ELV Reparatur

Diskutiere ELV Reparatur im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo. Meine Lenkradverriegelung mußte erneuert werden. Das alte Teil habe ich mitgenommen und auseinander genommen.Die störungsursache war der...

  1. #1 Montymann, 15.05.2020
    Montymann

    Montymann

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W204 180 CGI Limo
    Verbrauch:
    Hallo.
    Meine Lenkradverriegelung mußte erneuert werden. Das alte Teil habe ich mitgenommen und auseinander
    genommen.Die störungsursache war der kleine Motor..Die beiden Kohlen, neu ca 2mm, waren total abgenutzt und der abrieb hatte den Motor von innen verkleistert. Hier ein paar Bilder zum anschauen.

    1.JPG 2.JPG 3.JPG 4.JPG 5.JPG 6.JPG 7.JPG 8.JPG
     
    conny-r und doko gefällt das.
  2. #2 gentlelike0675, 17.05.2020
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    277
    Auto:
    V250
    Und was soll uns das jetzt sagen ? Konntest die abgenutzten Kohlen erneuern oder gibt es eine von dir entwickelte Reparaturmethode dafür ?
     
  3. #3 Montymann, 17.05.2020
    Montymann

    Montymann

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W204 180 CGI Limo
    Verbrauch:
    Habe die ELV bei Mercedes wechseln lassen.Da hier im Forum auch gerne Bilder von defekten Teilen
    angeschaut werden, habe ich die Bilder eingestellt. Die alte ELV habe ich aufgebohrt um die ursache
    zu finden. Gibt es auch im Netz als Filme zum anschauen. Ursache war eindeutig der Motor.Gibt es in
    der Bucht neu zu kaufen. Wenn ich 20 Jahre jünger wäre, hätte ich die ELV selber aus und eingebaut..
    Die Kohlen sind ca 2x3mm und nicht zu ersetzen.
     
    conny-r und doko gefällt das.
  4. #4 conny-r, 18.05.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    1.097
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Setze mal den Link für den Motor ein.
     
  5. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.944
    Zustimmungen:
    2.261
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Das Kostenproblem bei der ELV ist unter dem Strich ja nicht das Ersatzteil, sondern die Arbeitszeit. Von daher nutzt einem ein billigeres Ersatzteil auch nicht wirklich viel.
     
  6. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    120
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Trotzdem interessant wie es zerlegt aussieht
     
  7. #7 nonickatall, 24.05.2020
    nonickatall

    nonickatall

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    S500 w220, LeBaron Cabrio, 730i (e32), und andere
    Habe auch beginnende Probleme mit der ELV gehabt, ging meist nach Schlag auf das Lenkrad wieder. ELV war im Fehlerspeicher.

    Habe mit einen Motor besorgt und eingebaut. Dazu habe ich das Fahrzeug entriegelt (ging glücklicherweise noch) und dann die Batterie abgeklemmt. Ich habe die Lenksäule, ELV ausgebaut und zerlegt, denn neuen Motor eingesetzt und in der Stellung "offen" wieder zusammen gesetzt. Vorher natürlich getestet, ob die Mechanik sauber fährt und der Motor dreht. Beide Microschalter sind geöffnet und haben Durchgang. Habe die ELV angesteckt, Batterie wieder angeklemmt und getestet, aber es tut sich nichts mehr. [​IMG]

    Habe den alten Motor testweise wieder eingebaut, aber auch damit tut sich nichts mehr.

    Jetzt frage ich mich ob ich sonst noch was falsch gemacht haben kann, oder hat sich das System, warum auch immer, gesperrt? Kennt sich damit jemand aus und hat eine Idee?

    Weiß jemand ob der NEC, wenn er gesperrt ist mit Hilfe von Software wieder zu reseten ist?
    Und welche Software brächte man um einen gebrauchten ELV mit der Motorsteuerung /Zündschloss zu "verheiraten"

    Im Fehlerspeicher steht übrigens: A25464 (unplausibles Signal)

    Vielen Dank im Voraus
    Ralf
     
  8. #8 Montymann, 24.05.2020
    Montymann

    Montymann

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W204 180 CGI Limo
    Verbrauch:
    Bei mir musste das Teil wieder auf den Wagen programmiert werden.Neues ELV gibt es bei MB nur mit Personslausweis.
    Such mal im Internet, da gibt es Leute die sowas können.
     
  9. #9 conny-r, 25.05.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    1.097
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    @Montymann
    Möchte noch mal um den Link bitten.
     
  10. #10 Montymann, 26.05.2020
    Montymann

    Montymann

    Dabei seit:
    02.04.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    W204 180 CGI Limo
    Verbrauch:
    conny-r gefällt das.
  11. #11 conny-r, 26.05.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.840
    Zustimmungen:
    1.097
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Danke für den Link :prost
     
  12. #12 valentin77, 11.01.2021
    valentin77

    valentin77

    Dabei seit:
    11.01.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ralf!

    ist zwar schon lange her aber ich habe genau den gleichen Fehler wie du. Auch den Motor getauscht und nun den Fehler a25464 und nichts geht mehr.
    Vielleicht kannst du mir bitte deine Lösung mitteilen.
    Danke!

    LG, Valentin
     
  13. #13 jpebert, 12.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    596
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Naja, es kann nicht nur der Motor defekt sein.
    Um das Problem ein für alle Male zu lösen, habe ich einen ELV - Emulator eingebaut.

    Der muss angelernt werden. Das hat der Verkäufer gemacht, braucht Schlüssel, EZS und die alte ELV dazu.

    Danach verriegelt das ELV nicht mehr, weil die neue keine entsprechende Mechanik mehr hat. Neuere Autos haben auch keine ELV mehr. Und das Auto ist über weitere Systeme ebenso gut gesichert.

    Du kannst Dir aber auch irgendwo wieder eine überholte mechanische ELV kaufen. Das Verfahren ist dasselbe. Ich fand den Verzicht auf die Mechanik besser, da der Ausfall der ELV wegen mechanischen Problemen irgendwann jede ELV trifft.
     
    conny-r gefällt das.
  14. #14 gentlelike0675, 14.01.2021
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    277
    Auto:
    V250
    Interessant ! Darf man fragen, rein informativ, was so ein ELV Emulator + Anlernen gekostet hat ??? Nächste Frage: Was sagt die Versicherung dazu, dass dann ein Bestandteil der original "Wegfahrsperre" dann ja nicht mehr verbaut ist ??? Neuere Fahrzeuge haben keine ELV mehr dass ist soweit richtig, dafür aber auch nicht mehr FBS3 sondern FBS4 !!!
     
  15. #15 jpebert, 14.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    596
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ja, darfst Du.
    Das weiß ich nicht, was die Versicherung dazu sagt. Das Thema ist, glaube ich ausreichend im Internet erörtert worden. Fakt ist, dass der Renner danach genau so unsicher (oder sicher) ist wie davor. Dadurch hat sich praktisch (!) nichts verschlechtert oder verbessert. Falls Du eine ungefähre Vorstellung davon hast, wie man ein Auto gegen den Willen des Besitzers mitnimmt, dann wird Dir das einleuchten. Insofern ist es relativ wurscht, was die Versicherung sagt. Wenn es weg ist, dann siehst Du es selten wieder ;)

    Wer möchte, der darf das gern seiner Versicherung mitteilen. Sollte kein Problem sein, und man ist auf der sicheren Seite.
     
  16. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    120
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Ob einfach oder schwer zu klauen ist doch egal, bin beim TÜV durchgefallen weil mein Motorrad Bj 1985 kein lenkrad Schloss mehr hatte..selbst wenn eins drin wäre, das schützt keine 10s.. Vorschrift ist Vorschrift und damit war das Thema durch..
     
  17. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.944
    Zustimmungen:
    2.261
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Und auch die Versicherung wird das nicht so entspannt sehen ... sofern sie davon Kenntnis erlangt. Und da braucht man auch nicht argumentieren, dass es min. genauso sicher ist. Der schwarze Peter ist damit gesetzt.
     
  18. #18 jpebert, 14.01.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    596
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    War kurz danach beim TÜV mit dem Wagen. Dem war das herzlich egal. Das Lenkradschloss trägt Null zur Verkehrssicherheit bei. Da musst Du an eine Flachzange geraten sein.

    Würde, hätte, dürfte, ... :rolleyes: Wissen ;)

    Das schöne ist. Mein Freund, dem ich das in seinen GLK eingebaut habe, hatte die Wahl. Mercedes, glaube da kostet die ELV ~700€ ohne Einbau, Ersatz mit generalüberholter ELV oder Emulator. Nach kurzer Diskussion und etwas Recherche im Netz, hat er mich gefragt, wie ich es bei meinen MBs machen würde. Und genauso ist es gekommen. Der Vorteil eines Emulators überwiegt m.E. 2h Arbeit, und damit hat es sich für alle Ewigkeit. Ist halt doof, wenn Du in der Pampa stehst und die Karre springt nicht an. Und noch bescheidener, das Problem für viel Geld in der Werkstatt mit dem nächsten ersetzt zu bekommen.

    Kann jeder halten wie er will. Ich selbst würde bei ELV - Fehler auch einen Emulator einsetzen.
     
  19. RolBec

    RolBec

    Dabei seit:
    20.05.2018
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    W204 1.6 BlueEff Avantgarde
    Dann sagt doch bitte mehr zum Emulator.
    Eine Software, die dem BC vorgaukelt, dass der Sperrbolzen ausgefahren wäre, obwohl er es nicht ist, oder?
    Woher bekommt man das? Wie kriegt man es ins Auto? Kann man das rückgängig machen, falls der TÜVer doch nicht so'n egalen Tag hat?
    Hab da sehr großes Interesse!
     
  20. #20 jpebert, 15.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.455
    Zustimmungen:
    596
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Für Emulatoren gibt es mehrere Anbieter, Ebay und Co. Ich habe einen (etwas teuerer) von einem befreundeten MB-Elektronikspezialisten gekauft. Der hat das System auch angelernt. Die Expertise und Erfahrung mit mehreren Emulatoren waren mir den Mehrpreis wert.

    Funktioniert genauso wie ein elektromechanisches System, sieht auch genau so aus (Form, Plastikgehäuse statt Metall) und wird auch genauso wieder eingebaut. Halt ohne Mechanik. Klar ist ein Rückbau jederzeit möglich. Die alte ELV unbedingt aufheben, wegen der Daten, die darauf sind.

    Lenkstock muss komplett gelöst werden. Dann lässt sich mit etwas Gefummel die ELV entnehmen, sofern diese entriegelt ist. Wenn die nicht entriegelt, kann man probieren, mit einem Schlagschrauber (geringes Drehmoment) auf der Lenkradschraube bei Zündung anmachen zu rütteln. Das motiviert einige ELVs dazu doch zu entriegeln. Im entriegelten Zustand, also Zündung Ein ausbauen. Falls das nicht klappt Lenkstock komplett entnehmen. Kleines Loch an der richtigen Stelle in die ELV bohren, entriegeln und dann abschrauben.

    That's it.

    Zum Emulator kann ich nicht viel sagen, keine Erfahrung damit, nie unterschiedliche Systeme getestet. Deshalb einen Elektronikspezialisten die Wahl und Programmierung überlassen, in der Hoffnung, dass er auch hier so gut ist wie bei anderen Elektronikproblemchen. Meine Fragen zum Thema Haltbarkeit, Funktionalität usw. hat er widerwillig ,perfekt' beantwortet.
     
Thema:

ELV Reparatur

Die Seite wird geladen...

ELV Reparatur - Ähnliche Themen

  1. GLK mit defekter ELV. Reicht eine SD zur Konfiguration der ELV?

    GLK mit defekter ELV. Reicht eine SD zur Konfiguration der ELV?: Guten Abend, möchte die ELV mit typischen Fehlersymptomen und Codes, wie es fast alle W204, 207, ... und GLKs ereilt reparieren. Die Optionen...
  2. ELV oder Zündschloss???

    ELV oder Zündschloss???: Hallöchen ihr Fleißigen ... ich bin neu hier und habe bereits viele Foren durchsucht aber nicht das richtige gefunden. Falls mein Thema bereits...
  3. Erneute Startprobleme nach Austausch ELV Steuergerät

    Erneute Startprobleme nach Austausch ELV Steuergerät: Guten Abend! Leider benötige ich mal eure Hilfe bitte. Bei meinem S204 C220 CDI Bj 2009 hatte ich seit etwa 2014 / 2015 Probleme beim Starten....
  4. VITO W639 ELV Defekt

    VITO W639 ELV Defekt: Hallo kann mir evtl jmd sagen was eine NEUE ELV ( Elektronische Lenkungsverriegelung ) ca. kostet ? siehe Bild unten : VITO W639 05 111CDI 80KW...
  5. ELV-Lenksäulenverriegelung für den Winter "vorbereiten", oder doch austauschen?

    ELV-Lenksäulenverriegelung für den Winter "vorbereiten", oder doch austauschen?: Hallo zusammen, meine Überschrift sorgt vielleicht im ersten Moment für ein Rätsel. :) Jeder kennt sicherlich das Geräusch, wenn er den...