Eingefrorenes Türschloß beim S203 - Tür geht nicht mehr auf

Diskutiere Eingefrorenes Türschloß beim S203 - Tür geht nicht mehr auf im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo! In den kalten Tagen hatten ich jetzt ein neues Phänomen an meinem S203, BJ. 2004. Wenn ich bei Minusgraden morgens zum Auto gehe und es...

  1. #1 -Robert-, 28.01.2010
    -Robert-

    -Robert-

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S212 220 CDI Bj. 14, S204 320 CDI Bj. 08
    Hallo!

    In den kalten Tagen hatten ich jetzt ein neues Phänomen an meinem S203, BJ. 2004. Wenn ich bei Minusgraden morgens zum Auto gehe und es per FB aufschließe kann ich die Fahrertür nicht über den Türgriff öffnen. Ich kann zwar den Griff rausziehen aber die Tür bleibt verriegelt. Mit Sicherheit ist die Tür selbst auch nicht zugeeist, denn wenn ich an einer anderen Tür einsteige und von innen den Öffner betätige geht die Tür problemlos auf. Scheinbar blockiert irgendein Mitnehmer/Haken oder so bei Minusgraden. Bei Tauwetter öffnet die Tür absolut zuverlässig ohne Probleme.

    Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte und ob man das mit einer gezielten Ladung Brunox lösen kann?

    Grüße
    Robert
     
  2. #2 strinzer, 28.01.2010
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    82
    Auto:
    W169 A170, MINI Cooper S Cabrio
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Da wird sich was verhakt haben an der Mechanik. Aber was zum Teufel ist Brunox? An meine Haut lasse ich nur Wasser und WD40... :D
     
  3. #3 -Robert-, 30.01.2010
    -Robert-

    -Robert-

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S212 220 CDI Bj. 14, S204 320 CDI Bj. 08
    Hat keiner eine Idee? Das irgendwas verhakt ist weiß ich selber.
     
  4. #4 Copperhead, 30.01.2010
    Copperhead

    Copperhead

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    1.046
    Auto:
    Oo=*=oO
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hi Robert,

    eventuell befindet sich nur Wasser im Türschloss und die Mechanik selbst funktioniert noch.
    Daher würde ich zuerst das Türschloss mit etwas einsprühen, was "wasserverdrängend" ist.
    Das von strinzer genannte WD40 hat diese Eigenschaft. Habe eben extra nachgeschaut 8)

    Falls Du dichter an das Türschloss heran kommen möchtest, gibt es hier eine Anleitung:

    203 Anleitung zur Türverkleidung und Türschlossausbau

    Gruß,

    Copperhead :wink:
     
Thema:

Eingefrorenes Türschloß beim S203 - Tür geht nicht mehr auf

Die Seite wird geladen...

Eingefrorenes Türschloß beim S203 - Tür geht nicht mehr auf - Ähnliche Themen

  1. Kombiinstrument Eingefroren, Anzeigen bleiben auch ohne Spannung stehen

    Kombiinstrument Eingefroren, Anzeigen bleiben auch ohne Spannung stehen: Hallo, mein KI ist gestern eingefroren, sämtliche Anzeigen sind fix. Tacho steht bei 30km/h, Drehzahl 1000rpm Tank fix auf 3/4 und auch die km...
  2. W204 Lüftung eingefroren?

    W204 Lüftung eingefroren?: Moin! Heute ist warscheinlich die Lüftung von meinem W204 (C200 CDI) eingefroren. Der Lüfter drehte nicht, keine Heizleistung. Also direkt zu MB,...
  3. Viano 2.2 CDI Scheibenwaschanlage eingefroren

    Viano 2.2 CDI Scheibenwaschanlage eingefroren: Hallo liebe Sternfahrer, ich habe mir im Juni einen 5 Jahre alten 2.2 CDi Viano geleistet, da ich sehr viel Strecke fahre. Bisher habe ich das...
  4. Scheibenwaschanlage eingefroren?

    Scheibenwaschanlage eingefroren?: Hallo Leute! Habe ein Problem mit der Scheibenwaschanlage vorne und hinten! Habe einen S211.EZ 8/2005 Scheibenwaschflüssigkeit ist im...
  5. Scheibenwaschdüsen eingefroren

    Scheibenwaschdüsen eingefroren: Hallo, bei meinem Vor-MOPF geht die Heizung für die Scheibenwaschdüsen nicht mehr. Es kommt auch oben keine Spannung an. Das Kabel geht in den...