Einbau des DENSION GATEWAY 500 Lite GWL1DB1

Diskutiere Einbau des DENSION GATEWAY 500 Lite GWL1DB1 im HiFi-Einbauberichte Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Diesen Einbau bin ich noch schuldig, ich hänge ihn hier mit dran. Da der Hersteller des Mercedes-Player MP40 mit seinem grauenhaften Support...

  1. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Diesen Einbau bin ich noch schuldig, ich hänge ihn hier mit dran.

    Da der Hersteller des Mercedes-Player MP40 mit seinem grauenhaften Support trotz eines guten Angebotes meinerseits nicht liefern wollte, habe ich mich nochmal mit dem Thema MP3 und D2B auseinander gesetzt und mich für das DENSION GATEWAY 500 Lite GWL1DB1 entschieden. Letztendlich kann es auch mehr wie der MP40, nämlich statt lediglich Speicherkarten lesen zu können, hat das Dension eine USB Schnittstelle, ein iPod/iPhone Interface und kann parallel zum originalen Wechsler verbaut werden..

    Die Bedienung ist recht simpel. Über das Original-Radio wird die Lautstärke geregelt, zwischen den Liedern kann man vor und zurück, als auch innerhalb des Liedes spulen. Hat man einen USB-Stick oder Speicherkarten an der USB-Schnittstelle, kann man 6 Ordner direkt anwählen. Die Anzeige im Display beschränkt sich auf Lied 1-99. Darüber hinaus spielt es zwar weiter, aber es wird nicht mehr angezeigt. Auch MP3 Tags werden nicht angezeigt. Das liegt aber nicht am Dension, sondern am D2B-Bus. Im Gegensatz zum Becker-Interface am Becker Cascade, sperrt das Dension nicht das iPod/iPhone, so kann man sowohl über's originale Radio vor und zurück spulen oder über den Apfel navigieren. Also Album, Gruppe, Playlist oder was auch immer am Apfel vorwählen, weglegen und den Rest über's Radio machen.

    Ich hatte an meinem Cascade das aktuellste IPod Remote Kit mit einem iPod Classic 160GB bzw. iPhone 4S 64GB. Die Migration von PC nach Mac ist schon eine Herausforderung, das Ding nachher aber im Auto zu bedienen nahezu unmöglich! Ich muß entweder jeden einzelnen Titel, Interpret oder Album durchblättern. Einzeln wohl gemerkt! Und das nicht zu schnell, sonst hängt das Ding! Bei guten 40GB MP3 dauert das sicher seine 10Minuten. Soll ich so lange im Hof stehen bleiben bevor ich los fahr, nur weil ich ZZ Top hören will? Rückwärts über Z geht gleich gar nicht. Ich kann Playlisten anlegen, aber erst mal müßen alle Daten von PC nach Mac migriert werden. Und das dauert Wochen. da merkt man erst wie ungepflegt die eigenen ID3 Tags sind. Und was wenn ich jetzt im Auto spontan "Beats on the brat" von den Ramones hören mag? Vergiss es! Parkplatz, rechts ran und suuuuuuuuchen... 3 Minuten suchen, 1:45 hören.

    Dadurch, dass das Dension im Gegensatz zum Becker eben nicht den iPod / das iPhone sperrt, ist man bezüglich der Navigation durch die MP3s viel flexibler.

    Zurück zur Anschaffung. Da das Dension für die gängigen Geräte von Mercedes, dem Audio 10/30, APS 30 und Comand 2.0/2.5 passt, fanden sich schnell einige Mitstreiter und so wurde vier Stück auf einmal angeschafft, zum Preis von knapp über 200€.

    [​IMG]

    Ich hab's bei mir in einer Nacht und Nebel Aktion mal schnell provisorisch eingebaut, damit ich auch wußte wovon ich rede ;) Trotzdem wurden die Leitungen aber sauber verlötet und mit Schrumpfschlauch isoliert.

    [​IMG]

    Und dann mal schnell den iPod classic 160GB zum Probieren dran gehängt. Funktioniert! :tup

    [​IMG]

    Auf dem Weg zum Gardasee sollte sich das Teil sehr bewähren! Album bzw. Playlist vorwählen, iPod in's Brillenfach legen und fertig. Auch der Klang ist in anbetracht der Quelle und der Fahrgeräusche als sehr gut zu beurteilen.

    Dann ging's an die Mitbesteller. Zwei hatten das Dension schon verbaut, bei einem lief es aber nicht. Der fehler war schnell gefunden, der D2B-Ring war nicht geschlossen. Ein Gerät mußte komplett installiert werden:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Während ich schraubte, hatten die anderen 129er Fuzzis bei Benzingesprächen und Laugenweckle ihren Spaß ;)

    [​IMG]

    Aber auch uns erreichte der Regen dieses Frühjahrs und wir mußten in die Halle umziehen.

    [​IMG]

    Nun waren alle vier 129er mit Apfel Interfaces versorgt: Zwei der Fahrzeuge haben das Dension Interface ausschließlich in Betrieb und zwei parallel zum originalen Wechsler. Was auf der Datenkarte des Fahrzeugs steht muß auch funktionieren ;) Es wurden unterschiedliche iPods/iPhones getestet, funktionierte alles bestens!

    Aber nochmal zurück zu meinem Auto:

    Im Brillenfach versteckt ist der Innenraum "sauber"

    [​IMG]

    Das APS 30 fügt sich auch im VorMOPF Interieur ganz gut ein. :tup

    [​IMG]
     
    R230 SL500, jff2k, *fR34k* und 5 anderen gefällt das.
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Es geht weiter...

    iPod und iPhone reichen nicht, es muß auch noch USB und AUX sein! Et voila:

    Ein voll belegtes Dension Gateway 500 lite D2B GWL1DB1

    [​IMG]

    Alle Anschlüsse in's Brillenfach gelegt:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mit nem USB-Stick getestet:

    [​IMG]

    Läuft prima! Und eins konnte ich mir dann doch nicht verkneifen, ich hab das Dension Gateway mal eben zum MP40 umgebaut :s12: :s72:

    [​IMG]

    Mit mehreren Ordnern die CF-Karte bespielt, funktioniert auch einwandfrei!

    Mein APS 30 kann jetzt: CD, AUX, USB, MP40 und iPod/iPhone! :tup :tup :tup
     
    R230 SL500, jff2k, Wurzel1966 und 2 anderen gefällt das.
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    So, nun mal eine Generation neuer, wir verbauen das Dension Gateway im 203! Das Audio 10 CC kann eh nicht viel, also raus damit, Ausbauanleitungen gibt's ja genug im Netz:

    [​IMG]

    Für das Gateway wird der D2B-Bus, 12V, Masse (Kammer A) und Wakeup (Kammer C) benötigt. Strom wird am original Kabelbaum abgegriffen und Wakeup muß am Stecker für die Kammer C auf Platz 4 eingepinnt werden:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dann ab zum Probelauf:

    [​IMG]

    Loch in's Ablagefach gebohrt für das iPod Kabel. Auf AUX und USB verzichte ich hier. Das habe ich ja oben SL zum Demonstrieren verbaut, das brauch ich im 203 nicht. Audio wird ausschließlich über das iPhone wiedergegeben.

    [​IMG]

    Dann wieder alles zusammen gebaut und läuft! Für das iPhone 5S wird ein lightning-Adapter benötigt. Ein entsprechendes Kabel gibt es leider noch nicht. Dension hat mir aber angekündigt, dass es funktioniert und das tut es auch! Es läd sogar :tup Auf die Anzeige im KI (Track XX), sowie die Bedienung über's Lenkrad funktioniert! Morgen sitze ich ne Stunde im Auto und werd endlich mal ganz entspann über's Lenkrad durch meine paar Tausend Lieder zappen können!

    [​IMG]
     
    R230 SL500, jff2k, Karl204 und 2 anderen gefällt das.
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Auch das funktioniert inzwischen am APS 30 im 203: iPad 4th Generation mit lightning Adapter :tup

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    jff2k gefällt das.
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Nach Audio 10, Audio 30 und APS 30 fehlte noch das Comand 2.0 im Kompatibilitätscheck! Das hole ich hiermit nach! :tup

    [​IMG]

    Im Hof sogar noch mit WLAN Empfang und dem RTL-now live stream über die Autolautsprecher via Dension Interface :tup
     
    Kajo gefällt das.
  6. #6 R230 SL500, 13.12.2014
    R230 SL500

    R230 SL500

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    SL500, R230 BJ2002
    Hey hotw,

    vielen Dank für Deine super Beiträge! "Du bist schuld" dass ich mir nun für meinen R230 SL500 statt dem MP40 den Dension Gateway light bestellt und eingebaut habe...grins...

    Einbau ging mit den Tipps aus dem Foren ganz OK, ich wollte den CD Wechsler hinter dem Fahrersitz ersetzen, und tappte natürlich in die Falle dass "wenn kein CDC kein D2B Ring geschlossen"...habe mir nun den "female Loop" bestellt, kommt kommende Woche, dann sollte es gehen.

    Nun habe ich aber zwei Fragen an den "Chef":

    A) Ich bin im Zweifel ob der Ersatz des CDC wirklich so clever ist...erstens gibt's ein Riesenloch unter der Klappe hinterm Fahrersitz, und zweitens: Mehr ist mehr und Original ist noch mehr...aber, wenn ich den CDC dazu im Fahrzeug lasse, ist der denn überhaupt noch ansteuerbar:
    Was ich weiß ist das
    - das Ansteuern des Gateway über die CD-Taste am Command 2.0 erfolgt
    - der Wechsel am Gateway von USB zu iPod nur über aus- und wieder anstecken erfolgen kann

    --> Wie kann ich den dann entscheiden ob ich einen verbliebenen CDC oder über Gateway USB resp. iPod hören will, beides geht ja nur über die CD-Taste am Command 2.0...und den CDC an- und auszustecken wie den USP oder iPod ist ja keine Alternative...???

    B) Wenn ich den iPod anstecken kann, könnte ich dann u. Umst. vielleicht auch ein iPhone 4s oder mit Adapter auch 6 zum Freisprechen benutzen? Das serienmässige Nokia mit Twincard macht mir nämlich gerade Probleme...nimmt zwar alle Gespräche an resp. lässt mich wählen, aber Freisprechen geht nicht mehr, ich denke der Halter hat seit dem letzten Mercedes-Service ein Problem...

    Vielen Dank für Deinen support!!!

    Guido aud München/Zürich
     
  7. #7 the.only.one, 13.12.2014
    the.only.one

    the.only.one

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    CLK 350 Sport
    Über den Ein-/Ausschalter wechselt man zwischen Gateway und CD-Wechsler.
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Sorry für die späte Meldung.

    Umschalten geht mit Tastenkombination oder Schalter an der Zusatzbox. Aus Erfahrung braucht man alle diese Medien aber eher selten, so daß ich mich persönlich auf Apple eingeschossen habe.

    Den Wechsler kannst ja drin lassen, also kein Loch, ihn aber aus dem D2B Ring nehmen. Dann ist er quasi blind. Diesen Wechsler-Parallelbetrieb kenn ich nur von den SL Fahrern, die ab Werk einen drin haben und halt ihre Originalität wahren wollen. Nutzen nutzn die den aber auch nie ;)
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das Comand 2.5 aus dem W220 fehlte noch in der Liste... Der Ausbau des Gerätes ist hier dokumentiert: Anleitung: wie baue ich ein Comand 2.5 aus? - Ein- und Ausbauanleitungen - Mercedes-Forum.com
    Wie immer, erst mal wake up und 12V sowie Masse anlöten. Bei mir war in der Kammer C der Pin 7 schon belegt, also mußte ich den Stecker öffnen, um zu sehen, welche Leitung es ist. Blau/schwarz war dann richtig.

    [​IMG]

    Eine weitere Besonderheit: man braucht den zweiten mitgelieferten D2B-Lichtwellenleiter:

    [​IMG]

    Und dann läuft's auch schon :tup

    [​IMG]

    Zunächst wollte ich das Dension parallel zum CD-Wechsler anschließen, jedoch meldete sich einmal der CD-Wechsler beim Betätigen der CD-taste zu Wort. Das sollte er nach dem Einbau des Densions eigentlich nur mit einer Tastenkombination machen. Da mein W220 aber keinerlei historischen Wert hat und heut eh fast kein Mensch mehr CD hört, flog das Ding raus und der D2B-Bus wurde überbrückt:

    [​IMG]

    Dazu wird der D2B-Ring durch Aushebeln der grauen Fixierung am D2B-Stecker geöffnet:

    [​IMG]

    und der Ring mit dem Verbinder A 000 545 33 84 wieder geschlossen.

    [​IMG]

    Der LWL muß dabei in der richtigen Richtung eingesteckt werden, aber unterschiedliche Nasen an den Lichtblöcken geben die Richtung vor. :tup



    Zusammenfassung:

    Das Dension dient als:

    • Apple-Interface für iPhone, iPod und iPad
    • USB-Adapter für USB-Sticks, CF-, SD-Kartenleser und externe Festplatten
    • einfacher AUX-Eingang für beliebige Audio-Quellen
    • und kann parallel zum CD-Wechsler betrieben werden

    Verbaut habe ich dieses Gerät bisher an den Radios:

    • Audio 10
    • Audio 30
    • APS 30
    • Comand 2.0
    • Comand 2.5

    Ausprobiert haben Freunde und ich folgende Geräte:

    • iPhone 4S
    • iPhone 5S
    • iPhone 6
    • iPhone 6S
    • iPad 4th genereatioin
    • iPod Classic 160GB
    • iPod shouffle
    • iPod nano
    • Card Reader mit CF-, SD- MMC- SM- und MS-Karten
    • 500GB USB-HDD
     
    Kajo gefällt das.
  10. #10 adelino, 12.10.2016
    adelino

    adelino

    Dabei seit:
    11.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo guten Abend
    haben ein Radio (Audio-CD 10)
    W203 -2003
    Ich war in der Form über das Thema zu lesen und ich habe einige Zweifel

    -in ihre Klangqualität aplications ist zum normalen System gleich?

    Verkauf Noch? -für die Vertreter von Portugal sagte, dass der Markt aus

    -Das ist die einzige Möglichkeit, einen USB-Radio für den Anschluss?
    ja oder andere Formen

    email-- adelinograca@hotmail.com
    danke
     
  11. SBKAY

    SBKAY

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W201 2.0 (ex) W201 2.3 (ex), C208 200komp. (ex), C215 500 (Mopf)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    m
    by
    * * * * *
    Hallo,

    danke für die detailierte Einbauanleitung.
    Gibt es auch schon Erfahrungsberichte für das Comand auf dem Foto?
    Ist das nun das 2.0 oder das 2.5?

    Ich überlege mir ja auch so ein Gateway zu holen. Welches Zubehör benötigt man noch? In meinem Fahrzeug ist kein CD Wechsler verbaut. Comand.jpg
     
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Erfahrung zu dem Gerät gibt es wohl keine. Ich bin offensichtlich der Einzige über viele Mercedes Foren, der sowas "testet" und postet. Evtl kann Holgi den Typ bestätigen. Vermute, dass es ein 2.5er ist. Siehe: COMAND 2.0 + 2.5 Teilenummernübersicht
     
  13. #13 simon170, 05.01.2018
    simon170

    simon170

    Dabei seit:
    05.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, möchte einen ähnlichen Umbau vornehmen. Wie haben sie die Box mit dem aps 30 verbunden? Am Radio habe ich eine d2b buchse und am Gateway eine normale most Bus buchse.... auf den Bildern sehe ich nur am Gateway den normalen most Stecker. Ist auf der anderen Seite am Radio der d2b?
    Gruß Simon
     
  14. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    3.145
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    D2B passt nicht zu MOST.

    Das sind 2 verschiedene Systeme und können nicht kombiniert werden. Für ein Most Radio brauchst du ein Most Gateway und für ein D2B Radio brauchst du ein D2B Gateway.
     
  15. #15 simon170, 05.01.2018
    simon170

    simon170

    Dabei seit:
    05.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Okay das habe ich mir gedacht... auf dem Bild sieht es so aus als ob ein normaler most Stecker in dem Gateway sitzt jedoch das Aps verbaut ist.... Das hat mich verwirrt. Ich finde leider kein passendes Gateway für mein APS30 dass ein d2b Anschluss hat.
     
  16. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    3.145
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Das Teil ist selbst bei Dension zur Zeit nicht verfügbar. Versuche es mal ein eblööd, oder ähnlich, vielleicht bekommst du da noch eines.
     
  17. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Um den Thread aktuell zu halten, ich probiere nämlich weiter:

    Ausprobiert haben Freunde und ich folgende Geräte:
    • iPhone 4S
    • iPhone 5S
    • iPhone 6
    • iPhone 6S
    • iPhone 7
    • iPhone 8
    • iPad 4th genereatioin
    • iPod Classic 160GB
    • iPod shouffle
    • iPod nano
    • Card Reader mit CF-, SD- MMC- SM- und MS-Karten
    • 500GB USB-HDD
     
Thema: Einbau des DENSION GATEWAY 500 Lite GWL1DB1
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gwl1db1

    ,
  2. audio 10 cc stecker c

    ,
  3. dension gateway 500 lite d2b

    ,
  4. d2b Denison,
  5. d2b geräte,
  6. Gateway D2B,
  7. d2b mercedes w203,
  8. d2b usb adapter,
  9. dension,
  10. r129 klappe brillenfach justieren,
  11. d2b gateway adapter,
  12. comand 2.0 steckerbelegung,
  13. dension gateway comand 2.0,
  14. comand einbauen w220,
  15. radio w220 einbauen,
  16. wake up leitung w220,
  17. d2b stecker,
  18. gwl1db1 erfahrung,
  19. comand system mercedes usb-stick ordner,
  20. dension gateway audio 10,
  21. dension gateway w 203,
  22. d2b usb,
  23. mercedes w215 kartenleser einbauen,
  24. comand 2.0 denison gateway,
  25. w203 densio wo einbauen
Die Seite wird geladen...

Einbau des DENSION GATEWAY 500 Lite GWL1DB1 - Ähnliche Themen

  1. Vibrieren nach Einbau der Airmatic vorne links

    Vibrieren nach Einbau der Airmatic vorne links: Mercedes E 320, 4Matic Baureihe W211 Nach Einbau des AIRMATIC Luftfederung vorne links, Vibrieren am Lenkrad, Fahrerseite Armauflage im Türrahmen,...
  2. Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen

    Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen: Servus an alle Sternfahrer, ich bin ab kommender Woche ein glücklicher MB Fahrer. Der Wagen ist nagelneu (CLA) und soll natürlich von Anfang an...
  3. C216 CL 500 C216 ABC Fahrwerkfehler mehrere Fehlercodes

    CL 500 C216 ABC Fahrwerkfehler mehrere Fehlercodes: Moin, Ich fahre CL 500 C216 Baujahr 2007 mit ABC Fahrwerk, seit paar Tage kommt eine Fehlermeldung (ABS Fehler) und dann hebt sich das Fahrzeug...
  4. Mein W 203 AMG C 32 braucht 1 Liter Wasser auf 100 Km

    Mein W 203 AMG C 32 braucht 1 Liter Wasser auf 100 Km: Hallo DB Gemeinde, nach über zwei Jahren stiller Mitleser bin ich jetzt auch Registriert. Mein AMG C 32 (S 203) Bj. 2001 mit über 250.000 km...
  5. Comand für SL 500 BJ 2007

    Comand für SL 500 BJ 2007: Möchte in einem SL 500 wieder comand System einbauen; welche Empfehlung zu Typ gibt es? Alle Versuche mersworld zu kontaktieren schlugen fehl -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden