Elektronikprobleme S204 320CDI BJ2008 - sporadische Fehler Standlicht vorne links/rechts, Brems-/Sch

Diskutiere Elektronikprobleme S204 320CDI BJ2008 - sporadische Fehler Standlicht vorne links/rechts, Brems-/Sch im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Mercedes-Fans, mein eigentlich sehr pflegeleichter und NDL-gewarteter S204 (von 10/2008, 90tkm) macht mir ein wenig Sorgen: Morgens beim...

  1. #1 -Robert-, 04.01.2015
    -Robert-

    -Robert-

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S212 220 CDI Bj. 14, S204 320 CDI Bj. 08
    Hallo Mercedes-Fans,

    mein eigentlich sehr pflegeleichter und NDL-gewarteter S204 (von 10/2008, 90tkm) macht mir ein wenig Sorgen:

    Morgens beim Start aus der "warmen" (ca. 13°C) Garage (der absolut problemlos vonstatten geht) bekomme ich seit ca. einem Monat immer wieder Fehler:
    - Standlicht vorne links defekt (nein, ist intakt)
    - Standlicht vorne rechts defekt (nein)
    - Brems-/Schlusslicht hinten links defekte (nein)
    - Ausfall PRESAFE, Werkstatt anfahren (geht auch nach einiger Fahrzeig wieder weg)
    - seit neuesten leuchtet die MKL konstant und geht nicht mehr aus (Wagen/Motor fahren sich aber völlig normal)

    Der Steuergerätekasten im Motorraum am Schott auf der Fahrerseite ist dicht, trocken und sauber. Sicherungen sind keine ausgelöst. Die Batteriespannung der noch ersten Batterie (Varta 95Ah, 850A) liegt im Ruhezustand bei 12,4V. Mit einem prozessorgesteuerten Lader geladen konnte ich bei 14V nur 8,5Ah reinladen. Auf Verdacht habe ich heute eine neue Exide AGM 95Ah 850A gekauft.

    Was außer einer alternden Batterie könnte noch für die doch sehr divergenten Fehlermeldungen verantwortlich sein?

    Vielen Dank!

    Grüße
    Robert
     
  2. #2 Starmaster, 04.01.2015
    Starmaster

    Starmaster

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Viano 2.2 CDI lang Ambiente , C 220 T CDI 204.208
    Kennzeichen:
    s
    bw
    v i 1 1 4 4
    Schau dir deine Standlichter mal genauer an . In jedem Scheinwerfer sind 2 Standlichter , wenn davon eins kaputt ist , dann bekommst du die Meldung im KI , aber das andere geht noch .
    Und dein Schlusslicht ist mit Sicherheit auch defekt . Dafür wird als Ersatz eine andere Glühlampe angesteuert . Nennt man Ersatzlichtfunktion .
    Nicht einfach nur schauen und sagen " Geht doch alles , bestimmt ein Fehler der Elektronik " .
    Mit dem Rest hilft nur Fehlerspeicher auslesen , auf Verdacht hätte ich die Batterie nicht getauscht .
    Mfg Jo
     
  3. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.748
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Generell hätte ich auch als allererstes mal wieder auf tatsächlich defekte Leuchtmittel getippt, wobei es hier irgendwie etwas viel ist.

    Eine Ersatzlichtaufschaltung hingegen hat der S204 meines Wissens nach nicht (gibt auch kein Leuchtmittel, welches das übernehmen könnte). Da unter dem Strich aber hinten pro Rückleuchte vier Leuchtmittel verbaut sind, schlägt das nicht so wirklich ins Gewicht.

    gruss
     
  4. #4 666evil666, 05.01.2015
    666evil666

    666evil666

    Dabei seit:
    07.11.2013
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    S212 (E250 CDI 4matic)
    Kennzeichen:
    Hatte bei mir auch relativ oft das Problem, dass irgendwelche Lichter im Heck nicht gingen - laut KI - obwohl sie tatsächlich gingen. Mir war dann das hin und her testen zu blöd und hab einfach alle gemeldeten Birnchen ausgetauscht. Seither kein Problem mehr.
     
  5. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.748
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Beim 204 sollte das so aber nicht der Fall sein.
    Denn da werden Leuchtmittel, die als defekt erkannt werden, spannungsfrei geschaltet, sprich selbst wenn sie noch leuchten, sollten sie nach Meldungsgebung aus sein.
    Natürlich können sie u.U. am nächsten Tag ohne Meldung wieder leuchten und funktionieren, sprich kontrollieren sollte man immer erst nach der Meldung, aber spätestens bis zum nächsten Neustart.

    gruss
     
  6. #6 Metamorphose, 05.01.2015
    Metamorphose

    Metamorphose

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    125
    Auto:
    W205 C250 Limousine Avantgarde, Motor M 274 DE 20 AL, 9G-Tronic
    Hi, hatte die Meldung mit einer Standlichtbirne vorne links auch schon. Beide Birnen haben aber geleuchtet!
    Habe die Birnen zur Kontrolle aus und ein gebaut. Hat nichts gebracht. Birnen brannten beide, Fehlermeldung vorhanden.
    Erst nachdem ich eine neue eigebaut hatte, erst an der einen Stelle, dann der anderen war die Fehlermeldung weg.
    Die Birne hat wohl irgendwie nicht sauber funktioniert und das KI hat das als Fehler registriert.
    Hab die "defekte" Birne in die Kofferaumbeleuchtung eingesteckt - leuchtet immer noch. Schon seltsam - Checkcontrol wohl zu sensibel.

    mfg
     
  7. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.748
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Noch einmal:
    Es kommt sehr darauf an, wann man welchen Schritt macht.

    Ja, die Überwachung ist sehr sensibel und dort werden auch gerne grade noch leuchtende Lämpchen mal gerne als defekt erkannt und abgeschaltet.
    Bekommst du also die Meldung, stellst das Fahrzeug ab und schaust am nächsten Morgen nach, dann brennen durchaus alle fröhlich wieder. Hättest du am Abend noch nachgesehen, dann wäre das nicht so gewesen.

    Bei den Einbauschritten den CAN-BUS zur Ruhe kommen zu lassen, ist essentiell. Macht man das nur unbewusst, ist man schnell verwirrt, warum es einmal so läuft und das andere mal anders.

    gruss
     
Thema: Elektronikprobleme S204 320CDI BJ2008 - sporadische Fehler Standlicht vorne links/rechts, Brems-/Sch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w204 standlicht rechts geht an

    ,
  2. w204 parklicht vorne rechts

    ,
  3. w204 standlicht

    ,
  4. parklicht mercedes w204,
  5. w204.007 parklicht rechts geht an und aus,
  6. s204 Meldung standlicht vorne links,
  7. mercedes s204 motorraum links,
  8. w204 sporadisch fehler,
  9. parklicht w204,
  10. w 204 t-model bremslicht hinten rechts oben,
  11. s204 parklicht,
  12. fehlercode mercedes w204 p2279,
  13. fehler w204 parklicht vorne leuchtet,
  14. mercedes c klasse parklich Meldung dauerhaft löschen,
  15. w204 elektrik nach regen,
  16. standlicht beim mb 320 c defekt,
  17. c180 2008 standlicht,
  18. standlichtbirne mercedes w204,
  19. w204 parklicht leuchtmittel,
  20. w204 licht ausfall,
  21. s204 parklicht wo,
  22. supesb auto fehler meldung standliech vorne rechts,
  23. w204 parklicht vorne rechts defekt,
  24. mercedes c bj2011 hinten rechts licht,
  25. fehlermeldung mercedes 320 cdi bj 2008
Die Seite wird geladen...

Elektronikprobleme S204 320CDI BJ2008 - sporadische Fehler Standlicht vorne links/rechts, Brems-/Sch - Ähnliche Themen

  1. Elektronikprobleme Startprobleme

    Elektronikprobleme Startprobleme: Hallo zusammen, ich hatte jetzt mit meinem C200 Cabrio, Bj. 2019 mit Mildhybrid-Motor, Benziner, 13 tkm, schon zum zweiten Mal das Problem, dass...
  2. Elektronikprobleme beim G

    Elektronikprobleme beim G: Hallo Ich bin habe folgendes Problem bei meinem Puch 230GE der slowenischen Armee BJ 1992 funktioniert der Heckscheibenwischer, Blinker rechts...
  3. Elektronikprobleme - Ursachenforschung

    Elektronikprobleme - Ursachenforschung: Hallo in die Runde, mein Traumauto (S212 E250 CGI aus 2010) macht mir leider im Moment Sorgen. Es begann damit, dass die ZV bei beiden...
  4. Elektronikprobleme W 639

    Elektronikprobleme W 639: Hallo, Einer unserer Vitos macht immer wieder Schwierigkeiten mit der Elektronik (Ez 01/2008 116 Ps Cdi) Unter dem fahren kann es sein das die...
  5. 209 CLK W209 Elektronikprobleme

    CLK W209 Elektronikprobleme: Hallo, Ich bitte euch um Hilfe... vielleicht hatte jemand mal die selben probleme wie ich gehabt. Ich habe seit mehreren Monaten Elektronische...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden