Erfahrung mit MB-Fachwerkstatt, Lenkgetriebe

Diskutiere Erfahrung mit MB-Fachwerkstatt, Lenkgetriebe im Händler & Werkstätten Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, ich möchte euch mal kurz meine Erfahrung mit MB mitteilen zum Theme Lenkgetrieb. Mein Wagen: Mercy E230 (W210), Baujahr 05/1996...

  1. #1 Mercy E230, 20.06.2012
    Mercy E230

    Mercy E230

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes E230
    Hallo,



    ich möchte euch mal kurz meine Erfahrung mit MB mitteilen zum Theme Lenkgetrieb.

    Mein Wagen: Mercy E230 (W210), Baujahr 05/1996



    Als ich am Montag Morgen mit meinem Wagen losgefahren bin, hat die Lenkung extreme Geräusche gemacht. MMMh... kurz gesagt... die Lenkung war wesendlich lauter als der Motor. Ich habe noch gesehen dass ich ein Ölpfützchen hinterlassen habe. Ich also zur Arbeit und erstmal meine Werkstatt (Freie Werkstatt mit einem sehr guten Frickler) angerufen. Leider sind die bis unter den Haarwurzeln voll mit Aufträgen gewesen so das ich frühstens einen Termin am Donnerstag bekommen habe. Als ich nach der Arbeit losfahre, merke ich das sich der Zustand noch mehr verschlimmert hat. Noch Lauter... so laut konnte ich die Musik gar net aufdrehen um das nicht zu hören.... Also ich bei der Heimfahrt bei MB vorbei weil ich richtig Panik bekommen habe. Er schaut sich den Wagen an und sagt ganz trocken... neues Lenkgetriebe, Kosten ca. 2000 Euros. Ich stand kurz vorm Herzkasper. Mein Wagen hat gerade mal knapp über 100.000 km drauf. Wie kann bei einem Wagen mit nem Stern nach so wenigen Kilometern solch eine Reparatur fällig werden???? Ich habe natürlich die Reparatur abgelehnt und gefragt ob ich ein paar Kilometer, so um die 50, noch mit dem Wagen fahren kann. Er meinte: Ja, sonst würde er mich nicht vom Hof lassen.

    Ich also die 15 km nach Hause, ne schlaflose Nacht hinter mir und bei der 2. Werkstatt meines Vertrauens (Empfehlung) um Punkt 8:00 Uhr sehr geräuschvoll vorgefahren.

    Kurz auf die Bühne, eine Schraube festgezogen, die wohl kurz vorm abfallen war, Servoöl aufgefüllt und 10 € in die Kaffetasse getan. Ich sollte nur mal schaun ob er jetzt net mehr tropft. Sonst könnte es vielleicht noch ne Dichtung sein, welche dann nochmal ausgewechselt werden muss oder ein Defekt an einer Leitung. Aber das sind keine Summen an Geld.

    Ach zum Theme 50 km kann ich noch fahren: Er war kurz vorm vertrocknen... nach etwas über 15 km hätte ich mir fast das Lenkgetriebe im A... gemacht.

    Also mein Rat!!!! Immer mindestens in ner Freien Werkstatt ne 2. Meinung einholen. Ich als Mädel hätte auch fast die Schraube anziehen können wenn ich das nötige Werkzeug gehabt hätte. Und es ist schon ein Unterschied nur wegen einer lockeren Schraube 2000 € oder 10 € Kaffeekasse abzudrücken.
     
  2. #2 Stern_im_Wind, 20.06.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    ab in den passenden Bereich ;) :verschieb
     
Thema:

Erfahrung mit MB-Fachwerkstatt, Lenkgetriebe

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit MB-Fachwerkstatt, Lenkgetriebe - Ähnliche Themen

  1. W460 G300D Motor, Getriebe, Diff. Erfahrung, Schwachstellen

    W460 G300D Motor, Getriebe, Diff. Erfahrung, Schwachstellen: Guten Tag zusammen, ich beabsichtige demnächst (sobald man wieder vor die Haustür darf) einen G300D Bj. '91 mit knapp 200.000 km zu kaufen. Im...
  2. Wie viele Jahre hält die Karosserie eines A140? Hat jmd. Dazu eigene Erfahrungen oder Fundstellen/ L

    Wie viele Jahre hält die Karosserie eines A140? Hat jmd. Dazu eigene Erfahrungen oder Fundstellen/ L: Mir wurde ein 20 Jahre alter A140 angeboten für € 3000. TÜV ohne Mängel. Wie lange wird denn die Karosserie noch halten?
  3. Negative Erfahrung nach freiwilligen Motorupdate / Lösung: Weiteres Update

    Negative Erfahrung nach freiwilligen Motorupdate / Lösung: Weiteres Update: Am 11.04.2019 wurde das Fahrzeug Mercedes-Benz C-Klasse 2015 W205 C 200 D 2143 ccm mit 132000km erworben. Die angegebenen Verbrauchswerte:...
  4. R171 SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen

    SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen: Hallo SLK-Fans. Nachdem ich schon vor 20 Jahren einen R170 SLK 230 mit Begeisterung gefahren hatte, habe ich mich jetzt wieder für einen SLK...
  5. Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen

    Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen: Servus an alle Sternfahrer, ich bin ab kommender Woche ein glücklicher MB Fahrer. Der Wagen ist nagelneu (CLA) und soll natürlich von Anfang an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden