CLK Empfehlung für Motor?

Diskutiere Empfehlung für Motor? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Servus miteinander. Möchte mir demnächst ein CLK Cabrio zulegen. BJ2000. Jetzt steh ich vor der Entscheidung welchen Motor ich nehmen soll. Rein...

  1. #1 Donstephan, 18.07.2006
    Donstephan

    Donstephan

    Dabei seit:
    31.01.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Servus miteinander. Möchte mir demnächst ein CLK Cabrio zulegen. BJ2000.
    Jetzt steh ich vor der Entscheidung welchen Motor ich nehmen soll.
    Rein Preislich von der Anschaffung liegen sie alle ca. gleich.Ich meine den 200 kompressor,230 kompressor und der 320.
    Habt ihr Erfahrungen mit dem Verbrauch und Fahrspaß?
    Welchen Motor würdet ihr empfehlen?
    Vielen dank schon mal...
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    logisch den 320er :] :D
     
  3. #3 Spätberufener, 18.07.2006
    Spätberufener

    Spätberufener

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du einen zahlbaren findest... -> logisch den 430-er! :D

    Verbrauch passabel, Fahrspass und Sound gewaltig! :driver
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    zudem sind vergleichbare 430er 5k€ teurer...
     
  5. #5 Donstephan, 18.07.2006
    Donstephan

    Donstephan

    Dabei seit:
    31.01.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die exakten Antworten.Was ist ein passabler Verbrauch?!
    Gibts hier niemanden der eine qualitative Aussage zum Verbrauch zum jeweiligen Motor geben kann?
    In wie weit liegen die Fahrzeuge in der Versicherung preislich auseinander?
     
  6. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    1. steht über die Motoren schon super viel hier im Forum Baureihenübergreifend! Die Motoren gibt's nicht nur im CLK

    2. Gibt richtige Verbrauchswerte zu 99% nur bei www.spritmonitor.de steht auch überall im Forum

    3. Mußt Du Dir die Versicherung selbst ausrechnen lassen weil Schwankungen von 100% möglich sind! Steht aber auch im Forum.

    4. Hat wohl keiner die 3 Autos daheim in der Garage stehen um Dir nen ausführlichen Vergleichs-Bericht

    5. Wenn Du richtig liest kannst Du Dir aus den beiden posts schon eine exakte Antwort selbst herleiten.

    Exakt genug?

    :wink: :prost
     
  7. #7 fischmanni, 18.07.2006
    fischmanni

    fischmanni

    Dabei seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Bin so hoffe ich morgen Bestitzer eines SLK 230 Kompressor. Ich habe mich für diesen Motor entschieden weil er relativ günstig in der Anschaffung ist, der leichtere Motor vorne das Fahrverhalten wohl postiv beeinflusst und nicht zuletzt wegen der Tuningmöglichkeiten, 230 PS sind ohne weiteres möglich und selbst bei namhaften Tunern erschwinglich. Damit geht er dann schon besser als der 320er. Falls jemand entgegenhält den 320er kann man auch tunen, ja stimmt, dann wirds aber richtig teuer, reines Chiptuning am Saugmotor ist rausgeworfenes Geld, die Fahrleistungen steigen bestenfalls im 2- 3 Zehntel Sekundenbereich. Natürlich kann der Vierzylinder dem V6 in der Laufruhe nicht das Wasser reichen, ich persönlich bevorzuge eh ein etwas rauheres Fahrzeug, letztendlich muss das jeder selbst entscheiden.
     
  8. #8 Micha w208, 18.07.2006
    Micha w208

    Micha w208

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute,
    ich stand vor 2 Monaten auch vor der Entscheidung - ich hab mich für den clk 230 k. entschieden. Hat genug Leistung für die Strasse (braucht ja auch keine dtm Wagen!!). Ist natürlich nur blöd, dass er Super tankt. Zahle derzeit ca 80 Euro, und komme etwar über 500 km damit. Bin am überlegen ob ich mir den Wagen auf Autogas umrüsten lasse, ist wesentlich günstiger bei gleicher Leistung. :driver
     
  9. #9 Mainhattan_Olli, 19.07.2006
    Mainhattan_Olli

    Mainhattan_Olli

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Micha,

    Super bleifrei brauchen alle CLKs ( W208 ).
    Da das CLK Cabrio ein echter Brocken (wie alle 4 sitzigen Cabrios) ist, empfehle auch ich den 430er, obwohl er bereits im Ausgangsbeitrag ausgeschlossen wurde. Alternative wäre für mich höchstens der 230er.



    Gude, Olli.
     
  10. #10 Spätberufener, 19.07.2006
    Spätberufener

    Spätberufener

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Um fair zu sein, muss ich natürlich anfügen, dass die acht Zylinder nicht nur Freude, sondern auch Kosten bereiten:
    - Kaufpreis
    - Wartung (z.B. Ersatz der Zündkerzen...)
    - Versicherung
    - Steuer
    - etc..

    Trotzdem habe ich meine Wahl bisher nicht bereut, ganz im Gegenteil!!! :tup
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.304
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Mit Sicherheit! hätte ich die 5000 gehabt hätte ich auch nen 430er!
     
  12. #12 Donstephan, 21.07.2006
    Donstephan

    Donstephan

    Dabei seit:
    31.01.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar.Danke für eure Ratschläge.Werde mich wohl für den 230 K entscheiden. Mal sehen wie gut wirklich ist.
    Machts gut....
     
  13. kek76

    kek76

    Dabei seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Autogas beim Kompressormotor geht das ??
    Also bei Turbomotoren geht das nicht so viel ich weiss.

    mfg
    KEK76
     
  14. #14 Daniel 7, 21.07.2006
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Ich hab schon von vielen Subaru-Fahren gehört, die in ihren WRX eine Gas-Anlage installiert haben(WRX = Turbomotor).
    Subaru preist das auch extra an und jede Vertragswerkstatt kann das dort nachrüsten. Anscheinend gehts also doch :]
     
  15. kek76

    kek76

    Dabei seit:
    09.07.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ja korrekt,
    schade das ich mein Kompressor jetzt verkaufe,hätte ich das mal vorher gewusst :rolleyes:

    mfg
    KEK76
     
  16. Tonii

    Tonii

    Dabei seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    kommt drauf an wieviel du für die neben kosten ausgeben willst....natürlich je mehr ps desto besser
    ciau
     
  17. #17 cklasse, 21.07.2006
    cklasse

    cklasse

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    200kT Avangart
    Verbrauch:
    Also ich fahre schon seit Februar ( 15000km) auf Gas und bin sehr zufrieden mit meinen 200k t. Besonderst bei tanken lacht =) mein herz
     
  18. #18 Micha w208, 21.07.2006
    Micha w208

    Micha w208

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gehen tut das mit dem Nachrüsten, kostet etwar 2500 -2700 Euro.
    Nur Dieselmotoren kann mann nicht Umrüsten!!
     
  19. #19 T-Driver, 22.07.2006
    T-Driver

    T-Driver

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre zwar keinen MB, aber ich habe nen Freund, der den 430er CLK fährt. Der wird ihn bald wieder verkaufen. Von der Austattung her gefällt er ihm sehr gut. Nen paar kleinere Macken hatte er, aber ansosnten ganz zufrieden.
    Nur der Motor ist ihm viel zu Träge. Recht schwergängig und mittelmäßige Fahrleistungen. Außerdem sehr teuer im Unterhalt. Will jetzt wahrscheinlich wechseln, da ihm der 350er noch zu teuer ist.

    Der beste Kompromiss aus Kosten und Leistung (Wartung, Versicherung) wäre meiner Meinung nach der 230 K. 320 Hat zwar eine gute Laufruhe und ist V6, aber sehr agil ist Motor auch nicht.

    mfg
     
  20. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Das der 430er Motor "schlecht gehen" soll, lese ich zum ersten Mal.

    Ich selbst fahre den M113 fast täglich und kann NUR positives über den Motor berichten, auch im Vergleich mit Konkurrenzprodukten (z.b. Audi 4,2l V8, der 50PS mehr hat).
     
Thema: Empfehlung für Motor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. coupe empfehlung

Die Seite wird geladen...

Empfehlung für Motor? - Ähnliche Themen

  1. Motor OM601 Glühkerzen Wechseln

    Motor OM601 Glühkerzen Wechseln: Hallo zusammen, ich bin neu hier und würde gerne bei meinem 508D die Glühkerzen wechseln. Hat jmd einige nützliche Tipps... bzw. das schon mal...
  2. 118 Motor Sound Ruhestand CLA250 4 M

    Motor Sound Ruhestand CLA250 4 M: Hallo, Ich habe mir einen CLA 250 4 Matic gekauft, der ist 6000KM gelaufen. Und ich finde den Motor im Ruhestand merkwürdig laut, dass bin ich von...
  3. W210 Motor Tausch

    W210 Motor Tausch: Hallo zusammen , wir haben bei meinem Mercedes einen neuen Motor eingebaut . Es wurden auch die Injektoren erneuert . Meine Fragen sind . Muss...
  4. C320 Geräusch (Rasseln) am Motor

    C320 Geräusch (Rasseln) am Motor: Hallo zusammen, mir ist seit ein paar Tagen ein Geräusch (Rasseln) am Motor aufgefallen. Ich hab mal ein Video gemacht vielleich kann jemannd was...
  5. Ruckeln/Drehzahlschwankungen beim Beschleunigen im niedrigen Drehzahlbereich (kalter Motor)

    Ruckeln/Drehzahlschwankungen beim Beschleunigen im niedrigen Drehzahlbereich (kalter Motor): Hallo zusammen, mein VorMopf W212 E220 CDI 5-Gang Automatik aus 2010 mit 200Tkm ruckelt im kalten Zustand im 1. und 2. Gang bei niedrigen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden