Erfahrungen mit universellen Fensterhebern

Diskutiere Erfahrungen mit universellen Fensterhebern im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, ich wollte in meine´n 190er ganz gerne Fensterheber nachrüsten. Die originalen sind mir zu teuer und bin daher auf universelle...

  1. #1 suchmich, 13.08.2003
    suchmich

    suchmich

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich wollte in meine´n 190er ganz gerne Fensterheber nachrüsten. Die originalen sind mir zu teuer und bin daher auf universelle Fensterheber aufmerksam geworden.

    Meine Frage ist nun, kann man die Dinger bedenkenlos verbauen, oder sind die zu schwach oder zu empfindlich? Könnte ich mir nämlich gut vorstellen, da die Teile ja ne elastische Welle zur Kraftübertragung nutzen.

    Hat da jemand Erfahrung?

    Danke im voraus

    Christian
     
  2. n8isch

    n8isch

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w202 C220 Diesel
    also erfahrungen habe ich keine zu berichten, es ist halt die frage ob die teile auch wirklich mitbekommen wenn du den finger einklemmst und nochmal runterfahren, oder wie es bei leicht vereisten scheiben ist.

    gruß

    patrick
     
  3. #3 Hubernatz, 13.08.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Kommt wohl wie immer auf den Preis. Das Conrad-Spezial-sonderangebot würde ich nicht unbedingt nehmen.

    Schon mal an Schrotthändler gedacht? Die sollten sowas auch vorrätig haben. Gebraucht aber original
     
  4. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Man unterscheidet bei den Nachrüstsätzen zwischen denen zum Außenaufbau und denen die unter die Verkleidung kommen, also wie Original. Erstere sind Mist, mal ganz abgesehen von der Optik. Letztere sind ok,von der Leistung her mit dem Original zu vergleichen, kosten aber auch dementsprechend Geld. Am bekanntesten ist vielleicht noch InPro. Die bieten das für fast jedes Fahrzeug an, Kostenpunkt um die 250 Euro pro 2 Türen. Da hast du dann die Motoren für Untermontage und Schalter nebst Kabeln.

    mfg ratte
     
  5. #5 suchmich, 13.08.2003
    suchmich

    suchmich

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also dass mit dem Schrotthändler ist ne gute Idee, allerdings gibt es in meiner näheren Umgebung keinen Schrotthändler mit teilen für nen 190er.

    Die Fensterheber die Du angesprochen hast von InPro für 250€ sind schon Fahrzeug spezifisch. Die Universellen wären nochmal nen schlach günstiger.

    Kennt jemand von Euch nen guten Schrotthändler oder vieleicht sogar Online ne Stelle an die ich mich wänden könnte?

    Danke im voraus

    mfg
    Christian
     
  6. #6 Hubernatz, 13.08.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
  7. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
  8. #8 Schrauber-Jack, 15.08.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Als alter schrauber oute ich mich jetzt zu meinen nicht orginalen fensterhebern 8)

    vorne habe ich die mit der welle drin. eine kleine abdeckung macht das loch der kurbel zu. sie sind etwas later als das orginal, und auch etwas langsamer. die rutschkupplung lässt sich einstellen, zurückfahren tun sie allerdings nicht. (150€)

    vorne würde ich vielleicht doch auf orginalmotoren (gebraucht) zurückgreifen...

    hinten sind es sogar nur die aufbauversionen, ich finde die auch ok, zumindest ist der einbau etwas einfacher.(100€)

    eine notkurbel ist bei beiden dabei (stromausfall o.ä.)

    die schalter sind vorne und hinten gleich, die haben eine rosette, die das einbau loch so verdekct, das man nicht auf zehntel genau ausfeilen muss, wie es z.b. bei den orginalschaltern der fall ist. die schalter sind aber nicht beleuchtet.

    bilder kannst auf meiner seite anschauen, die FH selber sind aber nicht drauf, nur die schalter glaube ich....

    Fazit:

    Nicht orginal, aber besser als kurbeln....
     
  9. #9 suchmich, 15.08.2003
    suchmich

    suchmich

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    nachdem das geklärt ist, müsste ich noch wissen welcher Hersteller am besten ausgesucht wird?

    Waeco? oder lieber InPro oder wder noch?

    mfg

    Christian
     
  10. #10 Schrauber-Jack, 15.08.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    einbekannte hat EFH fürn W201 orginal noch rumliegen. mit orginlkabelsatz und schalter. ich weis aber nicht was er noch haben will...
     
  11. #11 suchmich, 15.08.2003
    suchmich

    suchmich

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jack,

    würde es dir was ausmachen ihn mal zu fragen?
    Wäre echt nett.

    Danke schonmal im voraus, auch wenns nicht klappt

    mfg

    Christian
     
  12. lcr

    lcr Guest

    ..weil Original ist eben Original. Außerdem kann man dann auch gleich die Holzblende auffer Mittelkonsole mitnehmen wegen der Aussparungen.Sollte die oll aussehen ist es ja auch egal..denn dank Klarlack auf dem Holz kann man das Teil supergut mit Zahnpasta wieder glatt und sauber polieren - sieht dann aus wie nen Neuteil und...ist Original
    Gruß LCR
     
Thema:

Erfahrungen mit universellen Fensterhebern

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit universellen Fensterhebern - Ähnliche Themen

  1. Kompression OM601 Erfahrungen

    Kompression OM601 Erfahrungen: Moin, hab bei meinem T1 BJ95 OM601 240tkm die Kompression gemessen: Kalt 1-24bar 2-28bar 3-29bar 4-28bar Maximale Abweichung kalt: 5bar Warm...
  2. CL 55 AMG PLUNGERWEGSENSOR DEFEKT ERFAHRUNG?

    CL 55 AMG PLUNGERWEGSENSOR DEFEKT ERFAHRUNG?: Hallo Leute, ich habe meinen CL c215 Bj 2001 tieferlegen lassen, seitdem lässt er sich nicht mehr hoch und runter fahren. Hab ihn mit Star...
  3. NoX Sensor nach Tausch defekt, NoX Off Erfahrung?

    NoX Sensor nach Tausch defekt, NoX Off Erfahrung?: Guten Tag liebe Gemeinde. Hab seit 3 Monaten einen ML350 Benziner mit 306 Ps vom Jahr 2013/12 ohne Bluetec Kram :) Im Zuge des Kaufs des Wagens...
  4. 208 Geeigneter Kat für CLK 230 193ps, M111.975, Erfahrungen?

    Geeigneter Kat für CLK 230 193ps, M111.975, Erfahrungen?: Hallo, wie bereits im Titel beschrieben, suche ich einen geeigneten Kat für meinen 230er, da mir der Kat entwendet worden ist, suche ich nun einen...
  5. AMG Styling 3 8,5Jx 20x ET43 auch auf Hinterachse fahren Erfahrung/ Einzelgutachten

    AMG Styling 3 8,5Jx 20x ET43 auch auf Hinterachse fahren Erfahrung/ Einzelgutachten: Guten Tag, ich habe mir 4 originale AMG Styling 3(III) Felgen gekauft in den Maßen 8,5J x 20 Zoll x ET43. Demnach müsste ich 255/35/20 vorne...