Erfahrung 220 CDI als Zugwagen

Diskutiere Erfahrung 220 CDI als Zugwagen im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Tach und Hallo. Nach ca 2300 Km Zugfahrzeugerfahrung nun mein Bericht. Die 125 PS ( Bj 99 ) reichen aus, um 1500 Kg locker den Fehrnpass...

  1. #1 flockefunk, 08.09.2004
    flockefunk

    flockefunk

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Tach und Hallo.


    Nach ca 2300 Km Zugfahrzeugerfahrung nun mein Bericht.


    Die 125 PS ( Bj 99 ) reichen aus, um 1500 Kg locker den Fehrnpass
    hochzuscheuchen.

    In Verbindung mit Automatik und Tempomat ist es ein Prima Fahren.
    Habe hinterher den Fuss abgeschraubt und nur mit dem Temp.
    gespielt.
    Zum Anfahren am Berg priima !!!

    Kann man jedes Schaltfahrzeug vergessen.


    ABER ---!!!!

    Im Vergleich zu meinem Omega B Kombi ist das Gespann wie schon andere sagten,, unruhiger.

    Mit dem Omega konnte ich bis ca 100 Km fahren ohne jedes
    Pendeln, bei 110 und Überholvorgängen fing es dann
    langsam an.

    Beim C gehts schon früher los, Speziel im Schubbetrieb über
    90 Kmh fing der " Hintern" an zu fedeln.

    Bin ich halt mit Tempomat 90 über die Bahn, 80 sind ja eh nur
    erlaubt.

    Galaube es liegt am Kürzeren Radstand und am Eigengewicht.

    Meine Fahrzeugbeladung Frau und Kind 8 und Ich )

    und ca 70 Kg im Kofferaum.



    Fazit....unter Berücksichtigung von nur einigen Wohnwageneinsätzen im Jahr und die Wahnsinnige Dieselfahrdynamik im Solobetrieb
    kann mann nicht über den C meckern. Er ist wesentlich
    flinker als der Omega und die 125 PS reichen völlig, ein Chiptuning
    halte ich für Geldraussschmeisserei bzw ausquetschen um jeden Preis.



    Hoffe der Bericht hat dem Einen oder der Anderen geholfen



    Gruss vom Italiengebräunten Thomas
     
Thema:

Erfahrung 220 CDI als Zugwagen

Die Seite wird geladen...

Erfahrung 220 CDI als Zugwagen - Ähnliche Themen

  1. Drosselklappe B180 CDI

    Drosselklappe B180 CDI: Hallo, habe aktuell eine Fehlermeldung von der Drosselklappe. Kann mir einer sagen wo sich die Klappe beim B180 CDI befindet. Möchte die gerne...
  2. Sprinter 213 cdi om651

    Sprinter 213 cdi om651: Moin moin in die Runde, habe folgendes Problem am sprinter er hat kaum noch Leistung und im fehlerspeicher steht p2Bac (agr deaktiviert) Was...
  3. 270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig

    270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig: Hallo alle zusammen, Wie ihr der Überschrift sicher schon entnommen habt, habe ich meinem C270 CDI (Bj. 2003, Vormopf) ein neues Thermostat...
  4. W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht

    W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht: Moin, Zuerst, bin neu hier im Forum, also bitte verzeiht mir wenn ich Fehler mache :) ich habe folgendes Problem mit meinem ML 320 CDI W164...
  5. V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??

    V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??: Hallo bin neu hier konnte nicht im forum zu dem thema finden, daher war ich gezwungen thread zu erstellen. Also zum thema zurück , kann mir evt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden