el. Fensterheber -> Sicherheitsproblem !

Diskutiere el. Fensterheber -> Sicherheitsproblem ! im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, hab mal aus Langeweile die Fensterheber getestet. Hab meinen Arm dazwischen gesteckt und hochlaufen lassen. Ging 2x gut, FH hat...

  1. Buzz@Work

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI
    Hallo,

    hab mal aus Langeweile die Fensterheber getestet.
    Hab meinen Arm dazwischen gesteckt und hochlaufen lassen.
    Ging 2x gut, FH hat automatisch abgeschaltet und ist ein Stück zurückgefahren.

    Beim 3. Mal hat's dann nicht mehr funktionniert und mein Arm wurde eingeklemmt.
    Resultat: dicker Arm mit großem blauen Fleck und 1 Woche Schmerzen.

    Kennt jemand auch das Problem, oder kann es mal ausprobieren (würde aber einen Apfel nehmen oder so, dann tuts net so weh).

    Gruß
    Buzz
     
  2. #2 Robiwan, 30.10.2003
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Sorry, aber beim 2. Absatz bin ich fast vom Stuhl gefallen vor lauter lachen!

    Normal ises sicher nicht! Welches Bj?
     
  3. Buzz@Work

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI
    Baujahr 10/2002.
     
  4. #4 DonPromillo, 30.10.2003
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Also bei mir funktionierts.... Hat meine kleine Schwester schon ausprobiert.... :D
     
  5. Buzz@Work

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI
    Bei mir hats auch schon funktioniert, eben nur 2 mal.

    Nochmals hab ich es nicht probiert, ist mir mein Arm zu schade dafür.

    Ich denke nur, wenn es auch nur 1 mal nicht klappt, kann es fatale Folgen haben.
    Man stelle sich nur mal ein Kind dazwischen vor.
    Dann nützt es auch nix, wenn es von 100mal 1mal nicht richtig funktioniert.
     
  6. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    also wenn mir langweilig is mach ich ja auch einiges an blödsinn , aber den arm in den fensterheber stecken ? :D :D :D :D
     
  7. Buzz@Work

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI
    Tja,

    ich hab 2 Kids, da wollte ich auf Nummer sicher gehen.
    Gut ich hätte auch nen Apfel nehmen können, bin aber davon ausgegangen, das DC sowas im Griff hat.

    Ausserdem:
    ist es nicht verboten, dass Beifahrer- und Fond- FH komplett mit einem Tastendruck hochfahren?

    Ich glaub das dürfte auch nicht sein.
    Müsste normal so sein, dass man den Knopf ständig betätigen muss, damit die FH hochfahren.
    Ausser bei Fahrer, da darf der FH komplett hochfahren; aber auch nur, wenn der Karren läuft.

    Stimmts?
     
  8. C240H0

    C240H0

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W245 Bj:05
    Könnte aber auch zur eigenen Sicherheit sein :D
    2 mal können die Kidis probieren beim dritten mal wird ernst gemacht.
    Man stelle sich vor du stehts im Stau, die Scheibe unten und ein Irrer fast durchs offene Fenster in den Wagen und will dich würgen. Zweimal stopt die Scheibe und er denkt sich super Sicherheit hier und beim dritten mal ist schluß mit lustig ...
     
  9. #9 DonPromillo, 30.10.2003
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

     
  10. #10 C-Sportcoupe, 30.10.2003
    C-Sportcoupe

    C-Sportcoupe

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Sportcoupe
    Hi,
    dies ist eine gewollte Funktion.
    Bei zwei bis dreimaligem betätigen in kurzem Abstand,
    wird die Sicherheitsfunktion ausgeschaltet.
    Der Grund ist schnell erklährt:
    Stellt euch vor, im Winter wenn es friert, habt Ihr zB. während der Fahrt
    eine (oder mehr) geraucht und dabei ein wenig das Fenster geöffnet.
    Am Parkplatz angekommen - Fenster zu - Nix geht - Festgefrohren !!

    Durch die Überbrückung der Sicherheitsfunktion hat man vieleicht doch noch die Chance,
    die Fenster 'mit Gewalt' zuzufahren.



     
  11. #11 Vom TDI zum CDI, 03.11.2003
    Vom TDI zum CDI

    Vom TDI zum CDI

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Also so bescheuert kann man doch wohl nicht sein. Ein Glück, dass es nur bei einigen Quetschungen geblieben ist. Sonst hätte da wohl gestanden: Beim 3. mal war der Arm ab.
    Kleiner Tip für jeden, der das auch mal testen will. Nehmt beim nächsten Versuch einen Apfel und nicht irgend welche Körpergliedmaßen. Der Fensterheber sollte schon bei einem Stück Obst oder ähnliches stoppen.
     
  12. #12 DonPromillo, 03.11.2003
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Genau, und wenn die Sicherheitsfunktion nicht funktioniert, habt ihr wenigstens einen geteilten Apfel.... :D :D
     
  13. #13 Vom TDI zum CDI, 03.11.2003
    Vom TDI zum CDI

    Vom TDI zum CDI

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Aber wo wir gerade beim Thema sind. Habe riesen Probleme mit dem FH:
    mein Mercedes C200 CDI muß nun schon zum dritten mal in die Werkstatt, wegen eines nicht funktionierenden Fensterhebers an der Fahrertür. Zuerst wurde der Schalterblock ausgetauscht, dann funktionierte es wieder einige Zeit (3 Tage), dann nur noch sporadisch, meist dann nicht wenn man ihn unbedingt brauchte (Parkgaragenzufahrt). Daraufhin wurde vor einer Woche das Steuergerät ausgetauscht. Wieder funktionierte dies nur 3 Tage. Am kommenden Dienstag habe ich hierfür den nächsten Termin, was dabei jetzt gemacht wird weiß ich noch nicht. Weiß jemand, wo das Problem liegen könnte?
    Heute fiel mir auf, dass sich das Radio kurzzeitig 15/20 Sekunden ausschaltet und wieder einschaltet. Was ist das? Schon mal gehört? Oder lag das am Sender? Jedenfalls stand im Multifunktionsdisplay OFF und das Radiodisplay war schwarz. Danach hat es sich selbständig wieder eingeschaltet.
    Was kann ich noch von diesem Auto erwarten??? Ich habe diesen Wagen im August 2003 als Jahreswagen gekauft. Bj. 04/02.
     
  14. #14 StefansCLK, 03.11.2003
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    -
     
  15. #15 Vom TDI zum CDI, 03.11.2003
    Vom TDI zum CDI

    Vom TDI zum CDI

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke, na das ist ja schon mal was. Weißt Du zufällig in welchem Bereich in der B Säule da was sitzt. Wenn die jetzt bei MB wieder nichts finden, werd ich mal selbst Hand anlegen. Es hat denke ich übrigens tatsächlich was mit dem Türschließen zu tun. Das würde auch erklären warum es mal funktioniert und mal nicht.
     
  16. #16 paquito, 03.11.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Ähnliches hab ich hin und wieder (ich schätze, alle paar Monate mal) auch. Plötzlich ist das Radio weg, und bevor ich noch was rumprobieren kann, ist es wieder da. Habe bisher nichts unternommen, da man so einen Fehler sicher schwer findet und ich damit leben kann.
     
  17. Kangoo

    Kangoo

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also das Prüfen der Funktion kann man auch mit einem Lufballon durchführen :] - verhindert die Sauerei mit dem Apfel wenn die Sicherheitsfunktion nicht greift. Dann knallts halt wenns schief geht. :D

    Gruß
    Andreas
     
  18. #18 paquito, 03.11.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Ein Ellbogen knirscht aber auch ganz ordentlich ... ;)
     
Thema:

el. Fensterheber -> Sicherheitsproblem !

Die Seite wird geladen...

el. Fensterheber -> Sicherheitsproblem ! - Ähnliche Themen

  1. 208 Fensterheber schwergängig

    Fensterheber schwergängig: Moin zusammen, bei meinem CLK200 Cabrio laufen die Fensterheber recht schwergängig ... zumindest klingen sie ziemlich gequält, wenn beim Öffnen...
  2. fensterheber geht nicht ..

    fensterheber geht nicht ..: hallo bei meinem auto : mercedes A140 , geht der rechte fensterheber nur nach oben , nicht mehr runter . jetzt habe ich ein offenes fenster ....
  3. Fensterheber

    Fensterheber: Hallo zusammen, ich habe gestern einen c180 Baujahr 1994 (w202) gekauft. Das war alles in Ordnung und hatte alles geprüft und war problemlos. Es...
  4. 208 Fensterheber, Rückspiegel, Kopfstützen funktionieren nicht und der rote Schalter für das Dach leucht

    Fensterheber, Rückspiegel, Kopfstützen funktionieren nicht und der rote Schalter für das Dach leucht: Fensterheber, Rückspiegel, Kopfstützen funktionieren nicht und der rote Schalter für das Dach leuchtet. Nach abklemmen der Batterie und wieder...
  5. w124 cabrio elektrischer fensterheber

    w124 cabrio elektrischer fensterheber: Moin habe seit kurzem einen 220 cabrio Bj. 93 und propleme mit dem elektrischen fensterheber muss ihn auswechseln wie bekomme ich das stahlkabel...