie beim W202 (wovon ich mal ausgehe), dann ist der Einbau genau so wie einfach wie stinknormales Radio mit DIN Anschluss anzustöpseln. :]
    Das einzigste Signal was nicht an den Steckern verfügbar ist, ist das Rückfahrsignal das muß seperat abgegriffen werden, aber man benötigt es auch nicht unbedingt. (bei mir gehts auch ohne perfekt, man fährt ja nicht mehrere KM rückwärts ;) )

    Für den Einbau der Naviantenne gibt es mehrere Möglichkeiten. Bei mir ist sie unter der Verkleidung der A-Säule und der Empfang ist jederzeit ausreichend.
     
  3. Funzel

    Funzel

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C220 CDI Elegance
    Ich habe mal irgendwo gehört daß man vom ABS u. Tachosignal abgehen muß.
    Stimmt das ??
     
  4. #4 cobraeins, 23.10.2003
    cobraeins

    cobraeins

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    -> Nein stimmt nicht... wenn Dein W210 ohne Speigelblinker (v. 6.99) ist, ist der Einbau plug & play - Speedsignal ist auch schon da.
     
  5. Funzel

    Funzel

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C220 CDI Elegance
    mein W210 ist Bj. 97, aber was ist Speedsignal ??
     
  6. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Das Signal (GAL) welches am ISO Stecker an PIN1 liegt. Mehr braucht das Navi nicht. :]

    Ich war nicht ganz sicher, aber dann war das beim W210 Mopf wo es aufgrund des CAN Bus nicht so einfach ist wie cobraeins schon geschrieben hat.

    Also altes Radio raus und Navi rein und einen guten Platz für die Antenne suchen ,das wars. Wie gesagt ist das Rückfahrsignal nicht zwingend erforderlich, aber wenn man es anschliessen möchte wird das an dem Kabel für den Rückfahrscheinwerfer angeschlossen.
     
  7. Funzel

    Funzel

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C220 CDI Elegance
    Danke, wenn es so einfach ist, werde ich mich wohl für den Selbsteinbau entscheiden.
     
  8. #8 Steinbock, 12.11.2003
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Was hast du für ein Navi Gerät in deiner C-Klasse drin ?? Geht das tatsächlich einfach altes Radio raus und navi rein und es funzt !?

    Mfg Tobi
     
  9. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Ich hab jetzt seit einem Jahr das Becker Online Pro und bin immer noch begeistert von dem Teil. :tup

    Also bei mir war es genau so einfach wie oben beschrieben !
    Nach einem schnellen Blick in die Einbauanleitung war ich zwar etwas skeptisch, aber im nachhinein war das ganze komplizierte Zeugs nur für Autos bei denen das Tachosignal noch nicht am ISO Stecker liegt. Aber wir fahren ja schließlich MB und dann ist alles easy. ;)
    Der Einbau des Comand ist auf jeden Fall komplizierter. ;)

    Ich wollte mir anfangs die Original Navi Antenne auf dem Dach installieren lassen, aber der Aufwand für Montage und die Antenne war mir zu teuer. Durch den SuperTipp von einem User bei MT, hab ich die kleine Wisi GPS Antenne in der rechten A Säule unter der Verkleidung. Ich hatte sie die ersten 4 Wochen direkt auf dem Armaturenbrett liegen aber da war der Empfang sogar noch schlechter! Der Empfang liegt an diesem Einbauort zwischen 0-10 Satelliten, auf jeden Fall immer genügend für eine erfolgreiche Navigation. :]
     
  10. #10 Steinbock, 13.11.2003
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Kannst du mir sagen wieviel so was in etwa kostet ? Wo hast du deines her ? Wie bist du am besten mit der Antenne (Kabel) unter die A-Säule gekommen, ist das Kabel nicht hinten am Radio?

    Mfg Tobi
     
  11. #11 cobraeins, 13.11.2003
    cobraeins

    cobraeins

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
Thema: Einbau Becker Traffic Pro High Speed
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Einbauanleitung für Becker DTM High Speed

    ,
  2. becker traffic Pro High Speed DTM

    ,
  3. becker traffic pro high speed ohne tachosignal

Die Seite wird geladen...

Einbau Becker Traffic Pro High Speed - Ähnliche Themen

  1. Harman/Becker BE7021 CL63 Einbau

    Harman/Becker BE7021 CL63 Einbau: Hallo, Mein Verstärker (Harman/Becker BE7021) hat kürzlich die Segel gestrichen nachdem ich ihn nun von der Reparatur zurück bekommen habe...
  2. Becker Map Pilot einbauen

    Becker Map Pilot einbauen: Guten Tag kann mir ein sagen wie ich mein kabelsatz für Becker map Pilot einbauen soll in merecerdes b Klasse w 246 mit Radio 4.5 und was für...
  3. Einbau eines Becker trafic Pro in einem C180W203

    Einbau eines Becker trafic Pro in einem C180W203: Hallo zusammen, ich möchte am WE am meinem c180 W203 MJ2001 das Clarion Doppeldin NaviReceiver ausbauen und dann das Becker Navi Trafic Pro...
  4. Becker Radio in anderen Mercedes einbauen

    Becker Radio in anderen Mercedes einbauen: Wieso kann man ein Becker CD-Radio aus einem SLK R170 nicht in eine C-Klasse W 202 einbauen, obwohl man den Radiocode hat? Sind die Radios ab...
  5. Becker Traffic Pro Einbau - Aber altes Radio behalten

    Becker Traffic Pro Einbau - Aber altes Radio behalten: Ho Hätte die Gelegenheit, mir ein Navigationssystem von "Becker" einzubauen. Hab im Auto ne Komplette Anlage (Endstufe, etc.) verbaut. Da mein...