Elektrikprobleme beim W210, E280,Bj.1996

Diskutiere Elektrikprobleme beim W210, E280,Bj.1996 im W210 / S210 Forum im Bereich E-Klasse; Folgendes RIESENPROBLEM raubt mir den Schlaf: Beim Drehen des Zündschlüssels auf Position Garage, leuchtet normalerweise die...

  1. #1 psrplayer, 08.10.2002
    psrplayer

    psrplayer

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes RIESENPROBLEM raubt mir den Schlaf:
    Beim Drehen des Zündschlüssels auf Position Garage, leuchtet normalerweise die Airbagkontrollleuchte hell. Bei mir leuchtet die Kontrollleuchte mit halber Helligkeit u. nach dem Motorstart glimmt sie ständig.
    Damit einher gehen folgende Fehlfunktionen:
    Scheibenwaschanlage funktioniert nicht.Heckscheibenrollos führt zu totalem Spannungszusammenbruch (Radion schaltet ab, nach Loslassen des Rollo-Schalters,ist Radio wieder einschaltbar) Rollo fährt jedoch nicht auf und ab.
    -Sitzheizung geht in Störung,sprich die LED´s in den Schaltern blinken)
    Heute Morgen wurde durch zufälliges Betätigen der Lichthupe die geschilderte Fehlfunktion aufgehoben.
    Áuf diesem Wege kann ich nun die Störung beseitigen, dennoch tritt sie immer wieder auf.
    Seit neuestem kommt noch ein Problem hinzu. Beim Einschalten der Zündung kommt KEINE Kontrolllampe und der Motor springt nicht an. Wenn ich Glück hab, funktioniert es nach mehrmaligen Versuchen. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp oder Ideen.
    Würde mich über Antworten freuen. Gruss Heinz-Peter
    :sauer: :wand
     
  2. #2 avantgarde, 08.10.2002
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Ich habe genau den gleichen Wagen und zum Glück keines deiner genannten Probleme.

    Ich kann DIr aber nur dringend raten, den von Dir geschirlderten Text bei einer Daimler-Werkstatt zu berichten, denn dieses Problem hört sich na einer nachhaltigen Elektronischen Störung im Wagen an.

    Ich denke Dir ist irgendwo ein Kabel angeschmort oder einfach kapputt gegangen, so daß dieser Fehl-Zustand erreicht wird.

    Dieser Fehler muß aber schleunigst behoben werden - vom Fachmann - andere alternativen sehe ich da nicht.

    Auf jeden Fall wird dir sicher niemand antworten können "ziehe einfach den Stecker x an Schalter y heruas und fertig ist die Lauge".

    Also Profis ranlassen und ruhiger schlafen...

    Gruß

    Avantgarde
     
  3. #3 Dr. Low, 08.10.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Ja! Das ist n Fall für die Fachwerkstatt! Wenn dir hier jemand solch halblebige Tipps geben sollte, ignorier sie in deinem eingenen Interesse bitte und fahr baldmöglichst (solange es noch geht) zur Werkstatt, die auch was drauf hat!
     
  4. Simon

    Simon

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    CLK 350 Coupe ehemals W202-C280
    So ähnliches Problem hatte mein Nachbar letztens auch.
    Erst Störung, dann Motor nur noch im Notlaufprogramm und letztlich ist er nichtmehr angesprungen.
    Weiß nicht genau woran es lag, der Wagen war aber 2 Tage in der Werkstatt. Muß ihn mal Fragen ob er noch weiß woran es lag.
    Ist auf jeden Fall was für die DC Werkstatt.
     
  5. #5 Martin R, 09.10.2002
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Würd mich auch interessieren, was das ist.

    Vielleicht spinnt ja die Zündplatte - soll jetzt nicht heissen, dass du die sofort wechselst.

    Bei solchen Problemen ist eine Ferndiagnose extrem schwierig.

    Tippe aber darauf, dass es nur eine Kleinigkeit ist - wenn man den Fehler mal gefunden hat.
     
  6. alan

    alan Guest

    Hallo ich werde arst mahl die masse punkte controlieren.
     
  7. Sebel

    Sebel

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der elektrische Teil vom Zündschloss ist defekt, das ist eine typische Krankheit beim W210.

    VG, Sebel
     
  8. #8 c_b34de, 29.05.2006
    c_b34de

    c_b34de

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S203 C200K
    na klar..... :rolleyes:
     
  9. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden

    Nach fast 4 Jahren wird es den Threadstarter kaum mehr interessieren... :rolleyes:
     
Thema: Elektrikprobleme beim W210, E280,Bj.1996
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w210 e280 typische Probleme

    ,
  2. w210 e 280 zündanlassschalter

Die Seite wird geladen...

Elektrikprobleme beim W210, E280,Bj.1996 - Ähnliche Themen

  1. w203 c220 cdi große Elektrikprobleme

    w203 c220 cdi große Elektrikprobleme: Hallo, ich bin neu hier. mein C220 CDI w203 aus 2000 zickt rum. Erst ist ABS ausgefallen, ok weiter gefahren. 3 wochen später ging der wischer...
  2. C216 CL500 Elektrikprobleme

    CL500 Elektrikprobleme: Hallo, kam aus dem Urlaub (5 Tage) und wollte meinen CL starten. Da viel mir sofort auf das der Funk der fernbedienung nicht funktionierte. Die...
  3. Elektrikprobleme

    Elektrikprobleme: Mahlzeit zusammen! Ich habe mir neulich mein erstes Fahrzeug gekauft, den 230 E Baujahr 1990. Schönes Auto! Doch ich habe noch einige Probleme...
  4. [W203] Massive Elektrikprobleme

    [W203] Massive Elektrikprobleme: Fahrzeugdaten : W203 C180k , 11/2002 Baujahr Hallo Leute, ich hab bei meinem W203 VorMopf massive Elektrikprobleme ! Angefangen hat alles...
  5. Elektrikprobleme

    Elektrikprobleme: Hallo liebe Mercedes Gemeinde, habe mir vor 3 Monaten einen C 180 T S202 90 kw Automatik mit einfacher Klimaanlage BJ 98 gekauft. Beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden